Info - Frauenfußball im TV

Alles was woanders nicht reinpasst, hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » So 2. Apr 2017, 12:48

Nach Champions League-Aus gegen Sand

Am Mittwoch verlor der "FC Bayern München" in der "Champions League" mit einem 4:0 und wurde teilweise vorgeführt. Nach dem Aus im DFB-Pokal - Viertelfinale bleibt dem deutschen Meister nur noch die Bundesliga, doch mit Tabellenplatz 3 aktuell ist die nächste Meisterschaft 6 Punkte entfernt. Wird die Mannschaft eine Reaktion zeigen gegen den Tabellen-Siebten vom "SC Sand"?

Bild

"FC Bayern München / SC Sand" am Sonntag, dem 2. April 2017
ab 16:55 Uhr auf "Sport1", sowie als Live-Stream im Internet auf
http://tv.dfb.de/livestream/frauen-bund ... and/16744/

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Sa 8. Apr 2017, 15:00

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Sa 22. Apr 2017, 20:30

Duell der Gezeiten

Vor einiger Zeit war der "1. FFC Frankfurt" das Maß aller Dinge im Frauenfußball. Das Team aus vielen Nationalspielerinnen hat jedoch seinen Kader in der Vergangenheit geändert und setzt inzwischen auf junge, wilde Nachwuchsspielerinnen. das Maß im Frauenfußball geht inzwischen unter anderen an dem "VfL Wolfsburg". Kaum eine Spielerin vom Kader gehört nicht in die Nationalmannschaft des jeweiligen Landes. Trotzdem schaffte es der "1. FFC Frankfurt" im Hinspiel ein 0:0 gegen die Wölfinnen auswärst zu holen. Das Rückspiel wird live von "Sport 1" übertragen.

Bild

"1. FFC Frankfurt / VfL Wolfsburg" am Sonntag, dem 23. April 2017
ab 14:25 Uhr auf "Sport1", sowie als Live-Stream im Internet auf
http://tv.dfb.de/livestream/frauen-bund ... urg/17203/

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mo 1. Mai 2017, 10:11

FC Bayern München / TSG 1899 Hoffenheim

Spieltag 18 von 22 - Der "VFL Wolfsburg" liegt aktuell mit 47 Punkten auf Platz 1 der Tabelle und mit 44 Punkten liegt der "1. FFC Turbine Potsdam" direkt daunter. Nur die ersten Beiden qualifizieren sich für die "Champions League". Ein Spiel weniger hat der Meister "FC Bayern München" auf Platz 3 mit 40 Punkten. Um den Anschluß nicht zu verlieren ist ein Sieg gegen die "TSG 1899 Hoffenheim" PFlicht, doch im Hinspiel verlor der Tabellen-Achte nur knapp mit 0:1.

Bild

"FC Bayern München / TSG 1899 Hoffenheim" am Montag, dem 1. Mai 2017
ab 13:25 Uhr auf "Sport1", sowie als Live-Stream im Internet auf
http://tv.dfb.de/livestream/frauen-bund ... eim/17204/

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » So 7. Mai 2017, 10:07

Absolutes Gipfeltreffen

Spieltag 19 von 22 und es kommt zum absoluten Gipfeltreffen. Der Zweite empfängt den Ersten, die beste Abwehr empfängt den stärksten Angriff, das Überraschungsteam empfängt den Pokal-Sieger, damalige Champions League-Sieger unter sich ... Die Überschriften könnten ewig so weiter gehen und doch ist es nur eins: Der "1. FFC Turbine Potsdam" empfängt den "VFL Wolfsburg". Entschieden wird nichts, da noch 3 Spieltage ausstehen, doch der Sieger in diesem direkten aufeinandertreffen hat gute Chancen im Titelrennen und der Champions League-Qualifikation.

Bild

"1. FFC Turbine Potsdam / VfL Wolfsburg"
am Sonntag, dem 7. Mai 2017 ab 14:00 Uhr auf "RBB"


Jugend auf EuroSport

Die Europameisterschaft der unter 17-jährigen Juniorinnen steht in der Gruppenphase vor dem letzten Spieltag und Deutschland siegte gegen Spanien und Frankreich. Es folgt das Duell gegen den Gastgeber aus Tschechien. Der Sender "EuroSport" überträgt dies Spiel live.

"Deutschland / Tschechien"
am Montag, dem 8. Mai 2017 ab 13:45 Uhr auf "EuroSport"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mi 10. Mai 2017, 11:05

Schlag auf Schlag

Im Frauenfußball geht es aktuell Schlag auf Schlag. Am Mittwoch findet bereits Spieltag 20 von 22 statt. Das Topspiel gibt es dabei beim VfL Wolfsburg. Die Mannschaft von Ralf Kellermann hat aktuell einen Lauf und führt die Tabelle an. Wenn alles rund läuft könnte man die Meisterschaft mit einem Sieg über die "SGS Essen" klar machen, doch der Tabellensechste ist sicherlich kein Selbstläufer. Der TV-Sender "Sport1" überträgt die Partie im deutschen Fernsehn.

Bild

"VfL Wolfsburg / SGS Essen" am Mittwoch, dem 10. Mai 2017
ab 17:55 Uhr auf "Sport1", sowie als Live-Stream im Internet auf
http://tv.dfb.de/livestream/frauen-bund ... sen/17205/


Halbfinale bei der U-17

Die Europameisterschaft der unter 17-jährigen Juniorinnen 2017 in Tschechien befindet sich im Halbfinale. Das deutsche Team zog als Gruppenerster ins Halbfinale ein und bekommt es dort mit dem Gruppenzweiten aus Norwegen zu tun. Der Sender "EuroSport" überträgt dies Spiel live.

"Deutschland / Norwegen"
am Donnerstag, dem 11. Mai 2017 ab 17:45 Uhr auf "EuroSport"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » So 14. Mai 2017, 09:56

3 Übertragungen an einem Tag

Der vorletzte Spieltag in der Allianz Frauen-Bundesliga steht an und 2 Duelle werden live übertragen. Der TV-Sender "RBB" überträgt das Spiel zwischen dem "1. FFC Turbine Potsdam" und dem aktuellen Meister "FC Bayern München". Damit empfängt der Tabellenzweite den Tabellendritten, wobei nur ein Punkt unterschied ist. Für die Champions League qualifiziert sich jedoch nur der Meister und der Tabellenzweite, wodurch das Spiel das Endspiel um die Königsklasse bedeutet.

Gleichzeitig empfängt der "SC Freiburg" den Tabellenführer "VfL Wolfsburg". Sollten die Gäste aus den nächsten 2 Spielen auch nur 1 Punkt gewinnen, können Sie den dritten Meistertitel der Geschichte feiern. Das Internetfernsehn "DFB-TV" überträgt live und stellt es anschließend auf das Portal.

Bild

"1. FFC Turbine Potsdam / FC Bayern München"
am Sonntag, dem 14. Mai 2017 ab 14:00 Uhr auf "RBB"


"SC Freiburg / VfL Wolfsburg"
am Sonntag, dem 14. Mai 2017 ab 13:55 Uhr als Live-Stream im Internet auf
http://tv.dfb.de/livestream/frauen-bund ... urg/17600/


Finale bei der U-17

Die Europameisterschaft der unter 17-jährigen Juniorinnen 2017 in Tschechien befindet sich im Finale. Das deutsche Team bekommt es dort mit Spanien zu tun. Letztes Jahr gab es das Finale ebenso und die DFB-Mannschaft gewann nach Elfmeterschießen. Der Sender "EuroSport" überträgt dies Spiel live.

"Spanien / Deutschland"
am Sonntag, dem 14. Mai 2017 ab 18:15 Uhr auf "EuroSport"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Fr 26. Mai 2017, 19:47

DFB-Pokalfinale der Frauen 2017

Der Verein "SC Sand", ein kleines Dorf mit knapp 2000 Einwohnern, steht im DFB-Pokalfinale der Frauen und das bereits zum zweiten Mal im Folge. Letztes Jahr musste man sich 1:2 dem "VfL Wolfsburg" geschlagen geben und der neue deutsche Meister ist auch der Gegner in diesem Finale in Köln. Diesmal möchten die Dorfkinder den Pokal in den Himmel stecken, doch der VfL ist vom Kader klar überlegen. Für Trainer Ralf Kellerman, der zum letzten Mal an der Seitenlinie stehen wird, ist die Sache jedoch nicht so deutlich. Bereits in der Liga hatte man mit der Spielart von Sand große Probleme und zudem die Sache mit den eigenden Gesetzen im Pokal.

Bild

"SC Sand / VfL Wolfsburg" am Samstag,
dem 27. Mai 2017 ab 16:00 Uhr in der "ARD"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Di 4. Jul 2017, 11:57

Generalprobe gegen Brasilien

In nicht mal mehr 2 Wochen startet die Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden und das deutsche Team testet gegen Brasilien. Bundestrainerin Steffi Jones erklärt jedoch, das nichts getestet wird. Die Mannschaft soll sich einspielen. Die "ARD" überträgt live aus Sandhausen.

Bild

"Deutschland / Brasilien" am Dienstag,
dem 4. Juli 2017 ab 17:30 Uhr in der "ARD"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » So 16. Jul 2017, 09:44

Heute startet die Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden. Der Titelverteidiger ist Deutschland, welchen den Pokal schon mehrfach hintereinander in den Himmel stecken konnte. Ein Selbstläufer wird das Turnier, was erstmals mit 16 Ländermannschaften ausgetragen wird, sicherlich aber nicht. Schweden, Frankreich, Spanien und England zählen neben Deutschland zu den Favoriten. Außerdem möchte sich der Gastgeber aus den Niederlanden von dem vollen Stadion tragen lassen und sollte dabei nicht unterschätzt werden. Bereits in der Gruppenphase gibt es zum Start für Deutschland das Treffen mit Schweden. Zuletzt sah man sich im Finale der olympischen Spiele. Alle Spiele sind im TV zu verfolgen. Zudem gibt es jede Partie kostenlos im Internet zu sehen.

Gruppe A am Sonntag, den 16. Juli 2017
Ab 17.45 Uhr Niederlande gegen Norwegen auf ZDF
Ab 20.30 Uhr Dänemark gegen Belgien auf EuroSport 1


Gruppe B am Montag, den 17. Juli 2017
Ab 17.40 Uhr Italien gegen Russland in der ARD
Ab 20.15 Uhr Deutschland gegen Schweden in der ARD

Gruppe C am Dienstag, den 18. Juli 2017
Ab 17.45 Uhr Österreich gegen Schweiz auf One
Ab 20.30 Uhr Frankreich gegen Island auf EuroSport 1


Gruppe D am Mittwoch, den 19. Juli 2017
Ab 17.45 Uhr Spanien gegen Portugal auf One
Ab 20.30 Uhr England gegen Schottland auf EuroSport 1

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Do 20. Jul 2017, 11:43

Die ersten Gruppenspiele sind gelaufen bei der Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden. Das häufigstes Ergebnis war 1:0, was zeigt wie eng der internationale Frauenfußball zusammen gewachsen ist. Nur England sticht mit dem 6:0 gegen Schottland heraus. Das deutsche Team kamm gegen Schweden nicht über ein 0:0 heraus. In der zweiten gruppenspielphase sollten 3 Punkte gegen Italien eholt werden. Interessant werden auch die Spiele aus den anderen Gruppen, welche im TV gezeigt werden. Zudem gibt es jede Partie kostenlos im Internet zu sehen.

Gruppe A am Donnerstag, den 20. Juli 2017
Ab 17.45 Uhr Norwegen gegen Belgien auf EuroSport 1
Ab 20.30 Uhr Niederlande gegen Dänemark auf EuroSport 1


Gruppe B am Freitag, den 21. Juli 2017
Ab 17.40 Uhr Schweden gegen Russland in der ARD
Ab 20.15 Uhr Deutschland gegen Italien in der ARD

Gruppe C am Samstag, den 22. Juli 2017
Ab 17.45 Uhr Island gegen Schweiz auf ZDF
Ab 20.30 Uhr Frankreich gegen Österreich auf One


Gruppe D am Sonntag, den 23. Juli 2017
Ab 17.45 Uhr Schottland gegen Portugal auf EuroSport 1
Ab 20.30 Uhr England gegen Spanien auf EuroSport 1

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mo 24. Jul 2017, 12:42

Die Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden nähert sich dem Ende der Gruppenphase.

BildBildBildBild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Fr 28. Jul 2017, 19:57

Die Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden startet mit dem Viertelfinale in die K.O. - Phase. Für weitere Informationen auf das jeweilige Bild klicken, sodass dies vergrößert angezeigt wird.

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Do 3. Aug 2017, 14:00

Die Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden steht kurz vor dem Abschluss und fest steht das es einen Europameister geben wird, welcher bislang noch nie den Titel für sich in Anspruch genommen hat. Welche Mannschaft wird es am Ende gelingen?

Dänemark? Die Mannschaft konnt gar das deutsche Team bezwingen und mit Pernille Harder hat die Mannschaft den spielerischen Star in den eigenen Reihen. Schafft Sie es den Titel zu gewinnen?

Österreich? Zum ersten Mal nimmt das junge Team an einen großen Turnier teil und das man im Halbfinale steht ist für viele ein großer Traum! Kann das Märchen weiter ins Finale geträumt werden?

England? Die Mannschaft zählte zu den Favorierten und bleibt als einziges Team davon übrig, doch müssen Sie ab sofort ohne Ihre Stammtorhüterin verletzungsbedingt auskommen. Schafft das Team es trotzdem?

Niederlande? Knapp zog die Mannschaft von Sieg zu Sieg und ließ sich dabei gerade von den Fans in den vollen Stadions tragen. Kann der Gastgeber sich sogar ins Finale klapptschen lassen?

Dänemark gegen Österreich am Donnerstag, den 3. August 2017
ab 17:45 Uhr auf dem Sender One und auf EuroSport1

Niederlande gegen England am Donnerstag, den 3. Augsut 2017
ab 20.15 Uhr im Ersten und ab 20.30 Uhr ebenso auf EuroSport1

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » So 6. Aug 2017, 11:18

Das Finale der Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden steht zwischen dem Gastgeber der Niederlande und den Deutschland-Bezwinger Dänemark an.

Niederlande gegen Dänemark am Sonntag, den 6. Augsut 2017
ab 16.30 Uhr im ZDF und ab 16.45 Uhr ebenso auf EuroSport1

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Do 17. Aug 2017, 10:27

Halbfinale in Nordirland

Heute stehen die beiden Halbfinal´s bei der Europameisterschaft der unter 19-jährigen Juniorinnen in Norirland an und der TV-Sender "EuroSport" startet mit der Übertragung. Um 16.00 Uhr wird das Spiel zwischen der Niederlande und Spanien angestoßen. Das deutsche Team spielt ab 20.00 Uhr gegen Frankreich. Das Finale findet am kommenden Sonntag statt. Titelverteidiger ist Frankreich, welches sich beim letzten Turnier mit 2:1 gegen Spanien durchgesetzt hat. Eine Neuauflage wäre demzufolge möglich, doch das Team von Maren Meinert möchte auch ein Wörtchen mitreden.

Bild

"Deutschland / Frankreich" am Donnerstag,
den 17. August 2017 ab 19:45 Uhr auf "EuroSport"


und bereits ab 15:45 Uhr das Duell "Niederlande / Spanien"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Sa 2. Sep 2017, 19:38

Bild

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Fr 8. Sep 2017, 19:59

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Sa 16. Sep 2017, 10:35

Start in die Qualifikation

Nach der nicht glücklich verlaufenen Europameisterschaft in den Niederlanden startet die deutsche Mannschaft heute in die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich. Damit nicht wieder ein frühes Aus droht sollen einige Veränderungen stattfinden. Gegen Slowenien sollten vorallem auch wieder Tore fallen. Das ZDF überträgt live.

Bild

"Deutschland / Slowenien" am Samstag,
den 16. September 2017 ab 13:45 Uhr im "ZDF"

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mo 18. Sep 2017, 19:52

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mo 2. Okt 2017, 14:31

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mi 4. Okt 2017, 16:40

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mi 11. Okt 2017, 10:02

Aufholjagt in der Champions League?

Die Frauen vom "FC Bayern München" stehen bereits in der Runde der letzten 32 vor einer großen Hürde. In England verlor man mit 1:0 gegen Chelsea. Das Rückspiel muss als Aufholjagt genutzt werden. "Sport 1" überträgt live.

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Sa 14. Okt 2017, 19:04

Spitzenspiel schlechthin

Der "VfL Wolfsburg" empfängt den "1. FFC Turbine Potsdam" - das könnte so einfach sein, doch es stehen der aktuelle Tabellenerste und der Tabellendritte gegenüber. Genau diese Plätze hatten beide Vereine auch in der Vorseasion. Mehrmals gab es das Duell zweier Champions League-Teilnehmer auch im DFB-Pokal und immer passierte irgendetwas, was die Duell für immer in Erinnerung gebracht haben. Natürlich ist es demnach das Spitzenspiel schlechthin vom fünften Spieltag, welches unter anderem vom TV-Sender "Sport 1" übertragen wird.

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Fr 20. Okt 2017, 11:30

Schlüsselbegegnung

Bild

Sie sind ambitioniert. Motiviert. Sie wollen den Olympiasieger fordern. Island tritt gegen die DFB-Auswahl mit klaren Zielen an: Der Traum von der ersten Weltmeisterschaft-Teilnahme in der Geschichte lebt. Das Spiel der beiden stärksten Mannschaften der Gruppe gilt als Schlüsselbegegnung auf dem Weg zur WM. Steffi Jones weiß um die Stärke des Gegners. "Wir werden hoch konzentriert in dieses Spiel gehen, Island wird uns alles abverlangen", sagt die Bundestrainerin. Dabei kann Jones wieder auf Melanie Leupolz bauen, die in die Frauen-Nationalmannschaft zurückkehrt. Auch wieder dabei: Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg, die aufgrund einer Knieverletzung die EM in den Niederlanden verpasst hatte. Und doch muss Steffi Jones erneut auf bewährte Kräfte verzichten: Nicht dabei sein kann Spielführerin Dzsenifer Marozsan, Pauline Bremer und Sara Däbritz. Dennoch ist die Vorgabe von Steffi Jones für die kommenden Begegnungen eindeutig: "Das Ziel ist, zu gewinnen und die maximale Punktzahl zu holen."

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Di 24. Okt 2017, 12:15

Neustart mit Torfestival

Bild

Bundestrainerin Steffi Jones war wütend und sauer auf die Frauen-Nationalmannschaft. Im Fußball kann man verlieren, gegen Island kann man verlieren, aber nicht auf diese Art und Weise! Nach der überraschenden Niederlage mit 2:3 steht die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich auf Kippe, da sich das deutsche Team aktuell nur auf Platz 3 der Tabelle 5 befindet. Selbstvertrauen fehlt nach der Europameisterschaft in den Niederlanden, wo man bereits im Viertelfinale ausschied. Dies Selbstvertrauen soll jetzt gegen die Färöer-Inseln geholt werden. Verlangt wird Spielfreude, Körpersprache und vorallem Torhunger! Das Erste überträgt den Neustart mit Torfestival - hoffentlich!

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Mo 30. Okt 2017, 00:39

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Fr 3. Nov 2017, 19:29

Bild

Aktueller Tabellen-Zweite empfängt den deutschen Meister, Pokalsieger und aktuellen Tabellen-Ersten "VfL Wolfsburg".
Nach 6 Spieltagen haben beide Vereine jeweils 16 Punkte auf dem Konto und der "SC Freiburg" konnte dabei unter anderen gegen den Vize-Meister "FC Bayern München" siegen. In der letzten Seasion siegte der Sport Club ebenso.

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » So 12. Nov 2017, 01:14

Im Mai 2017 war beim "1. FFC Turbine Potsdam" der "FC Bayern München" zu Gast und man verspielte mit einer hohen 0:4 Niederlage die Champions League an die Bayern. Jetzt steht das Duell in dieser Seasion an und für die Turbinen ist die Champions League aktuell sehr weit entfernt. Ein Sieg ist dringend nötig, um den Anschluß nicht zu verlieren und eine Revance ist nebenbei auch ganz nett. Das Spiel wird bei "RBB Berlin" live gezeigt.

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3124
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Info - Frauenfußball im TV

Beitrag von Zen-Aku » Fr 24. Nov 2017, 13:13

Sieg oder Trainertausch

Bild

Ob es wirklich bei einer Niederlage dazu kommt sei dahingestellt, jedoch steht die Bundestrainerin Steffi Jones sehr unter Druck. Nach dem überraschenden frühen Aus bei der Europameisterschaft und der Niederlage in der Qualifikation für die kommende Wetmeisterschaft soll gegen einen starken Gegner getestet werden. Eine komplett andere Mannschaft soll zeigen das es auch anders geht als in der letzten Zeit! Sollte dies nicht überzeugen wird es dunkel für Frau Jones!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste