Star Wars

Alles zu Filmen, TV-Serien und Fernsehprogrammen

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Star Wars

Beitrag von Merrick » Mi 12. Okt 2011, 01:45

Von dem Kauf der Blu-Rays kann ich nur abraten.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: Star Wars

Beitrag von Basti » Mi 12. Okt 2011, 10:32

Merrick hat geschrieben:Von dem Kauf der Blu-Rays kann ich nur abraten.
Aus einem bestimmten grund?
würde mich mal interessieren.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Star Wars

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 12. Okt 2011, 10:34

wollte ich auch mal fragen hatte eingtlich vor mir die zu kaufen

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Star Wars

Beitrag von Merrick » Do 13. Okt 2011, 02:06

Ganz einfach George Lucas hat Die Rückkehr der Jedi-Ritter Versaut mit seiner Bearbeitung. Nein Ich nenne ihn nicht Episode 6. Also echte Fans lassen die Finger von der Blu-Ray aber wem das egal ist der soll Sie reuch Kaufen. Ich bin einer der Lieber bei der DVD bleibt.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: Star Wars

Beitrag von Basti » Do 13. Okt 2011, 09:50

Merrick hat geschrieben:Ganz einfach George Lucas hat Die Rückkehr der Jedi-Ritter Versaut mit seiner Bearbeitung. Nein Ich nenne ihn nicht Episode 6. Also echte Fans lassen die Finger von der Blu-Ray aber wem das egal ist der soll Sie reuch Kaufen. Ich bin einer der Lieber bei der DVD bleibt.
Nicht jeder echte Fan teilt deine meinung. ich bin großer star wars fan und finde lucas hat seine filme sogar verbessert. finde es toll Hayden Christensen am ende neben yoda und Obi-Wan zu sehen.

Benutzeravatar
MMPR FAN
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 5. Mär 2008, 20:00
Land: Deutschland
Wohnort: Angel Grove

Re: Star Wars

Beitrag von MMPR FAN » Do 13. Okt 2011, 10:29

Basti hat geschrieben:
Merrick hat geschrieben:Ganz einfach George Lucas hat Die Rückkehr der Jedi-Ritter Versaut mit seiner Bearbeitung. Nein Ich nenne ihn nicht Episode 6. Also echte Fans lassen die Finger von der Blu-Ray aber wem das egal ist der soll Sie reuch Kaufen. Ich bin einer der Lieber bei der DVD bleibt.
Nicht jeder echte Fan teilt deine meinung. ich bin großer star wars fan und finde lucas hat seine filme sogar verbessert. finde es toll Hayden Christensen am ende neben yoda und Obi-Wan zu sehen.
Es geht auch eher um Vader's Nooooooooo
"Is all that we see or seem but a dream within a dream?" - Edgar Allan Poe

Benutzeravatar
OriginalRedRanger
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 176
Registriert: So 23. Mär 2008, 12:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von OriginalRedRanger » Do 13. Okt 2011, 12:21

Ich versteh wirklich nicht, wie man sich über zwei "No"'s (die meiner Meingung nach nicht sonderlich passend sind, aber was soll's) oder einen zwinkernden Ewok (wo ist das Problem) so aufregen kann.
So lange es keine "Effekte" wie bei der MMPR Reversion ist, braucht man sich da IMO nicht so aufzuspielen...
It's morphin' time!
http://www.austinstjohn.net

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Star Wars

Beitrag von Merrick » Do 13. Okt 2011, 20:18

Basti hat geschrieben:Nicht jeder echte Fan teilt deine meinung. ich bin großer star wars fan und finde lucas hat seine filme sogar verbessert. finde es toll Hayden Christensen am ende neben yoda und Obi-Wan zu sehen.
Das ist ja schon auf der DVD so das mit Hayden Christensen das fand Ich sogar Gut.

MMPR FAN hat geschrieben:Es geht auch eher um Vader's Nooooooooo
Genau und damit wurde der ganze Film Versaut.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
Gold Ranger Jason
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6892
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 14:54
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Star Wars

Beitrag von Gold Ranger Jason » Do 13. Okt 2011, 20:25

Ein einfaches "NOOOOOO" soll den Film versauen?Are you serious,Bro?
Schlimmer fand ich da Hayden Christensen in Return of the Jedi was überhaupt keinen Sinn gemacht hat...

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Star Wars

Beitrag von Merrick » Do 13. Okt 2011, 20:30

Gold Ranger Jason hat geschrieben:Ein einfaches "NOOOOOO" soll den Film versauen?Are you serious,Bro?
Schlimmer fand ich da Hayden Christensen in Return of the Jedi was überhaupt keinen Sinn gemacht hat...

Ich fand das mit Hayden Christensen hatte schon Sinn Er hat Anakin Gespielt als aus ihm Darth Vader wurde und Ich finde es logisch das man dann Ende die Form von Anakin sieht wie Er war bevor Er zu Darth Vader wurde.

Und ja mit diesem NOOOO wurde die Rückkehr der Jedi-Ritter Versaut meiner meinung nach.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
Gold Ranger Jason
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6892
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 14:54
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Star Wars

Beitrag von Gold Ranger Jason » Do 13. Okt 2011, 20:34

Und in wie weit ist es logisch,das jemand der als alter Mann stirbt(als er wieder Anakin Skywalker war)als Geist wieder in seinen zwanzigern ist?Da hätte man dann ja auch noch den alten Obi-Wan(Habe den Namen des Schauspielers vergessen)durch Ewan Mcgregor ersetzten können. :wink:

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Star Wars

Beitrag von Merrick » Do 13. Okt 2011, 20:40

Weil Anakin in dieser Form zu Darth Vader wurde und Obi-Wan Starb als alter Mann und Anakin und wie Obi-Wan selbst sagte wurde Anakin von Darth Vader umgebracht aber das ist nur meine meinung.

Der Schauspieler vom alten Obi-Wan hiess Alec Guiness.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
MMPR FAN
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 5. Mär 2008, 20:00
Land: Deutschland
Wohnort: Angel Grove

Re: Star Wars

Beitrag von MMPR FAN » Do 13. Okt 2011, 22:00

Lucas hat mit diesem Noooooo einfach die beste Szene in Return of the Jedi versaut, ja vielleicht sogar die beste Szene der ganzen Saga. Die Szene war vorher absolut perfekt und nun nach über 8 Jahren kommt so ein ober behindertes Noooooooo dazu, damit auch jeder Volldepp weiß, was in Vader vorgeht :evil: Für mich ist dadurch auch der komplette Film versaut. Die Blu-rays haben aber eine wirklich gute deutsche Tonspur. Besser klangen die Filme noch nie. Das Bild ist okay. Aber imo kaum besser als das der DVDs. Muss jeder selbst wissen. Ich habe die Blu-rays gekauft. Bei Krieg der Sterne kann ich gerade eben noch mit den Änderungen leben. Bei Das Imperium Schlägt Zurück finde ich viele der Änderungen sogar sehr gut. Nur Die Rückkehr der Jedi-Ritter ist einfach verhunzt worden. Am besten sind imo immer noch die original Kinofassungen. Die gibt es auch auf DVD, aber leider ist das Bild nicht anamorph und der deutsche Ton bei Krieg der Sterne hat sehr viele Fehler:

0:08:44
Als R2-D2 und C3PO durch die Wüste gehen fehlt bei C3PO das letzte Wort im Satz:
"Wie sind wir nur in diese jammervolle Situation geraten? Ich weiß es wirklich (nicht).
"nicht" fehlt bzw wird komplett verschluckt.

0:56:52
Bei der Laserschwert-Übung ist auch ein hörbarer Tonschnitt drin:
Luke: "Mit dem Schutzvisier unten kann (ich) nicht mal sehen."
Das "ich" fehlt bzw wird verschluckt.

1:08:32
Vorm und im Fahrstuhl fehlt gleich der komplette Dialog zwischen Han und Luke in Stormtrooper-Verkleidung:
Luke: "Ich kann in diesem Helm überhaupt nichts sehen."
Han: "Es wird nicht funktionieren."
Luke: "Warum hast du das nicht gleich gesagt?"
Han: "Ich habe es gesagt!"

1:22:00
Als Luke und Leia bei ihrer Flucht auf der Brücke stehen, ist in den Dialogen ein seltsames, stark verzögertes lautes Echo zu hören (ist in der 2004er SE nicht drin). Man könnte auch sagen, die Dialoge sind fast doppelt wahrnehmbar.
Luke: "Ich glaube, wir haben uns verlaufen...haben uns verlaufen."

Außerdem ist der Ton immer mal wieder asynchron!
Zuletzt geändert von MMPR FAN am Do 13. Okt 2011, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.
"Is all that we see or seem but a dream within a dream?" - Edgar Allan Poe

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: Star Wars

Beitrag von Basti » Do 13. Okt 2011, 22:02

also ich hab mir mal auf youtube mal vaders no angesehen.
es sind ja eigenlich zweimal no und die passen super. erinnert an das no aus episode 3.
als wegen diesen zwei wörtern ist kein film versaut. und es passt doch zur szene.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Star Wars

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 13. Okt 2011, 22:07

da sage ich nur nooooooooo

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Star Wars

Beitrag von Merrick » Fr 14. Okt 2011, 00:54

Basti hat geschrieben:also ich hab mir mal auf youtube mal vaders no angesehen.
es sind ja eigenlich zweimal no und die passen super. erinnert an das no aus episode 3.
als wegen diesen zwei wörtern ist kein film versaut. und es passt doch zur szene.
Ansichtssache ich bin der Meinung mit diesem No wurde der ganze Film Versaut. Ja stimmt aus Episode 3 wurde das No genommen.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Kai "the spy" » Fr 14. Okt 2011, 02:45

Han shot first! :P
Chicks dig red Trunks!

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Lord Zedd » Mo 17. Okt 2011, 20:51

Das Nooo versaut für mich ebenfalls den Film. Wie konnte man das nur bringen. Die Szene ist so wie sie war einfach perfekt.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Mo 17. Okt 2011, 20:55

Ich bin froh das ich die Originale Trilogie noch schön auf VHS habe.

Bin eh dagegen jegliche Filme in irgend einer Form "Nachzubearbeiten" macht für mich jeden Film Kaputt weil so das Flair der Zeit verloren geht in dem der Film entstanden ist. Besonders wenn es sich um dinge handelt die nichts zur Story oder sonstiges beitragen denn warum muss man die dann mit rein bringen?

Fehlt nur noch das beim nächsten mal alle Waffen durch Funkgeräte ersetzt werden.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12452
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Star Wars

Beitrag von Tyzonn » Mo 17. Okt 2011, 20:59

Go-On Black hat geschrieben:...

Fehlt nur noch das beim nächsten mal alle Waffen durch Funkgeräte ersetzt werden.
Dann heißt es nächstes mal "Der Empfang" (Die Macht) ist stark in ihm. Oder möge der Netzbetreiber mit dir sein.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Mo 17. Okt 2011, 20:59

Genau XD

ich weiß bis heute nicht was Spielberg da geraucht hat das in E.T. zu bringen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12452
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Star Wars

Beitrag von Tyzonn » Mo 17. Okt 2011, 21:01

Go-On Black hat geschrieben:Genau XD

ich weiß bis heute nicht was Spielberg da geraucht hat das in E.T. zu bringen.
Bin ja froh damals die Originalfassung von E.T. gesehen zu haben.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Mo 17. Okt 2011, 21:09

Dito. Aus genau diesen Gründen hasse ich Nachbearbeitungen.

Genau so die ganze Han Shot First sache. Man hat Guido zuerst schießen lassen weil man Han Solo als guten Darstellen wollte. Aber das ist Han nicht. Han ist ein kurropter und vor allem skruppeloser Mistkerl der erst im verlauf der Trilogie zu einem guten wurde.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
MMPR FAN
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 5. Mär 2008, 20:00
Land: Deutschland
Wohnort: Angel Grove

Re: Star Wars

Beitrag von MMPR FAN » Mo 17. Okt 2011, 22:51

Go-On Black hat geschrieben:Dito. Aus genau diesen Gründen hasse ich Nachbearbeitungen.

Genau so die ganze Han Shot First sache. Man hat Guido zuerst schießen lassen weil man Han Solo als guten Darstellen wollte. Aber das ist Han nicht. Han ist ein kurropter und vor allem skruppeloser Mistkerl der erst im verlauf der Trilogie zu einem guten wurde.
Bingo :daumenhoch:

Bin auch heilfroh die Original Kinofassungen noch auf DVD + VHS zu besitzen.

E.T. kommt auf Blu-ray übrigens in der original Kinofassung!
"Is all that we see or seem but a dream within a dream?" - Edgar Allan Poe

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Fr 24. Aug 2012, 18:43

Wollte mich mal erkundigen ob jemand sich mit den Star Wars Romanen auskennt. Hatte nämlich vor mir die sachen anzusehen die nach Rückkehr der Jedi Ritter spielen, finde dort aber nicht wirklich nen guten einstieg.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Lord Zedd » Fr 24. Aug 2012, 18:53

Die Romane wollte ich auch schon längst lesen. Hab in einem anderen Buch ne Liste mit allen Romanen. Kann mal nachschauen, welche Bücher nach der Rückkehr der Jedi-Ritter kommen.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Fr 24. Aug 2012, 18:55

Das wär echt cool. Hatte nämlich schon immer mal vor mich da rein zu lesen, aber wurde durch die große Anzahl an Büchern immer etwas abgeschreckt. Genau wie mit den Comics mit denen ich heute mal angefangen habe.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Lord Zedd » Fr 24. Aug 2012, 19:09

Das Buch direkt nach Rückkehr der Jedi-Ritter heißt "Palast der dunklen Sonnen".
Dann beginnt die Reihe "Der Kopfgeldjägerkrieg", bestehend aus den Büchern: "Die mandalorianische Rüstung", "Das Sklavenschiff", "Die große Verschwörung" und "Der Pakt von Bakura".
Das Buch nach der Reihe heißt "Luke Skywalker und die Schatten von Mindor"
Dann kommt die X-Wind Reihe: "Angriff auf Coruscant", "Die Mission der Rebellen", "Die teuflische Falle", "Bacta-Piraten", "Die Gespensterstaffel", "Operation Eiserne Faust" und "Kommando Han Solo"

Danach gibts noch etliche weitere Bücher. Irgendwann lese ich die alle^^
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Fr 24. Aug 2012, 19:12

Danke hast mir sehr geholfen. Das wird als Einstiegspunkt fürs erste reichen denke ich :mrgreen:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Lord Zedd » Fr 24. Aug 2012, 19:18

Die großartigste Science-Fiction Saga aller Zeiten bietet eben ne menge Stoff^^
Umso besser würd ich sagen.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste