Star Wars

Alles zu Filmen, TV-Serien und Fernsehprogrammen

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Sa 31. Mai 2014, 17:26

haber erfahren dad die Ä****e haben Sword of the Jedi gecannelt haben....
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Bulk ´N´ Ranger
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 9155
Registriert: Do 22. Jan 2009, 21:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hell

Re: Star Wars

Beitrag von Bulk ´N´ Ranger » Sa 31. Mai 2014, 17:33

WhiteDino hat geschrieben:Der Spin Off Film ist noch einmal etwas anderes, ich hoffe es wird Boba Fett.
Dann wäre es mir lieb, wenn sie zeigen wie der gute Boba aus den Loch heraus kommt
und er nicht tot ist. Ansonsten fänd ich einen reinen Sith Film eine feine Sache, aber ob
Disney der dunkeln Seite einen eigenen Film spendiert ist eine andere Frage.
Heute klingt dein Name wie ein leeres Buch
Wie ein nie erfülltes Versprechen
Dich zu töten fiel mir schwer Ja -
Dich zu töten fiel mir schwer
Textauszug: "Dich zu töten fiel mir schwer"
Words by Lacrimosa

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 31. Mai 2014, 17:36

Wenn würde die Originsstory erzählt werden, aber die des ORIGINALEN Boba!
Nicht des bescheuerten Klons aus Teil 2. Der Erfinder der Figur hatte für Boba nämlich etwas anderes geplant und er meinte, dass jemand den Klon getötet hat und zum neuen Boba Fett wurde. Wenn es nach ihm ginge.

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Sa 31. Mai 2014, 17:39

in Gekillten EU hat Boba zum einen überlebt und zum anderen in den vor Episode 2 enstanden Storys ein anderes Origin das sie nie erklärt haben. Da ergab auch sein Werdehgang mehr Sinn
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 31. Mai 2014, 17:40

Exakt.

Das gekillte EU ist sowieso eine Frechheit!

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Sa 31. Mai 2014, 17:45

um zum Boba-Film zurückzukommen.
Ich kann mir einen ganzen Film schwer vorstellen. Kurze Bobastorys sind cool aber längere haben die Tedenz langweilig zu werden.
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 31. Mai 2014, 17:47

Finde ich auch.
Dennoch ist Boba ein interessanter Charakter und könnte eine gute Serie füllen.

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Sa 31. Mai 2014, 17:52

auf jedenfall muss Dengar auch vorkommen
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 31. Mai 2014, 17:52

Ja und IG-88.

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Sa 31. Mai 2014, 17:54

Zuckuss, 4-Lom und die Echse dessen namen ich grad vergessen hab auch!
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 31. Mai 2014, 17:54

Echse?

Meinst du Bosssssssk?

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Sa 31. Mai 2014, 17:56

ja Bossk, hab die Ganze zeit nach einen namen mit C gesucht
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 31. Mai 2014, 17:58

Er hat mir auch in The Clone Wars gefallen, wäre auf jeden Fall eine gute Ergänzung, so eine Art Team aus Söldnern, die coole Aufträge annimmt oder etwas in der Art.

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2779
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Red Ranger » Mi 11. Jun 2014, 10:00

Bulk ´N´ Ranger hat geschrieben:
WhiteDino hat geschrieben:Der Spin Off Film ist noch einmal etwas anderes, ich hoffe es wird Boba Fett.
Dann wäre es mir lieb, wenn sie zeigen wie der gute Boba aus den Loch heraus kommt
und er nicht tot ist. Ansonsten fänd ich einen reinen Sith Film eine feine Sache, aber ob
Disney der dunkeln Seite einen eigenen Film spendiert ist eine andere Frage.
Dadurch, dass das EU gekillt ist, ist Boba Fett ja nie aus dem Sarlac entkommen und ist erst einmal "tot". Es sei denn, man lässt ihn nun auch "offiziell" aus dem Sarlac entkommen.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Mi 11. Jun 2014, 11:08

Wenn ein Bobafilm kommt wird er vermutlich zwischen Epi 4 und 5 spielen
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Mi 11. Jun 2014, 14:17

Ja? Ich denke eher zwischen 3 und 4. Oder halt nach Teil 6.

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Rudos » Mi 11. Jun 2014, 16:33

WhiteDino hat geschrieben:Oder halt nach Teil 6.
Könnte ich mir auch gut Vorstellen !
Einer der besten Boba Romane die ich habe Handelt ja von der Zeit danach wie er auch aus dem Magen des Sarlacc entkommen ist etc. !

Nochmal eine von Klein - Groß Geschichte brauchen wir nun wirklich nicht weshalb mir es am liebsten wäre sie würden besagten Roman oder eine völlig neue gute Story schaffen in der Boba schon drauf hatte was er konnte :daumenhoch: !


Generell bleibt zu Hoffen das Star Wars noch Star Wars bleibt... Mein Interesse für das Thema ist bald aufgebraucht wenn es so weiter geht :cry: !


Bleibt zu Hoffen ^^...

Viele grüße, Rudos
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Mi 11. Jun 2014, 16:36

Ja, ich denke, das wäre die beste Story.
Das Entkommen aus dem Magen des Sarlacc wäre ein toller Anfang. Stimmt, das könnte eine gute Story werden.

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8189
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von W-B-X » Do 19. Jun 2014, 17:27


Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Spidey16 » Do 19. Jun 2014, 17:37

WhiteDino hat geschrieben:Ja, ich denke, das wäre die beste Story.
Das Entkommen aus dem Magen des Sarlacc wäre ein toller Anfang. Stimmt, das könnte eine gute Story werden.
Nun anderseits gibt es schon 3 Versionen davon
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Star Wars

Beitrag von Go-On Black » Fr 20. Jun 2014, 20:44

Rian Johnson übernimmt Regie und Drehbuch für Episode 8 & 9

http://www.comicbookresources.com/?page ... e&id=53587
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 21. Jun 2014, 11:26

Spidey16 hat geschrieben:
WhiteDino hat geschrieben:Ja, ich denke, das wäre die beste Story.
Das Entkommen aus dem Magen des Sarlacc wäre ein toller Anfang. Stimmt, das könnte eine gute Story werden.
Nun anderseits gibt es schon 3 Versionen davon
Also hat man drei zur Auswahl. Oder macht einfach noch eine weitere.

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von Kai "the spy" » Sa 25. Okt 2014, 02:14

In den USA ist "Rebels" inzwischen angelaufen. Die ersten paar Episoden sind recht nett. Nichts was man gesehen haben muss, aber nett. Mal schauen, vielleicht nimmt die Serie mit der Zeit auch mehr an Fahrt auf und es wird doch noch Must-see-TV.

Noch ein kleiner Leckerbissen für die Fans der klassischen Filme ohne CGI, eine Fotostrecke mit 140 Bildern von den Modellbauten für die originale Trilogie, vom Millennium Falken und dem X-Wing über Sternzerstörer und Todesstern bis zum Snowspeeder und dem AT-ST.

imgur| Star Wars Models
Chicks dig red Trunks!

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Sa 25. Okt 2014, 12:50

Auf Disney XD läuft die Serie bereits auf deutsch (und ich habe mir die bisher 3 deutschen Folgen schon angeguckt, im Internet). Ich muss sagen, mir gefällt sie außerordentlich gut.

Benutzeravatar
Force Ranger
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 780
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Corinth

Re: Star Wars

Beitrag von Force Ranger » So 16. Nov 2014, 16:46

"Rebels" gefällt mir bisher recht gut. Zwar gibt es bisher keine große, verstricke Handlung mit vielen Wendungen (und in Episode IV gab es das ja auch nicht wirklich), aber ich mag die Charaktere und es kommt viel OT Feeling auf. Sturmtruppen, TIE-Fighter, Sternenzerstörer und recht häufig an John Williams' klassischen Soundtrack angelegte Stücke. So stelle ich mir Star Wars vor. Für mich ist "Rebels" schon jetzt mehr "Star Wars" als "Episode I".

Das einzige, was mir nicht gefällt ist, dass die Sturmtruppen etwas zu trottelig dargestellt werden. Ganz so blöd waren die in den Filmen nun doch nicht.
„Space Defender, Verwandlung!“

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Star Wars

Beitrag von Zaku99 » So 16. Nov 2014, 18:40

Ich kann mich deiner Meinung nur anschließen. Mir gefällt vorallem dass versucht wurde die Lichtschwerter und Blasterschüsse so aussehen zulassen, wie in den alten Filmen. Soweit ich weiß wurden bisher auch nur die Töne der alten Filme verwendet.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » So 16. Nov 2014, 18:49

Force Ranger hat geschrieben:Das einzige, was mir nicht gefällt ist, dass die Sturmtruppen etwas zu trottelig dargestellt werden. Ganz so blöd waren die in den Filmen nun doch nicht.
Das ist mir auch schon aufgefallen und auch beim Rest muss ich dir absolut zustimmen.

Benutzeravatar
Force Ranger
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 780
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Corinth

Re: Star Wars

Beitrag von Force Ranger » Mo 17. Nov 2014, 19:01

Im Grunde waren die Sturmtruppen bis auf "Episode VI" eigentlich sogar richtig ernst zunehmende Gegner. Man sehe sich nur mal den Angriff auf die Rebellen gleich am Anfang von Episode IV an. Da machen die Sturmtruppen kurzen Prozess. Und später auf dem Todesstern wollten die Imperialen ja, dass Han, Luke und Leia entkommen, damit sie den geheimen Stützpunkt aufspüren konnten. Das heißt die Sturmtruppen haben dort absichtlich schlecht gezielt.
„Space Defender, Verwandlung!“

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Star Wars

Beitrag von WhiteDino » Di 18. Nov 2014, 19:58

Das stimmt. Bei Rebels haben die den Charakter der Droiden.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Star Wars

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 23. Nov 2014, 23:21

Was sagt ihr zu Star Wars: The Complete Saga (Blu Ray Box)?
Wollte mir die bald zulegen, aber die Meinungen gehen da echt stark auseiander.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste