Allgemeine Fragen zu Tokus

Metal Hero, Ultraman, Ryokendo und Co. Alles hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Ryo-Japan » Do 26. Nov 2009, 20:19

Soweit ich weis nein, das dürfte die US Serie gewesen sein.
War aber mindestengenauso Trashig.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von super zeo 5 » Do 26. Nov 2009, 20:24

ne, das waren 3 alte filme, keine serie und die wurden in america produziert
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
SBD
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 139
Registriert: Di 3. Nov 2009, 13:11
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von SBD » Do 26. Nov 2009, 20:27

Ja die "Filme" die eigentlich auch nur Doppelfolgen der Serie waren kenn ich aber
ich bin der meinung als kleiner Bengel mal die Japanische Serie gesehen zu haben...

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 331
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Zilver » Do 11. Feb 2010, 11:21

welche der neuen Kamen Rider staffeln ist eig am motorradlastigsten?

Ich finde den tietel "Rider" haben die alten staffeln eher verdient...in den neuen sind motorräder nurnoch nebensache, manche Rider fahren nichtmal wirklich motorrad,..deswegen würds mich mal interessieren welche staffel da noch am besten wegkommt.

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Diamantenranger » Fr 12. Feb 2010, 20:50

also ich finde DK hat echt die meiste Bike-sequenzen. Double aber auch. Ansonsten finde ich Kabuto auch sehr schon was die Mororäder anbetrifft.

Bei Faiz hat das Motorrad zwar ne nette funktion aber wird auch kaum verwendet.
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Go-On Black » Fr 12. Feb 2010, 20:53

Ganz klar Kuuga. Dort ist das Bike wirklich noch ein bestandteil der Serie und nicht nur die ersten paar male zu sehen. Und wird auch richtig als Waffe eingesetzt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von GekiMaster » Fr 12. Feb 2010, 20:55

Kabuto und Motorräder? anaja so viel wird da jetzt nicht von de einelnen Ridern mit den Motorrädern gemacht.

Blade hatte sehr sehr viele Motorradszenen, da Kenzaki fast immer das Motorrad benutzte, um von einem Ort zum anderen zu kommen. Bei den anderen dreien sieht es ähnlich aus.
Bei Blade waren die Motorräder acuh Waffen, da Karten darüber aktiviert werden konnten.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Go-On Black » Fr 12. Feb 2010, 20:58

Bei Kuuga wars aber nochmal en anderes Level da er die Grongis ja mit dem Motorrad an sich sozusagen verprügelt hat. Die hatten schon mehr als einmal den Reifen im Gesicht kleben. Aber Blade stimmt schon hat wirklich sehr viele Bike szenen. Agito aber auch zumindestens im vergleich zu Kiva,Decade,Kabuto und Co.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 331
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Zilver » Fr 12. Feb 2010, 22:39

Stimmt bei Kuuga spürt man noch mehr den einfluss vom ursprünglichen kamen rider schöpfer

Ich finde motorräder gehören einfach in die serie, schließlich heißt sie Kamen Rider!

Ja in DK bekommen die motorräder auch viel szenen aber in kämpfen wiederrum fast garnicht..bis folge 17 ist Dragon Knight nur einmal motorrad gefahren, gabs die Bikes von Dragon Knight und Wing Knight überhaupt auch in Ryuki? Bin noch nicht ganz durch mit der serie..

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Diamantenranger » Sa 13. Feb 2010, 13:05

die Bikes gab es leider in Ryuki nicht. Ryuki ist motorradtechnisch rel. arm. die einzigen "Motorräder" waren die Rider shooter und die find ich sogar als Ryuki fan schlimm XD
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 331
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Zilver » Sa 13. Feb 2010, 14:26

Stimmt was diese dinger sollten habe ich mich schon immer gefragt, noch mehr habe ich mich dann bei DK gefragt warum sie einmal diese dinger haben und dann nochmal ihre Rider motorräder^^

Ich, als motorradfan, stehe natürlich mehr auf motorradlastige Kamen Rider Staffeln,..aber Ryuki fesselt mich trotzdem irgendwie xD

Nur im anschluß wollte ich wieder ne staffel mit mehr motorrad action sehen, hab bisher Faiz gesehen und bin grade bei Ryuki, also meint ihr ich sollte Blade gucken? (Hab mal die erste folge gesehen aber nicht mehr weiter weils mich nicht so gefesselt hat wie die ersten folgen von Ryuki und Faiz)...wiederrum garnichts anfangen kann ich mit den staffeln ab Den-O, ausnahme decade, weil sie irgendwie so küstlich wirken..

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Big Harry » So 2. Mai 2010, 02:55

schaut eigentlich noch jemand außer mir Daimajin Kanon? Die ersten Folgen machen einen super Eindruck, endlich wieder eine Serie für älteine ältere Zielgruppe, selbst bei den Untertiteln scheint es dieses mal recht flott zur Sache zu gehen, anders als bei Dogu-chan :daumenhoch: (obwohl bei Dogu-chan auch mittlerweile UTs zu den ersten acht Folgen da sind^^)
Iron Schock

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Kibaara » Mo 15. Nov 2010, 19:40

Ich hab auch mal ne Frage. Kennt einer zufällig die Serie "Choukou Senshi Changerion"? Ist aus dem Jahr 1996 und mit Hagino Takashi (Ouja). Ursprünglich waren 52 Folgen geplant. Aber wegen zu niedriger Einschaltquoten schon mit Folge 39 abgebrochen. Hat die vielleicht jemand schon gesehen? Wenn ja, ist die wirklich so mies?

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Ryo-Japan » Mo 15. Nov 2010, 19:48

Mies ist relativ, gibt aber weit besseres.

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Welteneroberer » Di 16. Nov 2010, 18:49

Ich habe die erste Folge vor einiger Zeit gesehen. Extrem schlecht wars nicht, aber ich hatte anschließend kein interesse die Serie weiter zu gucken.
Aber Asakura als Lehrer war der Brüller. :lol:

Ach ja:
Bild
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Kibaara » Di 16. Nov 2010, 18:54

Kann man sich die Serie irgendwo anschauen? Ich hab zwar gesucht aber nix gefunden. Ich würde Takashi auch gern mal als Lehrer erleben. :lol:
Und super. Das kommt also dabei heraus, wenn man Asakura mit Shotaro kreuzt. :mrgreen:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Welteneroberer » Di 16. Nov 2010, 19:02

RAWs von der Serie dürften sich in diversen Amiboards tummeln. Hier wäre jedenfalls Folge 1: Link ist down.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Kibaara » Mi 17. Nov 2010, 23:21

Danke schön. Dann kann ich selbst beurteilen, ob sich das weiter gucken lohnt. :daumenhoch:

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Kibaara » Do 18. Nov 2010, 18:25

Hab mir die 1. Folge angesehen und muss euch zustimmen. Changerion ist eine Serie, die man nicht unbedingt weiter verfolgen muss. So gern ich Takashi auch sehe.

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1159
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Zone Fighter

Beitrag von fumpen » Mi 4. Mai 2016, 11:24

Gibt es eine DVD- Veröffentlichung von 'Zone Fighter' zu erwerben? Ich finde nur allgemeine Infos zur Serie und nichts zu kaufen, auch nicht bei den wenigen japanischen Online Shops die ich kenne ...
Es soll zumindest eine japanische VÖ auf DVD aus dem Jahre 2001 geben.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Suzu » Mi 11. Mai 2016, 15:26

Auf Amazon Japan gibt es zwar noch eine Komplettbox, dafür muss man dann aber gebraucht schon um die 600 Tacken hinlegen... OHNE Versand und Zoll.

http://www.amazon.co.jp/%E6%B5%81%E6%98 ... C%E3%83%B3

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1159
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von fumpen » Mi 11. Mai 2016, 17:15

>lol< Danke, Suzu!
Ein Freund gräbt immer solche Perlen aus und will sie dann haben - nur diesmal wurde er nicht wirklich fündig. Das 600 Tacken- Angebot ist sicherlich selbst ihm zuviel.

Ist diese (halbe) Serie zu speziell selbst für japanische Verhältnisse als das es da noch mehr Exemplare im Umlauf gibt?
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Fragen zu Tokus

Beitrag von Suzu » Do 12. Mai 2016, 15:28

Ich glaube die Serie ist in ihrer Zeit einfach untergangen. Und nach den wenigsten alten Tokus wird heute noch groß gekräht, wenn sie damals schon nicht so populär waren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast