Ultraman

Metal Hero, Ultraman, Ryokendo und Co. Alles hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » So 18. Okt 2015, 23:33

X verlangt keinerlei vorwissen über die älteren Ultras, da die Charaktrre auch sehr frisch an das ganze Konzept herangeführt werden.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DeXter
Gekiranger
Gekiranger
Beiträge: 3949
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:50
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von DeXter » So 18. Okt 2015, 23:50

Alles klar, danke.
Turn Up!
:blademain:

DeXter
Gekiranger
Gekiranger
Beiträge: 3949
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:50
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von DeXter » Di 20. Okt 2015, 17:03

Bevor ich mir Ultraman X ansehen möchte, wollte ich Ultraman Ginga beenden (fehlten ehh nur 4 Folgen). Die Serie war meeeh.
Austauschbare Charaktere, langweilige Location und eine unterdurchschnittliche Story. Einzig die Suits, Action und Ultraman Taro( der obwohl er nur eine Figur mit Stimme war, mich mehr interessierte als der restliche Cast) gefielen mir.
Ich gebe der Serie 4 von 10 Punkten.


Ich habe gestern Ultraman Ginga S Folge 1. Die Serie ist jetzt schon 100mal besser als Ginga. Viel ist bisher noch nicht passiert. Tomoya (Jean Nine) arbeitet jetzt für eine Organisation, die gegen Kaijus vorgeht, diese tritt auch Hikaru bei. Diesmal spielt die Serie wohl nicht permant am selben Ort wie in Staffel 1.^^ (Hoffe ich xD)
Der zweite Main Charakter Shou (Ultraman Victory) hat einen echt interessanten Hintergrund. Bin gespannt heute Abend mehr von der Serie zu schauen.
Turn Up!
:blademain:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von W-B-X » Fr 12. Feb 2016, 19:47

Gaia und Nexus sind jetzt ebenfalls bei Crunchyroll verfügbar, nur leider wieder nicht bei uns.

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Suzu » So 14. Feb 2016, 02:17

Dabei machte sich X doch ganz gut >_> Naja, aber die Drama-Sparte bei Crunchyroll ist eh ziemlich verkümmert. Die promoten auch auf ihrer FB-Seite eigentlich so gut wie nur Anime. Da müssen die sich doch nicht wundern, wenn keiner Dramen guckt... Weiß ja keiner was sie da haben.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » So 21. Feb 2016, 16:53

Bandai Namco haben ein neues Kaiju Spiel angekündigt. City Shrouded in Shadow versetzt euch in die Situation eines Zivilisten, der während eines Kaiju Angriffes überleben muss. Besonders stark liegt bisher der Fokus auf Ultraman und die diversen Monster aus dem Franchise.

http://toku-dachi.blogspot.de/2016/02/n ... ouded.html
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von W-B-X » Di 5. Apr 2016, 14:35

Beim Überarbeiten des Subgruppen-Guide bin ich zufällig auf etwas gestoßen, die gebannte 12. Episode von Ultraseven. MegaBeast Empire konnte die Folge irgendwie auftreiben und subben. Allerdings geht nur noch der Download via Torrent, der DDL ist gelöscht worden.

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Welteneroberer » Di 5. Apr 2016, 14:47

Mit dem japanischen Ton? :shock: Syncronisiert ist die Folge ja nicht so schwer zu finden.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » Di 5. Apr 2016, 14:49

Müsste die auf japanisch sein.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von W-B-X » Di 5. Apr 2016, 14:59

Ist die japanische Tonspur.
Laut dem Releasetext der Gruppe ist der Ton scheinbar eine Fan-Aufnahme der Originalausstrahlung in Japan, während das Bild wohl von der TNT Austrahlung aus den frühen 90ern stammt.

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Ultraman

Beitrag von Zaku99 » Di 5. Apr 2016, 21:49

Ähm, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch :o . Was ist mir dieser Folge?
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » Di 5. Apr 2016, 22:06

Diese wurde in Japan gebannt nachdem es viele Proteste von Atombomben Überlebenden deswegen gab. Das Alien in dieser Folge war Atombomben Überlebenden nachempfunden und da diese in Japan sowieso mit stärker Diskriminierung zu kämpfen hatten wurde dieses Design und die negative Rolle die das Monster verkörpert hat als sehr geschmacklos und beleidigend angesehen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Welteneroberer » Di 5. Apr 2016, 22:27

Die Episode fehlt auch auf allen Heimvideo-VÖs. Sowohl in Japan, als auch in anderen Ländern, inklusive der US-DVD-Box von Shout! Factory. Sie wurde aber in manchen Ländern bei Fernsehausstrahlung gezeigt, allerdings synchronisiert. Zum Beispiel anfang der 90er Jahre auf TNT in englischer Synchronfassung. Im japanischen Originalton wurde sie afaik seit 1967 nicht mehr gezeigt, also lange vor Erfindung des Videorecorders. Deswegen meine Verwunderung (auch ich als Whovian nicht überrascht sein sollte).
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Suzu » Mi 6. Apr 2016, 15:54

Das wusste ich alles noch gar nicht öö Wieder was gelernt.

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Ultraman

Beitrag von Zaku99 » Mi 6. Apr 2016, 19:22

Finde es auch echt interessant. Danke für die Erklärung Jungs!
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von W-B-X » Mi 1. Jun 2016, 00:02

Ein Spin-off für Ultraman Orb wurde angekündigt
http://toku-dachi.blogspot.de/2016/05/a ... f-fur.html

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Suzu » Di 7. Jun 2016, 16:34

Nach X bin ich da doch sehr gespannt. Hoffe, dass dann Crunchyroll auch Orb an sich zeigt, damit man beides legal kriegt :D

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Ultraman

Beitrag von Zaku99 » Di 7. Jun 2016, 20:02

Wie Kamen Rider Amazons gehört auch dieses Spin-off zu den Produktionen, die weltweit über Amazon Prime verfügbar gemacht werden.
Hmm, ist euch da nicht ein kleiner Fehler unterlaufen? Ich jedenfalls habe Amazons nicht bei Prime zur Vrfügung. :mrgreen:

Wobei es ja ne schöne Sache wäre, da würde es bestimmt nicht so unter gehen wie in der doch recht dürftigen Drama Sektion von Crunchyroll.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Welteneroberer » Di 7. Jun 2016, 20:03

Ich jedenfalls habe Amazons nicht bei Prime zur Vrfügung.
Noch nicht.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Basara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 87
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Basara » Fr 10. Jun 2016, 12:51

Denkou Choujin Gridman wird übrigens von /m-Subs gesubbed, 3 Folgen sind schon verfügbar.

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Suzu » Mo 13. Jun 2016, 14:26

Zaku99 hat geschrieben:
Wie Kamen Rider Amazons gehört auch dieses Spin-off zu den Produktionen, die weltweit über Amazon Prime verfügbar gemacht werden.
Hmm, ist euch da nicht ein kleiner Fehler unterlaufen? Ich jedenfalls habe Amazons nicht bei Prime zur Vrfügung. :mrgreen:

Wobei es ja ne schöne Sache wäre, da würde es bestimmt nicht so unter gehen wie in der doch recht dürftigen Drama Sektion von Crunchyroll.
Man beachte die Verwendung des Futur II ;)

Benutzeravatar
Ranger L
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von Ranger L » Fr 8. Jul 2016, 04:21

Ich hab vor einiger Zeit spontan beschlossen mir neben Makai no Hana noch so ein bisschen Ultraman X anzuschauen und bin (in Anbetracht der Konkurenz wenig verwunderlich) damit jetzt sogar früher fertig geworden:

Wirklich viel kann ich zu der Serie eigentlich nicht sagen. Es gab so ein paar Dinge im Bezug auf diese Spark Dolls, die ich ehrlich gesagt nicht so einleuchtend fand, aber das schieb ich jetzt vorläufig mal noch beiseite, da es im Team up mit Ginga so ausgesehen hat, als würde es die auch geben und deshalb warte ich da noch, bis ich Ginga gesehen hab.
Ansonsten ist es halt einfach ne sehr episodische Serie, wovon ich vermutlich nie der größte Fan werde, aber die sehr sympathischen Charaktere, verhältnissmaßig guten Folgen Handlungen und die spannenden inhaltichen Mehrteiler haben es trotzdem ziemlich unterhaltsam gemacht.

Also im Großen und Ganzen nichts Weltbewegendes, kann man aber gut nebenher anschauen.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Ultraman

Beitrag von Zaku99 » Fr 8. Jul 2016, 12:45

Ranger L hat geschrieben: Also im Großen und Ganzen nichts Weltbewegendes, kann man aber gut nebenher anschauen.
genau diesen Zweck erfüllt die Serie bei mir derzeit auch xD
Ich habe Abends im Bett kaum Erwartungen an die Serie, trotzdem werde ich hin und wieder von einigen Folgen richtig geflasht. Manchmal sind da echte Kracher dabei, dann gibt es aber auch Folgen wo ich hinterher nicht lange überlegen muss ob ich Lust auf eine zweite Folge hab :/

Was man der Serie aber auf jeden Fall lassen muss, ist die Produktionsqualität. Die Liebe zum Detail bei den Kämpfen, die geilen Kostüme, Städte und Explosionen muss man einfach lieben. In meinen Augen kann sich Super Sentai bezüglich der Mecha Kämpfe da echt eine Scheibe abschneiden. Bei den Szenen außerhalb der Kämpfe ist die Qualität dann wieder Durchschnittlich, aber auf keinen Fall schlecht.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Ranger L
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von Ranger L » Sa 9. Jul 2016, 04:59

Ja stimmt. Da hast du absolut recht.
Audio-visuell ist Ultraman X echt sehr beeindruckend für einen Toku. Besonders die Soundeffekte bei den Kämpfen fand ich stark und große Explosionen sind sowieso immer geil. :D Bei den Kostümen bin ich hin und her gerissen. Einige fand ich echt richtig genial, (wie Beispielsweise diesen einen Typ der seinen Bruder rächen will, im Team up mit Ginga), andere ehere mittelmäßig. Aber ansich ist die Serie optisch schon super.


Btw. Weiß eigentlich jemand, warum einige Ultraman Serien auf Crunchyroll bei uns verfügbar sind und andere nicht? Soweit ich weiß sind X, Ginga, Ginga S, Gaia und Nexus verfügbar, Max, Mebius, Leo und 80, die auch lizenziert wurden, aber nicht. Woran liegt das denn?
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 365
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von DaniRanger » Do 21. Jul 2016, 17:17

Ich würde wirklich gerne mit Ultraman anfangen, doch ich habe wirklich keine Ahnung wo.. Braucht man für jede neue Staffel Hintergrundwissen, oder beginnt mit jeder neuen Staffel ein "neues Universum"? Gibts da auch ne Timeline, oder geht da einfach alles so wie es raus gekommen ist?
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger, KyuRanger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Ryuki, Kiva, Decade, W, Fourze, Gaim, Drive, Ex-Aid

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » Do 21. Jul 2016, 17:20

Viele von den Ultra staffeln spielen in ihrem eigenen Universum wo man lediglich wissen muss da es dort mal andere Ultras gab die auch gegen das böse gekämpft haben. Ultraman spielt ähnlich wie Sentai und Rider sehr lose mit seiner Kontinuität.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Ranger L
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von Ranger L » Mi 10. Aug 2016, 05:37

Wie bei X hab ich mir nun auch so nebenbei Ultraman Ginga und Ginga S angeschaut (Ich wollte erstmal abwarten, wie sehr die beiden aneinander hängen, bevor ich sie bewerte) und ich fand eigentlich beide sehr unterhaltsam.

Zu Ginga.
Zunächst mal fand ich die Staffel deutlich besser, als sie häufig gemacht wird (von dem was ich so mitbekommen hab). Sie hatte definitiv mehr Handlung als X und war auch allgemein deutlich spannender, hatte dafür aber nicht ganz so geniale Charaktere und auch allgemein nicht den Charme von X. Außerdem fand ich die Kämpfe deutlich schwächer und Tomoyas Beweggründe für seine anfängliche Allianz mit den Bösen fand ich sehr grenzwertig. Alles in allem würde ich die beiden trotzdem aber in etwa auf eine Stufe stellen, vielleicht mit leichten Vorteilen für Ginga.

Zu Ginga S:
Diese Staffel war natürlich trotzdem deutlich besser als Ginga. Ich fand’s zwar anfangs etwas schade, dass Misuzu und Co. nicht mehr vorgekommen sind, aber das UPG Team war ein guter Ersatz und die späteren Gastauftritte waren dadurch nur umso effektiver. Mana hat mich sehr an Chase aus Drive erinnert und ihre Story wurde auch finde ich gut umgesetzt. Das Storytelling an sich war natürlich auch sehr nach meinem Geschmack. Alles hat sehr stark aufeinander aufgebaut und fast alle Folgen waren irgendwie relevant. Dass die Staffel nur 16 Folgen hat, hilft dabei natürlich.
Es gab allerdings trotzdem einiges was ich nicht so toll fand. Zum einen hat man nahezu keine Informationen über Victory oder wie die Victorianer an ihn und seine Sparkdoll gelangt sind. Was genau dieses Hirngesicht (hatte der irgendeinen Namen?) jetzt eigentlich mit Lugiel zu tun hatte, hab ich auch nicht so ganz verstanden. Und eine Sache, die mir auch schon an X negativ aufgefallen ist, war einfach die Tatsache, dass das Aufrechterhalten der Geheimidentität von Folge zu Folge immer lächerlicher wurde. Ich meine Hikaru ist jedes einzelne Mal unmittelbar vor dem Kampf abgehauen und niemand kommt auf die Idee ihn zur Rede zu stellen oder vielleicht auch einfach bloß mal eins und eins zusammen zu zählen? Daichi hatte ja wenigstens noch diesen Professor, der ihn gedeckt hat, aber hier war das teilweise echt schon schmerzhaft lächerlich.
Aber diese drei Punkte sind eigentlich so ziemlich die einzigen. Die Staffel ist zwar nicht perfekt, aber von den drei Ultraman Staffeln die ich bisher gesehen hab, definitiv die Beste (Orb jetzt mal noch nicht miteinbezogen).


p.s. Nicht dass es jemand interessiert, aber mir ist aufgefallen, dass ich mit Ginga S nun genau 50 Tokus gesehen hab. :mrgreen:
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Welteneroberer » So 21. Aug 2016, 19:22

Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Suzu » Mi 14. Sep 2016, 13:35

Ultraman Orb wird jetzt auch in Deutschland samstags um 16 Uhr auf Crunchyroll ausgestrahlt! Dieses Wochenende geht's los!

http://www.crunchyroll.com/ultraman-orb

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Ultraman

Beitrag von Zaku99 » Mi 14. Sep 2016, 21:21

Ach das überrascht mich jetzt doch sehr. Hatte bei Crunchyroll nachgefragt als die Serie in Japan gestartet ist. Da wurde mir gesagt dass ich mich mit den Englischen Subs zufrieden geben muss und dass es wohl keine Dramen mehr auf Deutsch geben wird, es sei denn diese beruhen auf berühmten Animes, wie Death Note. Würde mich mal interessieren was die jetzt zum umdenken gebracht hat...
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Red Ranger und 1 Gast