Ultraman

Metal Hero, Ultraman, Ryokendo und Co. Alles hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von GekiMaster » Mi 16. Jul 2008, 12:40

Das hätte ich jetzt echt nicht gedacht, wenn ich ehrlich bin. Schade, dass er sich nicht für Sentai oder kamen Rider interessiert, das wäre ne gute Werbung gewesen.

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Beitrag von Ryo-Japan » Mi 16. Jul 2008, 12:41

Das Interview lief ja in Japan, da hat Toei solche Werbun nicht nötig.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Sa 19. Jul 2008, 22:09

wieviele folgen hat eigentlich ultra7 bei nihon gibts 12 sind das alle
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Big Harry » Sa 19. Jul 2008, 22:16

japp, es sind nur so wenige.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » So 20. Jul 2008, 10:20

danke für die antwort harry setze mich das erste mal mit ultraman auseinander
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Big Harry » So 20. Jul 2008, 13:23

Von Ultraman ist leider nur recht wenig gesubbt:
Die erste Hälfte von Ultraman Jack (DDLs gibts bei HJU), Ultraman Nexus (TV-Nihon und die ersten vier Episoden auf Deutsch http://www.affengigant.de/kongulasprank ... php?t=2615), Ultraseven X sowie Ultraman Mebius (http://a.scarywater.net/fushigichan/). Die anderen Staffeln gehen auch länger als 12 Folgen :)

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai "the spy" » So 20. Jul 2008, 15:03

super zeo 5 hat geschrieben:wieviele folgen hat eigentlich ultra7 bei nihon gibts 12 sind das alle
Nur um Missverständnissen vorzubeugen, zu meinst natürlich UltraSeven X und nicht UltraSeven(1967). Letztere hatte nämlich 49 Episoden, zwei TV-Specials in den 90ern und eine 1999er-Direct-to-video-Serie mit 9 Episoden.
So, das wollte ich nur festgehalten haben.

Achja, hier noch ein paar Bilder zum neuen Kinofilm GREAT DECISIVE BATTLE! THE SUPER 8 ULTRA BROTHERS:
Bild
Chicks dig red Trunks!

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » So 20. Jul 2008, 16:28

sorry für den fehler, wusste gar nicht das es die staffel auch gab aber dafür haben wir ja kai den ultra-experten :D
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai "the spy" » Sa 20. Sep 2008, 16:30

Neue Bilder zu GREAT DECISIVE BATTLE! THE SUPER 8 ULTRA BROTHERS:
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Außerdem hat der TokuAsia-User Kay ein Zitat von Fanlegende Jim Ballard (TokyoMonsters; SciFi Japan) gepostet, leider ohne Quellenangabe, aber eine ausführliche Review dürfte uns wohl bald bei SciFi Japan erwarten.
Hier das Zitat:
I attended the premiere screening Saturday morning in Shinjuku, ticket courtesy of the ever-gracious Yagi-san (I was sat with his mother). Unfortunately, due to the actors appearing, no photos were allowed inside.

I don't want to post spoilers, but here are some general thoughts...

I have to admit I was really expecting a rehash of the MEBIUS & BROTHERS movie, but I was thankfully proven wrong. The screenplay has some Hasegawa cliches (mainly at the end of the movie) but works overall. The parallel world scenario also works better than I had expected; these are very much the characters we know and love. They are in fact all very compelling, and my first thoughts upon leaving the theatre was that this was a great human drama story (usually the last thing I think after a kaiju movie).

While a kids movie through and through, it is a little darker. There are some mass hospital panic scenes which reminded me of GODZILLA: GMK, a certain co-star is also hospitalized in critical condition, large groups of Yokohama residents are made homeless during the attacks and take up shelter at rescue stations around the city. After the kaiju first attack Daigo's world, the streets are covered in debris throughout most of the movie. The soundtrack throughout the film is generally servicable, but there are also some really outstanding pieces. The music during the film's opening scene is especially nice. The movie acts almost as a direct sequel to MEBIUS & BROTHERS, and there are a couple of flashbacks to that movie (Daigo is also taken into the final battle of that movie in one of his visions). While I've always enjoyed Konaka's films, Yagi's direction is a little breath of fresh air. Lots of interesting shots and lighting as expected - certainly a visual treat. Not as ''edgey'' as his work on shows like DARK FANTASY and SEVEN X, but still this kind of kinetic feel to it.

I will certainly try to catch it again soon.
TokuAsia Board| Super Decisive Battle! Super Ultra 8 Brothers!

So wie Ballard es beschreibt klingt es ziemlich cool. Jetzt freu ich mich sogar noch mehr auf den Film.
Chicks dig red Trunks!

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 19. Nov 2008, 14:04

mal ne frage, von wann ist eigentlich mebius (möbius)
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Beitrag von Ryo-Japan » Mi 19. Nov 2008, 14:17

Die Staffel ist von 2006.
Guckst du hier

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 19. Nov 2008, 14:28

warum schau ich eigentlich nie auf deine seite :oops:

mich hats nur gewundert weil nihon immer mal wieder ne folge subbt aber in sehr großen abständen
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Beitrag von Ryo-Japan » Mi 19. Nov 2008, 14:34

Ich denke das ist nur ein Lückenfüller.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 19. Nov 2008, 14:36

find eigentlich schon schade das nicht mehr von ultraman verfügbar is, besonders ultra galaxy usw. würden mich interessiern
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Beitrag von Ryo-Japan » Mi 19. Nov 2008, 14:39

Ultraman ist leider eine sehr Durchwachsenen Sache, da sich neulinge eher für Sentai und Kamen Rider interessieren.

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Big Harry » Do 20. Nov 2008, 18:44

da hast du recht, aber es wundert mich allerdings, da die Ultraman-Serien eigentlich total klasse sind.

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai "the spy" » Fr 21. Nov 2008, 10:07

Ja, es ist wirklich schade, dass es kaum ULTRAMAN-Fansubs gibt. So muss man doch wohl oder übel öfter zu den DVDs aus diversen asiatischen Ländern greifen, wo die Qualität nicht sonderlich toll ist und die englischen Untertitel sprachlich eine echte Herausforderung darstellen (es scheint manchmal, dass in der Jobbeschreibung für die Übersetzer dieser Untertitel irgendwas von Fremdsprachenabstinenz steht). Die japanischen DVDs haben ja seltenst mal engl. Untertitel, und im engl. Sprachraum kommt ja kaum was raus (naja, immer noch mehr als an Fansubs).

Vielleicht kriegt man ja durch das neue "Visiul Translation System" von Tsuburaya Productions mehr zu sehen (wenn's dann auch nicht mehr dieses Original-Feeling hat).

SciFi Japan| Tsuburaya Pro Unveils New "Visual Translation System"
Chicks dig red Trunks!

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Big Harry » Fr 21. Nov 2008, 21:49

ich habe zum Glück noch für einige Zeit ausgesorgt, da ich noch Mebius schaue und zudem Max zum größten Teil vor mir habe- noch bin ich bei den Tokuplex Folgen, aber vor den HKs gibt es ja kein entrinnen . . . .

Bei dem VTS bin sich gespannt, es ist auf jeden Fall besser als das neuproduzieren der Serien wie bei Sentai/Power Rangers. Fragt sich aber immernoch, ob sich Ultraman im Rest der Welt durchsetzen kann, was ich aber für gut möglich halte.

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Beitrag von Ryo-Japan » Fr 21. Nov 2008, 21:54

Witzigerweise WAR Ultraman schon mal im Westen.
Die allererste STaffel gab es auch in den USA und einnigen EU Ländern zu sehen.

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Big Harry » Sa 22. Nov 2008, 13:10

ich wusste bereits, dass Ultraman in Amerika lief- das es in Europa lief ist mir jedoch neu. in welchen ländern lief es denn? bestimmt in Spanien oder Frankreich :wink:

Benutzeravatar
ShoguN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4852
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 11:04
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von ShoguN » Mi 17. Jun 2009, 17:54

Bild

Habe das Bild vorhin gefunden.Was denkt ihr kommt jetzt eine Ami version von Ultraman?
„Leg deine Waffe nieder und höre Bob Marley.“

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » Mi 17. Jun 2009, 18:05

Könnte ich mir gut vorstellen.

Und ich finde interessant,das sie ihnen sogar anbieten das sie einen eigenen Ultraman kreieren.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
white tiger
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4614
Registriert: Do 25. Sep 2008, 10:26
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von white tiger » Mi 17. Jun 2009, 19:03

mir fällt gerade ein, dass Ultraman 2001 im Guines Buch stand. als Serie mit den meisten Folge-Shows. "es gab 14 folge serien und mehrere filme"
What's a Kamen? And how do you ride on it?

:shinkenred: :gokaiyellow: :boukenpink: :kyoryuviolette: :hurriblue: :gaowhite: :go-onsilver:

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Kai "the spy" » Mi 17. Jun 2009, 19:25

Go-On Black hat geschrieben:Könnte ich mir gut vorstellen.

Und ich finde interessant,das sie ihnen sogar anbieten das sie einen eigenen Ultraman kreieren.
Naja, erstmal halblang. Diese Werbung steht wohl in Verbindung mit dem "Visual Translation System", auf welches ich vor einigen Posts aufmerksam gemacht habe. Dabei werden die nationalen Anpassungen von Tsuburaya Pro selbst vorgenommen, die Partner haben wohl lediglich Mitspracherecht. Tatsächlich wollte TPC ausdrücklich eine Verarbeitung á la POWER RANGERS verhindern.
Chicks dig red Trunks!

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Ultraman

Beitrag von Go-On Black » Mi 17. Jun 2009, 19:44

Öhm..Sorry?

Ich hatte halt nich das was man nötiges vorwissen nennt.

Und so habe ich die Meldung halt verstanden.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 381
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Ultraman

Beitrag von Zilver » Mi 17. Jun 2009, 23:52

Was genau ist denn das Visual Translation System ?
Ich hab keine lust den ganzen englischen text durchzulesen, weil ich auch nicht der allerbeste in englisch bin (was sich zum glück nur in so langen texten stark bemerkbar macht >.<)

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Kai "the spy" » Do 18. Jun 2009, 18:20

Go-On Black hat geschrieben:Öhm..Sorry?

Ich hatte halt nich das was man nötiges vorwissen nennt.

Und so habe ich die Meldung halt verstanden.
Sollte ja auch kein Angriff sein, nur eine Korrektur. :wink:
Zilver hat geschrieben:Was genau ist denn das Visual Translation System ?
Ich hab keine lust den ganzen englischen text durchzulesen, weil ich auch nicht der allerbeste in englisch bin (was sich zum glück nur in so langen texten stark bemerkbar macht >.<)
Vereinfacht könnte man sagen, dass es im Prinzip schon eine ähnliche Anpassung wie PR ist, nur dass Tsuburaya diese selbst produzieren würde und so Story und Charaktere weitgehend erhalten bleiben.
Der große Clou dabei ist, dass die Hintergründe und Effektszenen identisch sind und nur die Charaktere ausgetauscht werden, was durch digitale Aufnahmen ermöglicht werden soll. In Hollywood wurden schon einige Filme vollkommen digital gedreht, etwa SIN CITY, wo dann die Möglichkeit bestand, zwei Darsteller aus verschiedenen Takes derselben Szene in den fertigen Film zu nehmen. Zum besseren Verständnis kannst du dir einfach das animierte Bild gleich zu Anfang des Artikels ansehen, wo der einfache Austausch eines Charakters bei Erhaltung des restlichen Filmmaterials (Set) erhalten bleibt.
Chicks dig red Trunks!

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Kai "the spy" » Fr 19. Jun 2009, 19:40

Ein neuer Ultra-Kinofilm kommt! :D :D :D

In MEGA MONSTER BATTLE: ULTRA GALAXY LEGENDS - THE MOVIE wird der bösartige Ultraman Belial aus seinem Gefängnis in Nebula M78 ausbrechen und die Herrschaft über 100 (!) Monster übernehmen, um die Galaxis zu unterwerfen. Um ihn aufzuhalten verbünden sich Ultraman, UltraSeven und Ultraman Mebius.

Der Film wird offenbar zum größten Teil auf Nebula M78 spielen, wodurch es auch kein 3-Minuten-Limit geben wird. Außerdem sollen Susumu Kurobe und Kouji Moritsugu als Hayata und Dan Moroboshi wieder dabei sein. Von ihm ist in dem Artikel zwar nicht die Rede, aber ich vermute mal, dass auch Shunji Igarashi wieder dabei sein wird. Regie führt Koichi Sakamoto, welcher sich durch seine Arbeit am amerikanischen GUYVER und den Power Rangers-Serien einen Namen gemacht hat.
Interessant ist auch, dass Tsuburaya offenbar mit Warner Bros. für eine internationale Vermarktung zusammenarbeitet. Zumindest eine US-DVD dürfte also drin sein, wenn er es nicht gar nach Europa schafft.

SciFi Japan| MEGA MONSTER BATTE: ULTRA GALAXY LEGENDS - THE MOVIE
Chicks dig red Trunks!

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Big Harry » Fr 19. Jun 2009, 22:19

holladiwaldfee :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
hundert Monster, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, genauso wie das Fehlen des Zeitlimits . . .
Iron Schock

Benutzeravatar
Kai "the spy"
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Breisgau
Kontaktdaten:

Re: Ultraman

Beitrag von Kai "the spy" » Do 9. Jul 2009, 17:46

Chicks dig red Trunks!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast