Kamen Rider Decade

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 10. Dez 2010, 17:24

Klar möglich ist die sache.

Aber Narutaki hat ja mehrmals gesagt das der Tsukasa den wir kenenn auch der decade ist den er als Zerstörer angepriesen hat was sich im nachhinein auch bestätigt hat.

Wobei eine Sache des Plots das mich von allen am meisten Intressiert das aber nie geklärt wurde...warum fügten sich die Rider Welten zusammen und ow kam Tsukasa her?
Seine herkunft aus All Riders kann man nämlich nicht verwenden da sie durch das Crossover verneint wird.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

TailsFoxy
Keinen Rang
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 20:49
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von TailsFoxy » Fr 10. Dez 2010, 17:58

Go-On Black hat geschrieben:Klar möglich ist die sache.

Aber Narutaki hat ja mehrmals gesagt das der Tsukasa den wir kenenn auch der decade ist den er als Zerstörer angepriesen hat was sich im nachhinein auch bestätigt hat.

Wobei eine Sache des Plots das mich von allen am meisten Intressiert das aber nie geklärt wurde...warum fügten sich die Rider Welten zusammen und ow kam Tsukasa her?
Seine herkunft aus All Riders kann man nämlich nicht verwenden da sie durch das Crossover verneint wird.
ich hab mich auch schon gefragt, wie der all riders film da reinpassen soll :o

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 10. Dez 2010, 18:02

Wenn man alle möglichen Faktoren abgleicht passt er gar nicht rein. Denn er muss vor dem Crossover passiert sein aber wenn er dort passiert ist funktioniert das crossover nicht mehr.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von RoyalJoker » Fr 10. Dez 2010, 19:23

Jap, wobei All Rider vs DaiShocker ja ursprünglich als in canon gedacht war. Genauso das mit dem bösen AV Decade, wenn ich richtig informiert bin. Deshalb war ja in der ursprünglichen Preview nach dem Finale ja der Kampf am Strand zwischen Decade und Tsukasa drinnen. Für den Directors Cut hat man die ja wieder aufgegriffen aber mit "Tsukasas innerlichen Kampf" interpretiert. Eine zusätzlicher Dark Decade wäre auch nicht notwendig finde ich, der Violent Emotion Mode kommt da finde ich besser. Jedoch als geheimen Chara in Climax Heros kommt er ziemlich geil. Man beachte die orangen/gelben Elemente am Suit; vl ein kleiner Hint an die Shocker-Rider.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 10. Dez 2010, 19:24

Ja ursprünglich sollte der Film canon werden aber das hat man dann zu gunsten der crossover story fallen lassen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

TailsFoxy
Keinen Rang
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 20:49
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von TailsFoxy » Fr 10. Dez 2010, 20:48

ahh ok also kann man einfach sagen ein "alternatives ende"? :D

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 10. Dez 2010, 20:49

Jop wie bei den anderen Heisei Movies auch. Abgesehn von Den-O.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

TailsFoxy
Keinen Rang
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 20:49
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von TailsFoxy » Fr 10. Dez 2010, 20:51

ok dann ist das geklärt^^

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von DoktorFaustus » Sa 11. Dez 2010, 00:09

Der Dark Decade erinnert mich von der Farbwahl nen bisschen an Kaixa.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Sa 11. Dez 2010, 12:28

lol stimmt. Von den farben hat er wirklich ein wenig was von Kaixa :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von super zeo 5 » Sa 11. Dez 2010, 14:18

ha, das is mir noch garnicht so aufgefallen^^
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von DoktorFaustus » Fr 24. Dez 2010, 21:44

Wieso? DaiShocker kam ja auch in der Serie vor. Und die wurden eben als Super Shocker "wiedergeboren
Naja, trotzdem unnötig, da sie ja nie zerschlagen wurden. Achja und dann ja sogar noch mit "Super Shinigami Hakase"... :arrow:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von RoyalJoker » Fr 24. Dez 2010, 21:49

Joah, die ist einfach aus einer Laune von Narutaki heraus wiedergegründet worden.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 24. Dez 2010, 22:00

Also man kann schon Spekulieren das DaiShocker zerschlagen wurde. Denn in der letzten Folge schien Apollo Geist schon der letzte wirklich anhänger zu sein.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von RoyalJoker » Fr 24. Dez 2010, 22:29

Aber es gibt ja noch den großen Führer der in Amazon Welt erwähnt wurde. Und da AllRiders nicht in canon ist, ist das nicht Decade. Außer man sieht das so dass es 2 Decades gibt die Parallel durch die Welten reisen, was auch den Auftritt in Oni Warship rechtfertigt.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 24. Dez 2010, 22:34

Also All Riders können wir direkt aussen vor lassen. Das ist ne Alternative Timeline. Der auftritt im Den-O Film ist jedoch genau zwsichen Den-O und Kabuto No Sekai ein zu ordnen da Sieg dort bei Tsukasa und der Gang aufgetaucht ist.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von RoyalJoker » Fr 24. Dez 2010, 22:40

Sollte es.Es kommt aber verwirrung auf weil a) wie Sieg den Raum betritt sie schon in der Kabuto Welt sind
b) sie im "Crossover" in der Vergangenheit sind
c) Der Hintergrund in der Vergangenheit fehlt.
Sie können höchstens zurück gereist sein, jedoch wissen wir nicht was der fehlende hintergrund für eine auswirkung hat. Aber ich denke so genau war das nie durchdacht von den autoren.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Fr 24. Dez 2010, 23:10

Denke ich auch ich könnte mir höchstes vorstellen das durch das auftauchen von sieg der Übergang in die nächste Dimension verzögert wurde. Obwohl das Bild schon unten war.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Angelus
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1757
Registriert: Do 27. Aug 2009, 18:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Angelus » Fr 25. Feb 2011, 14:50

mal so ´ne Frage^^ sollte ich bei den decade movies lieber die DC oder die normale Version nehmen bzw. was ist sehenswerter?

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von RoyalJoker » Fr 25. Feb 2011, 15:03

Spielt eigentlich keine wirkliche Rolle. Die DCs haben eben noch kleine nette szenen drinnen die ganz cool sind wie zB das Natsumi den Lachtmassagepunkt auch bei Daiki anwendet oder wie Tsukasa nur seinen Arm verwandelt, aber von der Story eigentlich nichts großartiges. Würde also sagen dass du bei den DCs mehr davon hast.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Angelus
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1757
Registriert: Do 27. Aug 2009, 18:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Angelus » Fr 25. Feb 2011, 15:04

Danke für die Info :daumenhoch:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Lord Zedd » Mi 2. Mär 2011, 10:59

Hab Decade jetzt bis Folge 7 geschaut. Die Idee für nen Rider der durch die neun Welten der voran gegangenen Rider reist, ist einfah super! Obwohl die Storys der anderen Rider verdreht sind, find ich die Serie bisher schon mal cool. Ist mal Neues^^
Da bekomm ich sofort Lust, hier bei DCD weiterzuspielen^^
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Lord Zedd » Mi 23. Mär 2011, 14:39

Bin mit Decade jetzt durch und muss sagen, dass es eine wirklich interessante und coole Staffel ist!

Alle zwei Folgen gibts ne neue Welt. Obwohl in jeder Welt das gleiche Schema da ist, sind die verdrehten Storys doch interesannt. Die Kämpfe waren super finde ich, nur Tsukasas Chara hat mir nicht immer gefallen. Und woher kam eigentlich Narutaki? Das die Serie mit nem offenen Ende aufhört hat mich dann auch gewundert, aber die Story wird ja dann im Film weitergeführt. Den Film fand ich auch klasse, erst fügt sich Decade in sein Schicksal als Zerstörer, dann wird er von Natsumi aufgehalten. Zusammen kämpfen sie dann alle gegen Super Shocker. Und am Ende hat Tsukasa dann endlich seine Welt gefundenm, nämlich die Reise selbst. Jetzt freu ich mich schon auf All Riders vs Dai Shocker!!!
Schade das diese Staffel so kurz ist, hätte gern noch mehr Welten gesehen.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von GekiMaster » Do 31. Mär 2011, 06:42

Lord Zedd hat geschrieben:Bin mit Decade jetzt durch und muss sagen, dass es eine wirklich interessante und coole Staffel ist!

Alle zwei Folgen gibts ne neue Welt. Obwohl in jeder Welt das gleiche Schema da ist, sind die verdrehten Storys doch interesannt. Die Kämpfe waren super finde ich, nur Tsukasas Chara hat mir nicht immer gefallen. Und woher kam eigentlich Narutaki? Das die Serie mit nem offenen Ende aufhört hat mich dann auch gewundert, aber die Story wird ja dann im Film weitergeführt. Den Film fand ich auch klasse, erst fügt sich Decade in sein Schicksal als Zerstörer, dann wird er von Natsumi aufgehalten. Zusammen kämpfen sie dann alle gegen Super Shocker. Und am Ende hat Tsukasa dann endlich seine Welt gefundenm, nämlich die Reise selbst. Jetzt freu ich mich schon auf All Riders vs Dai Shocker!!!
Schade das diese Staffel so kurz ist, hätte gern noch mehr Welten gesehen.
ich glaube ich muss dich enttäuschen. Wenn du alles, was du bis jetzt gesehen hast, genießen willst, dann solltest du All Riders Vs Dai Shocker nciht sehen, da beide Filme Canontechnisch überhaupt nciht zusammenpassen.

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Tyrann1992 » Do 31. Mär 2011, 07:16

GekiMaster hat geschrieben:
Lord Zedd hat geschrieben:Bin mit Decade jetzt durch und muss sagen, dass es eine wirklich interessante und coole Staffel ist!

Alle zwei Folgen gibts ne neue Welt. Obwohl in jeder Welt das gleiche Schema da ist, sind die verdrehten Storys doch interesannt. Die Kämpfe waren super finde ich, nur Tsukasas Chara hat mir nicht immer gefallen. Und woher kam eigentlich Narutaki? Das die Serie mit nem offenen Ende aufhört hat mich dann auch gewundert, aber die Story wird ja dann im Film weitergeführt. Den Film fand ich auch klasse, erst fügt sich Decade in sein Schicksal als Zerstörer, dann wird er von Natsumi aufgehalten. Zusammen kämpfen sie dann alle gegen Super Shocker. Und am Ende hat Tsukasa dann endlich seine Welt gefundenm, nämlich die Reise selbst. Jetzt freu ich mich schon auf All Riders vs Dai Shocker!!!
Schade das diese Staffel so kurz ist, hätte gern noch mehr Welten gesehen.
ich glaube ich muss dich enttäuschen. Wenn du alles, was du bis jetzt gesehen hast, genießen willst, dann solltest du All Riders Vs Dai Shocker nciht sehen, da beide Filme Canontechnisch überhaupt nciht zusammenpassen.
Also All Riders vs. Dai-Shocker schließt direkt an der Serie an und ist somit das Ende.
Der Film der danach kommt ist Movie War 2010. Der ist eine Alternative Version zur Serie wo Decade halt wirklich der Zerstörer ist. So habe ich es auch gesehen und auch verstanden.
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Lord Zedd » Do 31. Mär 2011, 09:26

Die Filme zu Decade hab ich jetzt alle gesehn und sie sind zwar cool, aber doch etwas verwirrend. Und mir hätte es besser gefallen, wenn die Serie an sich ein Ende hätte und das nicht durch die Filme geklärt wird.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von DoktorFaustus » Do 31. Mär 2011, 10:02

Also All Riders vs. Dai-Shocker schließt direkt an der Serie an und ist somit das Ende.
Der Film der danach kommt ist Movie War 2010. Der ist eine Alternative Version zur Serie wo Decade halt wirklich der Zerstörer ist. So habe ich es auch gesehen und auch verstanden.
Ne, Movie War ist das richtige Ende und All Rider's das alternative. Am Ende der letzten Folge kam ja uahc die Vorschau auf Movie War und da hängt ja auch noch Begin's Night mit drin, was ja auch innerhalb von W spielt.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Do 31. Mär 2011, 16:14

Jap Final Chapter ist das Ende von Decade. All Riders ist in der hinsicht weder Fisch noch Fleisch da es absolut nicht zur Serie gehört aber in Final Chapter an manchen Stellen versucht wird darauf bezug zu nehmen. Allgemein kann man sagen das Decade kein wahrhaftiges Ende besessen hat da vieles versucht wurde zu erklären aber die Serie an sich dennoch ohne einen Vernünftigen abschluss aufhörte..
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Tyrann1992 » Do 31. Mär 2011, 16:28

Trozdem beleibt Decade einfach meine Lieblings Staffel^^
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Decade

Beitrag von Go-On Black » Do 31. Mär 2011, 16:31

Decade hatte zwar ziemlich gute Action und mit All Riders nen ganz Ordentlichen Film aber auf der Story Seite wurde für meinen Geschmack einfach viel zu wenig geboten.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast