Kamen Rider - The First & The Next

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Do 10. Jul 2008, 11:38

das is ja mal geil

und nochmal großes danke für timeranger mit sub
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Beitrag von Ryo-Japan » Do 10. Jul 2008, 11:40

Kein Thema, alles um euch hier zu halten... :lol:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Do 10. Jul 2008, 12:14

wir bleiben doch sowieso
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
ShoguN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4852
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 11:04
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von ShoguN » Mi 14. Jan 2009, 13:23

Fand beide Filme Geil besonders The Next hatt mich fasziniert.Beide Filme könnte man glatt in Deutschland auf DVD rausbringen.Bei den mist was hier aus Japan veröffentlicht wird wären das richtige Perlen.
„Leg deine Waffe nieder und höre Bob Marley.“

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Go-On Black » Di 17. Mär 2009, 21:55

Habe gestern abend Kamen Rider The First geguckt und muss sagen das der Film einfach Hammer ist. Die Action war super und das Feeling war Classic pur,besonders der Suit der Rider mit dem Roten tuch und allem,perfekt.

Das einzige was mich etwas gestört hatte,war das sie nicht das Wort Henshin benutzt haben in dem Film. Aber ansonsten Top^^
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 331
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Zilver » Di 2. Jun 2009, 13:19

Gestern mit na freundin The First geguckt...waren beide echt begeistert^^
am besten ist ja echt die story mit dem jungen und dem mädchen aus dem krankenhaus..hab mich die ganze zeit gefragt welche rolle die eigentlich spielen...und dann am ende sowas...das hat mich echt begeistert

naja die tage wird jetz erstmal the next dran sein..hoffe der is genau so gut

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Go-On Black » Mi 3. Jun 2009, 00:27

The First und The Next sind wirklich wunderbar.
Für mich persönlich das beste was es von Kamen Rider gibt^^
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 331
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Zilver » Do 4. Jun 2009, 22:48

Go-On Black hat geschrieben:The First und The Next sind wirklich wunderbar.
Für mich persönlich das beste was es von Kamen Rider gibt^^
da kann ich dir eindeutig zustimmen..mit den serien kann ich garnichtmal soviel anfangen -wobei decade echt gut ist- und er film hat einfach etwas komplett anderes als die serie..wirkt einfach alles viel mehr^^ zB nicht soviele übertriebene explosionen oder keine unlogischen funkensprühen und so

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Go-On Black » Do 4. Jun 2009, 22:50

Jup.
The First und The Next haben etwas vile düstere und erwachsenes.
Das kann man klasse leuten Zeigen die nicht so vertraut mit Kamen Rider sind.
Nur das einzige was mich anfangs etwas gestört hat ist das sie nicht "Henshin" sagen bevor sie sich transformieren,aber das is nur ein persönliches mängel :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 331
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Zilver » Fr 5. Jun 2009, 09:50

Naja das nicht henshin gerufen wird gehört für mich zu dem aspekt das die filme erwachsener sind dazu...weil irgendwie ises ja schon etwas kindlicher...aber ich hätte auch nichts dagegen^^ aber generell ises mir egal obs gerufen wird oder nicht :D

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Go-On Black » So 7. Jun 2009, 20:04

Zilver hat geschrieben:Naja das nicht henshin gerufen wird gehört für mich zu dem aspekt das die filme erwachsener sind dazu...weil irgendwie ises ja schon etwas kindlicher...aber ich hätte auch nichts dagegen^^ aber generell ises mir egal obs gerufen wird oder nicht :D
Werf das lieber nicht zu früh in den Raum.
Bei Henshin ist es anders als bei PR oder SuSe sprüchen.
Je nachdem wie die betonung ist kann das wort einem richtig angst machen.
Kamen Rider Ouja aus Ryuki zum beispiel. dadurch das er einer ist der spass am töten hat spricht er es richtig grausam und verrückt aus.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von DoktorFaustus » So 12. Sep 2010, 17:11

Ich fand die Filme super. Die Suits sahen als "neuere" Version der Suits aus der ersten Serie (und V3) richtig gut aus. Action war auch extrem geil, gerade in "The Next".

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Go-On Black » So 12. Sep 2010, 17:16

Ich hab mir die beiden letztens nochmal angesehen und muss sagen das ich was The Next angeht meine meinung komplett geändert habe. Der Film ist absoluter Müll. Diese dämliche J-Horror story passt vorne und hinten nicht da rein noch dazu stimmt das nicht im geringsten mit der Story von V3 über ein.
Und dann was sie mit V3 gemacht haben finde ich zum kotzen,der hat sich absolut kein bisschen wie der echte V3 verhalten. Von daher gibts da einen großen daumen runter.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Tyrann1992 » Fr 9. Mär 2012, 14:38

Ich fand beide Filme gut. :D
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Suzu » Sa 31. Jan 2015, 00:51

Achtung Ragepost.

Ich habe jetzt gerade The Next geguckt und meine Herren, bin ich sauer. Die Filme waren grässlich. Einfach nur ne Katastrophe. Ich mein, The First war einfach nur langweilig und hatte viel zu viel unnötiges Drama mit Charakteren die einen nicht interessiert haben. Aber The Next hat dem ganzen noch das Krönchen aufgesetzt. So ein Mist. So ein verdammter bullshit. Ich hab nichts gegen J-Horror. Im Gegenteil. Ich liebe japanische Horrorgames. Aber das hat erstens nix in Kamen Rider zu suchen, sofern es nicht wie in Kuuga passend in die Story eingebunden ist, und muss zweitens auch erstmal gut geschrieben sein. Hier beides nicht der Fall. Die Action war kaum vorhanden und langweilig, die Charaktere waren uninteressant bis nervig und der gesamte Plot war einfach nur Rotze. Aber was mich endgültig auf die Palme gebracht hat, war die After Credits-Szene. Ich mein.... schlimm genug, dass Yuki Kubota dadurch dass er ein Rider war in der Szene noch mehr entehrt wurde. Aber dass er in einer gottverdammten Pachinko Halle zu Let's Go Rider Kick getötet wird geht einfach gar nicht klar, das war ein Schlag ins Gesicht. Ich hab mich echt in meiner Ehre als Rider-Fan gekränkt gefühlt. Zum Opening der ikonischsten Kamen Rider Staffel überhaupt tötet man keine Leute mit billigen J-Horror-Effekten.
Boah. Diese Filme... einmal und nie wieder.

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Rudos » So 3. Mai 2015, 17:00

Bei Next gebe ich Suzu sowas von Recht ! Durch den Horror Mist einfach total unschön anzusehen und hat die Geschichte um seine Familie total versaut !
Besonders weil ich den genauen Vergleich aktuell habe, kann ich sagen dein "Rage" ist total Berechtigt !


Bei The First allerdings bin ich etwas anderer Meinung.
Bild
Trotz Ichimonjis Schwachsinniger Einleitung und 1-2 zu lästigen Szenen zwischen Charakteren, war das ein ganz guter Action Film mit Kamen Rider Elementen !
Das Design ist Traumhaft, das genialste ever. Hongo war Klasse und würdig gespielt. Die 1100ccm Maschinen wirken Böse und passen genau wie der fabelhafte Härtegrad zu einem Rider der ursprünglich hätte Böse sein sollen. Und das Design der Gegner ließ sie mehr als Übermenschen wirken wie Monster, was zu einer "Organisation" in einem solchen Film gut passte !

Einzig und allein ein Henshin vermisse ich, nimmt man es aber genau war es onehinn Hayato Ichimonji der damit begann ! Hongo sprang im Original zu Beginn immer nur Hoch und der Erzähler erklärte den Gürtel Effekt !

Für mich also ein solider eigenständiger Action Film mit Erinnerung an den ersten Kamen Rider (der aber keine Fortsetzung für mich hat :twisted: ) !!!

Viele grüße
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider - The First & The Next

Beitrag von Tyrann1992 » Mo 4. Mai 2015, 17:07

Ich möchte di The Fist/ The Next Film auch sehr gerne
Ich mag besonderes das Desgin!
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast