Kamen Rider Blade

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Go-On Black » Do 17. Sep 2009, 18:27

Den Film kannst du dir jetzt schon angucken.

Das einzige was der Film zeigt was in der Serie noch nicht vorkam ist Blades King Form.
Und da der Film eine alternative Zeitlinie darstellt ist nichts was in der Serie passiert oder noch passieren wird wirklich davon beeinflusst.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Chris
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2361
Registriert: Di 29. Jul 2008, 18:11
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Chris » Fr 18. Sep 2009, 20:04

Wie lange dauert na der? Auch nur eine halbe Stunde?
El perro duerme en el horno ¬_¬

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » Fr 18. Sep 2009, 22:17

Ne der Film dauert doch schon gut so 80 Minuten glaube ich

Benutzeravatar
Chris
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2361
Registriert: Di 29. Jul 2008, 18:11
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Chris » Mo 2. Nov 2009, 19:57

Gestern das Finale geguckt. Meinung zur gesamten Serie kommt später. Vielleicht. Enttäuscht wurde ich, trotz schwachem Start, aber keinesfalls. Schade, dass es zu Ende ist.
Dieses tolle Lied, als Kenzaki erklärt, er und Herr Hajime werden sich nie wieder sehen, und er anschliessend durch die Bäume und auf Nimmerwiedersehen verschwindet, gibt es das auf irgendeiner CD?
Und in welcher Beziehung steht das KR Decade Blade zum KR Blade Blade? Spielen die in der gleichen Realität?
El perro duerme en el horno ¬_¬

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » Mo 2. Nov 2009, 20:21

Also das Lied müsste auf der OST zu der Staffel sein. Nur habe ci die leider nciht.

Das Blade aus Decade hat nicht mit dem Blade aus Blade zu tun. Die Kamen Rider die bei Decade vorkamen waren Rider aus einem altiernativen universium. Jedoch kommen die OriginalRider, unter anderem Original Blade aus Kamen RIder Blade wieder zurück und sind genau diese Charas, wie wir sie aus den ursprünglichen Staffel kennen.

Dass die Staffeln eher schwach starten, ist ein leider generelles Problem von Kamen RIder.

Benutzeravatar
Chris
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2361
Registriert: Di 29. Jul 2008, 18:11
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Chris » So 8. Nov 2009, 18:54

Grade bei der Wikipedia gefunden:
Wikipedia hat geschrieben:Garren's King Form never made an appearance in the series or movie, though concept art and collectibles of it exist.
Kann man die irgendwo gucken?
El perro duerme en el horno ¬_¬

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » So 8. Nov 2009, 19:02

Bild

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von super zeo 5 » So 8. Nov 2009, 20:41

sieht für mich i-wie aus wie ne goldene version von unserem freund kagamiiiiiiiiiiiii
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » Fr 13. Nov 2009, 08:45

super zeo 5 hat geschrieben:sieht für mich i-wie aus wie ne goldene version von unserem freund kagamiiiiiiiiiiiii

schon irgendwie.
Die Figur ist aber von damals^^

Benutzeravatar
Chris
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2361
Registriert: Di 29. Jul 2008, 18:11
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Chris » So 6. Dez 2009, 23:04

Grade bei der Wikipedia gefunden:
Wikipedia hat geschrieben:The S.I.C. Hero Saga side story for Blade is titled Kamen Rider Blade: Day After Tomorrow (仮面ライダー剣 -DAY AFTER TOMORROW-, Kamen Raidā Bureido: DAY AFTER TOMORROW?) follows the story of the series after the finale and features characters from Missing Ace. The new character introduced in the story is Joker (Kazuma Kenzaki ver.) (ジョーカー(剣崎一真ver.), Jōkā (Kenzaki Kazuma ver.)?). Two other special editions of the Hero Saga stories also feature Blade characters: Hero Saga Special Edition: King featuring Kamen Rider Garren King Form (仮面ライダーギャレン・キングフォーム, Kamen Raidā Gyaren Kingu Fōmu?) and Hero Saga Special Edition: Clover featuring Kamen Rider Leangle Jack Form (仮面ライダーレンゲル・ジャックフォーム, Kamen Raidā Rengeru Jakku Fōmu?). Day After Tomorrow ran in the February through May 2007 issues of Monthly Hobby Japan magazine. King was featured in the May 2008 issue and Clover was featured in the June 2008 issue.

Chapter titles
The Melancholy of Mutsuki Kamijō (上城睦月の憂鬱, Kamijō Mutsuki no Yūutsu?)
The Howl of Hajime Aikawa (相川始の咆哮, Aikawa Hajime no Hōkō?)
The Blunder of Sakuya Tachibana (橘朔也の失策, Tachibana Sakuya no Shissaku?)
The Mentality of Kazuma Kenzaki (剣崎一真の心情, Kenzaki Kazuma no Shinjō?)
Was ist na das wieder? Klingt irgendwie nach Foto-Love-Story.
El perro duerme en el horno ¬_¬

Benutzeravatar
Hisui
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 90
Registriert: Do 19. Jun 2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Hisui » So 6. Dez 2009, 23:53

Ist eine Toyserie die nach den Ereignissen der Serie läuft. Da kann man eben die S.I.C. Figuren vom Navy (Blade) Joker, Garren King Form und Leangle Joker Form.
San Lorenzo es un sentimiento,
no se explica, se lleva bien adentro.

Y por eso, lo sigo adonde sea...
yo soy cuervo, hasta que me muera!!


"A goal is a thing that takes effort. If one says they achieved their goal right away, it was never truly a goal," - Andy Milder

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » Mi 9. Dez 2009, 07:52

War das bei Leangle nicht die Jack Form!?

Benutzeravatar
Hisui
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 90
Registriert: Do 19. Jun 2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Hisui » Mi 9. Dez 2009, 15:50

Ups ja, die meinte ich.
San Lorenzo es un sentimiento,
no se explica, se lleva bien adentro.

Y por eso, lo sigo adonde sea...
yo soy cuervo, hasta que me muera!!


"A goal is a thing that takes effort. If one says they achieved their goal right away, it was never truly a goal," - Andy Milder

Benutzeravatar
Chris
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2361
Registriert: Di 29. Jul 2008, 18:11
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Chris » Fr 18. Dez 2009, 20:46

Kann man des irgendwo gucken?
Oder hat jemand Bilder vom Joker und Leangle zur Hand?
El perro duerme en el horno ¬_¬

Benutzeravatar
Hisui
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 90
Registriert: Do 19. Jun 2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Hisui » Mo 21. Dez 2009, 14:31

Bild

Bild

Vom Navy Joker nur ein Fanart

Bild
San Lorenzo es un sentimiento,
no se explica, se lleva bien adentro.

Y por eso, lo sigo adonde sea...
yo soy cuervo, hasta que me muera!!


"A goal is a thing that takes effort. If one says they achieved their goal right away, it was never truly a goal," - Andy Milder

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von DoktorFaustus » Mo 5. Apr 2010, 13:34

Blade ist für mich immernoch eine der besten Staffeln. Nur hat die Serie im 2. Teil ziemlich nachgelassen, wodurch es zu einigen Plotholes kam, z.B. hat Amane nie erfahren das es Hajime war der ihren Vater umgebracht hat. Zwar wäre es Klischeehaft gewesen, aber man rechnet halt damit das es passiert. Auch wurden nie alle Karten eingesetzt, z.B. die ganze Kategory 7 Reihe, "Metal", "Rock", "Bio", "Gel" wurde nie benutzt. Warum setzen die Rider keine Karte ein die schon so'n mächtigen Namen haben? Das Ende ging so, zudem muss man Folge 49 nicht als Ende nehmen, man kann auch nach Folge 48 die Serie abschließen und dann "Missing Ace" gucken. Dieser hatte mir deutlich besser gefallen.

Ansonsten könnt ich nur gutes über Blade sagen, Characktere waren interessant, Story war gut und nie langweilig und die Fights waren sowieso genial.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Go-On Black » So 20. Jun 2010, 22:32

Wobei ich sagen muss das mir das eigentliche ende von Blade um längen besser gefällt da es dem namen kamen Rider würdiger ist.

Um die Menschheit zu Retten verzichtet Kenzaki freiwillig auf seine gesamte Menschlichkeit und geht ins exil. Wissend das er nie die wieder sehen wird die er kennt und liebt. Ewig dazu verdammt zu sein alleine zu sein. Aber dennoch diese Last auf sich nimmt weil er weiss das es die einzige Möglichkeit ist das alle wieder in Freiheit leben können und glücklich sind.

Und es sind keine Plotholes wenn Amane nicht weiß das Hajime ihren Vater getötet hat. Da es nicht wichtig für den Verlauf ihres oder Hajimes Charakter zu dem Zeitpunkt war. Hajime alleine brachte es nur in so fern weiter das er sich selbst dazu verpflichtet sah es wieder gut zu machen in dem er für Amane sorgt. Amane zu sagen er sei der Mörder hätte letzen endes nur einen unnötigen story verlauf eröffnet der die gesamte Handlung gestört hätte.
Und das einige Karten nicht zum einsatz kamen muss nichts heissen. Die Rider sahen es halt nicht als notwendigkeit diese zu nutzen da zum beispiel die Kombination anderer Karten um längen stärker wäre. Und Metal hat man ja letztlich bei Decade gesehen. Und Bio wurde von hajime in der Serie genutzt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3984
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Welteneroberer » So 20. Jun 2010, 22:41

Mir gefiehl das Serienende auch besser. Schön das ich da nicht alleine da stehe :D

Und das einige Karten nicht benutzt worden ist imo gar nicht schlecht. Lieber gar nicht benutzen als sie nur einmal vorkommen zu lassen. Siehe auch diverses Arsenal in Kiva.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Go-On Black » So 20. Jun 2010, 22:44

Was ein wirkliches Plothole in Blade is wäre der King of Clubs Undead.

Am ende des Battle Royal versucht Mutsuki ihn zu entsiegeln damit es wieder mehr als nur einen Undead gibt. Da ist dann die frage warum er das nicht schon früher gemacht hat das der Undead sowieso auf der seite der Menschen stand.

@Karten
Seh ich auch so. Man sollte dinge nur in der Serie vorkommen lassen wenn es unbedingt notwendig ist. Hat man ja bei Kiva gesehen. Jede von kivas Formen hatte ne gefühlte Screentime von 4 minuten...bis auf Emperoro form der eigentlich bis zum erbrechen genutzt wurde.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von DoktorFaustus » So 20. Jun 2010, 22:50

Sicher das Hajime mal "Bio" eingesetzt hat? Ich weiß das Chalice in Decade das mal gemacht hat , aber bei Blade...

Das Serienende war halt nicht so wie ich erwartet hatte. Zuerst kämpft sich Kenzaki durch diese ganzen Viecher und als er auf Hajime trifft kämpfen die beiden nichtmal richtig gegen einander und nachdem Kenzaki zum Joker wurde verschwndet er. Mit sowas hätte ich echt niemals gerechnet.

Ja, vielleicht kann man es als Pluspunkt zählen das Amane das nicht erfahren hat. Aber irgendwie hat man halt von Anfang damit gerechnet.

@King of Clubs Undead, naja Mutsuki brauchte den und die Queen doch um sein Category Ace kontrollieren zu können, möglicherweise hatte er Angst das er die Kontrolle wieder verliert wenn er ihn freilässt. Am Ende schien die Lage dann so aussichtslos das er e wagen wollte, was aber nichtmehr ging.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Go-On Black » So 20. Jun 2010, 22:53

Jap das war in Blade. Da hat Chalice am Strand gegen einen Undead gekämpft und Bio benutzt um ihn zu fixieren und ihn dann mit Chop erledigt.

Naja die beiden haben halt nicht gegeneinander gekämpft weil sie Freunde sind. Kenzaki wollte Hajime nicht verletzen und brauchte die Zeit damit seine King Form ihn in den Joker verwandelt. Und abgehauen ist Kenzaki aus den gründen die ich genannt hatte. Nun da zwei Undeads wieder existierten ging der Krieg weiter und da die beiden letzten Undeads zum kämpfen angezogen werden musste Kenzaki verschwinden damit der Kampf niemals ein ende hat und die Menschheit somit sicher ist.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10971
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 22. Aug 2010, 22:10

so jetzt habe ich mir die ersten 10 folgen von kamen rider blade angeguckt und ich muss sagen die staffel gefälht mir richtig gut ich hoffe die staffel bleibt so spannend wie die ersten 10 folgen wen ja wird blade zu meinen lieblings kamen ridern gehören

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » Mo 23. Aug 2010, 07:37

Joar, kann man so sagen. Wenn dir die ersten 10 Folgen gefallen haben, dann dürfte dir der Rest erst recht gefallen. Ich persönlich empfand den Start von Blade als nicht so aufregend. Später wird es definitiv besser :daumenhoch:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von DoktorFaustus » Mo 23. Aug 2010, 14:48

Ich fand gerade den Anfang bei Blade ziemlich geil gemacht. So von Folge 1 bis zum ersten Auftreten von Leangle war schon geil. Danach wurde die Serie meines erachtens etwas schwächer, aber es blieb alles im oberen Bereich. Jedenfalls wurde Blade nie langweilig oder schlecht.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10971
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Di 24. Aug 2010, 17:15

hab jetzt die erste helfte von blade gesen und muss sagen bis auf ein paar sachen gefählt mir die serie richtig gut. was micht ein bischen nervt ist das die kämpfe nach meinen geschmak zu kurz sind und die sache mit mutsuki der junge hat mich igendwie zu sehr an trennt von dino thunder aber so in großen und ganzen ist die staffel echt gelungen wen ich in den tempo weiter mache bin ich in zwei tagen durch

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Go-On Black » Di 24. Aug 2010, 17:19

Ich mochte die Kämpfe bei Blade eigentlich sehr gerne. Es muss sowieso viel passieren um an die miese qualität von Kivas Kämpfen ran zu kommen. Das mit Mutsuki hat mich auf dauer auch sehr genervt. irgendwann ist die ganze story einfach platt und wird dennoch noch weiter geführt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von DoktorFaustus » Di 24. Aug 2010, 18:11

Ich finde die Kämpfe in Blade super. Mutsuki fand ch anfangs nicht besonder's doch nach ner Zeit hat er mir als Charackter und Leangle doch gut gefallen.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von super zeo 5 » Di 24. Aug 2010, 21:28

ich versuch mich grad auch wieder an blade, hab jetzt mal die ersten 3 folgen gesehen und jetzt gefallen sie mir komischerweise richtig gut.
ich denke da ich blade als 2 kamen rider staffel vor über 2 jahren gewählt hab (da wo grad mein fave kiva lief) hat mich etwas abgeschrekt aber jetzt da ich schon viel gesehen hab bin ich echt schon gespannt wies weiter geht
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10971
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 25. Aug 2010, 12:25

So jetzt brauche ich nur noch 12 Folgen von Blade und dann habe ich die Staffel durch. Ich muss sagen es hat echt spaß gemacht die zu gucken. Ich fande die in keiner Minute langweilig (nicht so wie bei Kiva). Zwar haben zwei Charas genervt aber das hat mich nicht weiter gestört. Bin jetzt echt gespannt wie es mit Hajime weiter geht, ich hoffe das er nicht vernichtet wird.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Blade

Beitrag von GekiMaster » Mi 25. Aug 2010, 14:51

Vernichtet wurden ja noch keine der "richtigen" Undeads bei Blade. Wenn werden die in Karten versiegelt^^

Aber Blade hat schon was richtig Gutes.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste