Kamen Rider 555

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
DekaBreak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 376
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 13:01

Beitrag von DekaBreak » Sa 31. Jan 2009, 21:26

Also hab ich mich doch nicht ganz verguckt^^ Aber TJ Roberts spielte doch in einem Kamen Rider Movie mit, bilde mir ein das sogar auf Wikipedia und anderen Seiten gelesen zu haben? Danke.

EDIT: Hab nochmal nachgelesen und es stimmt war ein Misssverständniss Meinerseits, sry.
:den-onewden-o: :decade: :kabutorider: :kiva: :kuugamighty:

Benutzeravatar
white tiger
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4614
Registriert: Do 25. Sep 2008, 10:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von white tiger » Do 6. Aug 2009, 23:46

Sooo

hab ich alaso Faiz auch mal gesehen. also ich musste mich hier erstmal dran gewöhnen dass es nich von anfang an in die vollen geht. hatte sich aber nach den ersten 10 folgen geändert. mit dem neuen rider wurde auch eine für mich doch interessante story aufgebaut um die freunde und ließ mich später schon das vermuten dass diese Orphonocs sind.

was ich aber am anfang so genial fand ist, dass Keitaro und yuka sich simsen, jedoch nich wissen dass sie sich schon längst begegnet sind. und das zieht sich auch über die anderen charas hinweg. alle kommen mehr oder weniger mit einander gut aus, wissen aber nich wer hier were in wirklichkeit ist. das fand ich echt witzig.

die ruhe des belts. war mal was anderes. ganz entspannend. das gabs am anfang ne folge wo genau an dieser stelle sowie zum darauffolgenen fight eine ruhiges klavier stück gespielt wurde. das war ein feeling.

fazit: hat mir dann doch gut gefallen.
What's a Kamen? And how do you ride on it?

:shinkenred: :gokaiyellow: :boukenpink: :kyoryuviolette: :hurriblue: :gaowhite: :go-onsilver:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von super zeo 5 » Fr 7. Aug 2009, 08:41

was halt ein wenig nervig war ist das die belts so oft den besitzer gewechselt haben
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Black » Fr 7. Aug 2009, 19:08

Meine Meinung zu Kamen Rider 555

Die Staffel habe ich lange Zeit vor mir her geschoben. Ich konnte anfangs kaum etwas mit den Designs anfangen noch im ganzen mit der Serie. Dann habe ich mich jedoch dazu entschlossen sie endlich zu gucken und ich wurde keinesfalls enttäuscht.

Anders als viele andere mit denen ich gesprochen habe hatte mich 555 direk ab der ersten Folge gepackt durch die darstellung der Gegnergruppierung...den Orphonochs.
Für mich sind die Orphonochs die mit abstand besten Villains die ich in einer Kamen Rider serie bis dato gesehen habe. Es war cool das die Orphonochs die nächste Stufe in der Evolution der Menschheit sind und sich deshalb als besser ansehen aber im gegensatz zu anderen Villains in der Heisei Ära dennoch clever vorgingen und sich sogar teilweise in die Gesellschaft eingliederten.

Die charaktere mochte ich in der Staffel auch sehr.
Takumi aka Kamen Rider Faiz hat mir besonders gut gefallen. Er hat schwierikeiten damit leuten zu zeigen das er Gefühle für sie hat weswegen er sich durch ein..nennen wirs mal Arschloch Verhalten von ihnen distanziert. Er macht seine Kameraden nieder und meckert an ihren Träumen und Gewohnheiten herum aber selber bleibt er immer unantastbar und weicht gekonnt den Menschen um sich herum aus.
Besonders als man später erfuhr das er selbst ein Orphonoch ist,fand ich es sehr schön dargestellt das er nun noch mehr auf Abstand geht und nun sogar wie ein einsamer Wolf alleine durchs leben schlagen will.
Masato war ein andere sehr gut eingebrachter Charakter.
Er war derjenige der immer ein geheimnis vor sich her schob. Der der immer ein wenig mehr zu wissen schien als er zugeben wollte. Besonders gegen Takumi hob er einen großen Groll und er scheute sich nicht das auch zu zeigen. Seine kleine Liebesgeschichte mit Mari hatte mich auch sehr berührt und die Gefühle die er hatte als er merkte das Mari mehr gefühle für Takumi empfand als für ihn konnte ich gut nach vollziehn.

Nun zu dem anderen Stamm von drei besonderen Hauptcharakteren.
Kiba,Kaido und Yuka. Drei orphonochs die gegen alles Standen was die Orphonochs erreichen wollten. Diese drei sind für mich der Hauptgrund Kamen Rider 555 zu gucken.
Ihr zwiepalt zwischen dem dasein als Mensch und dem dasein als Orphonoch wurde gut heraus gestellt. Auch das sie sowohl mit der gruppe rund um Takumi befreundet waren als auch öfter im unwissen gegen sie Kämpften wurde immer sehr gut als leitmittel für ihren Weg in dieser Zerrissenen Welt genutzt.
Besonders aber ihre streitigkeiten untereinander machen für mich einen großteil des Reizes von 555 aus. Immer wieder müssen sie Diskutieren ob es in ordnugn ist als Mensch in dieser Gesellschaft klar zu kommen oder sich doch ihrer Orphonoch Natur hin zu geben.

Negative Aspekte.
Ich habe kaum negative Aspekte aufzuweisen. Ausser das mir die Art der erzählweise nicht immer zugesagt hat. Oft wurde zu viel Fokus auf die Orphonchs gelegt wurde und die Rider eher nach hinten gestellt wurden. Aber glücklicherweise ist das nur ein kleines Manko das auch nicht wirklich ins Gewicht fällt.
Die wandlung von Kiba Yuji von Böse zu Gut in der Finalen folge hat mir gar nicht gefallen. Sie kam viel zu plötzlich und hatte kaum irgend etwas woran man es nachvollziehen konnte. Ebenfalls der King of Orphonochs wollte mir so gar nicht gefallen. Seine Herkunft wurde mir zu plötzlich dargestellt und kam mir zu gehetzt vor.

Positive Aspekte.
Als erstes möchte ich die Musik herausstellen. Die elektro/rock/pop klänge die die Staffel bot gehören für mich mit zu den Highlights. Sei es das energetische Opening oder die pumpenden Fightsongs,für mich bietet Kamen Rider 555 einen brillianten Soundtrack den sich jeder Tokufan zulegen sollte.
Die Designs der Rider und der Orphonochs waren ebenfalls mehr als gelungen. Bei Keiner staffel wie hier haben mich die glühenden Augen der Kamen Rider so fasziniert. Dadurch bekaamen Kämpfe in der dunkelheit ein viel mystischeres Flair und wurden gleich zu etwas besonderem. Die Orphonochs hatten ein sehr simples Design was aber dennoch sehr kompliziert sauf den ersten Blick wirkte.
Die darstellung von Tieren ohne dabei die menschlichen Aspekte aus dem Fenster zu werfen haben mir sehr zugesagt und ich würde sowas gerne öfter sehen.

Zum Finale muss ich sagen das ich im Gegensatz zu vielen anderen es gar nicht so schlecht fand. Es gab zwar ein zwei dinge die etwas unschlüssig waren und der Final Kampf war etwas einfach aber im großen und ganzen mochte ich das Finale sehr besonders die letzte szene mit Mari,Takumi und Keitaro.

Also alles in allem Gefiel mir Kamen Rider 555 erstaunlich gut weswegen es auch momentan meinen Platz 1 der lieblings Kamen Rider serien belegt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 320
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Zilver » Do 27. Aug 2009, 21:37

Ich hab jetz bis folge 7 geguckt...und ich muss sagen das es keine andere staffeln geschafft hat mich so zu packen!
Die erzählweise ist genial und die storys um die einzelnen charaktere...gut finde ich das die kämpfe mehr hinten an gestellt werden und die die storys der wirklich interessanten charaktere erzählt wird.

Zum beispiel Yuka die sich gegen die menschen richtet weil sie sie hasst wegen ihren erlebnissen in der schule und zuhause aber das sie eigentlich garnicht böse oder so ist.
Und dich geschichte um Yuji hat mich schon von anfang an gepackt!

Naja ich hoffe mal das es so weiter geht und nicht zu action lastig wird...weil wenns darum geht kann ich mir jede neue kamen rider staffel angucken und das ist nicht so spannend...besonders weil die effekte bei Faiz auch noch nicht ganz so toll sind.

Benutzeravatar
Red Ranger
Dekaranger
Dekaranger
Beiträge: 2735
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Red Ranger » Fr 28. Aug 2009, 13:34

Ich hab die Staffel ja schon komplett gesehen. War meine erste KR Staffel. Es bleibt die ganze Zeit über so, dass die Story im Vordergrund steht. Gefiel mir persönlich auch sehr gut und ist immer noch eine meiner Lieblingsstaffeln.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Angelus
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1757
Registriert: Do 27. Aug 2009, 18:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Angelus » Fr 28. Aug 2009, 14:54

Kamen Rider ist für mich noch voll neu. Deswegen kannn ich noch nicht all zu viel dazu sagen außer dass ich mich tierisch darauf freue, es bei rtl 2 zu sehn. Die trayler und bilder die ich bisher gesehn hab versprechen voll gut zu werden.

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Gold » Sa 19. Sep 2009, 09:32

So, jetzt habe ich mir Faiz auch mal angetan und finde es klasse. Bin jetzt bei Folge 14 angekommen und freue mich jedesmal schon auf die neue Folge ^_^

Aber sagt mal, bei vielen Orphonochs kann ich einfach keine Tiere erkennen. Was soll denn Mr. J darststellen. Bei ihm denke ihc immer so an ein Krokodil oder eine Eidechse. Auch Kaido ist mir da noch ein Rätsel. Wenn ich ihm im Vorspann sehe, denke ich immer an eine Schlange.
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von GekiMaster » Sa 19. Sep 2009, 10:08

MR.J ist ein Crocodil
und Kaido ist ein Scorpion

Hier mal ein paar Scans mit allen Orphonoch:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3981
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Welteneroberer » Sa 19. Sep 2009, 14:00

Kaido ist ne Schlange, kein Scorpion.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von GekiMaster » Sa 19. Sep 2009, 14:46

Moment, nciht, dass wir jetzt aneinander vorbeireden:
Kaido war doch der, der auch Juuzo bei Shinkenger spielt?
Wenn ja, dann ist er 100% ein Scorpion

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Black » Sa 19. Sep 2009, 15:36

kaido aka Juuzo ist der Snake Orphonoch. das wird ein paar mal innerhalb der Serie erwähnt und in allen Cast Listen von 555 ist er als Snake Orphonoch gelistet.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
white tiger
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4614
Registriert: Do 25. Sep 2008, 10:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von white tiger » Di 29. Sep 2009, 21:42

aaaaaah ich wusste ich kennn kaido i-wo her. gut dass ich das jetz auch mal weiß

manchmal brauchte ich auch ein wenig phantasie um die tiere zu erkennen und manchmal wars offensichtlich - für mich
What's a Kamen? And how do you ride on it?

:shinkenred: :gokaiyellow: :boukenpink: :kyoryuviolette: :hurriblue: :gaowhite: :go-onsilver:

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Gold » Sa 10. Okt 2009, 11:04

Was ich nicht verstanden habe. Warum konnten bis auf Mari alle Schüler die Belts benutzen? (abgesehen jetzt von Kaiza der etwas kompliziert war)
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von GekiMaster » Sa 10. Okt 2009, 11:08

Also den Faiz Belt konnten die ja nciht verwenden.
Ansonsten haben die Doch die DNS von Orphonoch gespritzt bekommen.

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Gold » Sa 10. Okt 2009, 11:11

Hatte vergassen zu schreiben das ich das mit den Orphonoch genen weiß^^

Aber wie gesagt, bei Mari ist das doch verwunderlich, weil sie hat die Gene bestimmt auch bekommen
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von GekiMaster » Sa 10. Okt 2009, 11:13

ja, aber der Faiz Belt war ja der erste. Der funktioniert NUR mit "reinen" Orphonoch Genen.
Der Kaiza Belt ist der zweite, der nur bedingt mit den MenschlichXOrphonoch Genen funktioniert
und
der Delta Belt funktionier bei allen mit den MenschlichXOrphonoch Genen.

Nur hatte Mari doch glaube ich nie den Delta Gürtel ausprobiert.

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Gold » Sa 10. Okt 2009, 11:17

Jupp, Mari hatte nur den Faiz Belt. Aber jetzt verstehe ich das^^
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Paradiese Lost! the Movie

Beitrag von Go-On Gold » Sa 23. Jan 2010, 22:02

Also von allen Rider Filmen die ich bisher gesehen habe, ich Paradise Lost zusammen mit Saraba Den-O auf Platz 1.

Düster, unheimlich, wiederlich, das sind so worte die mir für den Film einfallen. Und die sind nicht böse gemeint, sondern unterstreichen die Stimmung die ich beim schauen hatte.
Vorallem Kiba war als Orga absolut wiederlich und unausstehlich.
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Paradiese Lost! the Movie

Beitrag von DoktorFaustus » Mi 3. Feb 2010, 22:45

Hab den Film vorgestern auch gesehen. War gut, gabs nichts groß dran auszusetzten.

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Lord Zedd » Di 21. Dez 2010, 13:16

Bin bei Faiz jetzt bei Folge 35 und die Staffel hats echt in sich. Klar könnt ich jetzt sagen, dass mir die Kämpfe wieder zu kurz kommen, aber das ist wohl überall so^^
Die Suits find ich verdammt gut, ich mag das ganze technische Zeugs. Aber besonders gelungen sind auch die Charas und wie sie miteinander in Verbindung stehn. Kiba und Takumi wussten ja ne lange Zeit nicht, dass der eine ein Orphenoch ist und der andere Faiz. Und jetzt bin ich halt grad da, wo Kusaka die beiden eintzweien will. Und ich der nächsten Folge erfahr ich dann endlich, warum Kusaka und Takumi nicht zu Staub zerfallen, wenn sie sich verwandeln. Einfach nur geil bisher, obwohl die ersten paar Folgen etwas lahm waren.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Red Ranger
Dekaranger
Dekaranger
Beiträge: 2735
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Red Ranger » Di 21. Dez 2010, 15:57

Ja, Faiz fängt recht langsam an, steigert sich aber dann immer mehr. Es war meine erste Kamen Rider Staffel und gehört auch heute noch zu meinen Lieblingsstaffeln. Storymäßig absolut top.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Lord Zedd » Di 21. Dez 2010, 18:40

Als dann Maris alte Klassenkameraden ins Spiel kamen, wurds richtig interessant.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Black » Di 21. Dez 2010, 21:26

Was ich im nachhinein nur über die Staffel sagen muss ist das es mich ein wenig stört das das Orphonoch Trio im großen ganzen mehr Fokus hatten als Takumi selber. Obwohl er eigentlich der Titelcharakter der Show ist.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von DoktorFaustus » Di 21. Dez 2010, 23:39

Klar könnt ich jetzt sagen, dass mir die Kämpfe wieder zu kurz kommen, aber das ist wohl überall so^^
Findest du die Kämpfe nicht lang genug?

Was ich im nachhinein nur über die Staffel sagen muss ist das es mich ein wenig stört das das Orphonoch Trio im großen ganzen mehr Fokus hatten als Takumi selber. Obwohl er eigentlich der Titelcharakter der Show ist.
Ja, stimmt, aber ich fand es nicht störend. Mochte die 3 voll.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Black » Mi 22. Dez 2010, 13:13

Vom Charakter mochte ich sie auch gerne. Dennoch hätte ich lieber eine menge mehr von Takumi gesehen. Wenn man ihn schon als Hauptcharakter bezeichnet.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Ryo-Japan » Mi 22. Dez 2010, 13:24

Was ich schade finde ist das man nicht das volle Potenzial der gadgets und Waffen ausnutzen konnte.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Black » Mi 22. Dez 2010, 13:24

In wie fern meinst du das jetzt genau?
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Ryo-Japan » Mi 22. Dez 2010, 13:55

Ist eich noch nie aufefallen was eigendlich für Sachen die Rider haben?
Faiz Shot = Fernrohr, Kaixa Shot = Fernglass, ein Teil des Deltadriver ist eine Videokamera.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Faiz (555)

Beitrag von Go-On Black » Mi 22. Dez 2010, 13:57

Das ist mir noch nie aufgefallen :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste