Kamen Rider Agito

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Lord Zedd » Do 24. Feb 2011, 18:27

Jetzt bin ich mit Agito fertig, fehlt nur noch der Film den ich wahrscheinlich morgen sehe^^

Man, die Staffel hats echt in sich! Die Kämpfe waren super und auch Agitos verschiedene Formen. Und auch das G3 oder G3-X System war cool. Wenn das unsere Polizei hätte^^
Und die Story erst. Shoichi der unter Amnesie leidet und alles nahm auf der Akatsuki-gou seinen Anfang. Hat schon lange gedauert bis man endlich erfahren hat, was da damals alles passiert ist. Das war einfach nur genial! Und das rein theoretisch jeder zu Agito werden kann und das die nächste Entwicklungsstufe der Menschheit ist, das hat mir besonders gut gefallen. Wie ich oben schon erwähnte, waren auch die Charas alle super gemacht. Wirklich eine super Staffel!!

Mal schaun was der Film noch für Überraschungen bereit hält^^
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Go-On Black » Do 24. Feb 2011, 18:30

Die ganze Story um die Akatsuki-Gou war wirklich klasse gemacht. Besonders wie immer kleine Infos gegeben wurden und sich das Puzzle langsam zusammen gefügt hat.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von snk-freak » Do 24. Feb 2011, 21:21

agito war gut, aber kuuga besser. bei agito hat mir das ende nicht gefallen.
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
white tiger
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4614
Registriert: Do 25. Sep 2008, 10:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von white tiger » Do 24. Feb 2011, 22:49

Go-On Black hat geschrieben:Die ganze Story um die Akatsuki-Gou war wirklich klasse gemacht. Besonders wie immer kleine Infos gegeben wurden und sich das Puzzle langsam zusammen gefügt hat.
das war richtig gut gemacht, und hat mich auch immer wieder animiert weiterzuschauen
snk-freak hat geschrieben:agito war gut, aber kuuga besser. bei agito hat mir das ende nicht gefallen.
das ende fand ich ein wenig komisch, nachdem ich souichi lebend gesehen hab. hab ich das nicht verstanden, oder warum lebt der nach dem final fight noch? weil ichbin da eigentlich davon ausgegangen, dass der das nicht überlebt hat
What's a Kamen? And how do you ride on it?

:shinkenred: :gokaiyellow: :boukenpink: :kyoryuviolette: :hurriblue: :gaowhite: :go-onsilver:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Lord Zedd » Sa 26. Feb 2011, 09:45

Ich fand das Ende witzig. Jetzt hat Shoichi doch noch seinen Agito-Club^^
Ein richtiges Happy End also.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von snk-freak » Sa 26. Feb 2011, 12:15

agito steht ein bisschen im schatten von kuuga. die serie war einfach zu gut, als das agito ihr hätte das wasser reichen können. besonders das ende von kuuga war der hammer. selten so einen krassen fight gesehen!
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Go-On Black » Sa 26. Feb 2011, 17:38

Ich muss zwar sagen das Kuuga mehr als gut ist aber Agito finde ich mindestens genau so gut. Und von den Charakteren finde ich Agito sogar um einiges besser.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Lord Zedd » Sa 26. Feb 2011, 17:55

Kam doch erst heut dazu den Film "Project G4" zu sehen.

Hat sich aber echt gelohnt den zu schauen, der war mehr als genial! Ein weiters System um Unknown zu bekämpfen. Aber diese Fukami Risa hab ich dafür gehasst. Stielt sich einfach die Daten von Ozawa-san und entführt Mana-chan für ihre Zwecke und nimmt in Kauf das sie stirbt. Solche Regierungseinrichtungen gehören verboten. Aber am Ende der Kampf war hammer. Als dann Ashihara-san der Arm abgetrennt wurde und der dann wieder nachwuchs war cool.
Ein super Film zu einer super Staffel^^
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von DoktorFaustus » So 14. Aug 2011, 01:35

TV-Nihon subbed die Serie jetzt. Folge 1 ist schon fertig.

Benutzeravatar
white tiger
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4614
Registriert: Do 25. Sep 2008, 10:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von white tiger » So 14. Aug 2011, 19:07

DoktorFaustus hat geschrieben:TV-Nihon subbed die Serie jetzt. Folge 1 ist schon fertig.
die sind scheins schon länger dran beschäftigt, allerdings nur mal so nebenher.
What's a Kamen? And how do you ride on it?

:shinkenred: :gokaiyellow: :boukenpink: :kyoryuviolette: :hurriblue: :gaowhite: :go-onsilver:

DeXter
Gekiranger
Gekiranger
Beiträge: 3949
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:50
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von DeXter » Di 23. Aug 2011, 21:01

Habe gestern die ersten beiden Kamen Rider Agito gesehen und wollte mal fragen warum G3/G3-X als Kamen Rider bezeichnet wird. Für mich ist er kein Rider, weil er kein Belt zum verwandeln benutzt, seine Rüstung wie Ironman angelegt wird und kein Henshin sagt.
Turn Up!
:blademain:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von RoyalJoker » Sa 8. Okt 2011, 20:50

Go-On Black hat geschrieben:Hinweis für alle die Kuuga gucken wollen aber nicht auf TVNihon verzichten wollen.

TVN hat vor kurzem angefangen weitere Folgen Kuuga raus zu hauen und sind jetz bei Episode 07.
Gleich machen sie es mit Agito. Nun bringen sie doch beide Staffeln gleichzeitug raus. Und damals haben sie sich sogar gestreubt das Ryuki HBV zu subben weil Agito darin vorkommt.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von RoyalJoker » Fr 13. Jul 2012, 10:05

Hey Leute, ich hab mal eine Frage an die Leute die Agito gesehen haben.

Und zwar ist Mana ja auch ein Agito, und laut Wikipedia half sie Gills zu retten. Sieht man sie da verwandelt bzw auch richtig agieren?
Oder sieht man auch Yukina verwandelt als Agito handeln?

Das S.I.C. Vol.19 enthält sogar Teile mit denen man Agito eine weibliche Form (Yukina Agito) umbauen kann.
SpoilerAnzeigen
Bild
Bild
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3981
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Welteneroberer » Fr 13. Jul 2012, 11:12

Und zwar ist Mana ja auch ein Agito, und laut Wikipedia half sie Gills zu retten. Sieht man sie da verwandelt bzw auch richtig agieren?
Nein.
Oder sieht man auch Yukina verwandelt als Agito handeln?
War das Shouichis Schwester? Dann sah man sie für ein oder zwei Sekunden in einer Rückblende als Agito.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8178
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von W-B-X » Do 14. Mär 2013, 13:26

More Kamen Rider Agito Novel Spoilers!
Bild
The Kamen Rider Agito novel was released a months ago, but here are some more spoilers about the retelling or should I say, a reimagining of the 2nd Heisei Kamen Rider show.

-The novel has more focus on Mana.
-The Overlord of Darkness and Overlord of Light is not mentioned.
-Akatsuki is a village instead of a ship.
-Shoichi and Hikawa are involved in the Akatsuki incident and Shoichi lost his memories after fighting a mysterious creature.
-The G3 System is created to fight the Lords/Unknown, not the Grongi.
-Taichi does not exist in the novel.
-Just like the series, the novel has some comedy and serious moments.
-The ending is a "the adventure continues" kind of thing. Although the battle with the Lords still continue, the novel ends in a bright note.
http://www.orendsrange.com/2013/03/more ... ilers.html

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8178
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von W-B-X » Mi 12. Feb 2014, 22:05

Da der Artikel vom 11. Januar ist, ist der Vorbestellungszeitraum bereits vorbei
Kamen Rider Agito Art Archives Icon Revealed
Bild
The Premium Bandai shop is now taking pre-orders for the Kamen Rider Agito Art Archives Icon, a collection which includes a booklet featuring interviews with the show's staff and the iconic painting seen in the show's opening sequence.
Bild
The iconic Kamen Rider Agito painting is 436mm in height by 314mm in width. As for the frame, its 466mm in height, 346mm in width and 15mm in diameter.

The Kamen Rider Agito Art Archives Icon costs 6,300 yen and is set for a March release.
http://www.orendsrange.com/2014/01/kame ... -icon.html

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Go-On Black » Fr 14. Feb 2014, 19:01

Das Bild ist was das ich mir auf jeden Fall an die Wand hängen würde. Fand es damals in der Serie schon geil vor allem wenn man die ganze Symbolik darin in betracht zieht.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Zaku99 » Di 8. Mär 2016, 19:02

Ich habe gestern begonnen Kamen rider Agito zu gucken. Sofort sind mir die Parallelen zu Kuuga aufgefallen, zum Beispiel die Erwähnung von nr 4, das war doch Kuuga, wenn ich mich nicht total irre(Ist bei mir schon recht lange her). Generell ist aber auch die ganze Atmosphäre mit der von Kuuga vergleichbar. Deswegen frage ich mich ob es jetzt eine Vortsetzung ist oder nicht. Ich habe schon beides von Leuten gehört, gibt es dazu irgendein offizielles Statement? Oder vielleicht eine Szene, die das definitiv wiederlegt? Ich bin ja noch nicht so weit.

Was mich auch ziemlich beschäftigt ist die krasse Atmosphäre und auch Härte der Serie. Richtet sich das wirklich an Kinder? Ich habe mich schon damals bei Kuuga gefragt ob die Zielgruppe nicht eher die mittlerweile erwachsen gewordenen Fans der 70er und 80er sind. Immerhin gab es in den 90er Jahren ja keine TV Serie von Kamen rider.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass Kinder eine Serie gut finden, in der Leichen in den Bäumen hängen. Insgesamt wirkt alles einfach nicht so Bunt und abgedreht wie man es von Tokus für Kinder gewohnt ist. Wenn man das mit der nachfolgenden Staffel vergleicht sieht das schon ganz anders aus. Ryuki war zwar Stellenweise auch recht hart, hatte aber stehts auch etwas Buntes und lustiges. Vielleicht sehe ich das hier auch etwas zu streng. Weiß vielleicht jemand etwas offizielles oder weiß jemand zu welcher Uhrzeit die Serie ausgestrahlt wurde?
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Red Ranger
Dekaranger
Dekaranger
Beiträge: 2735
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Agito

Beitrag von Red Ranger » Mi 21. Jun 2017, 19:11

Vor ungefähr 1 1/2 Wochen hab ich Kamen Rider Agito beendet. Damit hab ich alle bisherigen komplett gelaufenen Heisei Kamen Rider Staffeln gesehen. Agito war eine Staffel, die mich von Anfang an begeistert hat. Diese Begeisterung ist auch bis zum Ende nicht abgebrochen. Für mich ist Agito die beste Staffel der ersten Heisei Phase (Kuuga bis Decade). Die Story ist von Anfang an spannend und geheimnisvoll. Erst nach und nach erfährt man die wahren Hintergründe der Ereignisse. So habe ich Kamen Rider kennen gelernt, und so war es in der ersten Heisei Phase auch üblich.

Ich hatte mir ja vorgenommen, dass wenn ich alle Heisei Staffeln gesehen hab, ich einen Heisei Rider Rewatch mache. Nun wäre es unsinnig, jetzt damit anzufangen, da ich ja vor Kurzem erst Kuuga und Agito gesehen hab. Ich denke, ich werde mit dem Rewatch anfangen, wenn der letzte Heisei Rider gelaufen ist. Da die Heisei Ära spätestens Ende 2018/Anfang 2019 enden wird, hab ich noch etwas Zeit. Bis dahin ist auch genug Zeit zwischen dem ersten Ansehen von Kuuga und Agito, und dem Rewatch vergangen.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste