Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch daran?

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch daran?

Beitrag von Pyro Ranger » Do 19. Jun 2014, 16:22

W-B-X hat geschrieben:Hättest du nach Kamen Rider gefragt wäre es für mich einfacher zu beantworten gewesen^^
Dein Wunsch ist mir Befehl ^^ Auch wenn ichs etwas abändere im Vergleich zum Sentai Thema. Viele haben ja dort schon geschrieben wieso sie bei Tokus geblieben sind und deshalb würde mich hier mehr interessieren was euch an Kamen Rider so gut gefällt im Vergleich zu anderen Toku Serien. Vorrausgesetzt es gibt da für euch einen klar benennbaren Punkt den ihr bei KR besser findet :)

So here i go:

Ich hab ja schon im anderen Thread erwähnt dass ich über Linkaras "History of Power Rangers" (nein ich mache keine Werbung XD ) zu Super Sentai gekommen bin. Als ich die erste Folge Gokaiger geschaut habe kam am Anfang n kurzer Spot über eine "Super Hero Time".
War relativ einfach sich zusammen zu reimen dass es wohl um nen Timeslot in dem japanischen Programm ging der eben Super Sentai und Kamen Rider beinhaltete.
Ich war ja damals erst noch dabei mich von Gokaiger überzeugen zu lassen deshalb hab ich Kamen Rider (ich glaub damals lief OOO) erst mal ignoriert.
Irgendwann viiiiiiieeel später hab ich irgendwo im Netz was von einem Anime Special zwischen Kamen Rider Fourze und Shin Chan gelesen. Shin Chan kannte ich ja noch aus meiner RTL II Anime Zeit und hab mich gefragt was es damit auf sich hat.
Dachte mir dann: "Ok dann schauste dir halt doch mal ne Folge von diesem Fourze an. Könnt ja ganz cool sein"
Gesagt getan und ich muss sagen Fourze hat mich zwar am Anfang nicht umgehauen, aber es hat mir Spaß gemacht die Serie zu gugen. Ich mochte die Charaktere, den Humor und die Action war auch solide. Das einzige was mich gestört hat, wenn ich so zurückblicke war das CGI vom Powerdizer.
Naja auf jeden Fall als ich mit Fourze durch war, hatte die Nachfolgeserie Wizard schon längst angefangen und schon ein paar Folgen auf dem Buckel.
Und Wizard hätte mich damals auch schon fast wieder dazu gebracht Kamen Rider den Rücken zu kehren. Das Design und die Action haben zwar gestimmt, aber die Charaktere waren n Graus für mich. Viel zu viel Comic Relief Charaktere und einer unlustiger als der andere.
Ich hab Wizard zwar ne zweite Chance gegeben und es nochmal versucht, aber die Serie kann ich einfach nicht komplett anschauen.
Zum Glück für mich hab ich aber der nächsten Serie noch ne Chance gegeben und seit Gaim bin ich jetzt Fan. Ich warte jede Woche auf ne neue Episode und dank Gaim und nicht zuletzt den netten Leuten hier im Forum weiß ich dass es noch andere gute Rider Staffeln da draußen gibt die es lohnt anzuschauen :)

Was mir an Kamen Rider insgesamt besser gefällt als an Super Sentai ist dass es doch irgendwie erwachsener wirkt auf mich. Klar der Humor ist ähnlich, das Verwandeln sowieso und doch gibts dann immer wieder Dinge die vom Verstörungs- oder Dramagrad her in Super Sentai wohl so nicht vorkommen würden. Zumindest nicht bei aktuell laufenden Staffeln (kenne ja von SuSe noch nicht viel).
Auch der Soloheld Aspekt ist etwas was mir an KR gefällt. Klar es ist cool ein Team von Helden zu sehen und wie sie untereinander reagieren, doch manchmal will ich auch einfach einen einzelnen Helden und seinen Supporting Cast für den ich sein kann. Denke das ist so n bisschen wie ob man grad Lust auf n Avengers Comic hat oder n Spider-Man XD

So genug von mir, ihr seid dran :D
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 16:44

So dann wollen wir mal als einer der größten Kamen Rider Geeks die es hier gibt loslegen *mit den knöcheln knack*

Mein Weg zu kamen Rider ist ziemlich dicht mit meinem Super Sentai Fan Werdegang verankert. Rider war mir ja noch im Kopf von Sabans ultra schlechtem Masked Ridöööhr aus den 90er Jahren und das Konzept kannte man auch aus einigen Animes in denen es anspielungen darauf gab (zum beispiel eine ultra coole folge Pokemon). Wirklich bewusst geworden was Kamen Rider ist bin ich mir erst durch eine ganz spezielle Review auf Youtube. Der gute Internet Personality Vangelus hat 2008 reviews zu den Kamen Rider The Next Figuarts gemacht und mich auf das Franchise aufmerksam gemacht.
Hier im Forum wurde ich dann auf Kamen Rider Kiva aufmerksam das zu der Zeit im TV lief und weil viele Leute mir sagten es sei eine brilliante Serie schaute ich die ersten folgen und...ich fand es furchtbar langweilig,verwirrend und insgesamt wenig unterhaltsam. So dachte ich das Kamen Rider einfach nichts für mich sei und verkündete laut das ich mit dem Franchise abschwören würde, wie naiv ich doch war. Spulen wir etwas vor zum Januar 2009. Die erste Folge Kamen Rider Decade feierte in Japan Premiere und ich dachte mir "Alle feiern Kamen Rider so ab also muss es doch irgendwas geben was den leuten so gefällt." also sah ich mir die erste Folge an und ich war begeistert. Visuell hatte die Folge einfach alles was mich ansprach, die Story versprach einen aufregenden ritt durch das Kamen Rder Universum und sollte ein unterhaltsames Schauspiel werden das seines gleichen sucht (spoiler...Decade war nichts davon).
So dachte ich mir dann das ich doch nochmal eine ältere Staffel austesten sollte. Ein Charakter ist mir dann in der ersten Folge Decade besonders ins Auge gestochen. Seine rubinrote Erscheinung und das majestätische Horn das seine Maske zierte befahlen mir gerade zu das er mein erster Rider werden sollte. Der blitzschnelle Rächer namens, Kamen Rider Kabuto. Kaum sah ich die erste Folge und wie Tendou Souji seinen Finger zur Sonne reckte war ich vollkommen verloren. Kamen Rider hatte mich nun in seinem Bann und ließ mich nicht mehr los. Bis zum ende des Jahres hatte ich den Großteil der Heisei Ära verschlungen und erwartete nun die Premiere dieses neuen Riders der vollkommen anders war als alles vor ihm.
Mit Kamen Rider Double war es dann ganz um mich geschehen. Die Serie fesselte mich einfach mit seinem Noir style gemixt mit seinen Science-Fiction Aspekten . Ein modernes Crimedrama das zwei junge Männer in den Mittelpunkt stellte die sich gemeinsam die Aufgabe gestellt haben die Stadt die sie lieben vor Unheil zu Schützen. Wenn Kabuto dafür gesorgt hat das ich mich für Kamen Rider begeistern konnte dann hat Double dafür gesorgt das ich mich in das Franchise verliebt habe.

Was Kamen Rider zu meinem Lieblings Franchise macht hat viele viele Gründe die ich hier unmöglich alle aufzählen kann. Es gibt einfach etwas an dem Konzept des Einsamen Rächers der egal was passiert immer für die gerechte Sache einstehen wird selbst wenn die ganze Welt gegen ihn steht, das mich in meinem tiefsten inneren fasziniert. Egal ob in den 70er Jahren, 80er Jahren oder heute. Kamen Rider ist ein Konzept das immer funktionieren wird und nicht nur für Unterhaltung sorgt sondern für die richtigen als Inspiration dienen kann mehr aus sich zu machen als sie sind.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von W-B-X » Do 19. Jun 2014, 17:05

Pyro Ranger hat geschrieben:
W-B-X hat geschrieben:Hättest du nach Kamen Rider gefragt wäre es für mich einfacher zu beantworten gewesen^^
Dein Wunsch ist mir Befehl ^^
^^

Ok, dann wollen wir mal.

Die Kurzfassung ist: One Piece ist Schuld!

Die Langfassung: Bei mir ist der Einstieg in Kamen Rider direkt mit den One Piece Openings verbunden. Mich hatte es damals interessiert, wie sich die japanischen Openings anhörten, weshalb ich mir alle zu der Zeit erschienen Openings auf youtube angesehen habe und mir von einigen Bands auch weitere Songs raussuchte. Später habe ich auf Amazon nach den CDs gesucht und bin dort auf eine CD gestoßen, die eine Person in grün und schwarz auf dem Cover hatte. Da ich wissen wollte, was das für eine Person auf dem Cover ist und was es mit der auf sich hat, habe ich den Titel gegoogelt und bin dann bei Kamen Rider Double gelandet und letztendlich auch hier im Forum.
Ich mochte bei Double das Zusammenspiel von den Charakteren, dem Setting, Story und auch das Opening hat es mir angetan.

Ansonsten kann ich der Meinung meiner Vorposter nur beipflichten.

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 17:25

Mein Weg zu Kamen Rider habe ich sicher ungewollt Suzu zu Verdanken :P...



Ich hatte natürlich damals Masked Rider im TV gesehen, und hatte durch die Ranger Comics immer viele Bilder der Ami Version zu Black und war wie man von einem Kind nicht anders erwarten konnte sehr begeistert davon, doch ging es über die Jahre unter und wurde nie mehr erwähnt...

Dann Folgte auf RTL2 eine Serie die ich durch die Vorschau sehr genial fand aber nie die Zeit gefunden habe zu schauen, so ging der Name einfach an mir Vorbei !

Erst Jahre Später, vor 3 Monaten um genau zusein als ich durch den im Sentai Thread erwähnten Rewatch der MMPR hier auf das Forum stieß, habe ich ebenfalls das die Worte Kamen Rider gelesen und begann mich ein wenig zu erkundigen !

Ich war zu dem Zeit mehr auf dem Trip 5-6 Menschen in Moprhsuits zu sehen als 1-2 Motorradfahrer und so wollte ich nicht direkt Beginnen sondern erstmal den Rangers und Sentai vorrang lassen...

Aber fehlanzeige.
Suzus Bewertung im OOO Thread war die erste die ich bis dato von einer Kamen Rider Serie gelesen habe. Der Post fiel so Positiv aus das ich mir gedacht habe: Ok, dem sollte ich ja wirklich mal eine Chance geben !

So begann ich OOO zu schauen, da ist es auch um mich geschehen.
Ich habe diese Serie so Verschlungen das ich mich geärgert habe ein ganzes Genre nicht zu kennen das ja eigentlich genau das Genre für mich ist... Ich liebe Kamen Rider... OOO folgten seitdem 6 Rider Serien (7. & 8. aktuell am schauen (Gaim alleine reicht ja nicht) & 8 Filme + die Schwester Serie Kikaider, die ich Unglaublich zu lieben gelernt habe.

Joa so begann für mich das Rider Genre vor garnicht mal so langer Zeit.
Seit dem Sammle ich Hauptsächlich dinge zu KR, ich habe ziemlich viel Verkauft um mir eine kleine Sammlung aufzubauen auf die ich bisher sehr Stolz sein kann (Bilder Folgen die Tage)...

Vieleicht mag ich also noch Grün hinter den Ohren sein, aber nach der ersten Serie sagte ich es Bereits zu meiner Frau: Das ist genau das richtige für mich und wird nie wieder los gelassen.
Bin ja schon auf Drive gespannt :daumenhoch:


Also Kamen Rider spielt für mich momentan sogar eine größere Rolle als PR und Sentai, es ist mein ungeschlagener Favo was Toku angeht und freue mich gerade deshalb so Tierig mich hier mit euch darüber Unterhalten zu können...

Und mal ernsthaft... Wie Klasse sind denn Bitte Motorräder ?
Genau, ziemlich Klasse :mrgreen: !

Gruß Rudos
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 17:29

Rudos hat geschrieben:


Ich hatte natürlich damals Masked Rider im TV gesehen, und hatte durch die Ranger Comics immer viele Bilder der Ami Version zu Black
Ich spiel mal kurz den Obernerd xD

Die Vorlage zu Masked Ridööör ist Black RX. Black gabs bei uns nie :mrgreen:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 17:32

Hast ja Recht aber das war gerade mal ober Sheldon like :lol: !

Unter den Showas habe ich halt noch garkeinen gesehen, V3 Interessiert mich und besagter Black RX ;), aber das wars dann auch ^^...
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 17:35

Um einem Character aus Big Bang zu ähneln weiß ich zu viele Sachen die auch tatsächlich richtig sind xD

V3 ist klasse. Black RX hab ich noch selbst nicht komplett gesehen kommt aber noch. Amazon ist auch sehr cool vor allem die erste hälfte in denen er noch die wilde Bestie aus dem Amazonas ist.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 17:44

Go-On Black hat geschrieben:Um einem Character aus Big Bang zu ähneln weiß ich zu viele Sachen die auch tatsächlich richtig sind xD

V3 ist klasse. Black RX hab ich noch selbst nicht komplett gesehen kommt aber noch. Amazon ist auch sehr cool vor allem die erste hälfte in denen er noch die wilde Bestie aus dem Amazonas ist.
Haha, der ist gut :lol:

Aber danke für den Tipp ! Auf der Showa Liste Vermerkt :P !
V3 wollte ich mir sogar neben der Kikaider Reihe noch auf DVD zulegen, die Amis haben ein nettes DVD Release gehabt... Kostet mir gerade nur etwas zuviel (150$) und warte damit vorerst noch ^^...


Auf jeden Fall muss ich es langsam angehn, ich bin immer furchtbar enttäuscht wenn ich die nächste Serie durchgesehen habe weil sie einfach bisher alle Unglaublich Klasse waren :lol: !
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 17:47

Die Generation Kikaider DVDs sind schon verdammt teuer. Haben sich für mich auch nie gelohnt da ich auch noch nen Region Free DVD Player hätte kaufen müssen xD

Die Showa Serien haben schon was für sich das man bei den Heisei Sachen nirgendwo findet. Alleine der Aspekt des einsamen Helden kommt in den alten Sachen viel stärker durch da es pro Serie auch nur einen Rider gab. Selbst Ichigo und Nigo haben nur sehr wenig Zeit zusammen in der original Serie.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Orakel-Debakel
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 51
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 15:56
Land: Deutschland

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Orakel-Debakel » Do 19. Jun 2014, 17:55

Fan Kamen Rider auch schon immer gut.

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 17:56

Go-On Black hat geschrieben:Die Generation Kikaider DVDs sind schon verdammt teuer. Haben sich für mich auch nie gelohnt da ich auch noch nen Region Free DVD Player hätte kaufen müssen xD

Die Showa Serien haben schon was für sich das man bei den Heisei Sachen nirgendwo findet. Alleine der Aspekt des einsamen Helden kommt in den alten Sachen viel stärker durch da es pro Serie auch nur einen Rider gab. Selbst Ichigo und Nigo haben nur sehr wenig Zeit zusammen in der original Serie.

Den Player haben wir zum Glück durch meine Ami Frau, jede Menge Geräte mit komischen Stecker die erst mal Adapter brauchen xD !

Und okay ? Haha, dabei dachte ich bis gerade das sei die einzige Rider Serie die direkt mal 2 Haupt Protagonisten hat (W ausgenommen, zählt nicht ^^)... Ich mein selbst in Ryuki z.b. gings ja mehr um ihn als um Knight ähnlich bei DK usw. usw. ^^ !
Und im OOO/Decade Film waren sie ja auch dauerhaft zusammen zu sehen ^^...

Wieder was aus der Goldenen Rider Zeit gelernt :P !
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 18:02

Dann geb ich dir mal nen fixen Exkurs :mrgreen:

Die Ursprüngliche Serie Kamen Rider hatte erst nur Takeshi Hongo als Protagonisten (Ichigo). Nach 10 Folgen Dreh hat sich der Schauspieler Hiroshi Fujioka der Takeshi gespielt hat bei einem Motorrad Stunt schwer verletzt. So konnte man natürlich nicht weiter drehen und hat schnell nach einem Ersatz gesucht. So führte man in Episode 14 den Charakter Hayato Ichimonji (Nigo) ein. Er ersetzte Hongo als Titelheld bis dieser in Folge 49 zur Serie zurückkehrte.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 18:06

Go-On Black hat geschrieben:Dann geb ich dir mal nen fixen Exkurs :mrgreen:
Wow, das nenn ich mal Background Wissen :D !
Nicht schlecht, das ergibt jetzt auch Sinn.

Danke für die Info :daumenhoch:
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Suzu » Do 19. Jun 2014, 18:56

Rudos hat geschrieben:Suzus Bewertung im OOO Thread war die erste die ich bis dato von einer Kamen Rider Serie gelesen habe. Der Post fiel so Positiv aus das ich mir gedacht habe: Ok, dem sollte ich ja wirklich mal eine Chance geben !
OOO ist aber auch als Einstieg einfach super, wenn man so will Rider von seiner besten Seite :D

Bei mir hat mein Interesse für Rider zusammen mit meiner Rückkehr zu Sentai angefangen. Masked Ridöööööhr kannte ich z.B. gar nicht, den Namen Kamen Rider hatte ich aber schonmal bei Dragon Knight gehört. Habe da aber immer weggeschaltet, weil das Opening und die Serie mir beim reinschnuppern schon nicht zugesagt haben (ich weiß übrigens bis heute nicht, warum ich beim Gedanken an die Serie den Kabuto-Zecter im Kopf habe, statt Ryuki... lol xD).

Als ich Shinkenger geguckt habe, hatte ich ja echt alles verschlungen, was damit zu tun hatte und so kam ich dann auch auf das Decade-Crossover. Ich muss sagen, damals fand ich Decade sehr interessant, das Opening fand ich super, den Stil und die Aufmachung... Interesse war da, aber ich wollte mich erstmal auf Sentai konzentrieren. Seit ich dann angefangen hab mit GoB zu skypen hab ich natürlich viel mehr mitgekriegt und mir vorgenommen: Irgendwann dieses Jahr guckst du noch Kamen Rider.

Die erste Gelegenheit war die Toku-Gruppe auf deviantArt, in der ich Mod bin. Wir haben einen wöchentlichen Live Stream, in dem wir damals Gokaiger, Kamen Rider W und Ultraman Tiga geguckt haben (W ist aber, weil die die den Stream derzeit mach die Serie nicht mag durch ne ältere Serie ausgetauscht worden. Black glaube ich, habe aber schon lange nicht mehr mitgeguckt). So habe ich das erste mal W gesehen. Damals hatte ich unheimlich Schwierigkeiten in die Serie reinzukommen...

Schließlich hatte ich dann das Gespräch der Gespräche mit GoB in Skype:
Ich: "Ich will jetzt anfangen, Kamen Rider zu gucken. Ich weiß nur nicht, womit ich anfangen soll."
GoB: "Guck W!"
Ich: "Nee, das fand ich im Stream schon nicht sooo hammer. Ich dachte, weil ich ja schon zwei Folgen mit Shinkenger geguckt habe, ich versuch's mal mit Decade..."
GoB: "Um Himmels Willen, du kannst doch nicht Decade gucken!!!"
Ich: "Na gut... Hm, dann guck ich halt OOO, den fand ich in Super Hero Taisen ganz sympathisch!"
GoB: "Hm joa, OOO ist gut."
Und so kam es, dass Super Hero Taisen mich zu meiner Lieblings-Riderstaffel führte.

Dadurch dass ich die Serien selber geguckt habe, hat sich auch meine Einstellung zu den Suits sehr geändert. Ich hab das auch bei Sentai oft, dass, sobald ich nen Charakter zum Suit im Kopf habe, mir das Design mehr zusagt. Bei Rider hab ich mich dann auch schnell an das Design gewöhnt und finde z.B. auch Sachen wie Fourze, die ich vorher eher befremdlich fand, echt lieben gelernt.
Bei Rider gefällt mir, dass die Atmosphäre und Erzählstruktur so anders ist als bei Sentai. Es hat einfach ne ganz andere Präsentation, trotz des ähnlichen Konzepts und das finde ich immer super-spannend ^^

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Pyro Ranger » Do 19. Jun 2014, 19:52

Was mich gerade voll fasziniert ist ich bin also nicht der Einzige der über nen Anime auf Kamen Rider gekommen ist? XD
Erst GoB mit irgendner Pokemon Folge und dann W-B-X mit One Piece???!!! :shock:

Und ich dachte ich wär was Besonderes T_T ;)
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 20:05

Zu Rider gebracht hat mich die Folge leider nich dafür ist sie zu neu. Wollt sie nur Erwähnen weil sie verdammt geil is xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Pyro Ranger » Do 19. Jun 2014, 20:09

Ist sie aus der aktuellen Season? Würde ich gerne mal reinschnuppern XD
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 20:09

Go-On Black hat geschrieben:Zu Rider gebracht hat mich die Folge leider nich dafür ist sie zu neu. Wollt sie nur Erwähnen weil sie verdammt geil is xD
Irgendwie kaum Vorstellbare Combi ^^...

Aber gut wer hätte vor Gaim auch daran gedacht sich in eine Banane zu Verwandeln :P ?


Hast du zufällig nen Titel der Folge ? Würde mich doch jetzt mal Brennend Interessieren :D !


Anime + Rider Combi kenne ich nur die SD Riders ;D :
Bild



Und @ Pyro: Kopf Hoch, wer auf Toku steht ist generell was Besonderes :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 20:12

Die Folge heißt auf Deutsch "Der Mächtige Hydragilio – Helfer in der Not" und ist aus der Best Wishes! Staffel.

Bild
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Pyro Ranger » Fr 20. Jun 2014, 14:10

Danke dir :D
Werd ich mich heute doch gleich mal auf Youtube auf die Suche begeben 8-)
Das Bike taugt mir schon mal XD
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Rudos » Fr 20. Jun 2014, 16:45

Pyro Ranger hat geschrieben: Werd ich mich heute doch gleich mal auf Youtube auf die Suche begeben 8-)
Das Bike taugt mir schon mal XD
Dito :lol: , hab zwar schon ein Jahrzent nicht mehr Pokemon mit Ash gesehen aber diese Folge muss ich sehen :lol: !


Thx für den Tipp GoB :daumenhoch: , so einen "Gastauftritt" sollte öfter mal sein, das würde die Jugend hier doch näher an das Genre heran führen ^^... Fände ich total Klasse :mrgreen: !


Gruß Rudos
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Suzu » Fr 20. Jun 2014, 20:16

Auf Youtube gibt's die glaube ich nicht. Ich schaue mal, ob ich den Link von der Seite wo wir's geschaut haben noch finde und schicke den dann per PM? Auf japanisch hat die sowieso viel mehr Stil xD

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Pyro Ranger » Sa 21. Jun 2014, 12:55

Suzu hat geschrieben:Auf japanisch hat die sowieso viel mehr Stil xD
Wobei ich mich ehrlich gesagt an das "Satoshi" immer wieder erst gewöhnen muss. Ich weiß dass der Char so heißt, aber trotzdem ich bin halt mit "Ash" aufgewachsen XD
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

DeXter
Gekiranger
Gekiranger
Beiträge: 3949
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:50
Land: Deutschland

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von DeXter » Sa 21. Jun 2014, 13:59

Mein Kamen Rider Einstieg ist dicht verankert mit meinem Super Sentai Einstieg.
Bei mir fing es an als ich Power Rangers Jungle Fury im Fernsehen sehen wollte, aber nachdem ich auf youtube ein Video Jungle Fury VS. Gekiranger First Henshin gesehen hatte, wusste ich das mich Gekiranger mehr interessieren würde.^^
Meine erste Sentai Staffel war Gekiranger, nachdem ich diese gesehen hatte wollte ich auch das Original zu Masked Rider mal angucken. Meine Einstiegsstaffel war Kamen Rider Decade, da sie in diesem Jahr aktuell lief.
Es ist nicht die perfekte Einstiegsstaffel, aber ich habe sie genutzt, um mir meine darauffolgenden Staffel auszusuchen. Es war Kamen Rider Kabuto, weil ich die Suits sowas von geil fand. Dort habe ich auch einen meiner Lieblingsrider Kamen Rider Sasword kennen gelernt. :D
Was ich bei Kamen Rider lieber mag als beim Super Sentai ist das die Geschichten ernster und manchmal düsterer waren. Außerdem waren es meist Einzelkämpfer und kein Team.
Turn Up!
:blademain:

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2786
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Red Ranger » Sa 21. Jun 2014, 15:04

Bei mir hat es etwas gedauert, bis ich den Zugang zu Kamen Rider fand. Ich hatte zwar kurz nachdem ich Sentai entdeckt hab, von Kamen Rider gehört, aber irgendwie hat es mich anfangs nie so interessiert. Weil bei Sentai immer eine Gruppe im Mittelpunkt steht, hatte ich gedacht, eine Serie, die sich nur auf einen einzelnen Helden (oder einige wenige) konzentriert, könnte nicht so interessant sein. Irgendwann war die Neugier doch größer, und ich hab mir Kamen Rider Faiz vorgenommen. Die Staffel hat mich gleich gepackt und war lange Zeit mein Favorit. Letztendlich musste ich zugeben, dass ich unrecht hatte. Eine Serie mit wenigen Charakteren kann trotzdem interessant sein. Was mich an Kamen Rider besonders begeisterte, war dass die einzelnen Folgen nahezu fließend ineinander übergingen, so dass man mehr den Eindruck einer zusammenhängenden Geschichte bekam, anstatt Einzelepisoden. Leider wurden die Staffeln ab Den-O (mit Ausnahme von Kiva) sehr episodisch, auch wenn W (was sogar momentan noch meine Lieblingsstaffel ist) und OOO noch einen guten Mittelweg zwischen episodischer Erzählweise und zusammenhängender Story gefunden haben. Ich bin aber froh, dass es seit Wizard wieder mehr in Richtung der Erzählweise geht, wie ich Kamen Rider kennen gelernt hab. Gerade Gaim ist wieder eine Staffel, die mich richtig begeistert.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Zaku99 » Mi 25. Jun 2014, 14:37

Ich war früher großer PowerRangers Fan, hab es aber aufgehört zu gucken als die Serie mir zu lächerlich wurde. Irgendwann hab ich auf einem YouTube Kanal der eigentlich Figuren reviewt eine Playlist vom Ryuki gefunden. Ich hab einfach mal reingeguckt und fand die Serie richtig gut. Nach Ryuki hab ich dann Kuuga und Kabuto geguckt und zurzeit guck ich Gaim. Durch Kamen rider bin ich dann auch zu Super Sentai gekommen.

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Pyro Ranger » Do 26. Jun 2014, 21:35

Zaku99 hat geschrieben:Ich war früher großer PowerRangers Fan, hab es aber aufgehört zu gucken als die Serie mir zu lächerlich wurde.
Rein aus Neugier: Wann war das bei dir? Sprich ab wann hats dir nicht mehr gefallen?
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Zaku99 » Sa 28. Jun 2014, 18:11

Pyro Ranger hat geschrieben:
Rein aus Neugier: Wann war das bei dir? Sprich ab wann hats dir nicht mehr gefallen?
Nach RPM hab ich komplett aufgehört zu gucken. Zudem Zeitpunkt fand ich die Serie aber auch nicht mehr so besonders. Die letzte Staffel die ich wirklich super fand war MysticForce. Ich weiß garnicht genau was mich jetzt daran stört aber ich mag es einfach nicht mehr. Ich hab aber auch kein Problem damit wenn andere PR noch gucken und würde wenn ich hören würde, das eine neue Staffel richtig gut ist auch wieder anfangen zu gucken.

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Pyro Ranger » So 29. Jun 2014, 03:08

Kenn ich. Ich bin zwar schon früher raus, aber ich kann mit Power Rangers zur Zeit auch nix anfangen. Liegt auch daran weil mir einfach Super Sentai besser gefällt und weil ich Megaforce einfach nicht gut fand.

Was ich aber cool fand ist dass du eigentlich mehr von Kamen Rider zu Super Sentai gekommen bist. So wars ja bisher oft eher anders rum :)
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Wie kamt ihr zu Kamen Rider und was fasziniert euch dara

Beitrag von Suzu » So 29. Jun 2014, 03:15

Pyro Ranger hat geschrieben:Kenn ich. Ich bin zwar schon früher raus, aber ich kann mit Power Rangers zur Zeit auch nix anfangen.
Me too. Ich fand Samurai schon echt grässlich.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast