Kamen Rider Wizard

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Kamen Rider Wizard

Beitrag von DoktorFaustus » Do 29. Dez 2011, 17:02

Alles über Wizard!!!!
Zuletzt geändert von DoktorFaustus am Mo 13. Aug 2012, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von super zeo 5 » Do 29. Dez 2011, 17:09

is das nicht noch ein bissl sehr frueh ?

Ich wuerde mir auf jeden fall wieder mal einen rider wünschen der mir vom design her gefällt so wie W oder kiva aber bitte nicht mehr sowas wie fourze
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von DoktorFaustus » Do 29. Dez 2011, 17:25

Wäre auch cool wenn der dann wieder paar richtige Waffen hat. Also lieber nur 3-4 gute als nen haufen und dann sowas wie ne Sprungfeder, Wasserhahn. Musikbox ect....

Benutzeravatar
Wildforce
Administrator
Administrator
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 23:52

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Wildforce » Do 29. Dez 2011, 17:26

Mag zwar etwas Früh für den Thread sein. aber andererseits lese ich gerne die Gerüchte und eure Mutmaßungen.^^

Ich selber würde mir wieder eine Staffel wie Kabuto wünschen. Zumindest vom Design her. :daumenhoch:
Star Trek DS9: Der Abgesandte Teil 2

Major Kira: "Schilde hoch!"
Chief O'Brien: "Welche Schilde?"

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von DoktorFaustus » Do 29. Dez 2011, 17:30

Es ging auch schon die Vermutung rum das Aqua der 2012 Rdier sein könnte. Weil er halt neu für den Fourze/OOO Movie kommt und ja nen eigenes Henshin System hat. Glaube ich aber nicht dran.

Ich selber würde mir wieder eine Staffel wie Kabuto wünschen. Zumindest vom Design her.
Bisschen mehr Käferdesign wäre schon mal wieder schön. Soviele Rider wirds wohl aber nicht wieder geben. Scheint so als hätte man sich festgefahren auf nurnoch 2 Rider pro Serie + für die Movies halt noch welche.

Benutzeravatar
Wildforce
Administrator
Administrator
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 23:52

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Wildforce » Do 29. Dez 2011, 17:33

Ich kann mit 2 Rider leben, auch wen es schön wäre wieder mal 3 oder 4 in Aktion zu sehen. Auf jedenfall bin mal gespannt wie das Design aussehen wird für die nächste Staffel.
Star Trek DS9: Der Abgesandte Teil 2

Major Kira: "Schilde hoch!"
Chief O'Brien: "Welche Schilde?"

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 17:38

Ich denke auch nicht das wir in den nächsten Jahren nochmal ne Multi Rider Serie bekommen. Die neue Generation hat sich halt jetzt auf das zwei Rider prinzip eingestellt und so wie Bandai zur zeit Merchandise Technisch fährt wäre für mehrere Rider kein platz mehr.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Do 29. Dez 2011, 18:06

sowas in Richtung Kiva oder Kabuto wäre auf jedenfall wieder mal cool. Gehören beide zu meinen Liebling staffeln.
oder mal wieder ne storyline die so in richung Den-o geht. also zeitreise undsowas. fändic auch net verkehrt.
Auf jedenfall bitte mal wieder ne ernstere Staffel. Halt auch richtungFaiz oder Kabuto.
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 18:08

Ernster als Double wirds sicher nicht mehr werden (worüber ich froh bin da in Faiz fand ich das drama zu zeiten ziemlich aufgesetzt) aber mit den richtigen Machern hat man ja in Double gesehn kann man ziemlich düstere sachen einbringen ohne dabei auf einen düsteren ton zu setzen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von DoktorFaustus » Do 29. Dez 2011, 18:17

Man könnte auch mal wieder versuchen von diesem 2-Episoden Prinzip wegzukommen. Am Anfang fand ich das ja echt cool, aber mittlerweile könnte mans ruhig mal wieder ander's machen.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 18:20

Ich muss sagen mich störts nicht wirklich. Aber auch nur weil mir zu 90% der Zeit nichtmal auffällt das sie sich so extrem daran halten.

Und das zwei Episoden Prinzip wurde auch in der alten Heisei Era oft genug benutzt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8188
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von W-B-X » Do 29. Dez 2011, 18:56

Go-On Black hat geschrieben:Ich denke auch nicht das wir in den nächsten Jahren nochmal ne Multi Rider Serie bekommen. Die neue Generation hat sich halt jetzt auf das zwei Rider prinzip eingestellt und so wie Bandai zur zeit Merchandise Technisch fährt wäre für mehrere Rider kein platz mehr.
Für einen dritten Rider (vielleicht auch noch zu einem vierten) würde es wohl noch reichen. Müssen ja nicht gleich soviele wie in Ryuki sein.

Was ich ganz interessant fände, wäre eine Henshin-Begrenzung. Also das er sich nur eine gewisse Zeit verwandeln kann oder insgesamt sich nur z.B. 50 mal verwandeln kann.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 18:58

Aber nicht wenn Bandai weiter macht mit zig formen,helfer bots,nem gigantischen sammel gimmick etc.

Denn dadurch ist die Toyline vollkommen ausgelastet und zu viel Rider Merch oben drauf würde sich auf kurz oder lang nur zu Ladenhütern entwickeln.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Do 29. Dez 2011, 19:56

W-B-X hat geschrieben:Was ich ganz interessant fände, wäre eine Henshin-Begrenzung. Also das er sich nur eine gewisse Zeit verwandeln kann
Du meinst wie in Ryuki wo sie nach eine bestimmten Zeit aus der Mirror world raus mussten weil sie sich sonst aufgelöst hätten.

Die stimmung von Double fand in sehr gelungen. so könnte es ruhig nochmal ne Staffel geben.
Ich mein Fourze ist sau witzig, aber manchmal nervt das auch so ein bischen wenn alles ins lächerliche gezogen wird
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 19:58

Also ich hab bei Fourze so gar nicht den eindruck das die ernsthaften Teile der Serie ins lächerliche gezogen werden. Ganz im gegenteil Fourze erkennt eigentlich sehr gut wie ernsthaft manche situationen sind jedoch spielt es sie nicht bis ins unermessliche hoch sondern zeigt immer das keine Situation hoffnungslos ist und das man in allem schlechten immer etwas gutes finden kann.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Do 29. Dez 2011, 20:04

ich mein auch so die Scenen wenn sie ganz normal in der schule sind und Gentaro
sich aufführt wie der letzte voll pfosten, manchmal ist mir das etwas zu viel.
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 20:05

Mir fällts nicht negativ auf weil mein Schul Alltag genau so abläuft.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Do 29. Dez 2011, 20:13

okay dann bin wohl nur zulangeaus der schule raus( kurz nachzählen....japp 14 jahre mittlerweile)
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von RoyalJoker » Do 29. Dez 2011, 21:43

Finde auch dass sie die Schulsituation gut getroffen haben. Wobei mir ein Gentaro mir noch nicht unter gekommen ist :D

Jedenfalls hoffe ich dass das 2 Folge Prinzip großteils beibehalten wird. Dadurch kann man den einzelnen Kaijin und Geschichten mehr tiefe und mehr wendungen geben. Sie übertreiben es auch nicht sondern Spielen auch schön damit. So hätte ich zB beim Rabbit Hutch Arc drauf geschworen dass der nach einer Folge aus ist, was ja dann nciht der Fall war. Und somit hatten wir auch ne Yuki und Kengo Folge aus der selben Geschichte resultierend was ich sehr genial finde. Außerdem unterstreichen die Doppelfolgen auch noch ein wenig den Unterschied zwischen Kamen Rider und Sentai".
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Dez 2011, 23:29

Das dadurch der Fokus mehr auf die einzelnen Kaijin gelegt wird gefällt mir auch sehr gut. In der alten Heisei Era waren die Kaijin einfach so nichts sagend und uninteressant.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von RoyalJoker » Fr 30. Dez 2011, 00:03

Jein, zB bei Kuuga finde ich ist das nicht der Fall.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Fr 30. Dez 2011, 00:04

AM schlimmsten find ichs bei Faiz,Blade,Hibiki und Kabuto. Da hat man wirklich gar keinen bezug zu den Kaijin gehabt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von RoyalJoker » Fr 30. Dez 2011, 00:14

Wobei man beachten muss, dass bei Kabuto und Blade kein Mensch hinter dem Kaijin stecken.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Fr 30. Dez 2011, 00:16

Ja aber die Kaijin an sich vor allem später hatten dennoch ne eigene persönlichkeit.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Fr 30. Dez 2011, 00:24

sry...aberwas sind Kaijin?
meinstdu damit die gegner????
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Fr 30. Dez 2011, 00:26

Kaijin ist der japanische begriff für ein humanoides Monster.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Fr 30. Dez 2011, 00:29

kk danke für die erklärung
*Japanisch lernen endlich auf die liste setzt*

Da bin ich aber eurer Meinung. ich dencke das ist in Fourze und Double sehr gut gelöst worden da die Kaijin´s Menschen sind die mit den Switchs /Memories verändert wurden.
Und durch die 2 folgen ablauf erhält der jeweilige Gegner eine persönlichkeit erhält
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von RoyalJoker » Fr 30. Dez 2011, 13:43

Go-On Black hat geschrieben:Ja aber die Kaijin an sich vor allem später hatten dennoch ne eigene persönlichkeit.
Stimmt auch wieder besonders die, hinter dennen ein Rider oder eine Hauptperson gesteckt ist.

Wobei man den Begriff "humanoides Monster" nicht zu eng sehen darf.
Wenn zB in Ultraman ein humanoider Alien daher kommt ist er trotzdem ein Kaiju (= bestienartiges Monster oder seltsame Bestie). Genauso war bei den alten Kamen Rider jedes Monster egal ob es jetzt eher menschenähnlich oder bestienähnlich war ein Kaijin. Also hängt das schon auch von der Serie ab als was es jetzt gewertet wird.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Guyver » Fr 30. Dez 2011, 14:15

gut aber ich denke mal da sind wir net so kleinlich^^
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider 2012/2013

Beitrag von Go-On Black » Fr 30. Dez 2011, 15:30

Ich habs persönlich immer so unterschieden das Kaiju die Monster in Hochaus größe sind und Kaijin die in normaler größe.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast