Euer Leben mit Kamen Rider

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Di 13. Jul 2010, 21:12

Das war in den 70ern und 80ern halt das Typische Heldenbild. Erst mit den Jahren kam dieses differenzierte Bild was wir heute in der hälfte der Heisei Staffeln vor finden. Von daher ist es wirklich nichts was man den Charakteren vorwerfen könnte.
Was in weiter folge dazu führt, dass die Kinder dies praktisch nur von einer Person konnten.
Den Satz versteh ich nich ganz könnteste den nochmal was genauer erklären?
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von RoyalJoker » Di 13. Jul 2010, 21:21

Nichts macht sie schlechter. Ich finde es nur schade, dass in der Showa Zeit EIN Heldencharakter vertreten wurde und nicht mehr. Kurz auf den Punkt gebracht, was in weiter folge dazu führt, dass die Kinder dies praktisch nur von einer Person konnten.
EDIT: ^Das ist der Satz. vorher war eben mit einem ">" verbunden.

Ich würde nicht sagen in der Hälfte. Ryuki wurde praktisch dauernt gemommt und Yuusuke war eben der absolute Gutmensch, und Agito eben auch. Takumi als "Grantler" und Kenzaki ist Hitzkopf. Und das finde ich entspricht auch nicht gerade den typischen Showa Ridern.

Aber ja es war eben ne andere zeit. Bei den Showa Staffel komme ich des öfteren auch nicht mit der Welt in der das ganze spielt klar, weil die Charakter zu steif und zurückhaltend sind, und somit der heutige pep fehlt. (Natürlich fehlt auch das heutige niveau der oberflächlich etc etc)
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Di 13. Jul 2010, 21:26

Hitzköpfe gibt es bei den Showas genug zum beispiel Minami kotaro hatte oft solche momente. Mann muss halt die ganze staffel sehen um am besten über die Rider urteilen zu können.

Naja hälfte kommt aber dennoch gut hin.

Godai,Shoichi,Hibiki,Tendou. Alles mit perfekte Charaktere die keine zu gigantischen fehler haben genau so wie Tsukasa der auch über allen anderen stand und nur selten schwäche zeigte. Wären Fünf also die hälfte des letzten jahrzehnts.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von RoyalJoker » Di 13. Jul 2010, 21:44

Tendou scheint zwar perfekt zu sein, entspricht aber mit seiner herabsehenden art nicht der Showa Art.
Tsukasa ist hat in der Rider form zwar alle Techniken beherscht,war aber bei weitem genauso kein Moralarpostel und auch Planlos.
Godai lebte richtig herzlich, aber auch naiv und war nie von wut etc angebtrieben.
Hibiki war der Vatertyp, der Asumu mit seinen Lektionen belehrte. Er war aber nicht stark weil er irgendwie ein "Unmensch" ist, sondern weil er regelmäßig hart trainierte.
Und Narumi ist der typische Hard Boiled Detective aus dieser Zeit, der seine Gefühle immer verbirgt und in einer unmenschlichen welt seinem weg treu bleibt und dennen hilft die seine hilfe brauchen, oder dennen die eine zweite chance verdient haben auch wenn sie kriminelle sind, auf eine eben nicht "Superman"-Art und weise.
Also würde ich nicht sagen, dass diese der Showa-Rider art 100% entsprechen. Klar, mehr oder weniger sicher.

Ich hab aber wirklich nichts gegen diese "Superman"-Art (hab auch ne Zeitlang DC gelesen :mrgreen: )
Und wie du sagst, ich hab die Staffeln nicht gesehen also konnte ich mir aus den ersten paar Folgen nur dieses oberflächliche Bild machen. Also ist es prinzipiel fraglich ob es wirklich diese "Show-Art" gibt von der ich hier dachte.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Di 13. Jul 2010, 21:50

Ja aber dennoch entsprechen sie den Showa Idealen in das sie nach aussen hin immer stärke zeigen und alles was sie amchen auch gelingt weil sie nicht unter tränen zusammen brechen und sich vor der welt verstecken weil sie denken sie sind versager. Nur weil sie von der Story andre Charaktere sind sind sie dennoch in ihren handlungen konsequent und entschlossen und daher haben sie Showa Charakteristika. Jeder Showa Rider ist auch komplett unterschiedlich von dem anderen. Aber alle sind dadurch verbunden das sie für gerechtigkeit einstehen und sich eher durch beissen auch wenn die situation ausweglos erscheint und sich eher die träne aus dem gesicht wischen und dem bösen in den hintenr treten anstelle darüber zu jammern wie sies nie schaffen werden.

Aber ich merke unsre ansichten bei der sache gehen zu weit auseinander von daher werden wir eh nie zu einem Schluss kommen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von RoyalJoker » Di 13. Jul 2010, 22:00

Nein, ich denke gar nicht dass sie so verschieden sind.
Aber alle sind dadurch verbunden das sie für gerechtigkeit einstehen und sich eher durch beissen auch wenn die situation ausweglos erscheint und sich eher die träne aus dem gesicht wischen und dem bösen in den hintenr treten anstelle darüber zu jammern wie sies nie schaffen werden.
Das ist im prinzip ja eigentlich auch das was die jetztigen genauso machen. Auch wenn sie rückfälle haben stehen sie mal ohne mal mit hilfe auf. Der unterschied zu showa, scheint das "mal mit hilfe zu sein".
Genauso wie das Superman-hafte.

Das Problem lag darin, dass ich eben keine Staffel der Showa Zeit ganz gesehen hab und von den meisten nur einen ersten eindruck habe, der ziemlcih ähnlich bis gleich bei allen ist. Was sich vieleicht endern würde wenn ich eine Showa-Staffel sehen würde. Wer weiß.

Ok ich glaub, wir sollten den Thread seiner Aufgabe zurückgeben.
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 330
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Zilver » Mi 14. Jul 2010, 12:55

Also ich fahre ja motorrad und wenn ich mit kumpels fahre und wir grade losfahren wollen und die motoren starten wollen hau ich meisstens noch "let's ride" raus :D meine kumpels haben sichs inzwischen auch schon angewöhnt xD

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von DoktorFaustus » Mi 14. Jul 2010, 18:00

Wisst ihr das es seht viele Leute gibt die KR schlecht reden ohne jemals ne Folge gesehen zu haben. Hab mal in nen Anime Forum wo ich bin nach KR gefragt und dann kommen solche antworten wie "Ein Bild reicht um da nen großen Bogen drum zu machen" oder "Wer sowas guckt tut mir Leid" ect.. Echt nicht schön. Und dann wird man auch von den Leuten nichtmehr für voll genommen.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Mi 14. Jul 2010, 18:02

Ja aber mit sowas hat wirklich jede Serie zu Kämpfen. Sei es Anime,Tokusatsu oder auch westliche Cartoons. Kenn ich besonders von Transformers Animated wo sich leute wirklich vom Zeichenstil abbringen lassen eine grandiose Serie zu gucken.
Von daher ist es meiner meinung nach nichts worüber man sich großartig aufregen sollte. Is halt deren Pech wenn sie auf so gute sachen verzichten wollen xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von GekiMaster » Mi 14. Jul 2010, 18:06

DoktorFaustus hat geschrieben:Wisst ihr das es seht viele Leute gibt die KR schlecht reden ohne jemals ne Folge gesehen zu haben. Hab mal in nen Anime Forum wo ich bin nach KR gefragt und dann kommen solche antworten wie "Ein Bild reicht um da nen großen Bogen drum zu machen" oder "Wer sowas guckt tut mir Leid" ect.. Echt nicht schön. Und dann wird man auch von den Leuten nichtmehr für voll genommen.
Wenn das leute in einem Animie Forum schreiben ist das irgendiwe sogar wieder komisch.

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von DoktorFaustus » Mi 14. Jul 2010, 18:15

Wenn das leute in einem Animie Forum schreiben ist das irgendiwe sogar wieder komisch.

Ne, irgendwie nicht. Da viele sowas schreiben und man sich fast schon wie'n Aussenseiter fühlt. Gekimaster sei Dank das es Sentaiworld gibt.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von super zeo 5 » Do 15. Jul 2010, 08:09

bei mir is es z.b. so das wenn ich daten hochlade ich sie mit henshin als passwort sichere^^
mein sms ton ist EXTREEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEM^^
mein klingelton am handy war lange zeit supernova doch seit ein paar monaten hab ich WBX

am anfang meinten meine freunde auch das das ein bissl komisch is aber mittlerweile haben sich alle daran gewöhnt
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Diamantenranger » Do 15. Jul 2010, 19:41

das mit den Anime fans und Kamen Rider kann ich so gar nicht bestätigen. Viele Anime fans konte ich von Kamen Rider begeistern. Einge schauen es auch schon regelmäßig :D

Naja es gibt halt solche und solche Fans^^
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Mo 9. Aug 2010, 19:22

Endlich habe ich es geschafft auch meinen Dad dazu zu bringen etwas Kamen Rider W zu gucken...und ihm hats gefallen XD

Jetz hab ich ne Mum die auf Blade steht und nen Dad der W gut findet. Besser kanns nich laufen :mrgreen:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von DoktorFaustus » Mo 9. Aug 2010, 19:31

Ich hab mit meinen Eltern letztens mal den All Rider's Movie geguckt. Naja... sie finden Kamen Rider beide ziemlich behindert.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von GekiMaster » Mo 9. Aug 2010, 19:49

Go-On Black hat geschrieben:Endlich habe ich es geschafft auch meinen Dad dazu zu bringen etwas Kamen Rider W zu gucken...und ihm hats gefallen XD

Jetz hab ich ne Mum die auf Blade steht und nen Dad der W gut findet. Besser kanns nich laufen :mrgreen:
krass. ich versuche schon seit ca. 5 Jahren meine Freundin für die Materie zu begeistern, aber außer Kiva, Double (und Garo) hat sie alles nicht gemocht.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Mo 9. Aug 2010, 19:51

Meine eltern sind da sehr offen. Ist natürlich ein vorteil das mein Dad schon gerne Godzilla schaut da ist ihm der einstieg nicht schwer gefallen.
Besonders hats mich gefreut das keiner von beiden jemals einen vergleich zu power Rangers gezogen hat XD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von GekiMaster » Di 10. Aug 2010, 08:44

Go-On Black hat geschrieben:Meine eltern sind da sehr offen. Ist natürlich ein vorteil das mein Dad schon gerne Godzilla schaut da ist ihm der einstieg nicht schwer gefallen.
Besonders hats mich gefreut das keiner von beiden jemals einen vergleich zu power Rangers gezogen hat XD
Da hast du sehr glück gehabt. Meine Eltern sind da anders^^.
Ich denke konservativ ist da der richtige ausdruck. lol

Benutzeravatar
Tobbe
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1167
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:25
Land: Deutschland
Wohnort: Lehre
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Tobbe » Do 9. Sep 2010, 09:25

Ich bin auch ein großer Fan von Kamen Rider. Zwar noch nicht solange aber ich mochte schon immer diese Serien :D

Hab mit Kamen Rider Black angefangen ^^

Leider habe ich nicht wirklich das nötige Kleingeld um mir nette Merchandise von Kamen Rider zu kaufen. Und leider würden hier alle das nicht verstehen wieso ich sowas kaufen würde. Bin hier im meiner Gegend glaub echt der einzige der Kamen Rider Fan ist leider. Hab niemanden mit dem ich darüber reden kann ist schon doof.

Und meine Eltern kann ich glaub schlecht dazu bringen mitzugucken. Mein vater findet sowas eh doof aber meine Mutter würde das denk ich mitmir angucken. Allerdings kann diese kein Englisch weshalb sie die englischen untertitel nicht verstehen würde, das ist schon ein nachteil. Und gucke es sowieso nur über Internet. Habe leider keine DVD boxen.

Aber mich berührt Kamen Rider auch, ist einfach etwas was zu einen gehört. Hab sogar vor einiger Zeit mal in einem Animeforum mal nen thread bezüglich kamen rider geöffnet doch da gab es keinerlei antworten finde ich schon seltsam ^^

naja von meinen freunden kann ich glaub niemanden für Kamen Rider begeistern, die stehen nicht so sehr auf solche sachen. Bin sowieso der einzige hier der sowas mag. Bin auch Star Trek Fan und hab davon schon einige Sachen. Größtenteils Modellbausätze weil ich gerne bastle ^^

Was ich gerne hätte wäre ein Cosplay von einem Kamen Rider allerdings bin ich total unfähig sowas zu machen :D Hätte ja gerne nen Kamen Rider Black kostüm aber naja selbst machen fällt aus xD

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von super zeo 5 » Do 9. Sep 2010, 09:38

also zuerst: herzliches willkommen im forum

ok, bei mir is das ähnlich. hab hier auch keinen der sich dafür interessiert aber dafür hab ich ja diese community hier^^ (die beste der welt :daumenhoch: :mrgreen: ) da stellt sich mir die frage aus welcher gegend du kommst.

zum thema englisch: wir haben hier ne deutsche subbing group. schreib 50 posts und du kommst in den dl bereich^^

zum thema cospaly: wir machen nächstes jahr auf der animagic in bonn ein kamen rider cosplay treffen. wenn du mehr darüber erfahren willst dann schau mal hier rein http://www.sentaiworld.de/viewtopic.php ... t=animagic
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von DoktorFaustus » Do 9. Sep 2010, 09:43

Leider habe ich nicht wirklich das nötige Kleingeld um mir nette Merchandise von Kamen Rider zu kaufen. Und leider würden hier alle das nicht verstehen wieso ich sowas kaufen würde. Bin hier im meiner Gegend glaub echt der einzige der Kamen Rider Fan ist leider. Hab niemanden mit dem ich darüber reden kann ist schon doof.
Ich bin auch der einzige Toku Fan in meiner Gegend, aber egal. Merchandise kauf ich mir trotzdem wie ich will.
Und gucke es sowieso nur über Internet. Habe leider keine DVD boxen.
Ich brenn mir die selbst und guck die dann auf DVD Player, hab mir also meine eigenen DVD Boxen erstellt. Ist sehr cool.

Goseiknight
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 72
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:20
Land: Deutschland

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Goseiknight » Do 9. Sep 2010, 10:08

So, dann melde ich mich auch mal zu Wort.
Ich schaue Kamen Rider ungefähr seit Kabuto, hab zuvor 1 - 2 Clips mal im Internet gefunden von Hibiki, so wurd ich quasi aufmerksam darauf. Die Serien an sich finde ich echt gut, allein von mancher Dramatik her, merkt man gleich, dass es sich auch Erwachsene anschauen können. Gut über ein, zwei Sachen muss man einfach nur lachen, aber das ist halt die dortige Mentalität, die man als Europäer nicht so versteht.
Ein Kumpel von mir, findet die Serie auch gut, haben uns zusammen auch die Staffel von Decade gekauft :D
Die Musik finde ich am besten, also von den meisten Sachen, hab die Lieder auch in voller Länge auf meinem iphone, wenn ich trainieren gehe, oder im Wald am laufen bin, hat irgendwas motivierendes an sich.
Merchandise, naja, sind wir mal ehrlich, aus dem Alter bin ich mit 25 Jahren raus. Gut, haben uns mal überlegt so nen Gürtel aus Spass zu bestellen, aber der würde bestimmt innerhalb von wenigen Wochen wieder verkauft werden, weil keiner Bock hätte, dass Teil ewig in seiner Bude liegen zu haben.

Benutzeravatar
Tobbe
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1167
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:25
Land: Deutschland
Wohnort: Lehre
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Tobbe » Do 9. Sep 2010, 10:14

ja stimmt selbst brennen ist schon eine idee. allerdings habe ich keine staffel gefunden wo die qualität wirklich gut ist.

ja merchandise kauf ich mir vielleicht mal. die figuren interessieren mich besonders. kann man auch gut zum dekorieren benutzen :D

bin aber froh das ich ein forum gefunden habe wo man gleichgesinnte findet :)

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Lord Zedd » Do 9. Sep 2010, 11:19

Naja, ich steh mit Kamen Rider ja noch am Anfang. Bisher hab ich erst Dragon Knight gesehen und mach jetzt mit Kuuga weiter. Aber diese Serie begeistert mich total. Genau wie damals die Power Rangers.
Mein Leben hat sich bis jetz insofern verändert, das ich mir ne Lederjacke besorgt hab und neuen Stoff zum schauen hab^^
Da ich in nem blöden Bauernkaff wohne, gibts natürlich niemanden der sich dafür interessiert, bin sozusagen der Dorffreak. Aber was solls, ich bin glücklich so :daumenhoch:
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Do 9. Sep 2010, 12:16

Und wiedermal lese ich das ich in allem wohl die ziemliche ausnahme bin :mrgreen:

Meine Kumpels stehen alle ebenfalls auf Kamen Rider und oder ziehen wenigstens nicht drüber her. Meine Eltern sehen es sich ab und zu gerne an und meine Brüder haben auch ihren spaß daran.

Was das Thema Merchandise muss ich sagen das ich nicht finde das man damals je zu alt sein kann. Denn wie heisst es doch so schön...es gibt keine Altersbegrenzung zum Spaß haben.
Wen man mit nem Henshin Belt und den Waffen genug Fantasie aufbringen kann um spaß zu haben finde ich ist es egal wie alt man ist.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von super zeo 5 » Do 9. Sep 2010, 12:21

schau mal ryo und mich an^^ wir sind nicht mehr weit weg von den 30 und wir haben immernoch spaß dran
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Tobbe
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1167
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:25
Land: Deutschland
Wohnort: Lehre
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Tobbe » Do 9. Sep 2010, 12:22

Ach meine Mutter würde es sich bestimmt auch mit mir angucken nur ist da halt das Problem des nicht verstehen der Subs :D Und dvds mit deutschen subs gibt es ja leider nicht ^^

Werde ja Samstag schon 22 aber finde mich für sowas niemals zu alt :D
Man ist nie zu alt für merchandise :D

Meine Kumpels lästern ja nicht ab die finden sowas nur nicht interessant dafür hab ich einige die sind bei anderen sachen freakig wie mit DSA und so xD Oder einer mit Comics und Mangas. Gibt halt utnerschiedliche.

Schade nur das ich keinen aus meiner Gegend kenne mit dem man mal gemeinsam Kamen Rider schauen könnte oder zusammen auf nee Convention gehen.

Wenn ich sowas machen könnte, würde ich mir ja echt gern ein Kamen Rider Black Coyplay machen nur weiß ich nicht wie ich sowas hinbekomme soll ja nicht doof aussehen :D Dann noch am besten den Henshin Belt und davor die Pose machen. Ich find die von Black ist immer noch eine der geilsten Henshinposen :D

Ich glaub in Niedersachsen gibt es nicht soviele Leute mit guten geschmack ^^

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von super zeo 5 » Do 9. Sep 2010, 12:25

wenn du im portal links schaust siehst nen punkt mit mitgliederkarte
kannst dich ja mal umschaun ob jemand aus deiner gegend kommt
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Tobbe
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1167
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:25
Land: Deutschland
Wohnort: Lehre
Kontaktdaten:

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Tobbe » Do 9. Sep 2010, 12:29

ah cool dankeschön :)

Bin ja noch neu hier kenn mich noch nicht so gut aus ^^

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Euer Leben mit Kamen Rider

Beitrag von Go-On Black » Do 9. Sep 2010, 12:34

Blacks Henshinpose gehört aufjedenfall zu einer der besten. Weiß noch wie ich letztes Jahr im Literatur unterricht die Pose vor der ganzen Klasse hin gelegt habe.
Und kurz darauf noch Kamen Rider Den-O´s Ore Sanjou Pose XD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste