HK - Subs

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

HK - Subs

Beitrag von DoktorFaustus » Di 22. Jun 2010, 18:24

Alles über Hong Kong Subs
Zuletzt geändert von DoktorFaustus am Mo 13. Aug 2012, 00:11, insgesamt 1-mal geändert.

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Big Harry » Mi 23. Jun 2010, 21:34

die machen Chinesen die ein wenig Engisch und japanisch sprechen und gehört haben, dass es bekloppte gibt die für die Gülle Cash geben. Dann wuseln die sich fix etwas zusammen und nennen das dann Untertitel. Besondere Würze kommt dann noch durch die Verwendung anderer Namen hinzu, was nichtmal von dem Engrish getoppt wird, da gibts ja diverse Beispiele. Bei der Sentaiserie gabs glaube ich mal ein "Super Dick Monster" oder so bin mir da nicht ganz sicher . . . und Mutsuki hat sich in KR Blade in "Masked Supermarket Leangle" verwandelt :daumenhoch: Da will ich auch mal einkaufen :lol: Und der Anwalt in Ryuki hieß Lawyer Ignagaki oder so^^

Bei Serien ohne gute UTs kann man aber immerhin der Handlung folgen, die HKs von Ultra Galaxy sollen zum Beispiel verhältnismäßig gut sein :)
Iron Schock

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2817
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Red Ranger » Mi 23. Jun 2010, 23:04

Das "Super Dick Monster" wird nur vom Dekaranger Film getoppt, wo ein Monster doch tatsächlich im HK Sub einen Angriff namens "Scorpion Penis" bekommen hat.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Go-On Black » Mi 23. Jun 2010, 23:05

Und ich dachte schon Coolguy/Kamen Rider Kuuga und Wing Wolf /Kamen Rider V3 wären schlimme gewesen XD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Ryo-Japan » Do 24. Jun 2010, 02:15

Schön finde ich auch immer das die CHinesen auch englisch Wörter neu übersetzten.
Achja, Japanisch müssen die nichtmal können, da Sentai und Kamen Rider auch in China normal ausgestralt werden.

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » Do 24. Jun 2010, 05:34

Ja, das erklärt einiges, bzw. auf den KR Blade HK Sub habe ich mich bezogen, wo bei Folgen die ich mal damit gefunden hatte die Namen im Untertitel totale Grütze waren:

Kenzaki - Jacky
Hajime - Si
Chalice - Kares

usw. und mit das geilste war das "Blade" im Untertitel "Blayd" geschrieben wurde und die Mottorräder als Autos bezeichnet wurden und sogar "Turn Up" als Transform übersetzt wurde. Zudem beinhalten diese Dinger oft Rechtschreibfehler ohne Ende.

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Big Harry » Do 24. Jun 2010, 07:38

und aus Kuugas Chou Henshin wird Coolguys Supertransformation.
Ach genau, mit dem Super dick Monster meinte ich den Scorpin Penis . . . ich wusste nicht mehr genau was das war, aber wo du es sagst :D
Iron Schock

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » Do 24. Jun 2010, 10:23

Aber das kann doch nicht ernst gemeint sein. Die können doch nicht echt so'n Mist raushauen und dann noch denken das die damit jetzt nen guten Sub gemacht haben. Oder doch?

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4104
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Welteneroberer » Do 24. Jun 2010, 10:50

Ob der Sub gut oder schlecht ist, interessiert die nicht. Die wollen nur Kohle dafür haben.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » Do 24. Jun 2010, 11:14

Aber wer bezahlt denn für sowas? Schon weil man viel bessere Subs von TV Nihon und etc. bekommt, kostenlos.

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4104
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Welteneroberer » Do 24. Jun 2010, 11:19

Leute die meinen, sie bekämen dann Original-DVDs mit Subs.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Ryo-Japan » Do 24. Jun 2010, 12:01

DIe bekommen genug Geld für sowas, lohnt sich.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Go-On Black » Do 24. Jun 2010, 13:24

Wenn sogar den Käufern der DVDs nicht auffällt das auf der Box von Kuuga,Rising Ultimate Kuuga abgebildet ist obwohl er nie in der serie vor kommt...wundert mich da gar nix xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Kibaara » Do 24. Jun 2010, 16:07

Bei Ryuki war der HK-Sub ja wirklich ungemein grausam. Da wurde aus Kitaoka = Bagon, Goro-chan = Inagaki und aus meinem Asakura haben sie Miyako gemacht. Zum Glück konnte ich die meisten Serien mit Sub von TV-Nihon genießen. Und auch Ryuki habe ich noch mal mit TVN-Sub genossen. Gibt ja doch noch Leute, die sich erbarmen und KR mit vernünftigem Sub ins Net stellen.

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Diamantenranger » Do 24. Jun 2010, 19:26

stimmt KR Ryuki war echt manchmal ne zumutung.

Von dne Malay subs kann ich ohne mist Kabuto wärmstens empfehlen. das stimmt alles. auch voon den namen. Naja bs auf Tsurugi, der heißt da ab und zu Ken xD
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
ooCarrierAnomalyoo
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Jul 2009, 15:18
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von ooCarrierAnomalyoo » Fr 9. Jul 2010, 20:48

Das geilste war das "Ren" in den HongKong Subs von Ryuki "Len" genannt wurde und Jahre später in Kamen Rider DK Wing Knight auch "Len" genannt wird :wink:
Oder Vent wurde mit "Befall" übersetzt. Diese Subs waren so schlimm das ich in den letzten 10-15 Episoden garkeinen Plan mehr hatte was abging. Zum Glück hat TN-Nihon Ryuki verständlich gemacht...
Currently watching: KR Black, KR V3, KR Amazon, KR OOO (Ozu)
Completed: Kabuto, Faiz, Ryuki (HK), Den-O, Blade, Garo, UltraSeven X, Agito, Shin KR, KR ZO, Kiva, Kuuga, Hibiki, KR G, KR J + World, Ryuki (TV-N), Decade, DragonKnight, Shinkenger, KR VV, Mega Monster Battle: Ultra Galaxy Legend the Movie, The Skullman ....
:Rising Ultimate Kuuga: :agito2: :ryukitiger: :faizblaster: :bladechalice: :hibiki: :thebeerider: :den-onewden-o: :kivadarkkivva: :decade: :dekamaster: :garozaruba:

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Diamantenranger » Fr 9. Jul 2010, 22:32

Unser Len ist auch eine kleine Homage an die HK subs^^
Von insider witzen wimmelt es in DK nur so^^


was ich in HK versionen echt schlimm fand war Magiblue. Sie hieß da Oolala xD
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
ZiggyFan
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1785
Registriert: So 28. Mär 2010, 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Merzenich

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von ZiggyFan » Fr 9. Jul 2010, 22:34

Oolala ist ja mal ein geiler Name für unsere sie!

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » Fr 9. Jul 2010, 22:43

Ja wirklich lustig. Eigentlich könnten wir auch unsere eigenen deutschen HK Subs machen. Wir fangen mit Kabuto an. Tendou heißt bei uns dann "Alex" und Gatack dann "Masked Rider Knack".

SSentai
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 542
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 21:42
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von SSentai » Sa 21. Aug 2010, 22:59

Hong Kong Subs sind meistens grausam. Bei den meisten kommt einem ja fast das Essen hoch *würg*

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » So 22. Aug 2010, 00:21

Die HK Subs sind warscheinlich eh nicht ernst gemeint, kein normal klardenkender Mensch haut sowas raus und würde dann auch noch selbst finden das es ein guter Sub ist.
Zuletzt geändert von DoktorFaustus am So 22. Aug 2010, 01:17, insgesamt 1-mal geändert.

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Ryo-Japan » So 22. Aug 2010, 01:01

Naja im Suff kann man einiges ertragen.

SSentai
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 542
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 21:42
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von SSentai » So 22. Aug 2010, 12:11

Ich denke schon, sie sind ernst gemeint. Die Übersetzer sind einfach nur der englischen Sprache nicht mächtig...

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Diamantenranger » So 22. Aug 2010, 13:27

und sie übersetzen ohne eigennamen zu kennen.
Die namen werden dann so genommen wie sie sich (evtl) anhören.

Obwohl ich echt stokz auf meine Kabuto DVD-Box bin. Da stimmen alle namen, bis auf Tsurugi. der heißt ab und zu Ken xDDD
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

SSentai
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 542
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 21:42
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von SSentai » Sa 16. Jul 2011, 22:38

Wegen den Namen...
Zuletzt geändert von SSentai am Mo 13. Aug 2012, 00:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von W-B-X » Sa 16. Jul 2011, 23:48

Lol, was für ein Name. Hat der ihn so undeutlich ausgesprochen oder hat der Subber keine Lust gehabt und einfach in die Tasten gehämmert? Ich würde mal auf letzteres tippen.

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » So 17. Jul 2011, 00:43

Oder der Subber war in diesem Moment einfach mal bekifft.

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von Ryo-Japan » So 17. Jul 2011, 01:06

Mensch es war schon spät, der Typ hatte 16 STunde gearbietet und würde einfach müde.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von super zeo 5 » So 17. Jul 2011, 01:17

so wirds gewesen sein^^
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: KR Hong-Kong Subs

Beitrag von DoktorFaustus » So 17. Jul 2011, 02:01

Mmh... Ja, das klingt durchaus logisch. Naja, nen kleinen Fehler kann man ja mal verzeihen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste