Kamen Rider Kuuga

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von RoyalJoker » So 2. Jan 2011, 00:04

Die Übersetzungen von TV Nihon sind aber frei erfunden.
Soweit ich mich erinnere haben die nur bei dem DC von Folge 1-2 das Grongi übersetzt weil da auf der DVD Subs dafür drauf waren.
Nachher waren sie verduzt wie sie bemerkt haben dass diese nur auf disere besagten dvd drauf sind und haben bei den Folgen dannach nur dieses gekrizel da verwendet.

Soweit hab ich das vom TN Forum und ihren Subs in erinnerung.
Hoshi ni Negai wo

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von DoktorFaustus » So 2. Jan 2011, 00:09

Metal Cover vom Opening:
Zuletzt geändert von GekiMaster am Di 10. Mai 2011, 07:22, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von RoyalJoker » So 2. Jan 2011, 10:36

Die Covers von She-ja und seinen Leuten sind echt genial. Basieren tun die auf den alten Animetal Covers von den Liedern die ich allerdings nicht so gut finde. Die hier hauen einfach mehr rein!
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » Mo 3. Jan 2011, 17:01

Jap die She-Ja version ist richtig geil. Auch wenn mir das Cover vom Agito Opening etwas besser finde.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von DoktorFaustus » Di 4. Jan 2011, 01:16

Go-On Black hat geschrieben:Jap die She-Ja version ist richtig geil. Auch wenn mir das Cover vom Agito Opening etwas besser finde.
Find ich auch. Agito ist auch mein Lieblingscoversong von Sheja, gefällt mir sogar etwas besser als das Original.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 3. Apr 2011, 19:41

ich habe jetzt gerade erste folge von kuuga geguckt erst mal zum guten. die story scheidt seht düster zusein schon mal ein großer plus punkt :daumenhoch: was mir auch noch geefallen hat wahr das erste monster ging ja mal echt brutal zu sache^^ was mir nicht so ganz gefallen hat wahr die kamar führung in kampf und die musik im hintergrund hat nicht wirklich für ne gute stimmung gesorgt. aber sonst finde hat mir die erste folge doch gut gefallen. zu den charas kann ich noch nicht viel sagen.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » So 3. Apr 2011, 19:42

Das mit der Kamera wird sich auch nicht groß ändern. Kuuga merkt man in der hinsicht sehr stark das geringe Budget an.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 3. Apr 2011, 19:44

aber stört mich nicht weiter^^ werde trozdem weiter gucken story scheit ja sehr intresant zu sein

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » So 3. Apr 2011, 19:46

Kuuga strahlt auch sehr dank der genialen Story. Man merkt das die macher dadurch das sie nur wenig zur verfügung hatten in sachen Special Effects viel stärker mit der Story Punkten wollten um nach 10 Jahren Pause Kamen Rider wieder ne große Nummer zu machen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 3. Apr 2011, 19:50

warum wahr eingtlich noch mal diese große pause

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » So 3. Apr 2011, 19:52

Da gibts bis heute nicht wirklich ne antwort drauf. Manche sagen RX wäre nicht gut angekommen und andere behaupten es hätte irgendwas mit Ishinomori selbst zu tun gehabt.
Aber ne wirkliche antwort gibts glaub ich net...jedenfalls hab ich noch keine gefunden XD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 3. Apr 2011, 19:56

naja aufjedenfall finde ich kamm die pause gut. und wie sagt man immer weniger ist oft mehr :daumenhoch:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10990
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mo 4. Apr 2011, 17:21

bei kugga bin ich jetzt bei folge 4 und muss sagen kuuga gefählt mir bis jetzt. ich finde mittlaweile die charas gut unf die horro momente. auserdem scheinen die monster echt brutal drauf zu sein wie das eine gegen die polizei gekämpfte.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » Mo 4. Apr 2011, 21:49

Ja die Horrorelemente sind sehr stark in Kuuga vertreten. War ja zu der zeit das wofür Kamen Rider am stärksten bekannt war.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Lord Zedd » Di 5. Apr 2011, 14:27

Go-On Black hat geschrieben:Ja die Horrorelemente sind sehr stark in Kuuga vertreten. War ja zu der zeit das wofür Kamen Rider am stärksten bekannt war.
Kleine Frage, die jetzt nix mit Kuuga zu tun hat. Aber gabs ne Staffel wo noch brutaler war?
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » Di 5. Apr 2011, 14:28

Kamen Rider Amazon hat in der Serie mehr als einmal den Monstern Gliedmaßen abgerissen bzw abgebissen. Ein Grund weswegen Amazon dank Elternverbänden auf 24 Episoden gekürzt werden musste.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Lord Zedd » Di 5. Apr 2011, 14:35

Go-On Black hat geschrieben:Kamen Rider Amazon hat in der Serie mehr als einmal den Monstern Gliedmaßen abgerissen bzw abgebissen. Ein Grund weswegen Amazon dank Elternverbänden auf 24 Episoden gekürzt werden musste.
Ok, danke. Hört sich ja interssant an^^
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » Do 29. Sep 2011, 19:48

Hinweis für alle die Kuuga gucken wollen aber nicht auf TVNihon verzichten wollen.

TVN hat vor kurzem angefangen weitere Folgen Kuuga raus zu hauen und sind jetz bei Episode 07.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Tyrann1992 » Di 7. Feb 2012, 14:12

Ich habe gestern Kamen Rider Kuuga beendet.
Und ich muss sagen, es war eine Geniale Serie.
Kuuga. A New Hero. A New Legend. Passt mehr als gut.
Diese Serie beginnt Düster und Endet mit denn Genialsten Final Kampf denn ich bis jetzt gesehen habe.
Die einzelnen Personen waren super ausgebaut und waren immer glaubhaft. Von Yūsuke der mir als Kuuga Super gefallen hat bis zu denn Gurongi mit ihrer eigenden Sprache. Echt Top.
Wovor ich erst Angst hatte war, ist das die verschieden Formen zu früh kommen. Aber es war genau richtig. Es war nie Langweilig.
Aber am allerbesten war der Endkampf Kuuga Ultimate Form vs. N-Daguva-Zeba. Ich möchte euch eigentlich nicht viel vom Kampf erzählen, ihr sollt ihn selber sehen. Nur soviel sei gesagt:
Der Schnee im dem Sie kämpfen war Rot vom ganzen Blut.

Kamen Rider Kuuga, der Beginn einer Neuen Ära bekommt von mir 10/10 Punkten.
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

DeXter
Gekiranger
Gekiranger
Beiträge: 3949
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:50
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von DeXter » Mi 3. Okt 2012, 11:57

Turn Up!
:blademain:

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Tyrann1992 » Mi 3. Okt 2012, 14:54

Das Musik Video ist echt Klasse geworden.
Passt Super zu Kuuga
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von W-B-X » Do 8. Nov 2012, 13:31

Bild
It’s been 12 years since Yuusuke Godai, as Kamen Rider Kuuga, defeated the unidentified lifeforms called Grongi, and disappeared. Ichijou is still trying to search for the remains of the Grongi Tribe. Recently, rumors about a white warrior surfaced in the web. This reminds Ichijou of Godai.
http://www.jefusion.com/2012/11/synopsi ... ealed.html

DeXter
Gekiranger
Gekiranger
Beiträge: 3949
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:50
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von DeXter » Do 15. Nov 2012, 13:04

Joe Odagiri Likes His Role as Kamen Rider Kuuga

There is an old rumor going around that Joe Odagiri doesn't want to be remembered as Kamen Rider Kuuga. In my recent lurk in 4chan's /m/ board, there is a post that compiles facts that Odagiri likes his role as Kuuga.

Odagiri is still extremly close with the staff and cast of Kamen Rider Kuuga that he even went to the wedding of Wakana Aoi, who played Midori, his on-screen little sister in the show and made a speech. He was also on board to do a Kuuga movie years after the show ended.

It is said that he is willing to do anything for Kamen Rider Kuuga Producer Shigenori Takatera. A good example is his cameo appearance in Daimajin Kanon as Fuuga. Coming from the same producer, the rumor about Odagiri trying to forget his past as a Kamen Rider is complete BS.

He was once asked on Bakusho Mondai why they erased Kuuga from his acting history on his profile to which Odagiri replied, "It's not erased. Don't say such unpleasant things like that!" He also attended a 2008 Kamen Rider Kuuga cast and crew reunion.

Lastly, most of the bad things Odagiri said about tokusatsu were mostly before Kuuga. It is said that there is a video taken last year that he talked about Rider in a press conference for a movie.

Quelle: http://orendsrange.blogspot.de/2012/11/ ... .html#more
Turn Up!
:blademain:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von W-B-X » Di 11. Jun 2013, 14:47

Kamen Rider Kuuga will be released this June 28. The novel is written by Naruhisa Arakawa.
http://www.orendsrange.com/2013/06/rema ... ovels.html

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von W-B-X » Fr 28. Jun 2013, 13:40

Kamen Rider Kuuga Novel Spoilers: Prototype Kuuga Appears!
Bild
The novel sequel of Kamen Rider Kuuga had finally been released after many delays. The novel follows the events 13 years after the TV series ended. This time, it centers around Kaoru Ichijo, and Mika Natsume and the prototype Arcle.

Prior to the TV series, Professor Natsume discovers the Kuuga Arcle, including the prototype one, and he included it in his notes. Eventually, he fell victim from one of the Grongi attacks. 10 years afters (3 years before the novel starts), Mika Natsume, his daughter, found the notes.

The prototype Arcle was created earlier than Kuuga's but is incomplete because of lack of the Amadam, which causes the user to go berserk. The previous user went crazy and the belt was sealed inside the Coffin of Darkness (Kuuga Arcle was sealed was labeled with Coffin of Light).

After sighting a few Grongi, she goes to the ruins where the prototype Arcle is. She wore the belt and transforms to Kuuga (but with some minor differences, like smaller horns). Similar to the Kuuga, her first form is white. The black form's eyes flashes between red and black, then completely black when she loses control to it.

She fights an unnamed Grongi in her white form, but it's killed by a different one before she can finish it off. Later she fights a jellyfish Grongi, Rider Kicks it and is shocked by the explosion she caused.
She eventually faces a lion Grongi, where she goes from white to black out of rage.

Similar to the ability used by Kuuga in the TV series, she can use steel frames to change them into cannons. She is seen shooting a huge beam out of Tokyo Tower. Yusuke Godai shows up and stops her. He used BeatChaser 3000 and Gouram at one point to stop Mika from getting berserk. The novel ends with the belt still in her.

Additionally, the police have also developed new weapons to fight the Grongi, Ichijo actually kills one. Ra-Baruba-De, the rose-tattooed woman, escapes yet again.
http://www.jefusion.com/2013/06/kamen-r ... ilers.html

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von W-B-X » Mo 5. Mai 2014, 11:49

Actor Joe Odagiri Reveals His Thoughts While Working on Kamen Rider Kuuga
In the April 26th episode of King's Brunch, actor Joe Odagiri best known as Yusuke Godai aka Kamen Rider Kuuga revealed what are his thoughts while working on the Kamen Rider Kuuga TV series.

Odagiri: I really hated it while doing it back then.

Interviewer: You hated it?!

Odagiri: Yeah. It was not a project I liked but still had passed the audition. I really didn't know what to do. It was either giving up acting by leaving my agency or just hang in there and do it. Those were the only options I had.

Interviewer: While doing Kuuga, right?

Odagiri: Yes. However, the producer, who is a very interesting and funny person, said that they wanted to "destroy the image that Kamen Rider had until then". I then thought that was something I was good at. And I guess that became my motivation.


This doesn't contradict what was previously reported in this blog since it was revealed that he is still close with the staff and crew of the series and attended some of the show reunions. Most of Odagiri's thoughts about Kamen Rider and tokusatsu in general are before working on Kuuga. I guess he started to change his mind while he was working on the show.

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von W-B-X » Fr 3. Okt 2014, 13:18

Kamen Rider Kuuga Manga Announced
Bild
The November issue of HERO'S monthly magazine announced that a Kamen Rider Kuuga manga will be serialized in the said magazine.

The manga is planned by veteran Toei producer Shinichiro Shirakura (Heisei Rider vs. Showa Rider: Kamen Rider Taisen) and is written by Toshiki Inoue (Kamen Rider Agito, Choujin Sentai Jetman) with art by Hitoshi Yokoshima (Beteren XX, Akuto-ACT).

The Kamen Rider Kuuga manga will start in the magazine's December issue.
http://www.orendsrange.com/2014/10/kame ... unced.html

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » Sa 4. Okt 2014, 19:18

Mal sehen wie der Manga so wird. Inoue hat zwar ein paar der besseren Kuuga folgen damals geschrieben aber ich bin einfach absolut kein Fan seiner Post-Agito werke.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Suzu » Sa 4. Okt 2014, 21:09

Ich bete und bebe vor Angst, was uns da erwarten wird. ;_;

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Kuuga

Beitrag von Go-On Black » Sa 4. Okt 2014, 21:10

Wenn wir Glück haben kriegen wir ja vielleicht doch sowas wie die Gokai episode von Jetman. Weil von was ich so in den letzten Tagen gehört hab hat dem guten Inoue damals doch recht viel an Kuuga gelegen als er dran mitgearbeitet hat.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste