Kamen Rider Amazon

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Kamen Rider Amazon

Beitrag von Welteneroberer » Fr 22. Mai 2009, 20:41

Noch kein Thread?

Bild

Kamen Rider Amazon von 1974 ist die vierte KR-Staffel und in Japan beliebt wie Kaugummi unterm Schuh.
Sie weicht in vielen Dingen vom gewohnten Prinzip ab, so verwandelt sich Amazon nicht mit einem Gürtel und die Verwandlung ist biologisch(wie Shin). Zudem ist Amazon ungewohnt blutig. Deshalb musste man die Staffel auch vorzeitig zum Ende bringen und hat nur 24 Folgen.

15 Folgen sind mit Sub verfügbar.

[Werbung]Auf meiner Homepage sind Episodenbeschreibungen für die ersten 10 Folgen verfügbar.[/Werbung]
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Diamantenranger » Sa 23. Mai 2009, 13:17

ist mir auch schon aufgefallen dass amazon sehr blutig war, aber dass es so hart war war mir neu.

aber interessant dass es schon kürzere Staffeln außer Dikedo gab^^
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Big Harry
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 105
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 14:49
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Big Harry » Do 28. Mai 2009, 07:26

ich habe noch nicht mit der Serie angefangen, da ich erstmal warte, bis die Untertitel zu weiteren Folgen da sind und ich sie dann in einem Rutsch sehen kann.
Iron Schock

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Welteneroberer » Do 28. Mai 2009, 18:16

Ich hoffe mal, das die restlichen Folgen bald kommen. Denn ich denke schon länger drüber nach, sie auf Deutsch zu resubben.
Allerdings scheint die Subbing Group nicht mehr sonderlich aktiv zu sein.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2767
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Red Ranger » Do 28. Mai 2009, 18:30

Es läuft nur alles sehr langsam da. Aber irgendwie scheint eh TV Nihon die aktivste aller Subbing Gruppen zu sein. Ich wollte auch erstmal warten, bis Amazon komplett ist. Würde die Serie sehr gerne mal sehen, vor allem, weil die ja eine recht ungewöhnliche Kamen Rider Staffel sein soll.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Diamantenranger » Do 28. Mai 2009, 23:08

der vorteil bei nIhon ist dass sie echt ieeleute haben die sich tie damit beschäftigen. Ich zb. hab viel nebebei zu tun deswegen lässt RFire auf sich warten.
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von super zeo 5 » Do 28. Mai 2009, 23:10

subben is sehr zeitaufwendig aber i-wann wirst schon fertig damit, freu mich da schon echt drauf
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von DoktorFaustus » Mi 23. Jun 2010, 17:22

Oh ja, Amazon. Richtig cooler Rider, so'n krasser Reptilienmensch. Auf jedenfall einer der besten Showa Rider.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Go-On Black » Mi 23. Jun 2010, 17:48

Ich hab letztens angefangen Amazon zu gucken und komm einfach nicht weiter damit. Die erste Folge ging so und irwie kommt einfach nicht die richtige Stimmung auf wenn ich Amazon schaue. Eventuell brauch ich einfach ein wenig mehr Vorbereitungs zeit.
Besonders da ich den Rider Amazon eigentlich ziemlich Geil finde xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von DoktorFaustus » Di 7. Dez 2010, 11:10

Letztens mal wieder nen Re-Watch gemacht. Amazon ist einfach richtig cool. Die Gegner sehen sehr bedrohlich aus und die Fights sind für dmals garnicht so übel. Amazon hat's einfach drauf.

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Tyrann1992 » Do 3. Feb 2011, 22:53

Hey,
wo kann ich ich mir amazone mit sub ansehen/runterladen?
Bei TV-Nihon habe ich ihn nicht gefunden.
Zuletzt geändert von Tyrann1992 am Do 3. Feb 2011, 22:56, insgesamt 1-mal geändert.
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Welteneroberer » Do 3. Feb 2011, 22:55

Link von Moderator entfernt
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Tyrann1992 » Do 3. Feb 2011, 23:23

Danke Schön^^
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Tyrann1992 » Mo 21. Mär 2011, 15:06

Ok auch etwas später, aber hier meine Meinung von Amazone.
Also wenn man so wie ich sich erst die neuen Staffeln angesehne hat und Amazone schaut wird sehr überrascht. Die ich finde Serie sehr Brutal, für eine Kinder Serie.
Aber die Story war nicht üben und die Kälte hatten auch was. Ist schon lustig zu sehen wie bei manschen Gegnern ein Körper Teil nach dem andern weg fliegt und Blut Meter weit aus den öffnungen spritzt.
Aber was ich an der Serie interessant fand war das sie She anders war als die andern. Kein Gürtel und kein Henshin. Ich weiß auch nicht recht wie ich Amazone bewerten soll. Weil er bei mir eine eigende Katigorie bekommen hat. aber ich gebe ihn eine 5/10.
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Go-On Black » Do 5. Mai 2011, 13:44

Hab jetz bis Episode 12 geguckt und Amazon ist wie ich erwartet habe sehr geil.
Die Brutalität ist zwar ab und zu etwas unnötig aber dennoch im Kontext der Story gerechtfertigt.
Kein Gürtel und kein Henshin
Doch beides Hat er. das eine trägt er um die Hüfte und das andere sieht man wenn er sich transformiert :lol:

ne aber mal spaß beiseite.

dadurch das Belts in der Showa Era eh anders funktioniert haben find ich das gar net so schlimm das seiner nicht direkt für die Transformation verantwortlich ist.
Und in hinblick auf Daisukes vergangenheit ist es auch vollkommen in ordnung das er nicht Henshin sagt. besonders wenn man bedenkt das in der ersten Rider Era nur Kamen Rider Nigo Henshin gesagt hat. Alle anderen hatten variationen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4031
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Welteneroberer » Do 5. Mai 2011, 14:28

Und Amazon war auch nicht der erste Rider, der überhaupt nicht Henshin gesagt hat --> Set Up, Kamen Rider X
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Go-On Black » Do 5. Mai 2011, 14:29

Jap das kommt noch dazu.

Und allgemein wäre es für Daisuke merkwürdig gewesen Henshin zu sagen obwohl er überhaupt kein japanisch kann XD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Go-On Black » Di 10. Mai 2011, 18:20

So hab Amazon jetzt komplett gesehn und die Staffel war recht gut. Jetzt nichts unglaublich welt bewegendes aber bei weitem nich so schlecht wie ich oft gehört habe.

Was ich schade fand war das Gedon von garanda abgelöst wurde da ich Gedon als Villains ansprechender fande. Dafür muss ich sagen das mir Amazon selbst ab der zweiten hälfte als Charakter besser gefallen hat. Eine sache die auch ein wenig genervt hat war das Masahiko und Ritsuko jede zweite folge entführt wurden oder ähnliches.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Suzu » Mi 24. Dez 2014, 00:40

Gigigigigi, ich buddel den Fred mal aus :D Schaue derzeit Amazon als meine erste Showa-Serie und bisher gefällt mir das ganze recht gut. Es ist natürlich, wie die meisten alten Serien, sehr episodisch, aber man erkennt durchaus Story und auch ein bisschen Entwicklung und das gefällt mir soweit.
Amazon als Charakter find ich mega-cute und ich liebe es, wenn er unverwandelt im Kampf diese animalischen Bewegungen macht. Das fand ich schon bei Hajime immer so cool. Die Kinder-Sidekicks und Mogura mag ich soweit auch. Bin sehr gespannt, wie es weitergeht :D

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2767
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Red Ranger » Mi 10. Jan 2018, 13:00

Mit Amazon bin ich durch. 24 Folgen hat man dann doch recht schnell gesehen. Mich lässt die Staffel mit gemischten Gefühlen zurück. Es war erfrischend, dass Amazon doch recht anders im Vergleich zu anderen Kamen Rider Staffeln ist, auch im Vergleich mit den vorherigen drei Showa Staffeln. Der recht ungewöhnliche Hauptcharakter, der anfangs auch nicht vernünftig sprechen konnte, hat mir gut gefallen. Es war mal was anderes. Auch dass er anfangs keinen Finisher eingesetzt hat sondern die Gegner mehr oder weniger totgeprügelt hat, ist auch heute noch ungewöhnlich. Ich finde es bei Tokus mal eine willkomene Abwechslung, wenn die Gegner mal anders besiegt werden als mit dem Finisher. Denn sonst könnte man sich fragen, warum die Helden nicht gleich ihren Finisher einsetzen, wenn alles andere das Monster eh nicht umbringt.
Die anderen Charaktere waren soweit in Ordnung. Tachibana empfand ich in der Staffel stellenweise etwas fehl am Platz und war wohl hauptsächlich dazu da, um wenigstens einen kleinen Zusammenhang zu den vorherigen Staffeln zu schaffen. Ansonsten gibt es über die Charaktere nichts großartig zu meckern.
Storymäßig hat die Staffel vor allem in der zweiten Hälfte sehr nachgelassen, als Gedon von Garanda abgelöst wurden. Vorher hatte man immer das Gefühl, dass man mit jeder Folge Amazon und seine Herkunft etwas mehr kennen lernt. Mit der Einführung von Garanda wurde die Serie zu einem Filler Festival. Es passiert ab da eigentlich kaum noch etwas wirklich relevantes. Die Einführung von Garanda tat der Story nicht gut, aber wahrscheinlich musste es getan werden, um die Serie am Leben zu halten. Es fällt auch auf, dass die Staffel ab da mehr zur für damaligen Zeit typischen Kamen Rider Staffel wurde. Es wirkte so, als wollte man die Staffel unbedingt in eine andere Richtung lenken. Die Amazonas Story spielt plötzlich keine Rolle mehr, und die beiden Armreife haben außer im Finale kaum noch irgendeine Bedeutung. Ich hatte am Ende das Gefühl, dass die Autoren mit der Absetzung von Amazon selbst überrascht wurden und keine Zeit mehr hatten, alles zu einem vernünftigen Ende zu bringen. Das Ende der Staffel wirkte doch etwas halbherzig.

Abschließend lässt sich sagen, dass Amazon zwar erfrischend anders ist, aber wie so oft durch die erzwungenen Änderungen ziemlich an Qualität verloren hat. Man kann sich die Staffel mal ansehen, wenn man einen untypischeren Kamen Rider erleben will, aber weit oben kann die Staffel leider nicht mitspielen.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Ranger L
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1121
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider Amazon

Beitrag von Ranger L » Do 11. Jan 2018, 05:03

Ja, das spiegelt meine Meinung ziemlich gut wieder. Amazon hatte ein gutes Konzept, aber durch die ganzen Änderungen Mitte der Staffel hat die Serie einfach ihre Einzigartigkeit verloren. Amazon hat von einer Folge auf die nächste normal sprechen gelernt, die neuen Bösen ignorieren alles, was die alten ausgezeichnet hat und der Tod von Mogura hat dem ganzen dann noch den Rest gegeben.
:go-bustersenter:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste