Kamen Rider W

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Welteneroberer » Di 4. Jul 2017, 04:21

Es ist ein Sequel in Form einer Manga-Reihe.
Ist es. Wir sind alt.
Wo ist nur die Zeit geblieben.
Be wary of Corona or you'll see the coroner soon.

Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4242
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Welteneroberer » Do 21. Sep 2017, 12:26

Bild
Be wary of Corona or you'll see the coroner soon.

Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Ranger L
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1510
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Ranger L » Fr 22. Sep 2017, 04:52

Schon irgendwie witzig. Für mich fühlt sich das an, als hätte ich sie erst gestern das letzte Mal zusammen gesehen (was ich ja auch hab), aber für alle anderen muss sich das wie was ganz Besonderes anfühlen.



Das erinnert mich daran, ich wollte noch was zu den V-Cinemas sagen:

Accel fand ich persönlich nicht so toll. Hatte ein gewisses Inoue-Feeling. Diese komplette Verfolgung basierte nur auf nem Missverständnis, weil ein paar Leute was gesehen haben und es interpretiert haben, wie sie grade Lustig waren. Das ganze Liebesdrama mit Akiko war total unnötig und das Mädchen, das Ryuu beschützen wollte, war ein kompletter Vollidiot. Ich meine, mal ernsthaft, sie hatte die Accel Memory einfach die ganze Zeit über bei sich, als sie von Polizisten und Monstern durch die ganze Stadt gejagt wurden und sie kommt nicht auf die Idee, dass sie ihm die vielleicht mal wieder zurückgeben könnte, kurz bevor sie umgebracht werden?

Eternal auf der anderen Seite fand ich genial. Locker einer der besten Toku Filme, die ich bisher gesehen hab, wenn nicht sogar der beste. Super Background für sämtliche Charaktere und auch etwas mehr Info über Foundation X. Der Film hat es geschafft, ein paar irrelevante Nebencharaktere aus nem Sommerfilm zu interessanten, sympathischen Protagonisten zumachen, die mir wichtig waren und mit denen ich mitgefiebert habe. Ich hätte mir danach locker noch drei Filme, mit denen anschauen können.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8249
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider W

Beitrag von W-B-X » Fr 22. Sep 2017, 17:26

Welteneroberer hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 12:26
Bild
Das ist das Cover der Ausgabe, die am 2. Oktober erscheint.

Weitere Infos zu den nächsten beiden Ausgaben (25. September & 2. Oktober) sind in diesem Artikel zusammengefasst.

Neues Kapitel von Kamen Rider W: Futo Detectives Manga mit Farbseiten und Ankündigung
http://toku-dachi.blogspot.de/2017/09/n ... -futo.html

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8249
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider W

Beitrag von W-B-X » Di 30. Jan 2018, 21:55

Erscheinungstermine und Coverdesign der ersten Beiden Manga Bände
http://toku-dachi.blogspot.de/2018/01/t ... 18_30.html

Benutzeravatar
Hisui
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 121
Registriert: Do 19. Jun 2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Hisui » Di 3. Aug 2021, 19:28

Noch ein Sequel, diesmal als Anime.

http://ukiyaseed.weebly.com/ukiyaseeds- ... o-pi-anime
:blademain: :faizorga: :zyuyellow:

Benutzeravatar
Zaku99
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 695
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Moers (NRW)

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Zaku99 » Mi 4. Aug 2021, 08:39

Ich finde es bemerkenswert, wie W auch so viele Jahre später noch so viel Aufmerksamkeit bekommt. Ich fand die Staffel zwar überdurchschnittlich stark, aber das finde ich trotzdem etwas krass. Beweist in meinen Augen auch, dass modernere Serie mit den alten nicht mehr mithalten können. Oder kann sich jemand einen Kamen Rider Exaid Anime vorstellen?
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Ranger L
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1510
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Ranger L » Do 5. Aug 2021, 04:03

Naja, ob man daraus jetzt unbedingt schließen kann, dass "alte" Staffeln besser oder populärer sind, als moderne, weiß ich nicht so recht. W ist da denk ich schon ein ziemlicher Spezialfall. Ich glaub, dass die Staffel auch einfach so ein bisschen das Glück hatte, die richtige Serie, zum richtigen Zeitpunkt zu sein, da sie mit ihrem Stil in gewisser Weise ja eine neue Ära eingeleitet hat. Finanziell sind die letzten paar Staffeln ja auch alle sehr erfolgreich gewesen (einige davon sogar deutlich mehr als W), nur dieses „Game Changer“ Label haben sie halt nicht, das hat aber auch von den Pre-W Staffeln kaum eine. Ich könnte mir z.B. deutlich eher einen Manga oder Anime zu Zero-One vorstellen (die ja auch quasi der Start einer Ära ist), als beispielsweise zu Kabuto oder Kiva.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Zaku99
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 695
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Moers (NRW)

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Zaku99 » Do 5. Aug 2021, 07:53

ja, vermutlich hast du recht. W ist schon ein Sonderfall
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2940
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Red Ranger » So 8. Aug 2021, 17:52

Ich denke, W hat auch davon profitiert, dass die beiden Vorgängerstaffeln Kiva und Decade nicht wirklich gut angekommen sind. Decade hatte zwar immer noch den Jubiläumsaspekt, war aber an sich doch ziemlich chaotisch.W wirkte da schon recht erfrischend. Aber ich könnte mir schon vorstellen, dass auch heute noch eine Staffel möglich ist, die einen ähnlichen Erfolg wie W hat.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Sapere aude

Benutzeravatar
Ryu Tamasaki
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 10
Registriert: So 8. Aug 2021, 21:06
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Ryu Tamasaki » Mi 8. Sep 2021, 21:41

Hier einige neue Bilder vom Kamen Rider W Fuuto PI Anime:
https://www.kamen-rider-official.com/kr ... cle-210906

Benutzeravatar
fumpen
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1437
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Kamen Rider W

Beitrag von fumpen » Do 9. Sep 2021, 13:32

Mich wundert, dass es so wenige Animes & Mangas zu einem so erfolgreichen Franchise wie Kamen Rider gibt. Gehört doch eigentlich zum Vermarktungs- 1x1, dass die Japaner so perfekt beherrschen ...
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Angelus
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1763
Registriert: Do 27. Aug 2009, 18:03
Land: Deutschland

Re: Kamen Rider W

Beitrag von Angelus » So 12. Sep 2021, 13:20

Ich persönlich fande KR-W zwar sehr gut, aber teilweise waren viele Stellen sehr vorhersehbar. Dadurch hat die Spannung ein wenig gelitten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast