weibliche Rider

Alles über Kamen Rider hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

weibliche Rider

Beitrag von Diamantenranger » Do 26. Mär 2009, 00:02

Im Animexx hat ein newbe, was KR anbetrifft geäußert dass sie eine stafle voller wiblicher Rider bevorzugen würde.

darauf hin ist mir aufgefallen dass es kaum weibliche Rider gibt?

Hier können wir deise seltene Spezies mal zusammen tragen^^

Kamen Rider Femme - Miho *Ryuki*
Kamen Rider Siren - Kase *Dragon knight*

Meines wissens war Delta und IXA mal weiblich, oder?
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: weibliche Rider

Beitrag von Go-On Black » Do 26. Mär 2009, 00:18

IXA war zweimal weiblich einmal ja mit Yuri 1986 und einmal mit Megumi 2008

Dann gibt es ja noch den weiblichen Rider aus dem kamen Rider Blade movie dessen namen ich vergessen habe :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von GekiMaster » Do 26. Mär 2009, 07:58

Ja, stimmt. IXA war 1986 aber mehr als einmal IXA. megumi war glaube ich nur einmal IXA geworden. Das heißt wir hätten insgesamt 5 bzw 6 weibliche Rider. Ich bin mir auch nciht mehr sicher, ob der Kaiza Belt mal für eine kurze Weile (um genau zu sein für ein henshin) weiblich war, und zwar in der Testphase, als die noch keinen richtig geeigneten Träger des Belts hatten.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von super zeo 5 » Do 26. Mär 2009, 09:03

nein, megumi wurde zweimal zu IXA wenn du den film mitrechnest
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: weibliche Rider

Beitrag von Go-On Black » Do 26. Mär 2009, 17:05

Und Kamen Rider Shuki aus Hibiki gäbs dann ja auch noch.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Dustin
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 403
Registriert: Di 22. Jul 2008, 12:03
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: weibliche Rider

Beitrag von Dustin » Do 26. Mär 2009, 17:37

Letztendlich sind alle weiblichen Rider bedeutungslos, so wenig Screentime wie die hatten. Ne Staffel wie Ryuki hätte einen weiblichen Rider in einer etwas größeren Rolle vertragen können, so viele wie da rumliefen, eine Staffel voller weiblicher Rider wäre aber ein Totalflopp, diejenige die sich das wünscht, sollte mal in der Realität ankommen. Wenn sie weibliche Helden bevorzugt, soll sie sich ne andere Serie suchen. Es ist nun einmal ein Franchise für Jungs und anders als in Sentai hat man kein Team, in das man ein oder zwei Alibifrauen stecken kann um die Minderheit der weiblichen Zuschauer und notgeile Erwachsene zu beglücken.

Eine Staffel voller weiblicher Kamen Rider zu fordern ist genau so blöd wie ne Sailor Moon Serie, in der alle Sailorkrieger männlich sind.

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2767
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Red Ranger » Do 26. Mär 2009, 17:44

Ein weiblicher Rider mit ordentlich Screentime wäre schon nicht schlecht. Es könnte auch gerne mal öfter ein weiblicher Rider auftauchen. Aber eine Staffel nur mit weiblichen Ridern könnte ich mir nicht vorstellen. Dann eher ein rein weibliches Sentai Team.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: weibliche Rider

Beitrag von Go-On Black » Do 26. Mär 2009, 17:48

Also weder sentai noch Kamen Rider möchte ich komplett mit frauen sehn das wär...naja...Shitty.

Aber mal bei kamen Rider öfter eine Frau im Suti zu sehen wenn auch nur für kurz wäre schon nicht schlecht. Oder auch gerne mal einen Weiblichen Rider in den Hauptcast,der Main Rider sollte zwar Männlich sein aber der Seond bzw Third Rider könnte gerne weiblich sein.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: weibliche Rider

Beitrag von Ryo-Japan » Do 26. Mär 2009, 19:09

Einen habt Ihr vergessen, Delta aus Faiz.

Benutzeravatar
Dustin
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 403
Registriert: Di 22. Jul 2008, 12:03
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: weibliche Rider

Beitrag von Dustin » Do 26. Mär 2009, 19:15

Ryo-Japan hat geschrieben:Einen habt Ihr vergessen, Delta aus Faiz.
Steht doch schon im ersten Post. :mrgreen:

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: weibliche Rider

Beitrag von Ryo-Japan » Do 26. Mär 2009, 19:18

Ach Mist, überlesen.

Benutzeravatar
DekaBreak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 376
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 13:01

Re: weibliche Rider

Beitrag von DekaBreak » Do 26. Mär 2009, 22:45

Dann gibts noch Elctro Wave Human Tackle aus Stronger, die in meiner Ansicht nach der Second Rider in Stronger war, aber leider nie offiziell anerkannt wurde als Rider :cry:
Mal einen weiblichen Rider die ganze Staffel über zu sehen würde ich auch toll finden. Schade, dass sicher so schnell nix draus wird.
:den-onewden-o: :decade: :kabutorider: :kiva: :kuugamighty:

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Diamantenranger » Do 26. Mär 2009, 23:02

naja Kase hat DK recht viel Screentime im gegensatz zu femme^^
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
DekaBreak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 376
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 13:01

Re: weibliche Rider

Beitrag von DekaBreak » Sa 28. Mär 2009, 13:36

Hab mich mal an eine Liste ran gesetzt:
0. Electro Wave Human Tackle (Stronger) - Yuriko Misaki (Okada Kyōko)
> Kamen Rider Femme (Ryuki) - Kirishima Miho (Kato Natsuki)
> Kamen Rider Kaixa (555) -
> Kamen Rider Delta (555) -
> Kamen Rider Alpha (555 Roadshow) -Klick mich für Bild des Suits
Klick mich für Bilder der Roadshow und Alphas Partnern Beta und Gamma
> Kamen Rider Larc (Blade) - Miwa Natsumi (Mitsuya Yoko)
> Kamen Rider Shuki (Hibiki) - Shuki
> Kamen Rider IXA ´86 (Kiva) - Aso Megumi (Yanagisawa Nana)
> Kamen Rider IXA ´08 (Kiva) - Aso Yuri (Takahashi Yu)
A1 Kamen Rider Siren (Dragon Knight) - Kase (Carrie Reichenbach)

War das in Faiz das Kranich Orphnoch Mädchen, dass Delta und Kaixa war, oder war das jemand anders und weis einer wer Shuki in ihre menschlichen Form (falls vorhanden spielte)? Wenn, dann könnte ich das noch dazu editieren.
Zu Decade gabs ja auch das Gerücht das Hibiki weiblich werden soll. schon schwer vorstellbar, aber würde ich cool finden^^

Noch ein Tipp wenn ihr nach Bildern von Schauspielern sucht: Vertauscht Nach- und Vorname und es können ganz andere Ergebnisse kommen. (nur mal so am Rande)


EDIT: MOCHTE JETZT KEINEN EXTRA (DOPPEL-) POST FÜR DIES MACHEN:
A second female Rider for Kamen Rider Hibiki by the name of Mishiki went as far as having a DX Otoukenban marketed and a prop suit made for her before she was dropped.--This has been repeated in almost every Wiki-like page or blog, but no picture or backup.
von http://henshingrid.blogspot.com/2008/07 ... iders.html
:den-onewden-o: :decade: :kabutorider: :kiva: :kuugamighty:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4034
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Welteneroberer » Sa 28. Mär 2009, 21:38

Nein, Yuka (Kranich Orphenoc) war nicht der weibliche Rider in Faiz. Saeko Kageyama von Lucky Glover war in einer Folge der weibliche Kaixa und Rina Abe (eine aus der gleichen Schule wie Mari) durfte kurz Delta sein.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
DekaBreak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 376
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 13:01

Re: weibliche Rider

Beitrag von DekaBreak » Sa 28. Mär 2009, 21:43

Danke Welteneroberer, dass heißt wir haben eine ziemlich Vollständige Liste^^
0. Electro Wave Human Tackle (Stronger) - Yuriko Misaki (Okada Kyōko)
> Kamen Rider Femme (Ryuki) - Kirishima Miho (Kato Natsuki)
> Kamen Rider Kaixa (555) - Saeko Kageyama
> Kamen Rider Delta (555) - Rina Abe
> Kamen Rider Alpha (555 Roadshow) -
> Kamen Rider Larc (Blade) - Miwa Natsumi (Mitsuya Yoko)
> Kamen Rider Shuki (Hibiki) - Shuki
> Kamen Rider IXA ´86 (Kiva) - Aso Megumi (Yanagisawa Nana)
> Kamen Rider IXA ´08 (Kiva) - Aso Yuri (Takahashi Yu)
A1 Kamen Rider Siren (Dragon Knight) - Kase (Carrie Reichenbach)

Ein weitere Grund mehr für mich Faiz weiter zu schauen^^
:den-onewden-o: :decade: :kabutorider: :kiva: :kuugamighty:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4034
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Welteneroberer » Sa 28. Mär 2009, 22:11

Noch ein kleiner Fehler drin:
Du hast Megumi und Yuri vertauscht. Yuri ist '86 und Megumi '08.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
DekaBreak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 376
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 13:01

Re: weibliche Rider

Beitrag von DekaBreak » So 29. Mär 2009, 09:45

Oh, hab ich ganz übersehen, sry.
0. Electro Wave Human Tackle (Stronger) - Yuriko Misaki (Okada Kyōko)
> Kamen Rider Femme (Ryuki) - Kirishima Miho (Kato Natsuki)
> Kamen Rider Kaixa (555) - Kageyama Saeko/Lobster Orphnoch
> Kamen Rider Delta (555) - Abe Rina (Kasai Rie)
> Kamen Rider Alpha (555 Roadshow) -
> Kamen Rider Larc (Blade) - Miwa Natsumi (Mitsuya Yoko)
> Kamen Rider Shuki (Hibiki) - Shuki
> Kamen Rider IXA ´86 (Kiva) - Aso Yuri (Takahashi Yu)
> Kamen Rider IXA ´08 (Kiva) - Aso Megumi (Yanagisawa Nana)
A1 Kamen Rider Siren (Dragon Knight) - Kase (Carrie Reichenbach)

Liste geändert, Schauspieler Name bei Delta hinzugefügt. Nochmals danke an Welteneroberer.
:den-onewden-o: :decade: :kabutorider: :kiva: :kuugamighty:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: weibliche Rider

Beitrag von DoktorFaustus » So 12. Sep 2010, 16:58

Ich würde mir auch gerne mal nen festen weiblichen Rider in einer Staffel wünschen. Die gabs sonst nur in den Filmen und sind dann auch noch gestorben. Vielleicht ist diese ganze Rider Sache auch allgemein zu hart für Frauen. Denpan Ningen Tackle zählt laut Seiten's von Toei nicht offiziel als Rider, da sie nur ein Helferlein war.

Chase in Dragon Knight war echt nett anzusehen, zählt aber nicht wirklich in die Liste mit rein, da sie nur aus einer amerikanischen Version stammt und da ist der Standard allgemein niedriger angsetzt.

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Diamantenranger » Mo 13. Sep 2010, 18:31

Also ich würde kase schon mit reinrechnen. zwar ist sie ein US rider, allerdiings wurde DK von den fans anerkant, was bei masked rider z.b. nicht der fall war. außerdem verinnertlicht DK schon das rider prinzip.
Außerdem hat KAse mehr storytechnisch bewirkt als beispielsweise femme.

bei Tackle würde ich mich dir aber aschließen. sie können wir in klammern schreiben
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von GekiMaster » Do 16. Sep 2010, 12:33

hat jemand von KR Alpha noch bessere Pics?

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Kibaara » Sa 25. Sep 2010, 00:00

Kann es sein, dass ihr Natsumi alias Kamen Rider Kibaara vergessen habt? Sie transformierte nicht oft, aber sie ist auch ein weiblicher Rider. Und die Schwester von Shouichi aus Agito, sollte der erste Agito werden. Gut, sie kam nicht direkt als Rider vor. Ich zähl sie trotzdem mit. :mrgreen:
Ach ja. Kimura Saya tauchte, glaube ich, als Erste als Kamen Rider Delta in 555 auf. Danach erhielt Mihara den Gear.

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4034
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Welteneroberer » Sa 25. Sep 2010, 00:07

Da Femme offiziell der erste weibliche Rider ist, zählt Shouichi/Tetsuyas Schwester nicht. Aber da wir ja Tackle auch drin haben...

Und was Kivaara angeht: Guck mal auf das Datum von den Posts.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: weibliche Rider

Beitrag von Go-On Black » Sa 25. Sep 2010, 00:08

Shoichis Schwester wurde zwar zu einem Agito aber das macht sie noch nicht zum Kamen Rider. Agito bzw andere Charaktere in der Serie wurden nie als Kamen Rider bezeichnet.

Von daher muss das marketing dort aushelfen und nur Shoichis Agito persona wird daher als Kamen Rider Agito bezeichnet. Die anderen sind nur Agitos. Sieht man bei Another Agito. Genau wie Shoichi ist er ein Agito aber er trägt keinen Kamen Rider titel.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
RoyalJoker
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1725
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:00
Land: Oesterreich

Re: weibliche Rider

Beitrag von RoyalJoker » Sa 25. Sep 2010, 12:26

Go-On Black hat geschrieben:Shoichis Schwester wurde zwar zu einem Agito aber das macht sie noch nicht zum Kamen Rider. Agito bzw andere Charaktere in der Serie wurden nie als Kamen Rider bezeichnet.
Sah die genauso aus wie Agito oder Another Agito, oder war das ein komplet neues Design?
Hoshi ni Negai wo

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21167
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: weibliche Rider

Beitrag von Go-On Black » Sa 25. Sep 2010, 15:11

Shoichis Schwester hatte das selbe Agito design wie Shoichi. Ich hab mir das damals so erklärt das die Gene vorschreiben wie man als Agito aussehen wird. Und da die beiden Blutsverwandt sind sehen sie halt genau gleich aus.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Kibaara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 115
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:26
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Kibaara » Sa 25. Sep 2010, 16:42

Sorry, was das Datum angeht. Kann ja mal passieren. :oops: Kibaara gehört aber auch noch dazu. :wink:
Und um ehrlich zu sein, ich kann mir auch keine Staffel nur mit weiblichen Ridern vorstellen. Das fände ich auch irgendwie blöd. Wenn 1 oder 2 weibliche dabei sind, dann reichts doch auch.

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von Tyrann1992 » Fr 14. Jan 2011, 00:08

Also ich habe mir die mühe gemacht alle Weiblichen Rider (Weibliche Kämpfer) mit Bild auf zu Listen.

1.Electro Wave Human Tackle (Stronger) - Yuriko Misaki (Okada Kyōko)
Bild

2.Kamen Rider Femme (Ryuki) Kirishima Miho (Kato Natsuki)/ Kamen Rider Siren (Dragon Knight) - Kase (Carrie Reichenbach)
Bild

3.Kamen Rider Kaixa (555) - Kageyama Saeko/Lobster Orphnoch
Bild

4.Kamen Rider Delta (555) - Abe Rina (Kasai Rie)
Bild

5.Kamen Rider Alpha (555 Roadshow)
Bild

6.Kamen Rider Larc (Blade) - Miwa Natsumi (Mitsuya Yoko)
Bild

7.Kamen Rider Shuki (Hibiki) - Shuki
Bild

8.Kamen Rider Amaki (Hibiki) - Amami Akira
Bild

9.Kamen Rider IXA (Kiva) - Aso Yuri (Takahashi Yu)´86 / Aso Megumi (Yanagisawa Nana)`08
Bild

10.Kamen Rider Kibaara (Decade) - Natsumi Hikari
Bild

11.Kamen Rider W Akiko Ver. (W) - Akiko Narumi
Bild
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: weibliche Rider

Beitrag von GekiMaster » Fr 14. Jan 2011, 09:16

weibliche Rider haben aber selten das Glück sehr lange in der Serie überleben zu dürfen^^

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: weibliche Rider

Beitrag von DoktorFaustus » Fr 14. Jan 2011, 10:59

Schöne Auflistung, aber ein paar würde ich nicht als weiobliche Rider zählen nur weil es kurz mal einen weiblichen Nurtzer für gab und ob Akiko's Rider Szene im Nightmare Arc auch zählen sollte... mmh...
weibliche Rider haben aber selten das Glück sehr lange in der Serie überleben zu dürfen^^
Warum wohl? Ist vielleicht zu hart für Frauen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste