Power Rangers Dino Thunder

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
White Ranger
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2247
Registriert: So 24. Jan 2010, 13:39
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von White Ranger » Do 17. Mai 2012, 18:13

Kann mir einer sagen ob ich irgendwo noch die Staffel kriegen könnte.
Also zum Download.
Hab sie zwar aber in einer miesen Qualität.
Bitte via PM melden.
Danke.
Mein Avatar ist für alle die die den Film jetzt schon schlecht reden.
Ich freue mich drauf.

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Diamantenranger » Sa 19. Mai 2012, 22:05

Als Download gibt es sie hier in Deutschland leider nicht, dass heißt du hättest nur die Chance über die DVDs. Und die Staffelbox ist rel. günstig zu haben.
Und wir wollen doch hier nicht Werbung für illegale Loads machen ;)
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Tommy
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 345
Registriert: So 2. Mär 2008, 12:10
Land: Deutschland
Wohnort: 52°36´55.87" N - 8°21´32.44" O

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Tommy » So 20. Mai 2012, 08:20

ich habe ihn schon per pn darüber aufgeklärt.

Benutzeravatar
White Ranger
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2247
Registriert: So 24. Jan 2010, 13:39
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von White Ranger » So 20. Mai 2012, 17:30

Nein als illegalen Download sowieso nicht.
Hab halt von Tommy einen guten Tip bekommen wo ich nach der kompletten Staffel auf DVD ausschau halten kann.
Mein Avatar ist für alle die die den Film jetzt schon schlecht reden.
Ich freue mich drauf.

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Diamantenranger » Di 27. Nov 2012, 23:12

Ich habe gestern die chance gehabt rel günstig an die DT-Box zu kommen und in der Zeit zw. dem Verkauf meinereinzel DVDs und dem Neukauf der Box ist mir deutlich geworden dass DT mit zu dne Disney-Staffeln gehör, die ich mir immer wieder gerne anschaue - und das nicht weil sie perfekt ist - ganz im Gegenteil ich glaube grade weil cih so viele Kritikpunkte habe mag ich sie.

Neben dem MMPRflair und der Dinothematik mag ich die Aufteilung der Charaktere extrem. Alle spielen gut ineinander und die Story hat alles Hand und Fuß. Auch macht jeder der Charas eine Wanlung durch, was einem echt freude macht sie auf dem Weg zu begleiten. Die Unmorphed fights waren auch häufig dabei und sehr gut durchchoreografiert. Sie mahcten manchmal echt mehr spaß als die Fights in Spandex^^ Schön finde ich auch dass BVS hier noch nichtsooooooo krass auf slowmo war. Obwohl man hier shcon sah, dass es sich in die richtung entwickelte. Der Whiteclone arc suckte leider die ganze Serie etwas runter. Sowohl aus Trend als auch mit der Thematik zw. Zeltrax und Tommy hätte man noch mehr rausholen können. Dafür was Mesogog ein richtig guter Gegner. Auch der Hang von BVS japanische footages mit explosionen neu zu drehen um noch größerer Explosionen zu machen, zieht die Staffel runter. Am Anfang und am Ende echt top, nur die Mitte hat nen bitteren Beigeschmack oo

Ich finde eine Serie hat auch den Zuschauer erreicht wenn man Ende zwar sich über das Finale fret, es aber mit einem weinenden Auge sieht, dass es vorbei ist. Und das ist bei DT bei mir jedes mal so^^"
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Sascha1992
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 35
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:07
Land: Deutschland
Wohnort: Bayreuth

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Sascha1992 » Sa 9. Feb 2013, 18:48

Wegen Dino Thunder eine frage ist mir offen seit ich das mit dem Legend war als Traum am anfang bei Power Rangers Megaforce gesehen habe. In Forever Red hatte ja Tommy Olivier seine Zeo Power noch und in Dino Thundr wurde ja die Power der Dino Juwelen zerstört im Finalen Kampf von Mesogog. Also müsste Tommy Oliver warscheinlich seinen Zeo Morpher noch wo aufbewahren^^ So denke ich es mir^^

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Rudos » So 19. Apr 2015, 20:34

Ich habe vorhin die Dino Thunder VS. Ninja Storm Doppelfolge gesehen !

Bild

Mann, die war ja richtig gut.
Ein kleines 125er Rennen, 2 Ranger Teams, 2 Bösewichter, ein fieser Abgrund der Aufbricht und jede Menge bekannte Gesichter ! Alles dabei :lol: !

Die Kämpfe waren klasse, besonders unter der Brücke das Duell hätte gerne noch ein wenig länger gehen können ! Ethan hat so einen Bomben Kampfstil, weil er klein ist wirkt das ganze besonders Schnell und Athletich.
Genauso wie zu sehen wie die 3 Ninjas nun ihre Schüler Unterrichten wie sie in Folge 1 Unterrichtet wurden war toll.
Leider gab es kein Megazord Battle der Rangers :roll: , aber das verzeihe ich, war trotzdem Klasse :P !

Auf Kassidy im Doppelpack hätte ich verzichten können, dafür war es aber toll das der 1. Samurai Ranger seine Power nochmal nutzen durfte sowie die Tatsache das Mesogog Lothor platt gemacht hat :lol: !



Vieleicht etwas doof gewesen da ich das Ninja Storm Finale noch nicht kenne, aber es war ein richtig Klasse 2 Teiler der mir sehr Spaß gemacht hat zu sehen :daumenhoch: !
Besonders da man gesehen hat, wer im Ernstfall die Nase vorn hatte, aber das DT Team hat sich ja, sagen wir zurückgehalten :P !


Gruß
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Rudos » Fr 24. Apr 2015, 16:34

Ich bin soeben nach langer langer Zeit endlich mit dem Finale fertig geworden !
Mir fehlten schon immer die letzten 9-10 Folgen !

Bild


An sich war Dino Thunder eine Solide Staffel. Sie hat zu Beginn getrumpft, wurde in der Mitte Schwach und holte kurz vor Schluss leicht auf bis es dann doch zum enttäuschenden Ende kam !

Der Cast war okay, Ethan mochte ich wohl am meisten.
Tommy war wirklich Legendär, aber einfach Fehl am Platz ! Dieses Schüler Lehrer Ding war einfach nicht das Gelbe vom Ei !
Trent hat dann etwas Schwung nochmal rein gebracht, das Comic Zeichnen gefiel mir gut. Gerade weil JDF einfach mal 20 Folgen nicht zu sehen war (nur im ANzug, oder weg, oder im Stein) !
Cassidy war und ist das Schlimmste was den Power Rangers seit Justin aus Turbo passieren konnte und wer jetzt mal auf wen steht ist in der Serie auch alle 10 Folgen gedreht worden, aber dafür waren die Zord Designs, Kämpfe und erinnerungs Folgen richtig richtig Klasse ! Genauso wie das oben erwähnte Ninja Storm Special.

Das Mesogog sich am Ende dann in einen Wackel-Dackel-Dino verwandelt hat mir das ganze etwas versaut. Hab den als Bösewicht sehr gemocht, sah auch sehr fies und Mächtig aus, aber dann sowas. Und "Smittie" aka Zeltrax der die halbe Staffel Schwach wie ein Chicken Nugget war, wird dann nochmal so ein Tier dank dem Baum, ja klar ! Gefolgt dann vom Disney Abschlussball Ende.
Bei so einem Bomben Intro Song kommt dann ernsthaft Hannah Montana ?
Aber gut, 2004... Auch schon wieder ewig alt... Muss man durch ^^...


Alles in allem gebe ich eine gnädige 7/10 !
Lässt sich schauen, macht auch teilweise Spaß, ist aber nichts für auf Dauer, der Special Cast den man erwartet sieht man kaum und auf ein grande finale brauch man nicht hoffen.


Mal sehen ob ich dem ganzen irgendwann ein Rewatch spendiere.
Jetzt werde ich erstmal Ultraman und Ghostbusters schauen :lol: !
Viele Grüße
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 204
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Fr 24. Apr 2015, 20:30

Interessant fand ich auch die Folge, wo die US-Ranger eine Folge der japanischen Original-Serie im TV sehen und "kommentieren" :daumenhoch:

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1159
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von fumpen » Do 3. Nov 2016, 22:05

Habe mir die ersten drei Volumes mit englischer Tonspur auf amazon.co.uk besorgt und geschaut: ein unterhaltsamer Spaß!
Optisch gefallen mir besonders gut der schwarze & der weisse Dino Ranger sowie die Bösewichte Zeltrax & Mesagog und sogar einige der Monster. Entgegen vieler Meinungen hier ist auch der MegaZord bei Dino Thunder für mich ein echter Hingucker. Tolle Designs!
Bild
Schön auch der Auftritt des weissen Dino Rangers als Bösewicht, episch erzählt in drei Folgen 'White Thunder'. Zumal er die drei Ranger immer wieder richtig verprügelt und das ziemlich trocken kommentiert.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von WhiteDino » Do 3. Nov 2016, 23:30

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass jemandem die meiner Meinung nach beste Staffel der Serie gefällt.
Ich finde jedoch, obwohl mir weißer Donner sehr gefiel, dass die Folgen danach erst wirklich mit dem weißen Ranger richtig zu spielen beginnen: "Truth and Consequences" (in meinen Augen "White Tunder Part 4"), "Burning at Both Ends" sind beides sehr, sehr gute Episoden und haben mir weit besser gefallen als White Thunder. Auch die Konsequenzen, die Trent aus seiner fehlenden Kontrolle in "Leader of the Whack" zieht, sorgen für eine beeindruckende Kontinuität, obwohl man aus dieser guten Folgenidee mehr hätte machen können (v.a. mehr Trent als bekehrter Verbündeter).

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1159
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von fumpen » Fr 4. Nov 2016, 13:20

Ich bleibe auf jeden Fall dran an der Serie. Allein der Dino-Hitler Mesogog, wenn er schlangen-/ echsenhaft seine subtilen (?) Drohungen gegen Untergebene & gefangene Ranger ausspricht, ist ein Grund (für seinen Plan, die Welt in die Zeit der Saurier zurück zu versetzen könnte er sich aber bessere Ideen ausdenken, als nur Reagenzgläser mit MonsterDNA aus dem Regal zu ziehen >Muhaha<).

Und wenn der weisse Ranger weitere Auftritte hat - ha! - let´s go!

Wie kommt es, daß da zwei so unterschiedliche Armeen von bösem Fußvolk zusammen in der Serie chargieren?
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von WhiteDino » Fr 4. Nov 2016, 14:47

Ich denke mal, dass das einfach ein Kostenfaktor war. Die Tyrannodrohnen wurden, wie Mesogog, eigens für die Show geschaffen und brauchten demnach eigene Kostüme. Dazu kosteten die Drohnenszenen mehr, da sie alles selber filmen mussten. Die Triptoiden stammen aus Abaranger und so konnte man mehr Szenen nutzen (simple Armeekämpfe, aber auch Shots mit Monster und Triptoiden), ohne sie selber drehen zu müssen.

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1159
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von fumpen » So 6. Nov 2016, 00:33

Verstehe.
Hat Toei denn zu der Zeit noch keine Kostüme an Saban/ die Produktion in Neuseeland ausgeliehen, mal von den Ranger-Outfits, Zeltrax und einigen Monstern abgesehen?
Na egal - auf jeden Fall wirkt das verwirrend und ist arg auffällig mit zwei so gänzlich unterschiedlichen Designs. Auch wenn es nur bei den armen Prügelknaben ist ...

Zeltrax aka Darkness Messenger Geildon, Destruction Messenger Jannu und Asuka hat mich - neben dem schwarzen und dem weissen Ranger - optisch am meisten angesprochen. Ein geiles Design bei dem Outfit.
Bild
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Welteneroberer » Fr 19. Jan 2018, 14:50

Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Ranger L
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Ranger L » Sa 20. Jan 2018, 05:19

Also Kevin Duhaney und Emma Lahana sind ja Gefühlt nicht einen Tag älter geworden.

Krass, dass das 14 Jahre her ist. Ich bin hier zwar noch tendenziell einer der jüngeren, aber wenn's um Dino Thunder geht komm ich mir auch langsam alt vor.


Übrigens passt das gerade zufälligerweise recht gut hierzu:
https://twitter.com/PowerRangersNOW/sta ... 4394545152
https://twitter.com/emmaklahana/status/ ... 7728272385

Ich muss ehrlicherweise zugeben, dass ich nicht wusste, dass es diese Serie gibt bzw. geben wird, aber es freut mich für Emma Lahana.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Thunder

Beitrag von Welteneroberer » Sa 20. Jan 2018, 16:54

Krass, dass das 14 Jahre her ist.
Fun Fact: Dino Thunder ist liegt inzwischen länger zurück, als Might Morphin 1 zu Zeiten von Dino Thunder.
Ich muss ehrlicherweise zugeben, dass ich nicht wusste, dass es diese Serie gibt bzw. geben wird,
Wusste ich bislang auch nicht. Aber ich beschäftige mich auch nicht mehr groß mit Marvel. Bei Agents of Shield habe ich auch bei Staffel 4 Folge 1 aufgehört.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste