Power Rangers Mystic Force

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Mo 10. Jan 2011, 08:36

Go-On Black hat geschrieben:Was mich an MF einfach immer gestört hatte das ab der hälfte die Rangers nur noch 2 Funktionen hatten.

1.Sich um Nick sorgen und 2.Sich von Nick retten lassen.

da ist natürlich was dran aber spätestens wenn de Rote Ranger seine super special Awesome Power bekam war das in sehr vielen Staffeln so. Das war eben aber meist danns chon recht am ende der staffel sod as eh nichmehr soviele Folgen kamen aber da brauchte man die anderen rangers doch größtenteils auch nurnoch um den Megazord zu bilden wenn das Monster das der Rote Ranger im alleingang platt machte groß wird

mit der charakterentwicklung hast du auch absolut recht, man hätte hier einfach noch deutlich mehr folgen einsetzen müssen mindestens 38 wie die vorgänger wenn nich sogar mehr

btw gabs eigendlich irgend nen grund warum disney die staffeln von 38 auf 32 konsequent runtergesetzt hat? kostensenkung in der Produktion?
Zuletzt geändert von LordUndead am Mo 10. Jan 2011, 08:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Go-On Black » Mo 10. Jan 2011, 08:37

Jap Disney war Power Rangers recht egal und die wollten nicht mehr Geld ausgeben als unbedingt nötig.

EDIT:

Wie ich finde aber der größte Punkt wo die Autoren es verschenkt haben den Rangern Fokus zu geben ist das sie folgen aus Magiranger in denen zum beispiel der gelbe Fokus hätte so umgeschrieben haben das sie nun ne Fokus Epi für Nick sind. Dadurch das sie sich so auf ihn eingeschossen haben merkt man das sie das Material was dafür gesorgt hätte den anderen Fokus zu geben einfach komplett ausgelassen haben. Also mit den 32 Episoden wäre einiges drinn gewesen wenn man die Rangers besser ausbalanciert hätte ab der Staffelmitte und nich alles Nick aufgedrückt hätte.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von DoktorFaustus » Mo 10. Jan 2011, 10:15

Fokus zu geben ist das sie folgen aus Magiranger in denen zum beispiel der gelbe Fokus hätte so umgeschrieben haben das sie nun ne Fokus Epi für Nick sind
Das ist wie bei der Sache mit dem Zyklopen. In Magiranger war das nen 2 Teiler mit Mecha Fights und der wurde durch eine gemeinsame Taktik von Red und Yellow geschlagen, wobei der Fokus auf Yellow lag. In MF hat der Red dann dieses Power Up bekommen und das Teil alleine Tot gemacht.

Und das Staffel Finale war auch nur ne abgeschwächste Version vom Magiranger Finale, z.B. wurde in MF weggelassen wie der Mecha von Magi-Shine zerstört wurde. War ne ziemlich schwache Leistung.

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Lord Zedd » Mo 10. Jan 2011, 13:09

Muss mich jetzt auch mal zu Mystic Force äußern. Also so schlecht wie hier meistens behauptet wird fand ichs gar net. Sollte wirklich Magiranger schauen um nen Vergleich zu haben. Klar stand Nick deutlich im Mittelpunkt und die andern ließ man außen vor, aber das ist für auch so ziemlich der einzige Kritikpunkt. Jedenfalls fand ich die Story super. Da kam wirklich ein Kracher nach dem nächsten. Vor allem die Schurken habens mir angetan. Korragg mit seiner Ehre, Morticon der ziemlich bald abkratzt und durch Imperious ersetzt wird und am Ende dann die 10 Schrecken. Die haben es mir besonders angetan. Das die sich an die dunklen Gesetze halten mussten war super und das führte auch zu Konflikten. Auch die anderen Charas waren mir sympatisch. Toby, Phineas, Udonna, Clair und dann noch die Ex-Rita^^
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11004
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mo 10. Jan 2011, 18:05

auserdem gibt es viele staffeln wo der rote ranger in mittelpunkt steht ich sage nur time force wild force und oo nur alls b.s. und auserdem musste man halt nick in mittelpunkt stellen weil disnye wahrscheinlich dieses geschwister verhält nis machen konnte wegen den ami land. aber ich muss sagen die story um udonners sohn wahr gut. was ich bei nick nur genervt hat wahr dieses nervige hiiii-jaaaa. aber sonst mochte ich nick eingtlich auch

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Mo 10. Jan 2011, 22:22

Lord Zedd hat geschrieben:
Jedenfalls fand ich die Story super. Da kam wirklich ein Kracher nach dem nächsten. Vor allem die Schurken habens mir angetan. Korragg mit seiner Ehre, Morticon der ziemlich bald abkratzt und durch Imperious ersetzt wird und am Ende dann die 10 Schrecken. Die haben es mir besonders angetan. Das die sich an die dunklen Gesetze halten mussten war super und das führte auch zu Konflikten. Auch die anderen Charas waren mir sympatisch. Toby, Phineas, Udonna, Clair und dann noch die Ex-Rita^^
ganz genau meine Meinung, auch das einige der Schrecken udn Nekrolei am ende gewissensbisse bekamen und eben mehrwaren als bloße Monster ohne gefühle fand ich gut gemacht

dachte schhon ich wäre der einzigste der MF gut findet :D

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Merrick » Mo 10. Jan 2011, 22:30

LordUndead hat geschrieben:dachte schhon ich wäre der einzigste der MF gut findet :D
Also bis auf Turbo und Lightspeed Rescue kann Ich bei mir alle Staffeln als Gut Bezeichnen.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von DoktorFaustus » Mo 10. Jan 2011, 23:40

auserdem gibt es viele staffeln wo der rote ranger in mittelpunkt steht ich sage nur time force wild force und oo nur alls b.s.
Aber da hatten auch die anderen Ranger's noch paar Folgen gehabt um sich zu zeigen was bei MF fast garnicht der Fall war. Ich hätte gerne mal nen bisschen mehr über Madison oder Chip (hieß der gelbe Typ so) erfahren.


Mir fallen zur ganzen miesen Comedy in MF aber gerade auch mal 2 Momente ein die ich wirklich lustig fand. Gerade der erste hatte mich fast zu nem WTF Lachflash gebracht:

1. Madison war niedergeschlagen weil sie meinte sie wäre nutzlos gewesen. Chip und der grüne Typ sagen etwas zu ihr, darauf geht Madison enttäuscht weg und Chip sagt dann doch nicht wirklich "Ich glaube wir haben sie aufgeheitert", der grüne Typ stimmt dann zu und die geben sich nen High Five.

Da dachte ich mir echt: "Oh man... was für Idioten....". Jaja, die wissen ja richtig wie man mit Frauen umgeht.

2. Das andere war wo die im Laden mir ihrer Magie gespielt haben und von so'ne Pappfigur von so'n Heavy Metal Typen zum Leben erweckt. Toby rastet voll aus und will seine Kamera holen und dann verwandeln die den zurück und Toby war übelst enttäuscht und die haben noch versucht den quasi einzureden das halluziniert. Dann am Ende taucht der Typ in real auf, Pink macht den darauf aufmerksam und Toby nur "Ach ne, lasst mal. Ich hab jetzt keine Lust auf eure Witze." (oder so ähnlich)

So mies ih die Comedy in MF auch finde, die beiden Szenen waren einfach geil.

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Merrick » Di 11. Jan 2011, 00:04

Erstmal der Grüne Typ heisst Xander, Pink heisst Vida.

Ich hätte auch gerne mehr über die anderen Rangers erfahren aber immer nur Nick Nick Nick. Die Szene mit der Heavy Metal Pappfigur war echt Witzig.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Di 11. Jan 2011, 00:24

die szene mit dem metal Star da hab ich tränen gelacht und klar weiß Chip nich wie man mit Mädels redet, der is ja sozusagen ein "Nerd" der Comic und Harry Potter fan ist :D

das die s herrlich versagt haben bei madison und das nichmal merkten st auch so genial gewesen, das hatte nix damit zutun das eide pfeifen sind, sondern nur das jungs und mädels eben anders ticken :D und die sich nich wirklich in Madisons situation reinversetzen konnten

begeistert war ich auch von dem zweiteiler indem Vida zum Vampir wird und Chip als "Nerd" das als erster schnallt und die anderend as zuerst nich schallen, diese Folgen waren auch gute Vida/Chip storys wo eben mal die beiden und deren Freundschaft im Fokus standen , außerdem hat mir das Fliegenfalle Monster super gefallen :D

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von DoktorFaustus » Di 11. Jan 2011, 00:48

LordUndead hat geschrieben:
begeistert war ich auch von dem zweiteiler indem Vida zum Vampir wird und Chip als "Nerd" das als erster schnallt und die anderend as zuerst nich schallen, diese Folgen waren auch gute Vida/Chip storys wo eben mal die beiden und deren Freundschaft im Fokus standen , außerdem hat mir das Fliegenfalle Monster super gefallen :D
War am Anfang ganz in Ordnung, teils wie in Magiranger nur etwas nader's ausgearbeitet, im nachhinein fand ich's aber nichtmehr cool. Dachte da läuft was zwischen Chip und Vida, aber da wurde nichts in der Art weiter verfolgt (ich weiß, ich weiß... können ja nicht slle Liebespaare werden... auch wenn ich's gern so hätte)

Der Vampir Zweiteiler hatte auch ne WTF Szene. Es war noch keine Rede von Vampiren, nur halt das Vida sich komisch fühlt und Chip holt aus seiner Tasche dann gleich einfach so, wie selbstverständlich ein Buch über Vampire raus O.o

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Di 11. Jan 2011, 01:00

naja eine ihrer gegnerinnen is ja die Königen der Vampire das wussten die ja zu der zeit schon außerdem is chip evtl ein vampir fan das fand ich eigendlich ok :D

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von DoktorFaustus » Di 11. Jan 2011, 01:40

Na OK, kann so hinkommen.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11004
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Di 11. Jan 2011, 19:03

allso ich mochte die comdy bei mystic force vor allen die szehen mit phineeas

Benutzeravatar
Bulk ´N´ Ranger
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 9155
Registriert: Do 22. Jan 2009, 21:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hell

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Bulk ´N´ Ranger » Di 25. Jan 2011, 01:55

Wolf Ranger Merrick hat geschrieben:allso ich mochte die comdy bei mystic force vor allen die szehen mit phineeas
japp - der war einfach der Hammer :)

Wobei als ich mir die Staffel in den letzten Tagen anschaute muss ich gestehen,
dass ich es schade finde, dass die nicht mehr Szenen aus der Zeit des großen
Krieges zeigten. Also ich fand diese Rückblenden richtig geil.
Heute klingt dein Name wie ein leeres Buch
Wie ein nie erfülltes Versprechen
Dich zu töten fiel mir schwer Ja -
Dich zu töten fiel mir schwer
Textauszug: "Dich zu töten fiel mir schwer"
Words by Lacrimosa

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von GekiMaster » Di 25. Jan 2011, 09:31

Bulk ´N´ Ranger hat geschrieben:
Wolf Ranger Merrick hat geschrieben:allso ich mochte die comdy bei mystic force vor allen die szehen mit phineeas
japp - der war einfach der Hammer :)

Wobei als ich mir die Staffel in den letzten Tagen anschaute muss ich gestehen,
dass ich es schade finde, dass die nicht mehr Szenen aus der Zeit des großen
Krieges zeigten. Also ich fand diese Rückblenden richtig geil.

das mit dem großen Krieg ist auch so ne sache.
Am Anfang dachte ich wirklich, die machendaraus ein geheimnis, woraum es sich später noch sehr viel drehen wird, die also noch sehr viel zeigen werden. Leider haben die das scheinbar gegen ende vergessen. da hätte eben eine folge mehr oder zwei gut getan.

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Mi 26. Jan 2011, 00:46

sowas is wohl auch immer ne frae des budgets wenn mans owas richtig in szene setzen will

sieht man ja z.b. bei Mystic Knights wie man sowas auch voll verbocken kann son mittelalter schlachten spektakel :D

aber mehr vom alten krieg wäre schon cool gewesen

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von GekiMaster » Mi 26. Jan 2011, 07:59

Naja ich weiß nciht, ob ds wirklich am Budget gelegen hat, höchstens dass es keine 2 weiteren Folgen überhaupt gab. Aber ansosnten war ja alles vorhanden, um Szenen vom großen Krieg zu drehen.

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Mi 26. Jan 2011, 11:38

man weiß es nich aber mehr folgen wären definitiv schön gewesen

da es diesmal auch kein tu gab, wäre ja auch schwachsinning die spd polizisten aus der zukunft treffen auf auberer power rangers da shätte nich wirklich gepasst war ja diesmal ein kleienr cameo von Piggy den der katzengenie auf der müllkippe trifft drin. war auch so unglaublich witzig weil piggy ja davon erzählt das er träumt mal geld zu gewinnen und dann ein restaurant aufzumachen :D

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von super zeo 5 » Do 27. Jan 2011, 14:58

ich mach grad nen mf rewatch und muss zugeben: ich find die serie nicht schlecht und das instrumental das im hintergrund läuft war für mich eh schon immer eines der besten in power rangers
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Bulk ´N´ Ranger
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 9155
Registriert: Do 22. Jan 2009, 21:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hell

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Bulk ´N´ Ranger » Do 27. Jan 2011, 18:22

GekiMaster hat geschrieben:
das mit dem großen Krieg ist auch so ne sache.
Am Anfang dachte ich wirklich, die machendaraus ein geheimnis, woraum es sich später noch sehr viel drehen wird, die also noch sehr viel zeigen werden. Leider haben die das scheinbar gegen ende vergessen. da hätte eben eine folge mehr oder zwei gut getan.
Finde ich auch - extrem Schade eine Chance verschenkt ...
Heute klingt dein Name wie ein leeres Buch
Wie ein nie erfülltes Versprechen
Dich zu töten fiel mir schwer Ja -
Dich zu töten fiel mir schwer
Textauszug: "Dich zu töten fiel mir schwer"
Words by Lacrimosa

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11004
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 27. Jan 2011, 18:36

hätte man mehr raushollen können naja kann man nixs machen

Benutzeravatar
Lord Zedd
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5230
Registriert: So 23. Mai 2010, 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: BMW City
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Lord Zedd » Do 27. Jan 2011, 18:39

Jupp, jetzt ist es halt so. Trotzdem war die Staffel super find ich.
He writes for the living. She rights for the dead.

Dieses Mal bei Power Rangers Alliance of Light:
Sieg, Freude und nahendes Unheil

Benutzeravatar
Bulk ´N´ Ranger
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 9155
Registriert: Do 22. Jan 2009, 21:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hell

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Bulk ´N´ Ranger » Do 27. Jan 2011, 19:56

Ich mochte sie auch sehr :)

Mhh heute abend werde ich eventuell
das Finale der Staffel nochmal anschauen :)
Heute klingt dein Name wie ein leeres Buch
Wie ein nie erfülltes Versprechen
Dich zu töten fiel mir schwer Ja -
Dich zu töten fiel mir schwer
Textauszug: "Dich zu töten fiel mir schwer"
Words by Lacrimosa

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11004
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 27. Jan 2011, 20:03

das finale ist etwas schwach finde ich aber an sich ist die staffel ok vor allen das geheimnies von nick und korag gut ^^

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Do 27. Jan 2011, 21:06

super zeo 5 hat geschrieben:ich mach grad nen mf rewatch

der steht bei mir auch in kürze an :D


ich fands auch etwas schade das udonna als weißer ranger nich so oft zum einsatz kam aber dafür war die fokge inder claire die kräfte ihrer mutter bekommt episch

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von GekiMaster » Do 27. Jan 2011, 21:08

Ich glaube Udonna kam aber mindestens so oft Magi Mother zum einsatz, wenn nciht sogar öfters.

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Do 27. Jan 2011, 21:18

also in ihrem weißen rangers outfit sind mir 2 auftritte in erinnerung geblieben

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von GekiMaster » Do 27. Jan 2011, 21:20

Nicht sogar3?
Am Anfang, dann am Ende und als sie wieder aufgetacuht ist.

Benutzeravatar
LordUndead
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 465
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 23:31
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Mystic Force

Beitrag von LordUndead » Do 27. Jan 2011, 21:22

da war sie glaub aber nur sehr kurz da aberselbst wenn die hätte ruhig zum grund team gehören können weiß und eispower sind cool ^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Red Ranger und 4 Gäste