Power Rangers Beast Morphers

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Ranger L » Mi 23. Mai 2018, 04:17

Hier der erste Trailer zu Beast Morphers von der Licensing Expo:
https://www.powerrangersnow.com/first-p ... premieres/
https://www.youtube.com/watch?v=N874hgm ... e=youtu.be

Es ist zwar nur Sentai Material, aber Go-Busters Suits in Action sind immer gut. Was außerdem auffällt, da waren jetzt auch schon ein paar Sachen von relativ spät aus der Staffel dabei, wie Powered Custom und Tategami Lioh.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von fumpen » Mi 23. Mai 2018, 10:44

Thanks for sharing.

Wau - die Szenen mit den Mechas wissen aber auch zu gefallen! Da sehen die Riesenroboter sehr viel bedrohlicher aus als in sonstigen Super Sentai- Staffeln, oder?
Werde wohl asap das japanische Original komplett goutieren müssen - go, Busters - go!
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Ranger L » Fr 20. Jul 2018, 04:02

Wir hatten uns doch mal gefragt, wie sie das mit den beschädigten Anzügen regeln. Hier haben wir die Antwort:
https://twitter.com/TokuNation/status/1 ... 3893986304
Ich würde sagen, das ist schon mal ein gutes Zeichen, dass Hasbro gewillt ist, deutlich mehr Aufwand in die Serie zu stecken als Saban.
:go-bustersenter:

Basara
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 90
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Basara » Fr 20. Jul 2018, 19:03

Ranger L hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 04:02
Wir hatten uns doch mal gefragt, wie sie das mit den beschädigten Anzügen regeln. Hier haben wir die Antwort:
https://twitter.com/TokuNation/status/1 ... 3893986304
Ich würde sagen, das ist schon mal ein gutes Zeichen, dass Hasbro gewillt ist, deutlich mehr Aufwand in die Serie zu stecken als Saban.
Darauf ein "It's Morphin' Time!"

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Schauspieler zu Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von fumpen » So 19. Aug 2018, 13:29

Auf der aktuellen Power Morphicon 2018 in Anaheim, Kalifornien wurden die Darsteller der kommenden Power Rangers- Staffel vorgestellt:

Bild

Bild

Diverse Instagrammer sind begeistert von dem neuen Cast und teilen fleissig Bilder mit und Kommentare zu Jasmeet Baduwalia as the Blue Ranger, Jacqueline Scislowski as the Yellow Ranger, and Rorrie Travid as the Red Ranger.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Ranger L » Mo 20. Aug 2018, 04:08

Cool, endlich ein paar Gesichter zu haben.

Das frustrierende an der Sache: Gelb wird voraussichtlich die erste Power Rangers Darstellerin, die jünger ist, als ich. Bei Sentai, Rider und Ultraman hatte ich das zwar auch schon vorher, aber das waren halt keine Kindheitsserien. Jetzt auch noch bei Power Rangers, ist schon irgendwie seltsam. Aber ich schätze irgendwann kommt der Moment wohl bei jedem.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 208
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Do 23. Aug 2018, 17:25

Hier nochmal der Teaser-Trailer ohne Wackeln und mit Ton

https://www.youtube.com/watch?v=lV9K-XmQoyM

Scheint optisch ganz gut zu werden, auch wenn ich die Ranger-Suits weiterhin für andere Toku-Serien halten würde und nicht für Power Rangers.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2822
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Red Ranger » Do 23. Aug 2018, 17:58

Dieser Schlangenvirus als Obergegner will mir noch nicht so ganz gefallen. Es wäre so eine gute Gelegenheit gewesen, Venjix als Hauptgegner zu nehmen, so dass die Rangers in dieser Dimension eben verhindern, dass Venjix die Welt so verwüstet wie in der RPM Dimension.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 332
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Zilver » Do 23. Aug 2018, 18:03

Die Outfits sehen hammer aus, endlich mal was anderes, auch der Schlangenvirus wirkt schon mal ernst zunehmender als alle letzten Gegner seit RPM - ich bin wirklich gespannt!

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 371
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von DaniRanger » Do 23. Aug 2018, 18:20

Bin bis jetzt wirklich begeistert von Beast Morphers. Der Cast gefällt mir auch sehr. Der gelbe Ranger ist nur ein Jahr älter als ich (sie ist 2000 geboren, hat erst dieses Jahr die High School beendet). Bei Sentai war ja Kotaro der erste Ranger, der jünger als ich war, aber da war der Ranger ja extra ein Kind. Nun bin ich fast so alt wie ein Ranger.. Echt komisches Gefühl.
Evox (der neue Gegner) scheint wirklich gut zu sein. Jetzt wo ich so darüber nachdenke, das Design von Dark Buster erinnert mich sehr an eine Schlange.. Würde mich nicht wundern, wenn man den Anzug öfter und früher als in Go-Busters sieht.
Hoffe btw. wirklich stark, dass das in der selben Dimension wie RPM spielt.
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger, KyuRanger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Ryuki, Kiva, Decade, W, Fourze, Gaim, Drive, Ex-Aid

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 23. Aug 2018, 23:13

Ich muss sagen der Cast gefällt mir echt gut. Bin Auf die neuen Rangers schon sehr gespannt und hoffe wirklich das ne Art RPM Fortsetzung gibt. Muss sagen das mich der neue Cast bis auf der blaue Ranger irgendwie an RPM erinnert.

Broodwing411
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 71
Registriert: Mi 10. Mai 2017, 19:02
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Broodwing411 » Di 4. Sep 2018, 20:54

Jetzt fehlt bloß noch Gold und Silber

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » Mi 5. Sep 2018, 11:40

Beast Morphers soll bereits im Februar 2019 beginnen.
Ok, DAS könnte böse ins Auge gehen...

Und da wir es hier noch nicht hatten: Die Buddy Roids (Beast Bots in BM) werden Cruise, Smash und Jax heißen.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

shion
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 233
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:28
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von shion » Mi 5. Sep 2018, 12:24

warum könnte das ins auge gehen?

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » Mi 5. Sep 2018, 13:28

Weil die Toys zu Beast Morphers frühestens April rauskommen dürfen. Und eine Serie, die in erster Linie von den Toy-Verkäufen lebt, zu beginnen bevor die Toys verfügbar sind, ist keine gute Idee.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 208
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Mi 5. Sep 2018, 17:24

Welteneroberer hat geschrieben:
Mi 5. Sep 2018, 11:40
Beast Morphers soll bereits im Februar 2019 beginnen.
Ok, DAS könnte böse ins Auge gehen...
Ist doch eigentlich schon seit 6 Jahren so:
MegaForce: 02.02.2013, Sommerpause von Ende Märze bis Mitte August
Super MegaForce: 15.02.2014, Sommerpause von Mitte April bis Ende August
Dino Charge: 07.02.2015, Sommerpause Anfang April bis Ende August
Dino Super Charge: 30.01.2016, Sommerpause Ende März bis Mitte August
Ninja Steel: 21.01.2017, Sommerpause Mitte März bis Mitte August
Super Ninja Steel: 27.01.2018, Sommerpause Mitte März bis Mitte August

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » Mi 5. Sep 2018, 19:31

Ja, aber die letzten sechs Jahre gab es ja auch nicht das Problem, das die Toys erst zwei Monate (!) nach Serienstart verfügbar sein werden.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » Sa 3. Nov 2018, 00:43

Das ist wohl unser Gold Ranger:
Bild

tl;dr: Über Abraham Rodrigueuz ist bekannt, dass er in Beast Morphers einen Charakter namens Nate spielen wird. Nun ist er auf einem Setfoto in einem goldfarbenen Shirt zu sehen, zusammen mit den drei Ranger-Schauspielern und einem Suit-Actor, der den Suit von Beet J. Stag trägt. Damit ist er höchstwahrscheinlich der Gold Ranger. Und der silberne Ranger ist wohl, wie bei Go-Busters, ein Roboter.

Soße

PSA: Das Ganze wird aus dem Foto interpretiert, also bitte nicht als zu 100 % bestätigt ansehen. Und das der Gold Ranger Nate heißen wird, ist ebenfalls nicht bestätigt, da: 1.) Namen sich ändern können (die Älteren werden sich noch an die ursprünglichen Namen des Samurai Casts erinnern). Und 2.) Rodrigueuz umbesetzt worden sein könnte. Er könnte ursprünglich für die Rolle des Nate gecastet worden sein können, wurde aber dann für den Gold Ranger umbesetzt. (Fun Fact: David Yost hatte ursprünglich für Jason vorgesprochen.)
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Ranger L » Sa 3. Nov 2018, 05:06

Ich fände es cool, wenn er als Nate (der ja soweit ich weiß schon recht lange als Name eines potenziellen Nebencharakters gehandelt wird) einsteigt und dann erst später zum Ranger wird. Ob J. als Silber zu übernehmen so eine gute Idee ist, weiß ich nicht, weil der als Charakter halt doch eine gewisse Fallhöhe hat.
Welteneroberer hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 00:43
(Fun Fact: David Yost hatte ursprünglich für Jason vorgesprochen.)
Hatte nicht auch Walter Jones ursprünglich für Billy vorgesprochen?
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » Sa 3. Nov 2018, 06:37

Mir würde es allgemein gefallen, wenn mehr etablierte Charaktere zu Rangern werden, anstatt die Charaktere immer erst einzuführen, wenn sie zum Ranger werden. Ein großer Mehraufwand sollte das auch nicht sein.
Ranger L hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 05:06
Ob J. als Silber zu übernehmen so eine gute Idee ist, weiß ich nicht, weil der als Charakter halt doch eine gewisse Fallhöhe hat.
Dürfte eigentlich all zu schwer sein, den Charakter entsprechend dem westlichen Geschmack zu ändern.
Ranger L hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 05:06
Welteneroberer hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 00:43
(Fun Fact: David Yost hatte ursprünglich für Jason vorgesprochen.)
Hatte nicht auch Walter Jones ursprünglich für Billy vorgesprochen?
Das habe ich auch gelesen, kenne aber keine verlässliche Quelle dafür. (Nein, die Wikia ist für so etwas keine verlässliche Quelle.) Die Info das Yost sich für Jason beworben hatte, stammt vom offiziellen PR-Twitteraccount. Ist jetzt aber auch nicht die glaubwürdigste Quelle.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Ranger L » So 4. Nov 2018, 05:08

Welteneroberer hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 06:37
Mir würde es allgemein gefallen, wenn mehr etablierte Charaktere zu Rangern werden, anstatt die Charaktere immer erst einzuführen, wenn sie zum Ranger werden.
Find ich auch. In der Disney Ära war das eigentlich ziemlich gängig, aber in letzter Zeit hat es wieder deutlich abgenommen. Wirklich durchgezogen hat es die letzten Jahre eigentlich nur Dino Charge. (Ninja Steel hat es zwar angedeutet, aber dann im Grunde wieder komplett fallen lassen)
Welteneroberer hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 06:37
Dürfte eigentlich all zu schwer sein, den Charakter entsprechend dem westlichen Geschmack zu ändern.
Das war eigentlich mehr in dem Sinne gemeint, dass ich J. so extrem gut finde, dass sich vermutlich jeder Versuch, ihn ansatzweise zu rekreieren, wie ein billiger Abklatsch anfühlt. Deshalb wär’s mir am liebsten, wenn man sich mit der Persönlichkeit soweit wie möglich von ihm entfernt, damit man weniger in Versuchung kommt, die beiden zu vergleichen.
Aber bisher wissen wir ja eh nur, dass der Suit dabei ist, von daher kann’s natürlich gut sein, dass er vom Charakter her komplett anders ist.
Welteneroberer hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 06:37
Das habe ich auch gelesen, kenne aber keine verlässliche Quelle dafür.
Genau könnte ich jetzt spontan auch nicht mehr sagen, wo ich das zum ersten Mal gehört hab und ob sich das irgendwie bestätigen lässt.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von fumpen » So 25. Nov 2018, 12:04

Der Cast von Power Rangers Beast Morphers feiert Thanksgiving:

Bild

"We´re a happy family: me, Mum, Daddy ..." (Ramones) :mrgreen:
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » Mi 28. Nov 2018, 13:40

Noam Kaniel ist für die Musik von Beast Morphers verantwortlich.
Auf eine weitere Runde Go Go Power Rangers....
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 208
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Mi 28. Nov 2018, 18:32

Sehr schön.
Während Samurai und Mega Force ja noch das "klassische" GoGo Power Rangers in leicht abgewandelter Form hatten (ich mochte das) und Dino Charge einen eigenständigen Song hatte (den ich auch sehr mochte) fand ich die Musik bei Ninja Steel nicht mehr so gut. Irgendwie bestand das Intro dort aus guten und aus schlechten Teilen innerhalb desselben Songs. Also waren das jetzt 6 gute Intromusikgen gegen 1 eher schlechtere. Passt also, bin gespannt wie es bei den Beast Morphers wird.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Ranger L » Do 29. Nov 2018, 05:17

Ich hatte immer mehr den Eindruck, dass die ständige Wiederverwertung von Go Go Power Rangers eher von Saban ausging, um die Serie möglichst in den 90ern zu halten.
Gerade bei Ninja Steel ist es find ich schon so rüber gekommen, als hätte Kaniel eigentlich lieber was komplett anderes gemacht, aber von höherer Instanz den Befehl bekommen, da noch irgendwo Go Go Power Rangers reinquetschen zu müssen. Aber ich schätze, ob es wirklich so ist, wird sich jetzt wohl zeigen.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Wiki- Seite zu Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von fumpen » So 3. Feb 2019, 13:11

Der Vollständigkeit halber hier der Link zur deutschsprachigen Wiki- Seite zu Power Rangers Beast Morphers:

http://de.prwiki.info/wiki/Beast_Morphers

Nicht, daß da schon besonders viel drinstehen täte ...

Bild
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4110
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Welteneroberer » So 3. Feb 2019, 16:05

Rat mal wer den Artikel verfasst hat.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3265
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Zen-Aku » So 3. Feb 2019, 16:50

Seltsam das es in Amerika bald startet und man bislang nichts mitbekommt. Kein Intro, kein Song, kein neuer Trailer, nichts.

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von fumpen » So 3. Feb 2019, 22:25

@Welti: Dann weiß ich ja auch, wem ich den Schreibfehler schenke, den ich gefunden habe. >lol<
Sehr löblich, daß mit dem Wiki- Eintrag. Darf man da nicht so ohne weiteres Fotos einpflegen?

Noch mal für Dumme (also mich): Wieso kommt Beast Morphers nicht auf Nick Deutschland (wenn es doch in den USA auf Nick läuft)?
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2138
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Großrosseln-Karlsbrunn (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Beast Morphers

Beitrag von Dragonzord87 » Mo 4. Feb 2019, 03:29

@fumpen Weil Nick Deutschland, die Lizenz nach Dino Charge nicht verlängert hat. Wenn, dann läuft Beast Morphers auf Netflix. Nach jetzigen Stand, wird Power Rangers so schnell nicht mehr im Deutschen TV zu sehen sein. Es sei denn, Hasbro findet einen Sender, der Power Rangers nochmal eine Chance gibt.
Gegen die Zeit, für das Leben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste