Power Rangers Ninja Steel

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
shion
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 162
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:28
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von shion » Sa 21. Jan 2017, 16:57

im intro ist mal wieder viel zu viel gogo power rangers drin und deswegen amg ich das op net so... ansonten ist es eig ganz gut nur wie gesagt eine sache nervt...

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21107
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Go-On Black » Sa 21. Jan 2017, 17:07

Ich finds ganz okay. Nich so gut wie das von Dino Charge aber gab schon schlechtere. Eine sache die mich aber schon sehr stört ist das es meinem Gefühl nach zu viele "enden" hat. Es gibt für mich zu viele stellen wo es klingt als sei der Song eigentlich schon vorbei aber dann hängen sie doch noch mehr dran. Wirkt dadurch etwas unsauber und der Rythmus ist dadurch ein bisschen awkward.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3586
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Welteneroberer » Sa 21. Jan 2017, 17:33

im intro ist mal wieder viel zu viel gogo power rangers drin
Eine sache die mich aber schon sehr stört ist das es meinem Gefühl nach zu viele "enden" hat. Es gibt für mich zu viele stellen wo es klingt als sei der Song eigentlich schon vorbei aber dann hängen sie doch noch mehr dran. Wirkt dadurch etwas unsauber und der Rythmus ist dadurch ein bisschen awkward.
Das Intro auf den Punkt gebracht. Nach dem Teaser vor ein paar Tagen hatte ich mir mehr erhofft.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von DaniRanger » Sa 21. Jan 2017, 19:00

Bin mir nicht sicher ob ich das hier posten darf, aber falls ihr die Premiere schauen wolltm ich hab einen Stream von Nick US gefunden!
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Generation Ranger
Carranger
Carranger
Beiträge: 922
Registriert: So 24. Feb 2008, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Nordpool

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Generation Ranger » Sa 21. Jan 2017, 20:12

Opening Mittel mäßig ich glaube Dino Charge wird nicht mehr so leicht übertroffen !!!

Von den neuern Staffeln mag ich das nämlich besonders gut leiden ....

Go Go Black

der Meinung bin ich auch !!!
Man denkt der Song wäre Ende und dann fängt das wieder Neu an ....

Go Go gehört einfach zu Power Rangers finde ich wie am Anfang bis heute ...
Power Rangers auf Ewig ! Wir müssen alle gemeinsam die Erde Verteidigen so sind wir gemeinsam ein Team !!!

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 159
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Mondwolf-Ranger » So 22. Jan 2017, 16:50

So, erste Episode gesehen. Ist ein ähnlich gemächlicher Einstieg wie bei Dino Charge.

Bei dem Techniker "Mick" musste ich sofort an den leicht trottelhaften "Boom" aus SPD denken, jetzt nach der Episode weiß ich sogar dass es derselbe Darsteller ist.

Und auch beim blauen Ranger wusste ich ja schon vorher dass der Darsteller der Bruder von Yoshi Sudarso aka Koda aus Dino Charge ist. Aber auch die Stimmen hören sich fast gleich an.

Und obwohl die Rangers Schüler ein Highschool sind wirken sie nicht so "jung" wie damals in Mega Force.

Ich denke es kann eine gute Serie werden. Die beiden Staffeln von Dino Charge haben für mich die Latte jedoch sehr hoch gelegt.

Vielleicht gibts ja wieder mal ein CrossOver, denn das fehlte ja bei Dino Charge leider.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21107
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Go-On Black » So 22. Jan 2017, 18:18

Mondwolf-Ranger hat geschrieben:
Vielleicht gibts ja wieder mal ein CrossOver, denn das fehlte ja bei Dino Charge leider.
Allerdings nur wenn Saban dafür alle Szenen selber dreht. Die beiden Sentais auf denen Dino Charge und Ninja Steel basieren hatten nämlich keins. Da genau wie beim letzten mal eigentlich eine Staffel dazwischen liegt die Saban ausgelassen hat.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3586
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Welteneroberer » So 22. Jan 2017, 18:28

Die meisten Team-Ups waren selbst gedreht, von daher wäre das kein Hindernis.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Gorath
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 433
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 21:30
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Gorath » So 22. Jan 2017, 18:52

Der Einstieg war schon mal nicht schlecht, etwas erstaunt war ich das man das Kostüm von Baron Nero teilverwendet und auch einige andere Monster wiederverwertet hat, der Kampf gegen den "Cousin" der Fearcats war kurz aber gut gemacht. Es macht Sinn das man nicht gleich zum Anfang schon ein Sentai-Monster verheizt und keinen Megazordkampf reinpresst, die anderen beiden Rangers müssen ja noch gefunden werden. Da geht bestimmt noch was in der zweiten Episode. Zu "George" und "Biff" AKA Monty und Vincent sag ich erstmal nichts, irgendwie fand ich das etwas unnötig, Ein Nerd und ein Jock? Ernsthaft? Ein Lob nochmal an die Effektleute, das Hoverboard ist eine spaßige Idee und ein netter Seitenhieb auf Zurück in die Zukunft.
:ryukimain: :faizmain: :blademain: :hibikimain: :kabutomain: :denomain: :dcdmain: :wmain: :ooomain: :fourzemain: :wizardmain: :gaim01:

Henshin!!!

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10947
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 22. Jan 2017, 23:46

Gerade mal das Intro gesehen. Naja nicht wirklich das Beste. Wirkt nicht toll und ich habs befüchtet das die wieder auf alt machen. Das nervt -_-

Benutzeravatar
Ranger L
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 548
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Ranger L » Mo 23. Jan 2017, 06:18

Da’s mir dieses Mal zu blöd ist auf die Synchro zu warten, hab ich mir die erste Folge jetzt auch angesehen und ich fand sie eigentlich ganz gut. Nicht überragend, aber im Großen und Ganzen nicht schlecht. Man kann ein paar Ähnlichkeiten zu Dino Charge sicherlich nicht von der Hand weisen, vor allem der Kampf im Wald, aber eigentlich nichts was der Rede wert wäre.
Brodys Background war nicht schlecht, besonders dass sich Brodys Vater als erstes verwandelt hat, war echt cool und die Geschichte mit dem Ninja Nexus Star und dem abfallenden Ninja Steel find ich auch sehr interessant. Ich frage mich jetzt allerdings, ob sein Vater nun wirklich tot ist oder ob er nur irgendwie absorbiert wurde. Und die Suche nach seinem Bruder könnte auch recht interessant werden. Irgendwie glaub ich nicht, dass das dieses Mal die ganze Staffel dauern wird.
Trotzdem fand ich, dass Preston und Sarah ihm so ein bisschen die Show gestohlen haben. Auch wenn sie vielleicht noch nicht so allzu viel gemacht haben, sind sie bisher auf alle Fälle die klaren Sympathieträger der Staffel.
Und cool, dass man Kyuemon weiblich gemacht hat. Und dass Ripcon ihm nicht vertraut, spricht auf alle Fälle dafür, dass man einiges mit dem Charakter geplant hat. Die Staffel hat definitiv einiges an Potential, mal schauen was sie daraus machen.
Ach ja und ich hab kein Problem mit den Recycelten Kostümen. Ist ja nicht so, dass Zeo, in Space, Lost Galaxy und SPD das auch gemacht haben und sich da niemand beschwert hat.

Und noch kurz was zur Intro. Ich stimme zu, dass es teilweise etwas zu abgehackt wirkt. Vor allem die Go Go Power Rangers Parts passen einfach nicht wirklich rein, aber abgesehen davon find ich sie eigentlich nicht schlecht. Dieser melodiöse Teil am Anfang und nach dem zweiten Go Go Power Rangers gefällt mir besonders gut. Hoffentlich kommt da irgendwann mal ne instrumental Version raus, wie bei Dino Charge.
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab mich kaputt zu lachen:
:dekagreen: :boukenblue: :gekiviolette: :kyoryublack: :gogreen: + special Guest Starring :wizardbeastmain:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab die Welt zu retten:
:timered: :dekablue: :gaoyellow: :boukenblack: :ohpink: :abakiller: :gosilver: + (Stellvertretend für alle Farben) :zyugreen:

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von DaniRanger » Mo 23. Jan 2017, 08:29

Ranger L hat geschrieben: Ach ja und ich hab kein Problem mit den Recycelten Kostümen. Ist ja nicht so, dass Zeo, in Space, Lost Galaxy und SPD das auch gemacht haben und sich da niemand beschwert hat.
Da wurden aber auch nur Monster der Woche genommen, und wenn mal ein General genommen wurde, wurde er mit anderen Kostümteilen verändert. (Außer bei in Space mit Dark Specter, aber da beschwere ich mich auch noch immer :P ) Außerdem gab es meistens keine Kampfszenen mit den Monstern, und diese waren auch meist im Hintergrund.
Bei Ninja Steel hat man einfach genau das selbe Monster genommen und außerdem zwei Kampfszenen damit gemacht. Und das Schlimmste dabei ist, dass Kelson Henderson der Sprecher von Mig ist und man den in der Staffel hat. Aber gesprochen hat er Mig trotzdem nicht in Ninja Steel..
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Guyver » Mo 23. Jan 2017, 19:27

So kann man sich die erste Folge anshauen.?
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Ranger L
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 548
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Ranger L » Di 24. Jan 2017, 05:39

Aber macht es denn wirklich so nen großen Unterschied ob das jetzt ein General oder nur ein Monster ist? Ich meine bei in Space hat man zum Beispiel ein Monster aus Mighty Morphin 1:1 als neues Monster of the Week wieder verwendet. Das ist doch auch nicht viel besser oder? Klar könnte man sowas jetzt technisch betrachtet auch als Logik Fehler bezeichnen, aber ich finde, dass das letzten Endes eher ein kosmetisches Ding ist.
Außerdem wenn man es genau nimmt, müsste man sich dann ja auch beschweren, wenn zwei Rollen vom selben Schauspieler gespielt werden, weil die ja dann auch auf mysteriöse Weise gleich aussehen.

Das Argument mit Kelson Henderson kann ich ehrlich gesagt nicht so ganz nachvollziehen. Ich meine klar hätte er ihn sprechen können, aber nehmen wir mal an er hätte das getan und man hätte die Rolle wirklich als Mig bezeichnet, ohne an der restlichen Story oder dem Setting irgendwas zu verändern. Hättest du das dann echt besser gefunden? Das würde doch nicht den geringsten Sinn ergeben. Für meinen Geschmack hätte es das nur noch schlimmer gemacht.
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab mich kaputt zu lachen:
:dekagreen: :boukenblue: :gekiviolette: :kyoryublack: :gogreen: + special Guest Starring :wizardbeastmain:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab die Welt zu retten:
:timered: :dekablue: :gaoyellow: :boukenblack: :ohpink: :abakiller: :gosilver: + (Stellvertretend für alle Farben) :zyugreen:

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von DaniRanger » Di 24. Jan 2017, 09:22

Ranger L hat geschrieben: Das Argument mit Kelson Henderson kann ich ehrlich gesagt nicht so ganz nachvollziehen. Ich meine klar hätte er ihn sprechen können, aber nehmen wir mal an er hätte das getan und man hätte die Rolle wirklich als Mig bezeichnet, ohne an der restlichen Story oder dem Setting irgendwas zu verändern. Hättest du das dann echt besser gefunden? Das würde doch nicht den geringsten Sinn ergeben. Für meinen Geschmack hätte es das nur noch schlimmer gemacht.
Das wäre aber auch nicht wirklich schwer zu erklären gewesen.. In der letzten Staffel hat Wrench es ja auch geschafft besiegte Monster wieder zum Leben zu erwecken. Das gleiche hätte man da auch machen können und dann hätte man nicht nur dieses eine Monster erklärt, sondern man würde dabei alle Monster erklären, die dann in Ninja Steel wieder zurückkehren.
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Ranger L
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 548
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Ranger L » Mi 25. Jan 2017, 05:39

Und dafür reist Galvanax extra zur Erde und sammelt Teile von alten Monstern, die irgendwann mal von irgendwelchen Rangers besiegt wurden, um diese dann Gegeneinander kämpfen zu lassen?
Erscheint mir ziemlich weit hergeholt und umständlich. Außerdem hätte man dadurch das Setting etwas verändern müssen, weil es dann ja keine Krieger aus allen Ecken des Weltalls mehr wären. Das nimmt irgendwie den „Intergalaktische Gameshow“-Faktor so ein bisschen raus.

Ich meine, ich versteh deinen Standpunkt schon, ich finde nur, dass sämtliche Alternativen die ganze Situation bloß unnötig verkompliziertet hätten.
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab mich kaputt zu lachen:
:dekagreen: :boukenblue: :gekiviolette: :kyoryublack: :gogreen: + special Guest Starring :wizardbeastmain:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab die Welt zu retten:
:timered: :dekablue: :gaoyellow: :boukenblack: :ohpink: :abakiller: :gosilver: + (Stellvertretend für alle Farben) :zyugreen:

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von DaniRanger » Mi 25. Jan 2017, 10:04

Man hätte es aber auch gleich sein lassen können und einfach ein Monster von einer Ninninger Folge nehmen können, welche man nicht adaptiert.
Wie gesagt, mir ist es eigentlich egal wenn irgendwelche Monster, die schon besiegt wurden, im Hintergrund vorkommen. Doch wenn diese Generäle sind und auch noch Text haben, dann nervt mich das schon. Wenn es bei "Korvaka" wenigstens wirklich ein Fearcat Anzug gewesen wäre und nicht die Cyborg Version von Mig, die nur durch Flurious entstanden ist, dann wäre ich damit eigentlich auch einverstanden gewesen. Doch dieser Korvaka kann ja nicht einmal mehr eine Furchtkatze mehr sein.
Natürlich könnte man da noch mehr hineininterpretieren und sagen, dass man noch eines dieser Cyborg-Gyros von Flurious gefunden hat und dadurch dann Cyborg-Korvaka entstand, doch das ist dann auch für mich zu viel. :P
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Ranger L
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 548
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Ranger L » Do 26. Jan 2017, 06:04

Ja, gut… so gesehen, stimmt das natürlich. :)
Ich bin mir zwar nicht sicher ob man jetzt besonders viele unadaptierte Ninninger Monster übrig hat, weil Ninninger ja nur 47 Folgen hat, aber man hätte wohl auch auf was anderes zurückgreifen können das stimmt schon.
Dass man vor allem Generäle nimmt hat wohl was damit zu tun, dass deren Anzüge länger halten, aber ein Monster aus Kyoryuger wäre vielleicht noch heil gewesen.

Gut find ich das ja auch nicht, ich kann halt nur leicht drüber wegschauen.
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab mich kaputt zu lachen:
:dekagreen: :boukenblue: :gekiviolette: :kyoryublack: :gogreen: + special Guest Starring :wizardbeastmain:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab die Welt zu retten:
:timered: :dekablue: :gaoyellow: :boukenblack: :ohpink: :abakiller: :gosilver: + (Stellvertretend für alle Farben) :zyugreen:

Benutzeravatar
Red Ranger
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2422
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Red Ranger » Do 26. Jan 2017, 18:31

Oder man hätte auch ein Monster aus Toqger nehmen können, wenn die Staffel eh nicht adaptiert wird. Dass die Kostüme von Toqger zu Verfügung stehen, sieht man ja daran, dass das Kostüm von Nero in abgeänderter Form benutzt wird.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Ranger L
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 548
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Ranger L » Fr 27. Jan 2017, 05:33

Die Frage ist, dürfen sie sie auch 1:1 verwenden oder müssen sie vorher abgeändert werden? Denn irgendwie fällt es mir so ein bisschen schwer zu glauben, dass jemand freiwillig Nero so verunstalten würde, weil es ihm so besser gefällt. Und bevor man sowas auch mit Zett gemacht hätte, wären mir um ehrlich zu sein fast schon wieder die Furchtkatzen lieber.
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab mich kaputt zu lachen:
:dekagreen: :boukenblue: :gekiviolette: :kyoryublack: :gogreen: + special Guest Starring :wizardbeastmain:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab die Welt zu retten:
:timered: :dekablue: :gaoyellow: :boukenblack: :ohpink: :abakiller: :gosilver: + (Stellvertretend für alle Farben) :zyugreen:

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von DaniRanger » Fr 27. Jan 2017, 11:01

Ranger L hat geschrieben:Und bevor man sowas auch mit Zett gemacht hätte, wären mir um ehrlich zu sein fast schon wieder die Furchtkatzen lieber.
Das würden die wahrscheinlich auch noch machen, hätten sie den Suit noch :P
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12402
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Tyzonn » Fr 27. Jan 2017, 14:23

Ranger L hat geschrieben:Die Frage ist, dürfen sie sie auch 1:1 verwenden oder müssen sie vorher abgeändert werden? Denn irgendwie fällt es mir so ein bisschen schwer zu glauben, dass jemand freiwillig Nero so verunstalten würde, weil es ihm so besser gefällt. Und bevor man sowas auch mit Zett gemacht hätte, wären mir um ehrlich zu sein fast schon wieder die Furchtkatzen lieber.
Das habe ich mich auch gefragt. Kenn mich nicht aus aber wäre doch plausibel. Die adaptieren Toqger nicht, haben aber den Anzug, oder Reste von dem bekommen.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Ranger L
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 548
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Ranger L » Sa 28. Jan 2017, 05:42

DaniRanger hat geschrieben:Das würden die wahrscheinlich auch noch machen, hätten sie den Suit noch :P
Hätten sie den Suit noch? Wieso sollten sie den denn nicht mehr haben?
Sicher das wir hier vom gleichen "Zett" reden? :wink:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab mich kaputt zu lachen:
:dekagreen: :boukenblue: :gekiviolette: :kyoryublack: :gogreen: + special Guest Starring :wizardbeastmain:
Mein favorisiertes PR Team, wenn ich vor hab die Welt zu retten:
:timered: :dekablue: :gaoyellow: :boukenblack: :ohpink: :abakiller: :gosilver: + (Stellvertretend für alle Farben) :zyugreen:

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von DaniRanger » Sa 28. Jan 2017, 09:52

Ranger L hat geschrieben:Hätten sie den Suit noch? Wieso sollten sie den denn nicht mehr haben?
Sicher das wir hier vom gleichen "Zett" reden? :wink:
Nein, tun wir nicht.
Habe mich da verlesen, sorry. :P
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Generation Ranger
Carranger
Carranger
Beiträge: 922
Registriert: So 24. Feb 2008, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Nordpool

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Generation Ranger » Sa 28. Jan 2017, 16:41

Ich konnte noch keine Folge finden , ihr ?
Power Rangers auf Ewig ! Wir müssen alle gemeinsam die Erde Verteidigen so sind wir gemeinsam ein Team !!!

Super Goku
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 30
Registriert: Di 13. Dez 2016, 00:11
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Super Goku » So 29. Jan 2017, 11:51

Generation Ranger hat geschrieben:Ich konnte noch keine Folge finden , ihr ?
Ja ich habe sie gesehen. war ganz gut.

Benutzeravatar
Red Ranger
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2422
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Red Ranger » Di 31. Jan 2017, 20:26

Die ersten beiden Folgen gefielen mir recht gut. Ich hatte ja erst gedacht, dass Redbot selbst zu Brodys Zord wird. War dann aber doch nicht so. Ich könnte wetten, dass Brodys Bruder später als der goldene Ranger auftaucht. Oder bekommen wir vielleicht sogar anfangs einen bösen goldenen Ranger, auch wenn es in Ninninger nicht so war? Das Ende der zweiten Folge deutet schon irgendwie darauf hin.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21107
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von Go-On Black » Di 31. Jan 2017, 20:28

Er war in Ninninger zwar nicht direkt "böse" aber er hat sie ja dennoch die ersten Paar Folgen wo er auftaucht bekämpft. Ist also die perfekte Voraussetzung für PR nochmal ne Evil Ranger story draus zu machen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

shion
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 162
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:28
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von shion » Mi 1. Feb 2017, 11:37

Warum kommt mir direkt die geschichte mit dem talon ranger in den sinn? xD

Benutzeravatar
W-B-X
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7840
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Ninja Steel

Beitrag von W-B-X » Sa 4. Feb 2017, 15:29

Die Beschreibungen der Episoden 3-8 auf Deutsch
http://toku-dachi.blogspot.de/2017/02/e ... n-der.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast