Saban's Power Rangers 2017 [Spoilerfrei]

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3620
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Welteneroberer » Mo 6. Mär 2017, 10:49

Dass das Gewinnspiel verlängert wurde, heißt wohl das zu wenige teilgenommen haben.
Poste ein Foto von Dir in einer Power Rangers Pose auf Instagram
Nein.
Anreise und Unterkunft sind nicht Bestandteil des Gewinns.
Nur um den Film ein paar Tage früher zu sehen und YouTuber zu treffen, von denen ich noch nie etwas gehört habe wiegt die Kosten (monetär und datenhaft) nicht auf.

Abgelehnte Suit-Ideen
Und schon wirken die finalen Suits verdammt geil.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 161
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Mo 6. Mär 2017, 19:00

Welteneroberer hat geschrieben: Abgelehnte Suit-Ideen
Und schon wirken die finalen Suits verdammt geil.
Nope...

Die abgelehnten Anzüge finde ich garnicht mal so schlecht, zumindest von Fuß bis Hals. Bei den Helmen stören mich aber die schwarzen "Augen"

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von DaniRanger » Mo 6. Mär 2017, 20:03

Einige neue Poster und ein Clip wurden veröffentlicht!
Clip: https://www.youtube.com/watch?v=m9NE6hZNf0A

Poster:
SpoilerAnzeigen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 313
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Zilver » Mo 6. Mär 2017, 20:42

Welteneroberer hat geschrieben:Dass das Gewinnspiel verlängert wurde, heißt wohl das zu wenige teilgenommen haben.
Poste ein Foto von Dir in einer Power Rangers Pose auf Instagram
Nein.
Ja, das denke ich auch, was leider ein etwas schlechtes Licht auf die Fanszene wirft...Und mal kurz nach Berlin zu fahren sollte für die wenigsten ein Problem sein, ich mache das öfter einfach mal so :)

Es wurde übrigens jetzt auch die Single plus Musikvideo des Soundtracks veröffentlicht:

https://m.youtube.com/watch?v=oly08McYqa8

Nicht hundertprozentig mein Geschmack, dennoch gut getroffen, auch wenn wieder paar verbitterte Fans heulen, dass das Original-Theme nicht beinhaltet ist, ich denke mal auf dem kompletten Soundtrack wird eine moderne Version davon drauf sein.

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von DaniRanger » Mo 6. Mär 2017, 21:00

Ich glaube nicht, dass das hier offiziell ist, da der Song nirgends beim PR Soundtrack zu sehen ist. Hier sind btw. alle Songs die im Film bzw. Soundtrack vorhanden sind: http://soundtracktracklist.com/release/ ... oundtrack/
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12404
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Tyzonn » Mo 6. Mär 2017, 21:08

@Zilver
Ich weiß nicht ob du es als Scherz meinst oder einfach nur provozieren willst. Aber "mal eben" nach Berlin wenn man nicht um die Ecke wohnt ist für die meisten hier nicht drin.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 313
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Zilver » Mo 6. Mär 2017, 22:52

Wüsste nicht wo die Provokation ist, ich wohne da auch nicht direkt um die Ecke, aber mit einem ICE ist man ja meist schnell da und so teuer ist das jetzt nicht.

Aber egal, was den Soundtrack angeht: der Link wurde von der offiziellen Facebookseite gepostet, deshalb habe ich das jetzt mal ungeprüft hier weiter gegeben, könnte aber tatsächlich Fake sein.

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5666
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Suzu » Di 7. Mär 2017, 00:04

Zilver hat geschrieben:Wüsste nicht wo die Provokation ist, ich wohne da auch nicht direkt um die Ecke, aber mit einem ICE ist man ja meist schnell da und so teuer ist das jetzt nicht.
https://www.youtube.com/watch?v=Vv-wq-prqNk

Ich weiß ja nicht, wo du wohnst aber... von Köln aus dauert eine Fahrt nach Berlin mit ICE schon gut 4 1/2 Stunden und kostet zwischen 80 und 90 Euro. Rückfahrt und Unterkunft nicht eingerechnet.
Und viele User hier kommen von noch viel weiter südlich. Mach mal die Rechnung und dann kannst du dir selber beantworten, wo das ne Provokation ist.
乙女を舐めるなよ!
Currently watching: KR Ex-Aid, Kyuranger, GoGoV

Benutzeravatar
Gorath
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 435
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 21:30
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Gorath » Di 7. Mär 2017, 00:49

Da kann man dann für die Hin und Rückfahrt sowie Übernachtungen in irgend einer Berliner Absteige, Restaurantbesuchen und anderer Aktivitäten schon mal ziemlich schnell 300€-500€ raushauen. Das ist für ein Wochenende schon doch etwas viel, selbst für meiner einer aus Sachsen Anhalt ist das nicht so ganz günstig. Obwohl 1,5 Stunden im Zug noch erträglich sind... Es gäbe ja vielleicht noch so Sparoptionen wenn ich von Magdeburg fahre, aber so gern ich die Hauptstadt auch gern mal sehen würde, die Kosten schrecken im Großen und Ganzen ab.
Zuletzt geändert von Gorath am Di 7. Mär 2017, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.
:ryukimain: :faizmain: :blademain: :hibikimain: :kabutomain: :denomain: :dcdmain: :wmain: :ooomain: :fourzemain: :wizardmain: :gaim01:

Henshin!!!

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 313
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Zilver » Di 7. Mär 2017, 08:25

Provokation ist es erst wenn sich jemand provoziert fühlt, und ich wollte hier niemanden provozieren, ich kann ja nun wirklich nicht ahnen, das hier scheinbar jeder das Geld für jede Menge Spielzeuge für die Vitrine hat aber dann nichtmal 160 Euro für Hin- und Rückfahrt für ein cooles Wochenende und mal rausgekommen.
Diskussion beendet!

Falls doch jemand von den "Hardcore-Fans" dort sein sollte, ihr könnt mir gerne ne pn schreiben, dann quatschen wir mal ein bisschen und trinken gerne was nach dem Film zusammen :)

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3620
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Welteneroberer » Di 7. Mär 2017, 09:11

Und mal kurz nach Berlin zu fahren sollte für die wenigsten ein Problem sein, ich mache das öfter einfach mal so :)
Ein Problem (kein Geld für Fahrt und Unterkunft) wird marginalisiert ("mal kurz nach Berlin fahren") und die betreffenden Personen werden zur Minderheit erklärt. Das ist durchaus provozierend. Das nicht jeder über die nötigen finanziellen Mittel verfügt, um mal kurz eine Zugreise nach Berlin zu machen ist selbstverständlich.
und ich wollte hier niemanden provozieren, ich kann ja nun wirklich nicht ahnen, das hier scheinbar jeder das Geld für jede Menge Spielzeuge für die Vitrine hat aber dann nichtmal 160 Euro für Hin- und Rückfahrt für ein cooles Wochenende und mal rausgekommen.
Ist das jetzt ein Troll-Versuch oder merkst du wirklich nicht, wie du mit solchen Aussagen provozierst? Du scherst erstmal jeden Forenuser hier über einen Kamm, dass er über-verhältnismäßig viel Geld für das Merchandising ausgibt und überhaupt Toys sammelt (was bei weitem nicht jeder hier tut) Du ignorierst, dass man nicht immer ausreichend Geld zur Verfügung hat. Man kann durchaus letzten 12 Monate jeweils 200 Euro für Toys ausgeben und diesen Monat Geld für eine Reise haben, etwa wegen einer unvorhergesehenen, notwendigen Ausgabe (Auto vor die Wand gefahren, Rechner ist Schrott etc.) oder einer veränderten Lebenssituation (z.B. Arbeitslosigkeit). Und du vergisst völlig, dass nicht jeder die gleichen Prioritäten setzt. Es gibt Menschen, die nicht bereit sind, einen dreistelligen Betrag für ein Wochenende auszugeben, einfach weil ihnen solche Aktivitäten nicht so wichtig sind.

Back to topic: Der erste Clip aus dem Film ist da: https://twitter.com/ThePowerRangers/sta ... 4393684993
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Zilver
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 313
Registriert: Di 12. Mai 2009, 00:03
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Zilver » Di 7. Mär 2017, 14:43

Junge junge, wie krankhaft so eine Kleinigkeit hier breit getreten wird, echt unnormal :D
Ich habe doch schon gesagt, dass ich nicht provozieren wollte, ich hätte einfach nur gedacht, dass der harte Kern der Fanszene sich die Deutschlandpremiere Geld und Zeit nimmt - falsch gedacht!

Also so langsam verstehe ich, weshalb das Forum so einen schlechten Ruf und so wenige Mitglieder hat, bei den Zicken hier! Habe ich schon in mehreren Theads beobachtet, schaltet mal ne Stufe runter!

Ich bin damit jetzt auch wieder weg aus dem Forum hier, wünsche euch trotzdem allen viel Spaß beim Film! :)

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3620
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Welteneroberer » Di 7. Mär 2017, 16:00

Ich habe doch schon gesagt, dass ich nicht provozieren wollte,
Es mag nicht deine Absicht sein zu provozieren. Daran dass diese Aussagen provozierend waren, ändert sich aber nichts.
ich hätte einfach nur gedacht, dass der harte Kern der Fanszene sich die Deutschlandpremiere Geld und Zeit nimmt - falsch gedacht!
In meinem letzten Post habe ich lang und breit erläuert, warum dies für Viele nun mal nicht möglich ist. Aber dies scheint bei dir auf taube Ohren zu stoßen.
Junge junge, wie krankhaft so eine Kleinigkeit hier breit getreten wird, echt unnormal :D
Wer hier eine Kleinigkeit breit tritt, sei mal dahingestellt. Die jenigen, die sich über wiederholte Aussagen provoziert fühlen, oder der jenige, der eine Entscheidung anderer nicht akzeptieren kann und in jedem Post ihre Begründungen ignoriert oder herunterspielt?
Also so langsam verstehe ich, weshalb das Forum so einen schlechten Ruf und so wenige Mitglieder hat
Wir haben einen Ruf?
Ich bin damit jetzt auch wieder weg aus dem Forum hier, wünsche euch trotzdem allen viel Spaß beim Film! :)
Ein Forenabschied, der würdevoll geschieht. Ein viel zu seltenes Ereignis.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3114
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Zen-Aku » Di 7. Mär 2017, 17:23

Habe gerade den ersten deutschen Trailer für den Film im TV gesehen.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10947
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Di 7. Mär 2017, 21:32

Zen-Aku hat geschrieben:Habe gerade den ersten deutschen Trailer für den Film im TV gesehen.
Japp
Seit letzter Woche sieht man ihn schon öfter mal
Glaube hab ihn jetzt dreimal in TV gesehen.

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2077
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsbrunn (im Ecke vom Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Dragonzord87 » Mi 8. Mär 2017, 15:54

Auf welchem Sender und zu welcher Zeit hat man die besten Chancen den zu sehen?
Bin auch ein Teil von Zordnia

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12404
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Tyzonn » Mi 8. Mär 2017, 15:57

ProSiebenMaxx und Abends. Hab den da die Tage gesehen.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3620
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Welteneroberer » Mi 8. Mär 2017, 16:36

Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10947
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 8. Mär 2017, 17:26

Dragonzord87 hat geschrieben:Auf welchem Sender und zu welcher Zeit hat man die besten Chancen den zu sehen?
Gerade nach Dragon ball Z Kai auch schon wieder gesehen. Und Vorgestern in der Werbung von Simpsons auf Pro 7 auch

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12404
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Tyzonn » Mi 8. Mär 2017, 20:13

Er lief gerade nach Detektiv Conan auf ProSieben Maxx.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3620
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Welteneroberer » Do 9. Mär 2017, 20:09

Dean Israelite erklärt warum Goldar aussieht wie er aussieht
Goldar ist die Manifestation von Ritas Bosheit. Das er kein Gesicht hat, soll ihn furchteinflössender wirken lassen, da Menschen darauf programmiert sind überall Gesichter zu sehen und etwas gesichtloses furcht erzeugt.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von DaniRanger » Do 9. Mär 2017, 23:04

Finde die Idee von Goldar wirklich cool. Aber schade, dass Rita alleine ist. Wenigstens Finster hätten sie mit einbringen können.
Manche haben auch geschrieben, dass sie Lokar anstatt Goldar hätten nehmen sollen, doch das macht ja nicht viel Sinn, da das ja ein Reboot von "Day Of The Dumpster" sein soll, und nicht von ganz MMPR.

Btw.: Die 5 Ranger werden in ca. einer halben Stunde auf YouTube einen Live Panel im YouTube Space LA haben. Dort können anscheinend auch Fans vor Ort und mit einem VR Headset Fragen stellen.
Link: https://www.youtube.com/watch?v=KxqpwSi ... gateMovies
(Kann man nicht in Deutschland schauen, aber mit Hola VPN kann man dies leicht umgehen ;) )
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10947
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 9. Mär 2017, 23:06

Also ich muss sagen die Idee mit den Gesichtslosen Golda finde ich cool. Fande diese Affenänlicheversion aus der Serie immer schon dumm. So finde ich ihn schon eher Gefährlicher

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 3620
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Vergessene Welt im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Welteneroberer » Fr 10. Mär 2017, 11:43

Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 161
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Fr 10. Mär 2017, 19:05

Welteneroberer hat geschrieben:Dean Israelite erklärt warum Goldar aussieht wie er aussieht
Goldar ist die Manifestation von Ritas Bosheit. Das er kein Gesicht hat, soll ihn furchteinflössender wirken lassen, da Menschen darauf programmiert sind überall Gesichter zu sehen und etwas gesichtloses furcht erzeugt.
Der Megazord aus dem Film hat den Bildern nach auch kein "Gesicht"...
Wolf Ranger Merrick hat geschrieben:Also ich muss sagen die Idee mit den Gesichtslosen Golda finde ich cool. Fande diese Affenänlicheversion aus der Serie immer schon dumm. So finde ich ihn schon eher Gefährlicher
Goldars dämliches Gesicht kam aber eher daher, dass sich sein Mund wie bei den meisten anderen Monstern auch kaum bewegte.
Zudem wird Goldar im Film zu einem "echten" Monster bzw. einer Bedrohung befördert, während er in der Serie ja nur ein simpler Mitläufer in Ritas Team war. Wäre er auch im Film nur ein Mitläufer würde ihn wohl im Endkampf keiner für voll nehmen.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

GAOCENGER
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 8
Registriert: Do 9. Mär 2017, 17:12
Land: Deutschland

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von GAOCENGER » Sa 11. Mär 2017, 05:24

Ich bin immer noch auf der Suche nach Leuten, mit denen man im Raum Hamburg den Film gemeinsam anschauen kann. Es existiert dazu auch ein kleiner Thread im Off-Topic Bereich. Schaut doch mal rein :D

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2077
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsbrunn (im Ecke vom Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von Dragonzord87 » Sa 11. Mär 2017, 10:55

Hi, es haben dir auch schon einige darauf geantwortet. Es gibt einige die mit dir hingehen möchten, doch wir wohnen zu weit weg, manche gehen zur Schule und manche arbeiten und nur für einen Film aus meiner Sicht lohnt es sich nicht von Saarbrücken nach Hamburg zu fahren.
Bin auch ein Teil von Zordnia

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von DaniRanger » So 12. Mär 2017, 00:01

Breeding Cold hat heute viele Spoiler zum Film veröffentlicht. Ob die wahr sind weiß man nicht, aber ich persönlich schätze schon, dass die wahr sind, da ja viele schon den Film gesehen haben. Aber es sind nicht nur kleine Spoiler, es sind auch Spoiler dabei, die vieles und wichtiges vom Film verraten. Lesen auf eigene Gefahr:
SpoilerAnzeigen
Okay, first up, let’s address the long held rumour that has circled the project for some time. We hear the film does indeed start with a flashback thousands of years earlier.

And we see that, yes, Rita Repulsa is indeed a Green Power Ranger, with full armour, helmet and the works.

We see her betraying her team and fighting against the Red Ranger as he buries the power coins, until his armour comes off revealing him to be…

Zordon.

So, yes Bryan Cranston is indeed playing a Power Ranger as well as Zordon. Say his name.

There is, however, no mention or appearance of Lord Zedd, another long running rumour that has followed this project. Sorry.

For those wondering if this project may do a Star Trek and reveal this movies’ Billy (RJ Cyler) to be gay in honour of the original Blue Power Ranger/Billy played by David Yost, they do not.

Billy’s sexuality may not be mentioned or covered, but Trini (Becky G.), the Yellow Ranger, is queer in this new continuity.

For those who like Easter Eggs and classic callbacks, Amy Jo Johnson and Jason David Frank, original Power Rangers, make a brief cameo.

Rita Replusa does utter the phrase “Make my monster grow!”, Alpha 5 says “Ai ai ai”, and Jason declares “It’s Morphin’ Time!”

We also have a brief reprise of the original theme music, updated, as the Zords run into battle.
Das hier packe ich noch einmal extra in einen Spoiler, weil die die Heftigsten von allen sind:
SpoilerAnzeigen
There is also a mid-credit scene in this film, which sets up both a sequel and a new character who doesn’t appear in the film: Tommy Oliver.

Zordon has an ulterior motive. We are not spoiling it here, but he is not as entirely the benevolent sage that he was in the original show.

And secondly…a Power Ranger dies.

Es gab ja auch eine Beerdigungsszene im Film, das hat man auch bei Behind The Scenes Fotos gesehen. Da dachte ich mir schon, dass vielleicht ein Ranger sterben könnte. Es könnte aber auch Rita sein, da die ja auch ein Ranger ist.
Ich persönlich tippe auf Kimberly :P
Meine Meinung zu den ganzen Spoilern:
SpoilerAnzeigen
Wie gesagt glaube ich den Spoilern eigentlich schon, da wir soetwas schon seit Monaten bzw. Jahren hören. Dass zwei der Ranger ein Cameo haben hätte ich mir auch fast schon gedacht. Es macht für mich persönlich einfach keinen Sinn, dass es keine gibt. Überhaupt weil da ja schon so viel für die Fans in dem Film dabei ist. Es muss einfach ein Cameo geben. Ich finde es außerdem wirklich gut, dass Rita und Alpha ihre Sprüche sagen. Wo wir gerade bei Rita sind: Man wird ja anscheinend einen vollen Suit bei ihr sehen. Ich frage mich ob sie auch den Schild hat oder nicht. Der Anfang des Filmes ist btw. schon bestätigt. Jemand auf Twitter hat eine Leseprobe des Buches zum Film gefunden, in der die erste Szene beschrieben wird. Auch hier wieder.. Lesen auf eigene Gefahr: https://twitter.com/SexyAssLatino/statu ... 0101245952
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Benutzeravatar
W-B-X
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7872
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von W-B-X » Mo 13. Mär 2017, 20:48

Hörproben zum Power Rangers Movie Soundtrack
http://toku-dachi.blogspot.de/2017/03/h ... movie.html

Power Rangers Movie: Bilder, Clips, TV Spots & mehr
http://toku-dachi.blogspot.de/2017/03/p ... ps-tv.html




DaniRanger hat geschrieben: Das hier packe ich noch einmal extra in einen Spoiler, weil die die Heftigsten von allen sind:
SpoilerAnzeigen
And secondly…a Power Ranger dies.

Es gab ja auch eine Beerdigungsszene im Film, das hat man auch bei Behind The Scenes Fotos gesehen. Da dachte ich mir schon, dass vielleicht ein Ranger sterben könnte. Es könnte aber auch Rita sein, da die ja auch ein Ranger ist.
Ich persönlich tippe auf Kimberly :P
SpoilerAnzeigen
Es könnte einer der Fünf sein, es könnte Rita sein, aber auch Zordon oder einer der anderen Ranger aus dem Team von Rita und Zordon. Wir wissen ja nicht, wie viele von denen überlebt haben. Es ist halt die Frage, was das Fenix Saleswoman im Imdb Profil von Fina Vroom genau bedeutet. Laut dem Profil spielt sie auf jeden Fall die Rolle des gelben Rangers aus dem Prolog. Jetzt kommt es halt darauf an, ist Fenix etwas das vom Planeten von dem Zordon und Co stammt oder ist das irgendein Laden/Firma auf der Erde. Wenn letzteres zutrifft und der Charakter den Prolog überlebt, könnte ich mir vorstellen, dass der Tod des ursprünglichen gelben Rangers als Auslöser dafür dient, dass die Rangers ins finale Gefecht gegen Rita ziehen.

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 315
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Saban's Power Rangers 2017 (3. Film)

Beitrag von DaniRanger » Mo 13. Mär 2017, 20:50

Ein weiterer TV-Spot wurde veröffentlicht: https://www.youtube.com/watch?v=SxUWDN1iTXI

1. War die Szene mit dem tanzenden Megazord richtig lustig. Ich finde es schön, dass, obwohl der Film ernster ist, trotzdem noch lustig bleibt. Es fühlt sich immer mehr wie ein ganz normaler Power Rangers Film an, anstatt eines Power Ranger Reboots, was ich wirklich gut finde.
2. Dadurch, dass ich den Megazord jetzt etwas mehr gesehen habe, finde ich, dass er ausschaut wie ein Mann in einem Kostüm. So wie in der Serie. Das haben sie meiner Meinung nach wirklich gut gemacht, dass obwohl es CGI ist, trotzdem noch wie in der Serie aussieht, nur ein bisschen besser.

Freue mich schon wirklich sehr auf den Film und bin gespannt welche Easter Eggs ich alle finden werde. :)

EDIT:
^
SpoilerAnzeigen
Ich frage mich gerade, wann der Kampf Zordon gegen Rita eigentlich stattfindet. Wenn der frühere gelbe Ranger noch lebt, kann das ja nicht so lange her sein wie in der Serie. Mit Zordon könnte man das im Film noch erkären, da der ja anscheinend nicht mehr lebt, sondern "nur" ein Computerprogramm bzw. ein Hologramm ist.
Bin mir deswegen wirklich nicht sicher in wiefern der frühere gelbe Ranger da eine Rolle in der Gegenwart spielen wird.
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle bis auf Zeo
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Decade, Ryuki, W und Gaim

Lieblings PR/SS/KR Anzüge: :daired: :hurrired: :hurrinavy: :dekamaster: :magiwolzardred: :deathryuger: :ryukiodin: :hibikimain: :blademain: :fourzemeteor: :gaim01:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast