Power Rangers Dino Charge

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » So 21. Feb 2016, 06:51

Genau das hab ich mich auch gefragt. Gerade weil er ja auch, wie du schon gesagt hast, vor ihren Augen mit seinem Morpher rumgeballert hat.
Ich fänd's glaub ich am witzigsten, wenn sie am Ende von Dino Super Charge vielleicht nochmal vorkäme, Chase ihr dann "sein Geheimnis" verrät und sie dann sagt, dass sie es schon die ganze Zeit wusste. :mrgreen:

Und ich bin übrigens heil froh darüber, dass sie das Wort Graphit in der deutschen Ausprache verwenden, da sich das englische Wort Graphite, meiner Meinung nach, irgendwie etwas dämlich anhört. (Mir war, bis ich es das erste Mal gehört habe, überhaupt nicht bewusst, dass man das im Englischen so ausspricht)
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1201
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von fumpen » So 21. Feb 2016, 14:06

@Dragonzord87:
SpoilerAnzeigen
Eine kommt noch. :wink: ;-)
"Eines Rangers würdig"

Prinz Phillip von Zandar findet den Grafit-Energem in einem Fossil. Als er erfährt, dass man eines Energems würdig sein muss, damit er sich mit einem verbindet, will er diese unter Beweis stellen – doch das scheint schwerer als gedacht …

Eine großartige Folge war das. Sehr eigenständig gegenüber Kyoryuger (meinem Maß aller Dinge). Interessante Motivation hinter des Prinzen Tun (und eine unglaublich attraktive Assistentin hat er auch - die mit der Fanpost! Wau. :lol: ) und ein schöner Wandel vom Schnösel zum Gutmenschen.

Mich wundert, daß bei all den vielen Monstern in den Staffeln grundsätzlich so wenig Überschneidungen bzw. echte Kopien früherer Villains zu finden sind. Ich meine, die japanischen Monstermacher machen einen schwierigen aber tollen Job - seit Jahrzehnten in jeder Staffel neu.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12466
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Tyzonn » So 21. Feb 2016, 15:38

Dragonzord87 hat geschrieben:Weiß jetzt eigentlich Chase' Schwester, was seine "Arbeit" ist, weil das wurde doch nicht thematisiert und allzu blöd, mit der Waffe in der Hand, wird die Schwester auch für ihr Alter nicht sein.
Ranger L hat geschrieben:Genau das hab ich mich auch gefragt. Gerade weil er ja auch, wie du schon gesagt hast, vor ihren Augen mit seinem Morpher rumgeballert hat.
Ich fänd's glaub ich am witzigsten, wenn sie am Ende von Dino Super Charge vielleicht nochmal vorkäme, Chase ihr dann "sein Geheimnis" verrät und sie dann sagt, dass sie es schon die ganze Zeit wusste. :mrgreen:

Und ich bin übrigens heil froh darüber, dass sie das Wort Graphit in der deutschen Ausprache verwenden, da sich das englische Wort Graphite, meiner Meinung nach, irgendwie etwas dämlich anhört. (Mir war, bis ich es das erste Mal gehört habe, überhaupt nicht bewusst, dass man das im Englischen so ausspricht)
Nein sie weiß es nicht. Schaut euch die Szene am besten nochmal an. Wenn überhaupt hätte sie den Morpher am Anfang nur ganz kurz von weitem gesehen. Dann geht die Action schon los und sie versucht sich in Sicherheit zu bringen. Die Szene in der Chase feuert sieht sie selber nicht. Und nachdem sie von Prinz Philipp gerettet wird und Chase dazukommt hat er den Morpher nicht mehr in der Hand. Und allgemein bis auf die Rangers, ihre Verbündeten und Feinde weiß kein Mensch das die Blaster der Rangers die Morpher sind.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » Mo 22. Feb 2016, 07:49

Ich geb dir recht, dass sie ihn zunächst nur mit dem Blaster in der Hand sehen konnte, wobei sie auch das alleine schon skeptisch hätte machen sollen (mal unabhängig davon, ob das ein Morpher ist oder nicht). Aber die Szene in der Chase schießt, hätte sie von ihrer Position aus durchaus sehen können. Es stimmt, dass sie in dem Moment gerade nicht hingeschaut hat, allerdings war der Zufall da schon auch relativ groß. (Aber ich schätze mal, dass auch ein Ranger gelegentlich Glück braucht :) )

Mir ist allerdings noch was anderes an der Folge aufgefallen, das mich etwas irritiert. Die Grundlage, aus der es überhaupt erst zu dieser Szene kommt ist ja, dass die Rangers Chase alamieren und er deshalb schnell weg muss, aber alles was man im nächsen Moment sieht ist, dass sich die Rangers mit Prinz Phillip über das Grafit-Energem unterhalten. Wozu mussten sie ihn da gleich herbei rufen als wäre es Wunder was für ein Notfall? Er will ihnen doch nur den Energem geben. Da hätten es wirklich nicht auch fünf Rangers getan? Ich meine, dass sie Chase überhaupt alamieren bzw. dessen Irrelevanz für dieses Treffen sind das eine, aber wenigstens ein "Was??? Dafür ruft ihr mich her?" seinerseits, wäre doch schon irgendwie angebracht gewesen. Gerade bei Chase, der ja ohnehin eher der entspanntere, freigeistigere Typ unter den Rangers ist. Das hätte nicht nur gut zu seinem Charakter gepasst, sondern auch die Szene nicht ganz so nach einem erzwungenen Grund für "Chase verlässt seine Schwester, diese läuft hinterher und begibt sich in Gefahr nur damit Prinz Phillip seine Tapferkeit beweisen kann" aussehen lassen (auch wenn sie es trotzdem ist :) ).
fumpen hat geschrieben:@Dragonzord87:
SpoilerAnzeigen
Eine kommt noch. :wink: ;-)
SpoilerAnzeigen
Da du so explizit eine geschrieben hast, geh ich mal davon aus, dass du damit auf die Person und nicht den Ranger bzw. die Power anspielst. Aber wenn man nach Personen geht, sind es ja genau genommen noch zwei. :wink:
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mo 22. Feb 2016, 11:52

Das Chase jetzt dabei gerufen wurde und seine Schwester ihn nach gelaufen fande ich war auch nicht gerade die beste Lösung um Philipps Mut und Tapferkeit zu zeigen. Alles wirkte etwas zu erzwungenen fande ich. Besser wär es gewesen wen Fury Chase und seine Schwester Angriffen hätte. Was auch mehr Sinn gemacht hätte. Anstatt die ganze Gruppe anzugreifen wär vorteilhaft gewesen ein Ranger anzugreifen der sich nicht mal verwandeln kann. Philipp hätte durch Zufall mit seiner Limousine vorbei fahren können und die anderen wären dazu gekommenen.

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1201
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von fumpen » Mo 22. Feb 2016, 14:13

Dafür das sich die amerikanischen Schreiber gerade in dieser Folge sooo weit von der japanischen Vorlage entfernen und zudem gänzlich andere Konstellationen und unterhaltsame Nebengeschichten einfügen, während sie gleichzeitig für viele Folgen den 'roten Faden' in Form des vorhandenen japanischen Kampfszenenmaterials im Auge behalten müssen, will ich ihnen solche durchaus reichlich vorhandenen Fehler im Detail in meiner großherzigen Art gerne verzeihen.

An die Logikfähigkeiten von Fury und seiner Bande zu verweisen ist aber wohl Haschen nach Wind. Wenn die Villains der vergangenen Jahrzehnte eins vermissen lassen so ist das die Fähigkeit zu logischem Denken & Handeln - nachdem ein böser Plan erst einmal gefasst ist. Das macht sie ja so symphatisch ...
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » Di 23. Feb 2016, 05:56

Klar, es gibt natürlich deutlich Schlimmeres und ich würde jetzt ja auch nicht sagen, dass ich die Folge schlecht fand. Es ist halt nur so, dass dieses ganze "Schwester in Gefahr"-Ding, ich würde sogar behaupten die komplette Tatsache, dass die Schwester überhaupt vorkam, im Prinzip nur ein einziger großer Vorwand war um Prinz Phillip zum "Helden" zu machen. Und das ansich ist ja auch völlig in Ordnung (gibt deutlich schlechtere Wege jemanden ins Rampenlicht zu stellen), man hätte es an manchen Stellen nur etwas besser kaschieren können, damit es nicht ganz so gestellt wirkt.
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Spidey16 » Sa 27. Feb 2016, 12:49

Fand die Heutige Folge war schlecht.
Zum einen ist dieses "Sie haben meinen Geburtstag vergessen, nein doch nicht sie machen eine Überraschungsparty" ein Klischee.
Zum anderen fand ich es nicht sinnig das die Ranger ihr Pflicht vergessen und die Welt untergehen lassen würden nur weil sie keine Freunde mehr sind.
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Sa 27. Feb 2016, 18:25

Ja die heutige Folge war wirklich nicht so Klasse von der Handlung. Wobei ich sagen muss das mir der Kampf gegen das Monster und der Megazord Kampf sehr gefallen haben. Hat eigentlich jemand drauf geachtet dass das Smartphone total unlogisch lag und der Videoclip den man auf den Laptop sah aus verschiedenen Richtungen aufgenommen wurde xD
So nebenbei kann mir jemand sagen wer der Sprecher des Monsters war ?
Die Stimme kommt verdammt bekannt vor.

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12466
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Tyzonn » Sa 27. Feb 2016, 18:53

Ich kenne mich mit den Sprechern und Ihren Namen nicht so gut aus wie die meisten hier, aber für mich hört es sich nach dem Sprecher an, der auch Impmon in Digimon Tamers gesprochen hat. Wenn dem so ist und ich richtig liege müsste sich dann der Name rausfinden lassen.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Sa 27. Feb 2016, 21:43

Ich glaube du hast recht

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2138
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Großrosseln-Karlsbrunn (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Dragonzord87 » Sa 27. Feb 2016, 23:58

Ja, das war Stefan Krause, der hat schon Jindrax in Power Rangers Wild Force gesprochen und Michelangelo in der Power Rangers in Space-Folge, hab mir die Folge auf Nick.de geschaut, um sich zu gehen.
Gegen die Zeit, für das Leben.

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12466
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Tyzonn » So 28. Feb 2016, 00:23

Oh man natürlich. Jindrax. Sch... ich Id... Da denkt man, man weiß sowas aber vergisst alles.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » So 28. Feb 2016, 06:57

Für 'nen reinen Füller fand ich die Folge eigentlich ganz ok. Gibt schlimmeres. Ich stimme aber zu, dass es etwas unrealistisch war, dass den Rangers, nur weil sie sich gegenseitig nicht mehr ausstehen konnten, jetzt plötzlich auch die Welt egal ist.
Btw. Purpurnes Energem? Wollen die auch den Ranger so nennen?
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12466
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Tyzonn » So 28. Feb 2016, 13:08

Ich befürchte ja.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2138
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Großrosseln-Karlsbrunn (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Dragonzord87 » So 28. Feb 2016, 15:45

Purple Ranger klänge besser, aber in Synchronsprecherdatei steht Lilaner Ranger, mal sehen.
Gegen die Zeit, für das Leben.

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » Mo 29. Feb 2016, 06:06

Naja, Purple klingt vielleicht im Englischen besser, aber im deutschen Sprachgebrauch kommt das Wort finde ich auch eher komisch rüber. Und Purpur sagt doch eigentlich auch keiner oder? Ich hoffe mal, dass uns die Synchronkartei nicht belügt und er einfach als Lilaner Ranger bezeichnet wird. :)
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21169
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Go-On Black » Mo 29. Feb 2016, 06:08

Bei der Farbe versteh ich eh nich so ganz warum sie Violet durch Purple ersetzt haben da Violet einfach viel viel eleganter klingt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » Mo 29. Feb 2016, 06:18

Stimmt, das wäre auch 'ne Option gewesen. Außerdem hätte es das im Bezug auf die Lippenbewegungen einfacher gemacht.
Aber irgendwie vermisse ich allgemein die kreative Namensgebung der Post-Zordon und Disney Ära mit Namen wie Titan Ranger, Quantum Ranger, Schatten Ranger oder Solaris Ritter. Auch wenn Aqua und Graphit schonmal ein Schritt in die richtige Richtung sind. :)
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21169
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Go-On Black » Mo 29. Feb 2016, 06:19

Purple klingt für mich auch immer noch wie jemand der versucht nen rülpser zu unterdrücken aber es nicht ganz schafft xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Ranger L
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 05:23
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Ranger L » Mo 29. Feb 2016, 06:22

XD :lol:
:go-bustersenter:

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Spidey16 » Mo 29. Feb 2016, 08:01

Wie haben sie eigentlich zu :gekiviolette: gesagt?
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21169
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Go-On Black » Mo 29. Feb 2016, 08:03

Den ham sie einfach nur Jungle Fury Wolf Ranger genannt.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

shion
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 232
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:28
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von shion » Sa 5. Mär 2016, 23:15

Neue info zu den winachts bzw halloween special von dino charge laut wunschliste.de
kommt am 2.4 das halloween special und eine woche darauf das weinachts speial auf deutsch raus

Quelle : http://www.wunschliste.de/serie/power-r ... -charge/tv

Benutzeravatar
fumpen
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1201
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von fumpen » So 6. Mär 2016, 01:39

'Ausflug nach Neuseeland'
Die Rangers lesen einen Zeitungsbericht über Ufos in Neuseeland und glauben, dass Sledge dahinter steckt. Kurzerhand entscheiden sie sich, dorthin zu fliegen. Und tatsächlich machen sie in Neuseeland eine äußerst überraschende Entdeckung…

Der purpurne Ranger wird eingeführt - und verschwindet auch gleich wieder. In 'Kyoryuger' gibt der dortige Doktor seine Kraft als Ranger an seine Enkelin & Assistentin weiter, hier erhält Keeper den EnerGem zur weiteren Verwahrung.
So weit so gut, aber mal abgesehen von der geringeren Originalität gegenüber dem japanischen Plot - wie schreiben sie jetzt den PlezioZord in die Geschichte ´rein? In 'Kyoryuger' war er doch von Anfang an wichtiges Bestandteil des Erzählstrangs um den purpurnen Ranger ..?
Bild
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 208
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Mondwolf-Ranger » So 6. Mär 2016, 16:19

Schau dir die Folge an. Ich kenne zwar das japanische Original nicht, aber in deinem Text erkenne ich etwas aus der US-Folge wieder. Und auch den Pleziozord haben sie gut untergebracht.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 6. Mär 2016, 22:32

Hab Dino Charge auch nun bis zu akuttelen Folge gesehen. Muss leider sagen das ab der Einfügung von Ivan mir die Staffel nicht mehr so gut gefällt wie davor. Die letzten Folgen fande ich eher so naja. Gerade die von Gesteren wahr solala. Das die Rangers nach Neuseeland gereist sind fande ich recht nett, aber wurde viel zu schnell abgehackt. Das ganze Zinario um den Purpuren Ranger hätte man auch in ihrer Stadt machen können. Und warum Purpur ??? Hätte nicht Violet gerecht ???
Was mir igendwie besonderes auf die Nerven geht ist das die Autoren nicht mehr auf Logiklöcher achten. Zwar wurde das in Power Rangers noch nie so groß, aber in dieser Staffel sind mir die besonderes aufgefallen. In Fast jeder Folge gibt es welche und in der Folge von letzter Woche war es exstrem schlimm.
Hoffe zu Dino Super Charge bessert sich das wieder und das Potinzial was die Staffel an Anfang hatte kerhert zurück.
Zuletzt geändert von Wolf Ranger Merrick am Mo 7. Mär 2016, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DaniRanger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 371
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 07:54
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von DaniRanger » So 6. Mär 2016, 22:49

Wolf Ranger Merrick hat geschrieben:Hab Dino Charge auch nun bis zu akuttelen Folge gesehen. Muss leider sagen das ab der Einfügung von Ivan mir die Staffel nicht mehr so gut gefällt wie davor. Die letzten Folgen fande ich eher so naja. Gerade die von Gesteren wahr solala. Das die Rangers nach Neu Seelang gereist sind fande ich recht nett, aber wurde viel zu schnell abgehackt. Das ganze Zinario um den Purpuren Ranger hätte man auch in ihrer Stadt machen können. Und warum Purpur ??? Hätte nicht Violet gerecht ???
Was mir igendwie besonderes auf die Nerven geht ist das die Autoren nicht mehr auf Logiklöcher achten. Zwar wurde das in Power Rangers noch nie so groß, aber in dieser Staffel sind mir die besonderes aufgefallen. In Fast jeder Folge gibt es welche und in der Folge von letzter Woche war es exstrem schlimm.
Hoffe zu Dino Super Charge bessert sich das wieder und das Potinzial was die Staffel an Anfang hatte kerhert zurück.
Was genau ist denn so schlimmes in der letzten Folge gewesen? Außerdem müssen sie Folgen in Neuseeland spielen lassen, sodass sie von Neuseeland mehr Geld bekommen. Die erste Folge Dino Charge Folge wurde damals von Neuseeland finanziert, weswegen sie kein Sentai-Footage beinhaltet.
Schon gesehene PR-Staffeln: Alle
Schon gesehene SS-Staffeln: Dairanger, Dekaranger, Shinkenger, Gokaiger, Go-Busters und Kyoryuger, KyuRanger
Schon gesehen KR-Staffeln: Dragon Knight, Ryuki, Kiva, Decade, W, Fourze, Gaim, Drive, Ex-Aid

Generation Ranger
Carranger
Carranger
Beiträge: 927
Registriert: So 24. Feb 2008, 17:41
Land: Oesterreich

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Generation Ranger » So 6. Mär 2016, 23:21

Das schlimme fand ich , das ein Opa ein Ranger Spielt , sowas gehört hier nicht rein und ich habe mich veralbert gefühlt !
Egal wie er zu den Stein gekommen ist... aber ein Opa geht gar nicht ...

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12466
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge

Beitrag von Tyzonn » So 6. Mär 2016, 23:27

Generation Ranger hat geschrieben:Das schlimme fand ich , das ein Opa ein Ranger Spielt , sowas gehört hier nicht rein und ich habe mich veralbert gefühlt !
Egal wie er zu den Stein gekommen ist... aber ein Opa geht gar nicht ...
Ehm wieso gehört es nicht rein? Kinder, Roboter, Aliens und jetzt ein Älterer Mensch. Mal was neues.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste