Power Rangers Time Force

The American Way of Toku.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
formel1darek
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 47
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 00:37
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von formel1darek » Mi 11. Jan 2012, 14:32

so bin fertig mit der staffel und muss echt zugeben Hammer klasse :)

Das Finale war sowas von Genial gemacht (kinoreif ehrlich) das beste Finale was ich gesehen habe, sogar besser als das von In Space :daumenhoch:

Einer der Besten Power Rangers Staffeln die ich gesehen habe, wenn sogar nicht "die beste"
kleine Punkabzüge gibt es, weil ich hätte gerne bisschen mehr über Erik erfahren und mehr von dem gesehen.

Schlunote: 1-

DoktorFaustus
Go-Busters
Go-Busters
Beiträge: 7669
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:07
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von DoktorFaustus » Mi 11. Jan 2012, 21:35

@Formel1 und was guckst du jetzt für ne Staffel?

Ich würde dir empehlen du machst am besten Wild Force und danach Ninja Storm. Die sind auch beide echt super.

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Merrick » Mi 11. Jan 2012, 22:57

Stimmt würde Ich auch sagen jetzt solltest Du am Besten Wild Force Kucken ist neben Time Force für mich die Beste Staffel und dort gibt es auch ein Teamup mit Time Force.

Das kann Ich nachvollziehen Ich hätte auch gerne mehr von Eric gesehen aber das was man von ihm gesehen hat ist Geil.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
formel1darek
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 47
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 00:37
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von formel1darek » Mi 11. Jan 2012, 23:55

SPD werde ich mir aufjedenfall auch noch zulegen :)

Benutzeravatar
Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10428
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:53
Land: Deutschland
Wohnort: Brühl

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Merrick » Do 12. Jan 2012, 01:25

formel1darek hat geschrieben:SPD werde ich mir aufjedenfall auch noch zulegen :)
Ich würde alle Staffel Empfehlen ausser Turbo und Lightspeed Rescue.
:timeblue: :timeyellow: :timered: :timepink: :timegreen:

Deutscher Meister & DFB-Pokal Sieger 2012 Borussia Dortmund

YES! YES! YES! YES! YES

:gaoblue: :gaoyellow: :gaored: :gaosiler: :gaowhite: :gaoblack:

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3216
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Zen-Aku » Do 12. Jan 2012, 12:36

Und ich außer Ninja Storm! :D :D :D

Zurück zum Thema:

Time Force ist echt eine der besten aller Zeiten! Das Team war perfekt, die bösen Mächte spitze und die Story klasse!

Benutzeravatar
Karone
Gingaman
Gingaman
Beiträge: 1234
Registriert: Do 6. Nov 2008, 20:06
Land: Deutschland
Wohnort: Lost in Space
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Karone » Do 12. Jan 2012, 16:33

Merrick hat geschrieben:
formel1darek hat geschrieben:SPD werde ich mir aufjedenfall auch noch zulegen :)
Ich würde alle Staffel Empfehlen ausser Turbo und Lightspeed Rescue.
Bei Lightspeed Rescue ist nur das Team Up zu empfehlen. :-) Wild Force hat aber lange nicht das Niveau von Time Force, was teilweise an den Darstellern liegt. Das Team Up "Reinforcements from the Future" ist aber für mich das beste TU überhaupt, das kann ich mir immer wieder anschauen.
I'm not just evil, I'm the queen of evil. (Astronema/Karone)

When we're finished, there'll be no good left in the universe. No love, no happiness, only cares, anger, greed. Fight strong, and destroy all the forces of goodness, especially the Power Rangers! Go now, and spread the wrath of Dark Specter!
(Power Rangers In Space, Countdown to Destruction Part 1)

"A clue....No!" (BBC Robin Hood)

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2779
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Red Ranger » Do 12. Jan 2012, 19:33

Lightspeed Rescue fand ich persönlich sehr gut. Die Staffel hat nur das Problem, dass sie von LG und TF "eingerahmt" ist und sowohl als Vorgänger, als auch als Nachfolger eine bessere Staffel hat.

TF war aber wirklich eine richtig geniale Staffel. Neben IS wohl die beste Staffel, die je von Saban kam.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Go-On Gold » Do 12. Jan 2012, 19:46

In Time Force hatte einfach mal alles zusammen gepasst...und es gab sogar ne moralischen hintergrund (man siehe den Hass zwischen den drei Partein).
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Diamantenranger » Do 12. Jan 2012, 21:44

Jeps und auch tiefsinnig umgesetzt. Dieser Teufelskreis, weil jeder denkt er tut was besseres al der andere.
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Go-On Gold » Do 12. Jan 2012, 21:46

Vorallem dennkt jeder das er das rcihtige tut.

Ransik denkt es ist richtig sich an den Menschen zu rächen weil diese ihn verachtet hatten.
Trax denkt es ist richtig Ransik zu vernichten weil dieser ihn "umgebracht" hatte
UNd die Menschen (Jahr 3000) denken es ist richtig die Mutanten zu verachten.
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 12. Jan 2012, 21:47

Go-On Gold hat geschrieben:In Time Force hatte einfach mal alles zusammen gepasst...und es gab sogar ne moralischen hintergrund (man siehe den Hass zwischen den drei Partein).
ich muss sagen dieses ernste thema hat mir an tf wirklich an besten gefallen

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Diamantenranger » Do 12. Jan 2012, 22:04

Go-On Gold hat geschrieben:Vorallem dennkt jeder das er das rcihtige tut.

Ransik denkt es ist richtig sich an den Menschen zu rächen weil diese ihn verachtet hatten.
Trax denkt es ist richtig Ransik zu vernichten weil dieser ihn "umgebracht" hatte
UNd die Menschen (Jahr 3000) denken es ist richtig die Mutanten zu verachten.
nicht zuvergessen Wes vater der denkt dass er mit den silver guardians was gutes tut und Eric der in seiner Welt allegegen sich hat.
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 202
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Di 17. Feb 2015, 20:30

Habe den Thread hier mal kurz überflogen, da ich die Staffel jetzt auch beginne und sehe in dieser Staffel bisher nichts gutes. Wobei ich auch erst bei Folge 4 bin, die Rangers haben gerade Jobs angenommen und das Haus von Wes bezogen sowie die ersten Versuche mit dem Megazord unternommen.
Aber bisher habe ich den Eindruck, dass ich diese Staffel nur schauen werde, weil ich natürlich gern alle PR-Staffeln gesehen haben will. Am liebsten würde ich mit der Staffel gleich wieder aufhören, ich halte sie sogar - Stand jetzt - für noch etwas schlechter als RPM, was wohl an den Ranger-Anzügen, diesem Circuit-Vogel (grässliche Synchronstimme) und an den Animationen und anderen Bühnenelementen liegt. Im Vergleich dazu waren die Animationen in WildForce ja fast schon ein Quantensprung, obwohl die Staffel gerade mal ein Jahr später lief.
Mal sehen wie es weitergeht, vielleicht kann die Story ja doch noch irgendwas rausreißen...

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3216
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Zen-Aku » Di 17. Feb 2015, 20:49

Time Force hat mich erst auch nicht angesprochen, doch spätestens ab Eric ist die Staffel echt der hammer und gehört völlig zurecht zu einer der besten Staffeln, wenn nicht gar die Beste!

Benutzeravatar
Force Ranger
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 780
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Corinth

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Force Ranger » Di 17. Feb 2015, 21:11

Es ist natürlich dein persönlicher Geschmack, Mondwolf-Ranger, aber irgendwie fällt mir gerade auf, dass dir genau die Staffeln nicht zu gefallen scheinen, die bei der Mehrheit der Fans als am beliebtesten gelten.
„Space Defender, Verwandlung!“

Generation Ranger
Carranger
Carranger
Beiträge: 927
Registriert: So 24. Feb 2008, 17:41
Land: Oesterreich

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Generation Ranger » Di 17. Feb 2015, 22:32

Ich muss meinen Senf auch mal dazu geben , diese Story und das ganze drum rum haben einfach gepasst, es ist Spannend, nicht Albern, alles kommt überzeugend rüber, Ransik ist kein Scherzbold und Spielt seine Rolle sehr sehr gut , ich würde behaupten einer der besten Masters von allen Staffeln bis heute , Zedd war ja noch Lustig manchmal aber Ransik war schon fast(BRUTAL) !!! Das Ende ist auch für mich einer der besten von allen, was Negativ an der Staffeln für mich ist, ist der Time Force Megazord Blauer Modus.... Und ich mochte Eric nicht, heute sehe ich das anders , er war sehr Professionell und hat seine Rolle auch sehr gut gespielt !

Power Rangers Time Force ist einer der besten Staffeln überhaupt !!!

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 202
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Mondwolf-Ranger » Mi 18. Feb 2015, 21:12

Force Ranger hat geschrieben:Es ist natürlich dein persönlicher Geschmack, Mondwolf-Ranger, aber irgendwie fällt mir gerade auf, dass dir genau die Staffeln nicht zu gefallen scheinen, die bei der Mehrheit der Fans als am beliebtesten gelten.
Ist mir auch schon aufgefallen :wink:
Hatte ja schon bei RPM geschrieben, was mir nicht gefallen hat. Denke auch, dass 4 Episoden bisher auch noch kein echter Bewertungsmaßstab sein sollte, dennoch hat Time Force bei mir schon jetzt den Eindruck erweckt, dass ich am liebsten mit der Staffel aufhören würde. Das hatte nichtmal RPM nach 4 Episoden geschafft.
Es gibt halt schon jetzt so viele Nerv-Faktoren wie bspw Circuit (eigentlich nur dessen Synchronstimme), der Intro-Song, der Zeit-Stop-Finisher vom roten Megazord und die für mich wohl hässlichsten Ranger-Anzüge ever.
Dass Ransik ein gut gespielter Bösewicht ist kann sicherlich stimmen. Hatte zuvor Ninja Storm gesehen und fand Lothor einfach nur albern. Würde mich freuen, wenn es mal wieder einen ernsten Bösewicht wie bspw. Jared aus Jungle Fury geben würde, dessen Rolle nicht auf Humor ausgelegt ist.

Ich werds weiter schauen und hoffen, dass da noch irgendwo eine Wendung kommt, die mich eure Lobeshymnen über diese Staffel nachvollziehen lässt.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 18. Feb 2015, 21:27

Allso spätentes in 30 Bereich dürfte dich Time Force überzeugen ;)

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 202
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Mondwolf-Ranger » So 1. Mär 2015, 15:08

Denke nur ich jedes mal beim Anblick von Nadira an die junge Nicole Kidman oder gibts noch andere? :lol:
Ihre Lache geht mir auch schon auf den Keks. Die gute Leistung von Ransik als Bösewicht macht Nadira leider schon wieder zunichte :-?

Habe jetzt ein paar Folgen weitergesehen und frage mich, wann die japanischen Szenen gedreht wurden, da diese ja von den Animationen und Special Effects irgendwie wirken wie Anfang der 90er Jahre. Und diese Szenen sind ja fast immer die Zordkämpfe und ein Großteil der Ranger-Kampfe.

Wenn man dann mal bedenkt, dass Wild Force nur ein Jahr später erschienen ist und meines Wissens nach die erste Staffel mit computeranimierten Zords und Animationen war frage ich mich schon, warum die Effekte bei Time Force recht alt aussehen. Oder hat die Produktion für Wild Force einfach mehr Geld in die Hand genommen?
Oder um es kurz zu machen: Wann lief die japanische Time Force?

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Force Ranger
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 780
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Corinth

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Force Ranger » So 1. Mär 2015, 15:32

Bis einschließlich "RPM" liefen die Sentai-Staffeln eigentlich immer genau ein Jahr vor der US-Version, wenn ich mich nicht täusche.
„Space Defender, Verwandlung!“

Benutzeravatar
Force Ranger
Ohranger
Ohranger
Beiträge: 780
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:32
Land: Deutschland
Wohnort: Corinth

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Force Ranger » Fr 13. Mär 2015, 22:44

Ich habe auf Youtube eine Dokumentation über "Alexander den Großen" gefunden. Alexander wird da von Jason Faunt (Wes/Alex) gespielt. Aber es wird noch lustiger, denn bei 45:00 kämpft Jason Faunt dann noch gegen Dan Southworth (Eric). Sind die beiden da vielleicht mal wieder in die Vergangenheit gereist? :mrgreen:


https://www.youtube.com/watch?v=x4EsgHZv9sU
„Space Defender, Verwandlung!“

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Fr 13. Mär 2015, 22:48

Wie genial ist das den? Ob die beiden Schauspieler wohl bei den Dreh an ihre Vergangenheit als Power Rangers denken mussten. Nach Jahren mal wieder zusammen an ein Set xD

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von WhiteDino » Mo 16. Mär 2015, 18:46

Was ein genialer Zufall!

Benutzeravatar
Mondwolf-Ranger
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 202
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Mondwolf-Ranger » So 22. Mär 2015, 22:26

So, bin jetzt mit Time Force durch. Die anfängliche Skepsis blieb in Teilen erhalten. Würde die Staffel jetzt aber nicht als total schlecht bezeichnen, sondern als "anders".

Rein optisch betrachtet bleibt die Staffel für mich ein Reinfall. Die Ranger-Anzüge sind wohl die hässlichsten überhaupt, Spezialeffekte wirken wie die 1990er, insbesondere die japanischen Originalszenen. Wieder ziehe ich den Vergleich zu den Spezialeffekten von Wild Force, welche nur 1 Jahr später erschien. Zudem waren die Zords auch nicht wirklich ansehnlich. Große Ausnahme war nur der Q-Rex, welcher schick als Zord und als Mega-Zord anzusehen war. Dennoch eine derbe Logiklücke, warum der Q-Rex in Super Mega Force ganz anders aussah als in Time Force (wurde das irgendwann mal geklärt?).
Zudem halte ich den Quantum Ranger optisch viel zu nah am roten Ranger angelegt, da hätte ich mir sehr viel mehr Unterschiede gewünscht. Letztlich ist ja nur das Helmvisier beim Quantum Ranger anders, analog das Brustdesign und alles was bei den anderen Rangers silber/grau ist ist bei Eric halt schwarz.
Auch die Liebesgeschichte zwischen Wes und Jen war zwar gut, enttäuschte dann aber zum Staffelfinale, da es zwischen Jen und Wes zum Abschied nur ein "Ich liebe dich" und "Ich liebe dich auch" gab. Nichtmal einen Kuss oder gar einen Ausblick, ob sie ihre Liebe trotz Zeitunterschied aufrecht erhalten können. Dazu erfährt man ja nichts mehr.
Ransik halte ich zwar für einen der besseren Bösewichte im PR-Universum, wird aber von Nadira wieder runtergezogen. Diese Trulla finde ich noch nerviger als die beiden Schwestern in Ninja Storm. Ob sich die Darstellerin das auch so vorgestellt hat, dass in ihrem Drehbuch gefühlte 90% aller Aktionen nur ihr dämliches, nerviges Lachen ist?
Überrascht hat es mich, dass es keine Zordverbindung von Q-Rex und den anderen Megazords der Rangers gab. Hatte beim Q-Rex immer ein bisschen den Dragon-Zord aus MMPR im Hinterkopf, der konnte sich ja auch mit dem Megazord verbinden.

Aber es gibt auch Positives:
- Das Staffelfinale (sogar über 3 Folgen) war echt gut, wenn man mal davon absieht, dass der Sinneswandel von Nadira erst in der vorletzen Folge eintritt, wohl um das Staffelfinale zu hinzubiegen. Schließlich kehrt Ransik ja auch erst von seinem Vorhaben ab, nachdem Nadira nicht weiter Hass auf die Menschen schüren wollte.
- Dass es neben des Power Rangers und den Bösewichten noch mit den silbernen Wächtern, angeführt vom 6. Ranger, noch eine Art "dritte Partei" als Konkurrenz zu den Rangers gibt war interessant, ebenso dass Eric ja eigentlich erst im Staffelfinale mit den anderen Rangers kooperiert. Zuvor war es eine richtige Abneigung von Eric gegenüber den anderen Rangers, dann war es eine weitesgehende Duldung, dass es auch andere Rangers gibt. Kenne bisher keine PR-Staffel, wo der 6. Ranger erst im Finale wirklich zum restlichen Team dazustößt.
- Die Rangers selber hatten zwar erfreulich viel Charaktertiefgang, dennoch habe ich eher Sympathien für Eric und sein Verhalten. Wäre ich ein Ranger hätte ich mich ihm sofort angeschlossen.

So, das sind jetzt erstmal die ersten Eindrücke, die mir nach dem Staffelfinale durch den Kopf schwirren.
Nächste Staffel ist dann Lightspeed Rescue.

Gruß aus Hamburg
"IT'S MORPHINE TIME!"
Ein kleiner Typo und schon hätte das Leben der Mighty Morphin Power Rangers ganz anders ausgesehen...

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3216
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Zen-Aku » Mi 6. Mai 2015, 19:52

In der Episode 13 "Der 6. Ranger --- The Quantum Quest" heißt es, das der Q-Rex einer der stärksten Zord´s ist, welcher je gebaut wurde. Zum Glück für die Verbrecher ging er zusammen mit dem Verwandler während einem Zeitreise-Experiment verloren. Durch Zufall wurde in dieser Episode der Verwandler im Jahre 2001 gefunden.

In der Episode 14 "Dinosaurier Teil 1 --- Clash for Control Part 1" heißt es auf einmal, das Ransik den Q-Rex aus der Vergangenheit zurückholt. Dafür schickt er einen Mutanten los, welcher ein Zeitportal öffnet und sich auf dem Weg macht. Wes und Eric folgen ihm. Die restlichen Rangers durchsuchen in dieser Zeit sämtliche Zeiten, finden aber keine Spur von den beiden.

Woher jedoch wußte eigentlich Ransik, bzw. der Mutant, im welchen Jahr der Q-Rex gelandet ist?

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12448
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Tyzonn » Mi 6. Mai 2015, 20:28

Hm. Sehr gute Frage. Habe die Folgen nicht mehr im Kopf. Aber so wie du schreibst passt da wirklich was nicht.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 6. Mai 2015, 20:32

Zen-Aku hat geschrieben:In der Episode 13 "Der 6. Ranger --- The Quantum Quest" heißt es, das der Q-Rex einer der stärksten Zord´s ist, welcher je gebaut wurde. Zum Glück für die Verbrecher ging er zusammen mit dem Verwandler während einem Zeitreise-Experiment verloren. Durch Zufall wurde in dieser Episode der Verwandler im Jahre 2001 gefunden.

In der Episode 14 "Dinosaurier Teil 1 --- Clash for Control Part 1" heißt es auf einmal, das Ransik den Q-Rex aus der Vergangenheit zurückholt. Dafür schickt er einen Mutanten los, welcher ein Zeitportal öffnet und sich auf dem Weg macht. Wes und Eric folgen ihm. Die restlichen Rangers durchsuchen in dieser Zeit sämtliche Zeiten, finden aber keine Spur von den beiden.

Woher jedoch wußte eigentlich Ransik, bzw. der Mutant, im welchen Jahr der Q-Rex gelandet ist?
Ich neme an, wegen den Höhlenmalerreien wo der Verwandler wahr. Die Vorscher haben die doch wen ich es richtig in Erinnerung habe gefilmt und Nadira hatte zu dem Zeitpunkt Masket Rieder an xD
Und die Folge wurde unterbrochen und Ransik hat es gesehen. Nur ne Thori^^

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3216
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Zen-Aku » Do 7. Mai 2015, 20:16

Stimmt, Nadira schaute Masket Rider als die Sendung unterbrochen wurde wegen den Fund. Da waren aber keine Höhlenmalerreien zu sehen.

Diese waren nur in der Höhle in der Vergangenheit. Die hat Eric gesehen und wusste wo genau der Q-Rex ist.

Woher Ransik wußte, wo der Q-Rex ist bleibt mir ein Rätsel.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Time Force

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 7. Mai 2015, 21:03

Stimmt wo du es sagst.
Ich hatte in Erinnerung das Die Reportar die Höhle mit den Symbolen gefilmt hatten und Ransik deswegen wusste.
Allso wen es so nicht ist weiss ich es auch nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste