Kommunikator selber bauen?

Hier könnt ihr eure Fan-Arts präsentieren.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Kommunikator selber bauen?

Beitrag von Draconia » Sa 12. Jul 2008, 19:17

Huhu....
Hat von euch vieleicht ne Idee wie man die Com Uhr selber bauen könnte?
Spiele nämlich gerade mit dem Gedanken;)

Zu kaufen schien es die ja nicht zu geben ...oder doch???

Sie muss nicht piepen...den Sound hab ich aufm Handy;) aber sie sollte so aussehen wie die aus dem Movie.

Anbei...hat zufällig jemand de Nahaufnahme davon?
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Sa 12. Jul 2008, 19:19

die im movie waren nur farbige swatch uhren :D
bei ebay kann man die zwischendurch kaufen
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Sa 12. Jul 2008, 20:21

Farbige Swatch??? GEIL!!!
Hast irgendwer zufällig en Bild, oder weisst wie die Swatch heisst??
(haben will...)
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Di 15. Jul 2008, 10:34

Hab gerade Antwort von Casio bekommen..
Die Uhr war ein Auslaufmodel und wird seit längerer Zeit nicht mehr vertrieben ;( schnief...

Weiss jemand zufällig welchen Modell das genau war?
Dann könnte ich bei Ebay mal schaun.
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Di 15. Jul 2008, 10:35

hättest ja auch bei casio nachfragen können :lol:
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Mi 16. Jul 2008, 00:27

Hab ich schon:) Hab auch die Bezeichnung :)

Wir bedanken uns für Ihre Anfrage und können Ihnen diesbezüglich
> folgendes mitteilen:
>
> In der FS-Serie gab es verschiedene Ausführungen von FS-00 bis FS-08,
> gerne senden wir Ihnen einen Datenblatt von einem älteren Modell(FS-02E-2):
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Mi 16. Jul 2008, 15:08

Da ich leider nicht genau weiss wie die Movie-Coms aussehen(hat da evtl.einer en Bild von?) kann ich leider auch nicht bei Casio noch mal genauer nachfragen...;(
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Mi 16. Jul 2008, 23:41

Hier is das Bild was Casio mir dazu gesendet hat:


Bild
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Do 17. Jul 2008, 00:33

Hallo:)

Ich hatte nach den Uhren aus dem Film MMPR-The Movie gefragt.

Hm ok....dann werde ich die Bilder denen mal unter die Nase reiben und schaun was die mir sagen.

OH Himmel...wenns net Casio is...was den dann da gibbet sooo viele Uhrenherstelller...
Was man Machen könnte, da gibt es ein Yahoo Fragen Forum....da könnt man die Uhr einstellen...eventuell kann die Frage einer beantworten.

Ich probiers aber erstmal mit Casio und halt euch auf dem laufenden.
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Do 17. Jul 2008, 12:08

Hallo...Also ich hab Antwort von Casio...

Leider nix Positives;(

Wir bedanken uns für Ihre Anfrage und können Ihnen diesbezüglich folgendes mitteilen:

Dieses Modell ist uns leider nicht bekannt. Wir bedauern, Ihnen diesbezüglich nicht helfen zu können.

Für weitere Anfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Also....wen könnte man noch fragen?

Twenty Cetury Fox?
Bandai?
Einen der Schauspieler?

Ich wär zu allem bereit lach:)
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Sa 19. Jul 2008, 17:11

Ich hab gestern ne E-Mail an Shuki Levi geschrieben...mal sehen ob der mir antwortet^^
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Sa 19. Jul 2008, 18:17

Cooool!!
Klasse Danke:)

E-Mails gehen Heute noch raus...ich halte euch auf dem laufenden:)

Jetzt muss ich erstmal zur Arbeit*würg*
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
Draconia
Keinen Rang
Beiträge: 927
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 19:25
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Draconia » Di 29. Jul 2008, 21:07

Huhu...
Mal en kleines UpDate.

Leider hat sich von den beiden noch keiner gemeldet.
Aber Bandai war so lieb mir zu antworten.

Die Uhr aus dem Film gab es meines Wissens nicht käuflich zu erwerben. Die aus der Serie schon, aber sehr sehr selten, teilweise nur auf ebay.



Freundliche Grüße

NADINE KAZMEIER



Brandmanager

BANDAI GmbH

Toys & Entertainment
Liebe Grüsse
Die Foren Mama;)

:zyugreen: :

" Oh, I may be on the side of the angels. But don't think for one second that I am one of them." - Sherlock.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von GekiMaster » Di 29. Jul 2008, 22:45

Birkholz Productions hat geschrieben:Das die nichts über die Filmuhr wissen ist mir schon klar, aber wow! Das die tatsächlich korrekte (wenn auch spärliche) Infos über die Serienuhr haben ist für mich überraschend! :D
Dachte die könnten nur die aktuellen Toys per Artikelnummer auswendig sagen! :D

Nun Nadine ist zwar in Sachen Power Rangers auch recht kundig, aber ich würde bei Herrn Zacherl (ihr Vorgänger) fragen.
Damals, als der Kino Film kam, war der Zuständige von Power Rangers Thomas Skach (ich hoffe cih ahbe den Namen richtig geschrieben). Er wird mit Sicherheit damals die Infos bekommen haben,w o und wie man an eine solche uhr rankommen kann.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von GekiMaster » Di 29. Jul 2008, 23:04

Birkholz Productions hat geschrieben:Du scheinst dich mit den Bandaimitarbeitern auszukennen! :)
Wie läuft das eigentlich? In wie fern kennen die sich mit PR aus und was sind deren Aufgaben dort?

Ich bezweifle dennoch, dass der damalige Mitarbeiter irgendwelche Infos über diese Uhr bekommen hat. Man hat sie ja noch nicht mal richtig im Film sehen können! Kein Produzent, Propmaker oder Darsteller vom Film konnte bis jetzt Auskunft darüber geben. Warum also gerade ein Fritze von Bandai Deutschland? ^^

Ja ich kenne mich da relativ gut mit aus, da ich die Mitarbeiter rund um Power Rangers mehr oder weniger persönliche kenne, bzw gekannt habe. Zwar nie in Person getroffen, dank der weiten Entfernung, aber telefonischen Kontakt gab es immer und ständig.
Mit Nadine Kazmeier habe ich nun weniger Kontakt, da ich schon seit letztem Jahr im Prinzip nichts mehr in Deutschland kaufe.
Aber mit Herrn Zacherl stand ich über 9 Jahre und davor mit Thomas auch in Kontakt.
Es ging ja da auch hauptsächlich in dem Brief von Draconia um die Serien Uhr, nicht um die Movie Uhr.

Und ich weis sehr gut, dass Herr Zacherl sehr sehr gute Kontakte hatte und auch persönlcih sich sehr für die Serie und die Produkte angagiert hat. Ohne ihn wäre so manches noch schlechter gelaufen, das kann ich garantieren, da ich einen kleinen Einblick hinter die Kulissen haben konnte in den letzten 13 Jahren. Allerdings weis ich auch, dass zur damaligen Zeit, als der Movie kam, noch Thomas Skach der Zuständige für Power Rangers war. Wenn einer genaue Infos dazu haben kann in Deutschland dann er. Es ist auch keinesfalls so, dass wir Deutschen am A* der Welt nichts zu melden hätten und nichts mitbekommen würden.
Bandai Deutschland bekam damals auch teilweise Props etc UND immer japanische Toys aus Sentai (die allerdings nciht verkauft werden dürfen!) zur Produktionsreihe des kommenden Jahres.

Wie gesagt, Zacherl kannte sich auch persönlich relativ gut mit Power Rangers (also auch der Serie) aus. Natürlich kann man nicht erwarten, dass er ein Hardcore Fan ist, der alles bis ins kleinste Detail kennt, aber er wusste doch schon relativ gut immer Bescheid.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 30. Jul 2008, 08:09

ja, so ein kleiner einblick behind the scenes währ mal cool
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von GekiMaster » Mi 30. Jul 2008, 09:02

Ok... Das weckt jetzt natürlich mein Interesse! :D
Kannst du uns noch ein bisschen mehr erzählen, wie es so Behind The Scenes of Bandai Germany gelaufen ist? :)
Nun, du darfst dir net vorstellen, dass Deutschland bereits die Toys hingeknallt bekommt und dann ist gut und da sitzen bei Bandai nur Leute, die noch Nummern draufkleben und dann verkaufen. Nein.
Zunächst findet einmal im Jahr eine Konferenz statt (meist in England oder Frankreich) wo jedes Jahr die Toyline der ganzen Reihe besprochen wird. Diese Konferenz findet immer zwischen Juni und September für das kommende Jahr statt. In dieser Konferenz werden teilweise Figuren gestrichenm und dafür duch andere ersetzt und so weiter. Gutes Beispiel sind die Delta Bikes vorletztes jahr. Da war in der Ami Verpackung eine komplett starre unbewegliche Figur drin. In Europa ar dann eine komplett bewegliche Figur drin mit Extra Waffen.
Dann wird jedes Jahr eine komplett neue Verpackung kreiert. Wenn man die Verpackungen von US und Eu vergleicht, dann sieht man doch schon einen ganz schönen Unterschied.
Dann wird auf dieser Konferenz beschlossen, ob vielleicht die DX Zords ausgetauscht werden (so war es bei OO jedenfalls mal angedacht) oder Mechas, die nicht erscheinen doch noh rausbringen, wie bei dem DX Centaurus Wolf Megazord, der nur in EU erhältlicht war.
In Bandai Deutschland selbst spielen dann noch Dinge, wie "Wann kommen die Toys raus?", "sind die Toys bzw Toyline mit der Serie kompatibel?" oder "Gibt es die Serie noch?"....... zuständig.
So habe ich auch herrn Zacherl bei kleinen Fragen geholfen, wie letztes Jahr mit Figur von jenji. DE wollte die Figur nciht einführen, weil sie gedacht hatten, dass jenji ein Monster sei. Dass es aber ein guter war, wussten sie nicht. Das ist halt immer blöd, weil die Toylines festgelegt werden müssen, bevor die Serie erscheint. Als ich dann ihm das erklärt habe, wurde jenji in letzter Minute noch auf die liste der Toys gesetzt.
ODer: als Power Rnagers nciht mehr auf RTL kam, hat sich auch Bandai Deutschland (natürlich nciht ganz uneigennützig) darum kräftigst bemüht, einen anderen Sender davon zu überzeugen, dass Power Rangers weiterhin kommen wird.
Was für Props haben die denn gekriegt und warum? Haben sie die immer noch und kann man die besichtigen, wenn man z.B. den Bandai Dtl. Sitz mal besuchen würde?
Puh da bin ich überfragt. ICh weis nur, dass damals ein paar Sachen hier in Deutschland waren, auch um Promotion für den Film und was für Bandai wohl noch wichtiger gewesen ist, für die Toyline des Films. Aber ich weis auch, dass es die mittlerweile nicht mehr hier gibt. Ob die damals wieder zurückgegeben wurden, oder ob die verschenkt, verlost wurden, kann ich dir nicht sagen. Wenn ich jetzt was eindeutiges sagen würde, müsste ich lügen, und das wil ich ja net. Ich ahbe mich auch damals noch nie so wirklich für Props interessiert.
Aber ich weis, dass cih Bilder aus England gesehen habe, wo es Props gibt, nur war das wahrscheinlich irgendwo und nciht bei bandai.

Draconias E-Mail war übrigens ausschließlich auf den MMPR:TM Communicator bezogen! Wie man an den aus der Serie kommt, ist seit Jahren kein Geheimnis mehr.
Ach so, dann habe ich da irgendwas falsch verstanden.
Von der Promotion hier nach MMPR Staffel 2 und dem Film und allem anderen kam es mir in all den Jahren aber tatsächlich so vor, als würden wir hier in Deutschland außer der Serie selbst (in geschnitterner Form) ein paar wenigen Toys und dem lustigem Comic seit neuestem gar nichts mitbekommen. Also irgendwie schon Weltenarsch! :D
Nein, Deutschland liegt in Europa zwar an 3. Stelle, aber zusammen mit Frankreich und England sind wir schon sehr einflussreich, zumindest was die Toyline angeht. Sagen wir es mal so. Wenn sich die drei großen in Europa Einig sind, dann können die diegesamte Toyline aus den USA kippen und ne komplett eigene Toyline machen.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 30. Jul 2008, 09:05

boa, das mit der eigenen toyline währ geil :D

generell sehr interessant das ganze
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Beitrag von Diamantenranger » Mi 30. Jul 2008, 10:32

ich komm mir vor wie in geschichte^^

die drei großen besatzungsmächte xDD

also hat Bandai EUdoch mehr rechte wie geglaubt. Und das mit der absprache Dtl, FR, und UK find ich echt klasse.

*träum*
ne eigene toyline
ach wär das geil

Man hatte ja überlegt dieses jahr die Boukenger mechas statt den Us teieln in die EU zu bringen. Find ich schade dass es nichts geworden ist :(
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 30. Jul 2008, 10:40

gehen wir mal wieder zurück zum thema:

hat jemand die möglichkeit für die armbänder aus der serie (metall) zu biegen
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von GekiMaster » Mi 30. Jul 2008, 13:08

ich komm mir vor wie in geschichte^^

die drei großen besatzungsmächte xDD
Nun, da musst du irgendwie was falsch verstanden haben. Die drei Besatzungsmächte in Deutschland waren UK, F und USA, nicht Deutschland. Davor wiederum waren aber UK, F und D (also kaiserreich Nummero deux) Teil der Pentarchie. Ansonsten waren die ja getrennt. Wäre aber lustig gewesen, wenn Deutschland mitglied der Entente Cordial gewesen wäre :lol:
also hat Bandai EUdoch mehr rechte wie geglaubt. Und das mit der absprache Dtl, FR, und UK find ich echt klasse.
Nun im Grunde genommen ist Bandai Eu völlig unabhängig von den US, wenn alle drei großen an einem Strang ziehen. Wobei ABER Uk 70% der Stimmen hat, weil die auch 70% des Umsatzes in Europa haben.


*träum*
ne eigene toyline
ach wär das geil
Reel wird das aber leider nie zustande kommen, weil da Uk im Prinzip nie mitziehen würde.


Man hatte ja überlegt dieses jahr die Boukenger mechas statt den Us teieln in die EU zu bringen. Find ich schade dass es nichts geworden ist


Ja. Deutschland und Frankreich haben sich dafür sehr ausgesprochen, aber Uk war dagegen -__-

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Beitrag von Diamantenranger » Mi 30. Jul 2008, 13:14

ist aber richtig schade, wäre ein neuer Schritt ins Positive gewesen. Naja kann man nix machen...vllt ein anderes mal :)

aber da sieht man dass Bandai EU doch für die fans da ist ;)

Aso und wegen den bestzungsmächten: besserwisser xp ^^
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von GekiMaster » Mi 30. Jul 2008, 13:22

Diamantenranger hat geschrieben:Aso und wegen den bestzungsmächten: besserwisser xp ^^

Was soll cih als angehenender Geschichtslehrer (vielleciht) machen^^.

Go-On Red
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4829
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:34

Beitrag von Go-On Red » Mi 30. Jul 2008, 13:38

Mal ne Frage, ist so ein Kommunicator schwierig selber zu bauen?

Benutzeravatar
MMPR FAN
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 5. Mär 2008, 20:00
Land: Deutschland
Wohnort: Angel Grove

Beitrag von MMPR FAN » Mi 30. Jul 2008, 13:47

Ich habe Bilder vom Season 1 Kommunikator gefunden:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
"Is all that we see or seem but a dream within a dream?" - Edgar Allan Poe

Go-On Red
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4829
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:34

Beitrag von Go-On Red » Mi 30. Jul 2008, 13:48

Der ist vom Green Ranger oder?

Benutzeravatar
MMPR FAN
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 5. Mär 2008, 20:00
Land: Deutschland
Wohnort: Angel Grove

Beitrag von MMPR FAN » Mi 30. Jul 2008, 13:52

Ja. So ein Kerl bei Ebay verkauft das Teil. Dort kannst du aber sagen von welchen Ranger du das Armband haben willst. Also ob rot, gelb, grün, pink etc. Kannst auch sagen, ob du die Knöpfe dran haben willst oder nicht inkl. diesem orangen Knopf.
"Is all that we see or seem but a dream within a dream?" - Edgar Allan Poe

Go-On Red
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4829
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:34

Beitrag von Go-On Red » Mi 30. Jul 2008, 13:53

MMPR FAN hat geschrieben:Ja. So ein Kerl bei Ebay verkauft das Teil. Dort kannst du aber sagen von welchen Ranger du das Armband haben willst. Also ob rot, gelb, grün, pink etc. Kannst auch sagen, ob du die Knöpfe dran haben willst oder nicht inkl. diesem orangen Knopf.
Orangen knopf?

Und wie teuer ist so ein Kommunicator?

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Beitrag von super zeo 5 » Mi 30. Jul 2008, 13:56

um die 50 euro is jetzt wieder einer weggegangen.

ich möcht ja gern selber ein paar probs machen aber mir fehlt der ansatzpunkt
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Go-On Red
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4829
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:34

Beitrag von Go-On Red » Mi 30. Jul 2008, 13:58

super zeo 5 hat geschrieben:um die 50 euro is jetzt wieder einer weggegangen.
50€ ???

Dann ist dieser Kommunicator nicht Original, oder irre ich mich da?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste