Jyuken Sentai Gekiranger

Alles über Sentai hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
ZiggyFan
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1785
Registriert: So 28. Mär 2010, 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Merzenich

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von ZiggyFan » Fr 18. Feb 2011, 17:53

Ich find sobald Gou als Geki Voilet dazu kommt fängts erst an richtig super zu werden!

Bin jetzt auch gerade an Folge 29 dran

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » Fr 18. Feb 2011, 18:58

Gegen Ende wird es erst recht richtig geil.
Ein kleines Staffel Finale gibt es allerdings schon in Folge 34/35.
Die beiden Folgen sind auch der Schlüssel für den Sieg der Rangers am Ende.

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von snk-freak » So 20. Feb 2011, 13:09

bin mittlerweile bei folge 13 und die war schon um einiges besser als die vorigen episoden.
ich bleib jedenfalls am ball.

nur das design der gekis gefällt mir nicht ganz so gut.
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » So 20. Feb 2011, 13:40

bin mittlerweile bei folge 13 und die war schon um einiges besser als die vorigen episoden.
ich bleib jedenfalls am ball.
Sag ich ja, dass es dann deutlich besser wird^^
nur das design der gekis gefällt mir nicht ganz so gut.
Joar, die Suits der Gekiranger polarisieren, das war schon damals so :mrgreen:

Benutzeravatar
ZiggyFan
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1785
Registriert: So 28. Mär 2010, 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Merzenich

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von ZiggyFan » So 20. Feb 2011, 13:41

Ja es wird wirklich besser! Bin jetzt bei Folge 31 angelangt und die Villans werden mehr in den Fokus gerückt ( im Moment besonders Mele und Long)

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » So 20. Feb 2011, 13:53

Du meinst Rio^^.
Loing kommt doch ersrt später, wenn ich mich nicht irre.

Benutzeravatar
ZiggyFan
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1785
Registriert: So 28. Mär 2010, 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Merzenich

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von ZiggyFan » So 20. Feb 2011, 14:00

Long ist doch der blonde oder? Neind er kam schon in einer der 20ziger Folgen

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » So 20. Feb 2011, 14:01

ZiggyFan hat geschrieben:Long ist doch der blonde oder? Neind er kam schon in einer der 20ziger Folgen
Ja es wird wirklich besser! Bin jetzt bei Folge 31 angelangt und die Villans werden mehr in den Fokus gerückt ( im Moment besonders Mele und Long)
Sorry, ich hatte mich verlesen. ICh hatte 13 statt 31 gelesen.

Benutzeravatar
ZiggyFan
Timeranger
Timeranger
Beiträge: 1785
Registriert: So 28. Mär 2010, 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Merzenich

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von ZiggyFan » So 20. Feb 2011, 14:01

Kann ja mal passieren

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von snk-freak » So 20. Feb 2011, 18:03

bin grad bei folge 20 angelangt.^^
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » So 20. Feb 2011, 21:12

Musst unbedingt weiterschauen. Folge 21 wird nochamsl richtig geil.
Ist ja Quasi ein kleines Finale des ersten Drittels

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Basti » So 20. Feb 2011, 22:25

Dabei fand ich die ersten Folgen am Besten. Am ende war gekiranger mir mit zuviel story vollgepackt. Das mag ich nicht so. ich barch hin und wieder mal solche filler folgen oder stand-alone folgen doer wie man die nennt. eben wie am anfang der staffel^^

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von super zeo 5 » So 20. Feb 2011, 22:27

genau das hat mich an gekiranger so fasziniert aber die geschmäcker sind halt verschieden
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Go-On Black » So 20. Feb 2011, 22:28

Ich find staffeln die stark auf story aufbauen auch am besten.

Weshalb Magiranger immer noch meine Top 01 is.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von super zeo 5 » So 20. Feb 2011, 22:29

jepp, magiranger is was das betrifft auch super
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Basti » So 20. Feb 2011, 22:52

Klar war es Spannend....aber für meinen geschmack etwas zu viel spannend. Es war am Ende einfach zuviel für mich. xD

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » So 20. Feb 2011, 22:55

Magiranger und gekiranger boten was Story angeht, einfach durchweggehend das meiste. Deswegen haben es ja andere Staffeln so schwer gegen diese beiden Staffeln.

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Ryo-Japan » Mo 21. Feb 2011, 15:04

Kann man so stehen lassen.
Die beiden serien sind auch der Grund warum Boukenger so schlecht bei vielen fans wegkommt, da die Staffel keine durchgehende Story hat.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » Mo 21. Feb 2011, 20:16

Boukenger sowieso. Boukenger wurde ja sogar von den beiden Staffel "eingekesselt" .

Ryo-Japan
Administrator
Administrator
Beiträge: 5311
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:24

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Ryo-Japan » Mo 21. Feb 2011, 20:25

Genau das meine ich.

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von snk-freak » Mi 23. Feb 2011, 20:47

ja gekiranger ist eindeutig spannend, bin jetzt grad bei folge 30.
aber jan mag ich immer noch nicht, der nervt einfach.
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
white tiger
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4614
Registriert: Do 25. Sep 2008, 10:26
Land: Deutschland

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von white tiger » Mi 23. Feb 2011, 21:38

ich finde jan lustig. schon alleine sein erster henshin versuch loool
What's a Kamen? And how do you ride on it?

:shinkenred: :gokaiyellow: :boukenpink: :kyoryuviolette: :hurriblue: :gaowhite: :go-onsilver:

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von snk-freak » Sa 26. Feb 2011, 18:49

gerade gekiranger zu ende geschaut. war eine gute staffel besonders die letzten 10 folgen waren spannend, von der weihnachtsepisode mal abgesehen.
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von super zeo 5 » Sa 26. Feb 2011, 21:31

jepp, gekiranger is ne hammer staffel
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
snk-freak
Dairanger
Dairanger
Beiträge: 286
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 22:52
Land: Deutschland
Wohnort: Bebra-Weiterode

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von snk-freak » So 27. Feb 2011, 18:43

aber dekaranger und shinkenger waren cooler. :mrgreen:
Komplett gesehen:
Kamen Rider: V3,Skyrider,X,Stronger,Amazon,Black,Black RX,Kuuga,Faiz,Agito,Blade,Hibiki,Ryuki,Decade,Kabuto,Den-O,Kiva,Double,OOO,Fourze,Wizard
Sentai: Jetman,Dairanger,Gaoranger,Dekaranger,Abaranger,Gekiranger,Boukenger,Shinkenger,Goseiger,
Hurricaneger,Timeranger,Magiranger,Gokaiger,Go-Busters,Kyoryuger

Other: Garo,Gransazer,Justiriser,Gavan,Choujinki Metalder,Ultraman Max/Mebius/Nexus
Currently watching: Ultraman

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von GekiMaster » Mi 2. Mär 2011, 10:47

kommt halt immer darauf an, was einem besser gefällt.
Bei Gekiranger hat man die Elemente von Dairanger und Gaoranger vereinigt, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Tyrann1992 » Di 12. Apr 2011, 23:28

Hey,

ich habe heute GekiRanger beendet. Und ich fand sie einfach Genial. Die Meister haben mir gut gefallen und Jan natürlich auch^^. Aber die Gesamte Story find ich Genial, besser als bei Shinkenger. Die fand ich auch sehr cool, aber die Story war jetzt nicht der super genial. Das hat GekiRanger der Staffel was vorraus. Und besonders das Finale gefiel mir. Habe wirklich nicht damit gerechnet das Mele und Rio sterben. Aber der Kampf gegen Long als Drache war super. Das einzige was ich komisch fand war das die ersten 25 Folgen alles sehr schnell ging von neuen Waffen bis zur Super Form. Und im gegen Satz hat es aber lange gedauert bis Gekiviolet kam, aber dann kamm in kurzer seit GekiChooper. Das finde ich hätte man besser verteilen könne. Aber man möchte sich ja nicht an Kleinigkeiten aufhängen. Deswegen bekommt die Staffel eine 10 von 10. Umbedingt sehen.
:gekisuperred: :gekisuperblue: :gekisuperyellow: :gekiviolette: :gekichopper:
P.S. Ist auf jeden Fall besser als Jungel Fury XD
Zuletzt geändert von Tyrann1992 am So 24. Jun 2012, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
DekaYellow
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 43
Registriert: Di 9. Aug 2011, 02:33
Land: Deutschland

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von DekaYellow » Do 11. Aug 2011, 00:48

Nun zu Gekiranger, nach einem etwas mühsamen Anfang was wohl daran lag das ich hier von die amerikanische Version kannte. Doch mit der Zeit wurde es dann immer besser, die Story hat mir hier auch sehr gut gefallen.

Bei den Charakteren war das 3er Starter team gut, am meisten gefiel mir Jan, mit seiner Art. Gou und Ken fand ich okay, doch da gibt es genug bessere Charaktere. Als Ausgleich gefielen mir aber noch GekiGreen & GekiBlack :lol: Schade das sie sterben mussten und mit Gekiranger Anzügen hätt ich sie gern mal gesehen. Das schöne hier war das man auch sah wie die Gegner trainierten und man allgemein immer den Fortschritt von beiden Seiten sehen konnte. Und ich fand es süß wie Mele immer alles für Rio tat, deswegen ist es auch gut das er auch mehr für sie empfand, auch wenn er es nicht zugeben/zeigen wollte.

Von den Mecha fand ich Geki Tohja und besonders die Erweiterung zu Geki-Rin Tohja gut. Der Rest war okay, schlecht fand ich keinen.

Gesamt war die Serie eine der besten von denen die ich bisher sah.

:dekayellow:
四つ! 良からぬ宇宙の悪を... デカイエロー!
Favo-SS-Charakter: DekaYellow, DekaRed, MagiPink, GekiRed, Go-OnSilver, ShinkenRed Takeru & Kaoru, GokaiRed, GokaiYellow
Favo-PR-Charakter: MMPR Rot/Grün/Pink, Zeo Gold, Space Rot/Gelb, DT Rot
Schaue ich momentan: Goseiger 7/50, Gokaiger 27/??, PR Samurai 14/??
SS gesehen: Zyu, Dai, Deka, Magi, Geki, Go-On, Shinken
PR gesehen: MMPR1-3, Zeo, Turbo, Space, LG, LR, TF, WF, NS, DT, JF

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Suzu » Mo 2. Dez 2013, 22:03

Gekiranger wollte ich erst nicht gucken, weil mir die Designs nicht so zugesagt haben, aber ich muss sagen, ich bin Diam mittlerweile dankbar, dass er mich durch sein ewiges Gequatsche darüber doch noch zum Gucken gebracht ist. Mittlerweile ist Gekiranger eine meiner Lieblingsstaffeln.

Gekiranger ist thematisch und storytechnisch sehr dicht und harmonisch und die Atmosphäre saugt einen praktisch von Beginn an ein. Die Charaktere sind interessant und bilden ein gutes Team, auch wenn durch die starke Präsenz von Rio und Mele Ran/Yellow und Retsu/Blue ein wenig blasser wirken. Trotzdem haben alle einen dreidimensionalen Charakter und harmonieren auch mit den später hinzukommenden Charakteren, also Gou/Violet und Ken/Chopper sehr gut. Auch die Kensei und Kenma waren sehr cool und haben die Story gut vorangetrieben. Long war als Charakter zwar nicht sooo spektakulär, was aber daran liegen mag, dass er sich lange im Hintergrund gehalten hat und der Fokus eigentlich mehr auf Rio und Mele lag, die ich persönlich ebenfalls mag. Am schwächsten war als Charakter für mich Miki- aus der hätte man vielleicht mehr machen können.
Die Designs gefielen mir wie gesagt nicht soo gut, wobei ich die Suits von Yellow, Violet und Chopper mittlerweile echt toll finde. Bei Blue und Red fehlt mir irgendwie was, die haben keinen Hingucker. Sehr gut gefiel mir dafür von Anfang an GekiTouja, da er nicht so überladen war. Für mich ist er von der Optik her auf dem gleichen Level wie MagiKing, den ich schon immer sehr schick fand.
Musikalisch gefällt mir die Staffel auch gut, gerade das Opening und das Ending passen sehr gut zueinander und zur Serie. Und wenn man das Opening live gehört hat, ist es natürlich noch cooler ;)

Die Team-Ups mit Go-Onger und Boukenger waren ganz okay, wobei der Go-Onger VS movie den größeren Unterhaltungswert hatte. Storytechnisch waren aber beide nicht so spektakulär. Nei Nei Hou Hou Honkon Daikessen fand ich ganz nett, auch wenn man vielleicht mit mehr Zeit noch ein bisschen an der Story hätte feilen können.

Wie schon gesagt ist Gekiranger eine meiner Lieblingsstaffeln, weil sie insgesamt sehr stimmig war und eine geringe Fehlerquote aufwies. Auf jeden Fall empfehlenswert ;)

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Jyuken Sentai Gekiranger

Beitrag von Pyro Ranger » So 17. Mai 2015, 20:33

So es ist jetzt schon ne Zeit lang her dass ich Gekiranger beendet hab und ich hab die Tage die Staffel im Kopf nochmal revue passieren lassen.
Dann mal hier meine Meinung dazu:

Also erstmal vorweg. Gekiranger hat mir viel Spaß gemacht. Es war ne schöne Staffel, das Martial Arts Theme hat mir auch gut gefallen. Es gab aber an der Serie n paar Sachen die mich gestört haben zu denen ich noch komme.

Erst mal die Charaktere:

Jan/Gekired: Am Anfang fand ich sein washiwashi, zushizushi, halligalli Gelaber ja schon ein wenig nervig. Allerdings kam mir Jan eher wie jemand vor der Gefühle besser lesen kann und so eher auf den Kern eines Dilemas eingeht. Etwas das mit Worten oft eh nicht so möglich ist. Er war ein guter Red, immer wenns um ihn ging hab ich die Serie genossen.
Die letzten Folgen haben sich ja primär mit ihm befasst. Auch wenn ich die Hintergrundstory um seine Eltern schon in etwa geahnt hatte, so waren diese Folgen mein Highlight aus der ganzen Serie. Allgemein würd ich sagen die letzten 10-15 Folgen waren die Besten der Serie. Was den Rest aber nicht schlechter machen soll.
Was mir bei Jan etwas gefehlt hat war die eine oder andere Folge die zeigt wie er den Umgang mit den Kampfkünsten lernt. Ok ja er hat im Jungle gelebt und so, aber noch 1-2 Folgen hätte ich gut gefunden. Allerdings kein Muss von daher ihn mochte ich auf jeden Fall ^^

Ran/Gekiyellow: Das Herz der Karten! XD Ok sorry der musste sein. Ran war n starker weiblicher Charakter. Kein Wunder war/wurde sie ja auch die Anführerin des Teams. Die Folge um ihre Mutter fand ich ein wenig anstrengend, was aber mehr an der Mutter lag -.- Warum wusste die nicht was Ran macht? Wie wichtig das ist? Was soll der Verheiratungsblödsinn? Ok die Serie ist älter, aber das war doch damals schon komplett überholt oder?
Ansonsten muss ich sagen hat mir Ran sogar besser gefallen als fast alle anderen weiblichen Sentai Mitglieder die ich bisher kennen lernen durfte. Sie war stark, immer mit Herz und Verstand bei der Sache und doch verständnissvoll.

Retsu/Gekiblue: Ehrlich gesagt der Charakter zu dem ich am wenigsten sagen kann. Retsu war ok und der Darsteller hat mich spätestens mit der Drunken Master Episode überzeugt XD
Ansonsten fand ich Retsu weder überragend interessant noch in irgendeiner Form schlecht. Er war gut und hat sich gut ins Team eingefügt ^^

Gou/Gekiviolet: Der Charakter mit dem besten Spruch bei der Verwandlung! XD Ein Gebrüderpaar im selben Ranger Team? Fand ich sehr cool. Die Folge mit ihm und Retsu und diesem Spiegelmonster hat mir sehr gut gefallen. Ich hab zwar nie ganz verstanden warum Gou seinen Mecha so beschwören kann aber als leicht grummliger Teammember hat er mir sehr gut gefallen. War n schöner Kontrast zu den anfangs eher fröhlich/optimistischen Ran und Jan.

Ken/Gekichopper: Aaaaah kommen wir jetzt zum ersten großen Reinfall von Gekiranger. Ken aka Gekichopper aka nerviger verantwortlungsloser Torfkopf. Ok der fairness halber sei gesagt das Ken zum Ende hin für mich erträglich wurde. Ja in der Weihnachtsfolge hat er mir sogar gefallen. Doch seit seinem Auftritt in, ich glaub, Folge 25 hätte ich jedes Mal ihm das Maul mit seinem überdimensionierten Morpher stopfen können -.-
Wie gesagt der Charakter wurde erträglich, aber seine grenzdebile, überhebliche Art fand ich einfach nur lästig. Der Charakter war für mich einfach nur nutzlos, was grad zum Ende hin offensichtlich wurde da es gar nicht mehr um ihn ging und seine Waffe n Wanderpokal für die ursprünglichen Gekiranger wurde.

Rio/Mele: Ok eine Sache ganz kurz: Pahahahahahahahaa dieses Fell das Rio immer mit sich rumträgt XD WTF? Er tut sich das Riesending umhängen nur ums dann stylisch wegwerfen zu können? XD Ok ich hab keinen Sinn für Mode, aber ich dachte mir immer: "Bitte leg das Ding endlich weg wenn dus eh nicht willst" XD
Rio war durch die Serie hinweg n starker Antagonist und es war interessant nen Oberbösewicht zu haben der mitten in der Serie selbst ins Training geht um stärker zu werden. Seine Rivalität mit Jan fand ich sehr gut gemacht und grade wegen dieser wars umso cooler wenn in einzelnen Folgen sich Rio und Mele den Gekiranger angeschlossen haben um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen.

Mele hat mir auch sehr gut gefallen. Die Schauspielerin hat eine Stimme die ich jetzt noch klar vor mir hören kann. Stark, bestimmend und dann wenns um Rio-sama ging auf einmal wieder niedlich und girly like XD Hoffe mal sie ist Synchronsprecherin geworden XD

Ah an der Stelle: Bae hat mir am Ende wirklich dann doch auch gefallen ^^

So dann mal noch ein paar Punkte die ich gut oder negativ fand:

+Suits: Ich mag die Gekiranger Outfits. Auch die Kageki Uniformen. Sehen sehr cool aus.
+Kämpfe: Die Fights waren durch die Serie hinweg echt gut und grade der letzte Kampf der Serie mit Jan, Retsu und Ran hat mir extrem gut gefallen.
+Gegnerdesign: Die oft Tierthemen wurden gut eingefangen und die Suits fand ich durch die Bank sehr cool :)

+- Mecha: So gut ich die Mechs auch vom Design her fand, zum Ende hin wars nur noch ein einziges großes WARUM???? Was diese ultimative Form sollte wo Gekifire oder Touja auf dem Rinozeros platz nehmen und dann alle nebeneinander hergaloppieren. Urgs das war irgendwie mehr peinlich als cool
+- Musik: Opening und Ending waren sehr gut. Deshalb hats mich auch gefreut dass in der Serie in Kämpfen sehr oft das Opening benutzt wurde. Auch der eine instrumental Song der öfter bei Trainingsmontagen benutzt wurde hat mir sehr gut gefallen. Daaaaafür waren die Charaktersongs so gar nicht meins.

Fazit: Gekiranger war ne sehr gute Staffel. Das Martial Arts Theme kam ganz gut rüber, auch wenn da vielleicht noch etwas mehr drin gewesen wäre. Die Designs der Outfits war durch die Bank sehr gut.
Punktabzug gibts für Ken aka Geki Nervbatzen und für die komischen Kombinationen bei den Mechafights gegen Ende der Serie. Ich mags halt einfach nicht wenn man ner Formation einfach die Beine abschneidet und den Oberkörper auf was anderes drauf setzt. Mochte ich bei Gokaiger nicht, mag ich hier auch nicht.

Trotzdem Gekiranger hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hatte ne gute Zeit damit :)
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste