GoGo Sentai Boukenger

Alles über Sentai hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: GoGo Sentai Boukenger

Beitrag von Suzu » Mo 2. Dez 2013, 21:17

Boukenger war ja meine letzte Sentai-Staffel die ich im Stück durchgeguckt habe, bevor ich mich mit Rider beschäftigt habe und ich muss sagen, sie ist auch eine der schlechtesten, die ich bisher gesehen habe.

Generell hatte die Staffel viele Ansätze, die gut waren und Potential gehabt hätten. Das Abenteuer-Thema an sich fand ich recht interessant, aber es war leider nicht gut umgesetzt. Die Designs der Suits und Mechas fand ich recht schick (ebenso wie die Uniformen), die Musik war stimmig und der Cast als solcher sympathisch. Aber Boukenger macht leider viele Fehler, die für eine Jubiläumsstaffel schon irgendwie peinlich sind.
1. Durch die Suche nach den Precious ohne wirklichen Zusammenhang und eine durchgehende Absicht der Gegner wirkt das ganze extrem episodisch und man hat kaum Elan die Staffel zu verfolgen.
2. Es war cool mehrere Gegner zu haben, aber gerade durch die Fülle der verschiedenen Gruppen, verlieren diese ihre Tiefe und wirken langweilig.
3. Die eigentlichen Hauptcharaktere waren sehr blass. Akashi als Red war zwar an sich ganz nett, hatte aber eine Motivation die einfach viel zu weit hergeholt war. Abenteuer um des Abenteuers Willen, auf Kosten seiner Teamkameraden, die ihm aber an sich doch irgendwie wichtig sind? Irgendwie daneben.
Masumi/Black und Natsuki/Yellow waren zwar nicht perfekt ausgearbeitet, hatten aber einen extremen Fokus, wodurch sie immerhin halbwegs interessant und glaubwürdig wirkten. Sakura/Pink und Souta/Blue waren dagegen vollkommen grau in grau. Auch wenn Sakura am Ende noch ein bisschen Spotlight bekam, war selbst sie nicht viel interessanter als der offenbar vergessene Souta. Eiji/Silver wurde auch eher selten wirklich interessant. Er hatte seine Einführung und später auch ein Ende seines Storybogens, wo er viel zu tun hatte und durchaus etwas Tiefe gewinnen konnte, aber ebenso wie Sakura und Souta wurde er am Ende einfach fallengelassen.

Was mir gut gefallen hat war der Movie Boukenger vs. Super Sentai. Es war ein interessanter Jubiläumsmovie und wie das Dream Sentai aufgezogen war gefiel mir gut. AkaRed wurde gut als Plot Device eingebaut, aber leider mussten die Boukenger (außer Silver) dafür sehr zurückstecken. Auch der Team-Up mit Gekiranger war eher schwach.

Insgesamt war Boukenger auf jeden Fall ganz nett, es ist aber keinesfalls eine Staffel, die ich empfehlen würde. Man sollte sie für das Gesamtbild gesehen haben, aber für eine solide Staffel gab es einfach zu viele Fehler, die man einfach hätte ausbügeln können, wenn einem denn daran gelegen gewesen wäre.

Benutzeravatar
denjired12345
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 170
Registriert: Mi 30. Apr 2014, 16:55
Land: Deutschland
Wohnort: Tuttlingen

Re: GoGo Sentai Boukenger

Beitrag von denjired12345 » So 4. Mai 2014, 21:28

Am Ende erklären die Bouk enger über die vorherigen Super Sentai.Wisst ihr wie das heißt.? :boukenred: :boukenblack: :boukenblue: :boukenyellow: :boukenpink: :boukensilver:

Benutzeravatar
Beet Buster
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 129
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 20:22
Land: Deutschland

Re: GoGo Sentai Boukenger

Beitrag von Beet Buster » Do 16. Okt 2014, 21:36

Ich habe jetzt mehr als die Hälfte geschaut und ich finde Boukenger klasse. Weiß gar net, was manche hier haben. Die Charas sind super sympathisch, vorallem Eiji gefällt mir. :oops: Boukenger ist bis jetzt eine der Sentai Serien, von der ich von Anfang an begeistert war. Fehlende Story? Kann ich nicht viel dazu sagen, da ich zu sehr damit beschäftigt bin auf den Untertitel zu achten. :mrgreen:
Aber die Episoden an sich, sind nicht schlecht. Besonders die Folge mit der Trommel war zum schießen. Als Natsuki den Mecha allein benutzt hat und ohne Rücksicht auf Verluste drauf gehauen hat. xD
Boukenger ist bei mir auf Platz 3 meiner Lieblings Sentai Serien gelandet. :wink:
"Let's Morphin!"

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: GoGo Sentai Boukenger

Beitrag von Suzu » Do 16. Okt 2014, 22:05

Beet Buster hat geschrieben:Fehlende Story? Kann ich nicht viel dazu sagen, da ich zu sehr damit beschäftigt bin auf den Untertitel zu achten. :mrgreen:
Hä?

Benutzeravatar
Beet Buster
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 129
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 20:22
Land: Deutschland

Re: GoGo Sentai Boukenger

Beitrag von Beet Buster » Do 23. Okt 2014, 21:12

Nicht "Hä". Ich hab mich vielleicht im Eifer des Gefechts etwas unglücklich ausgedrückt.

Ich hab an der Story nichts auszusetzen. Wenn ich so lese wie hier die Serien auseinander genommen werden frage ich mich, habt ihr überhaupt noch Spaß am schauen? Das ist ein Forum in dem über Serien diskutiert wird, schon klar. Dagegen ist nichts zu sagen. Freie Meinungsäußerung für alle.
Ich selber kann nicht wirklich beschreiben, warum mir eine Serie gefällt oder nicht. Es ist ne Mische aus Allem. Den Charas, dem Thema (sprich Saurier oder Autos oder was auch immer, nicht alles gefällt mir davon) und halt wie die Suits und die Mechas gemacht sind.

Bei Boukenger passt für mich alles. Deshalb, so finde ich, ist es eine gelungene Serie. Und ich habe Spaß beim schauen.
"Let's Morphin!"

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: GoGo Sentai Boukenger

Beitrag von Suzu » Do 23. Okt 2014, 21:36

Das Hä war darauf bezogen, wie man auf die Story nicht achten kann, wenn man die Untertitel nicht liest. Ich mein, dazu sind Untertitel doch da: Dass man versteht, worum es geht. Deswegen verstehe ich die Aussage auch nicht, weil das total widersprüchlich ist.

Ich habe nunmal Spaß daran, Serien in die Tiefe zu analysieren und dabei fallen einem oft Dinge leichter auf, die einem mehr oder weniger Gefallen als beim ersten Eindruck. Und ja, ich habe sehr viel Spaß am schauen, aber eben nicht unbedingt an Boukenger, weil ich die Staffel nicht gut fand und sie mich nicht gepackt hat. Ich hab sie aber trotzdem geschaut, weil sie ein Teil des Franchises ist und ich Fan von Super Sentai an sich bin, was für mich heißt, von allem einen Eindruck zu haben und sagen zu können, was mir am großen Ganzen eben gefällt und was nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste