Der ton im Internet

Alles was woanders nicht reinpasst, hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Der ton im Internet

Beitrag von Guyver » Do 19. Jun 2014, 14:05

he leute,

Vieleicht liegt es an mir , aber in letzter zeit fällt mir immer mehr auf das der Ton im Internet, vorallem auf Facebook sehr rüde und fast schon Dauerhaft beleidigend geworden ist.
Vorallem aufgefalle ist mir das in der animexx gruppe auf Fb.
Dort wurden eigentlich ständig User von anderer beleidigt und fast schon gemobbt, weil ihnen irgendwas net gepasst hatte.
So wurde eine userin, die ein qweibliches mario Cosplay machen wollte, beleidigt weil mario ja net Weiblich ist.
Oder eine andere Userin, die das Outfit von C18 aus Dragonball Z Alltagstauglicher machen wollte oder es versuchen wollte, wurde auch sofort angegriffe, da sie ja das Verhalten der cahrs nicht dargestellt hätte... obwohl gross drüberstand das sie es im Alltag, nicht auf irgendwelchen Conventions, tragen wollte.
den Adims der Gruppe ist das augenscheinlich egal. darauf angesprochen bekamm ich die Antwort:
"Wir haben ja schlieslich noch einen job und ein privat leben. Regelt das unter euch. Uns geht das nichts an!"...ähm ja...Aber Admin sein oder wie....... naja.

Auch gibt es ja, wie ihr evtl mit bekommen habt in letzter zeit vermehr wieder das Phenomän happy Slapping.
Wer es nicht Kennt:
eine person meist jedoch eine gruppe prügelt ohne Grund auf, meist, eine einzel person ein und lässt sich dabei filmen. das video wird dann ins netz gestellt um damit zu prallen was man doch für ne "harte sau" ist.

jetzt frage ich mich: Wie konnte es soweit kommen, das einige, meist Jugendliche, derart keine Grenzen mehr kennen?
Bin ich zu alt oder hab ich da was net mit bekommen.
Eure meinungen zu dem thema würde mich echt interessieren.

greetz Euer Guyver
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von super zeo 5 » Do 19. Jun 2014, 15:14

Ich geb dir vollkommen Recht. Fällt mir auch immer mehr auf. In meinen Augen ist das viel die Schuld von Anti-Authoritärer Erziehung. Versteht mich nicht falsch, ich schlage meine Kinder weder noch irgendetwas anderes aber sie haben Respekt und Anstand gelernt. Lustig find ich ja das vor ca. einem Jahr ein paar Halbstarke auch bei mir Happyslapping versucht haben ;-) Die waren echt süß wie sie so angegeben haben (ca. 18-20 Jahre alt^^) Zu ihrem Pech wussten sie nicht das ich mich schon verteidigen kann. Hab die ersten 2 mit je einem Schlag umgehauen und dann hatten sie noch die Dreißtigkeit das sie sich beschweren. Das war echt Funny aber natürlich ist es für Leute die sich nicht wehren können eine Qual. Auch interessieren mich Leute nicht die meinen mich im I-Net blöd anlabern zu müssen weil sie denken da sind sie stark und sobald man sich gegenüber steht fangen sie fast zu heulen an. Ich bin bestimmt nicht Gewalttätig oder so aber auch das hatte ich schon mal. Auf FB meinte mal einer er müsse mich dumm anlabern bis ich das halbe Hemd mal privat getroffen hab. Einer seiner Freunde hat ihm dann gesagt wer ich bin (Ich wusste ja wer er war, hatte aber nichts zu ihm gesagt weil er mich garnicht gejuckt hatte) dann hat er sofort nen Abgang gemacht^^
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Spidey16 » Do 19. Jun 2014, 15:36

Ich selbst hab mal was schlimmes in einen Resident Evil Forum relebt. Diese Forum war von eine Gruppe von Misterkerlen beherrscht die Angst hatten das ein EX- User zurückkehren könnte. Also war für sie jeder neue User der Feind. Bevor ich kam hatten sie einen anderen User rausgekelt und mit den Ständigen behauptung er sei dieser EX-User dazu getrieben Rechtliche Schritte anzudrohen.
Ich dachte mir nichts dabei und schrieb in ein Topic welche RE-Teile mir gefielen und welche nicht. Beim letzten auf der Liste schrieb ich das es das schlechste sei das ich je gespielt habe. Darauf wurde ich von einen User angepöbelt das das nicht stimmt und es schlechtere spiele gibt. Ich erklärte dann das ich geschrieben hat das schlechste spiel das ICH gespielt habe. Darauf er "deine meinung ist mir egal und glaubst du ich lese deine sch*** Posts." Ein andere schaltete sich ein andere User ein und meinte er habe recht und meine Meinung sei nichts wert da ich neu war. Und überhaupt ich müsste der besagte ex-User sein oder dumm da ich nicht gerade die Beste Rechtschreibung habe. Dann nahm das schon beleidignte Ausmaße an. Ich sagte ich sei Legasteniker und sie meinten das ich lüge. ein Haufen andere likten die Beleidungen auch noch.
Darauf meldete ich das und bekam nur als Antwort. Ich solle nicht überreagieren und auf meine Rechtschreibung achten.
Nach der meldung rissen sich die Mistkerle zusammen und ich war noch 2 Monate in Forum, (in der zeit wurden andere neulinge rausgeäkelt).
Als ich dann von selben Mod den es egal war das ich als dumm und lügner bezeichnet wurde eine Verwahnung bekam weil ich einmal off-Topic war verließ ich das Forum für immer.

Da gegen war die Morddrohung eines meiner RPG-User harmlos.
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Guyver » Do 19. Jun 2014, 16:15

Da muss ich ehrlich sagen, da bin ich froh das die dinge hier aus Sw anders laufen und sich alle, egal wie hitzig die disskusionen auch sein mögen, eigentlich immer beherrschen.
gut auch hier wird mal ein schroffer ton angeschalgen, was aber noch relative normal und auch im rahmen ist.

Ich hatte mal bei ner umfrage auf animexx(ich bin da durch meiene Lebensgefährtin hin gekommen) zum thema Elite cosplayer mit gemacht.
Wers nicht kennt: das sind Cosplayer die sich besonders Viel mühe bei ihren Verkleidungen und kostümen geben. Nun gibt es ein paar von denen(und das ist gott sei dank die Minderheit), die meinen ander Cosplayer runter machen zu müssen wenn deren Cosplay oder darstellung der cahrs von der darstellung im manga/animee oder game abweicht.
ich schrieb dazu das des scheiße ist und man sich so nicht verhalten sollte.
Weiter schrieb ich das, wenn mir solche Consorten auf ner Con begegnen sollte ich sie Höfflich bitten würde damit aufzuhören. sollten sie es aber Übertreiben oder zu beleidigend werden zu meinen Freunden oder meiner Freundin, kann es durchaus passieren das das ich mir den mit der größten klappe von denen schnappe und ihm dann mal zeige wo der hase im pfefferliegt( ihm also eine reinhaue(und das obwohl ich eigentlich ein friedlicher Mensch bin)).
Daruf hin erhielt ich eine Pn von einem user, den Namen weiß ich nicht mehr, das ich mien maul halten solle und er mir eine Reinhauen würde wenn er mich auf ner con sehen würde. da das kurz vor der magic 2012 war, sagte ich ihm wie ich aussehen, und wo ich auf der magic zu finden sein würde. Warnte ihn aber auch das ich keine schlägerei anfangen sie aber durchaus beenden werde. mein Wort laut war ungefähr:" den ersten schlag hast du frei..Danach bin ich dran!".

Ich warte heute noch das er sich zeigt.
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Pyro Ranger » Do 19. Jun 2014, 16:34

Das der Ton im Netz immer ruppiger wird, merkt man schon allein wenn man sich Youtube Kommentare durchliest. Was da manchmal an Streitereien ausgetragen wird wegen Kleinigkeiten ist echt nicht mehr lustig Oo

Ich muss sagen so wirklich gemobbt bin ich im Internet noch nie worden. Klar in Videospielen wurde ich schon öfter beleidigt (und meine Mutter komischerweise auch obwohl die gar nicht mitgespielt hat), aber zum Glück war ich da schon alt genug um sowas keine Beachtung zu schenken.

Ich denke wie Super zeo schon sagte fehlt es einfach an Erziehung. Die Kinder/Jugendlichen heutzutage haben keine Vorbilder und keine Respektspersonen mehr. Klar wie auch? Die Eltern sind meist den ganzen Tag in der Arbeit und kümmern sich wenig um die Kinder, stattdessen werden die entweder vor irgendeinem Bildschirm geparkt wo keiner kontrolliert was sie da tun oder sich anschauen. Lehrer sind auch nicht mehr wirklich darauf fixiert ein Vorbild zu sein sondern einfach nur irgendwie den Tag rumzubringen und bald die nächsten Ferien genießen zu können.
An der Stelle sei gesagt dass es da natürlich (zum Glück!) Ausnahmen gibt, bzw. vielleicht sind auch diese Krawallmacher und Negativbeispiele die Ausnahmen, aber es wird definitiv ein Problem dass so immer häufiger auftritt.

Ich bin ehrlich ich finde es schon nicht gut dass viele Kids überhaupt schon bevor sie 16 sind sich im Netz rumtreiben, dann irgendwelche Ego-Shooter Spielen (COD *hust*) in denen sie sich übelst beleidigen und offensichtlich kein Elternteil was dagegen macht. Wir leben in einer Gesellschaft die sich immer mehr von technischen Geräten abhängig macht und immer mehr über Geräte miteinander kommuniziert. Hab erst letztens wieder ne Gruppe aus 4 Personen im Eiscafe gesehen (Alter so zwischen 16 und 20) die alle nur Augen für ihre Smartphones hatten und sich nicht, nada miteinander unterhalten haben! Sowas macht mir Angst Oo

Ich finde Respekt, Anstand und Moral sollten in unserer Gesellschaft viel stärker vermittelt werden. Jetzt vielleicht nicht wie bei den Japanern dass wir uns alle mit "-San, -Sama" oder so andreden (wobei das cool wär XD), doch zumindest sollten die Kids verstehen dass alles was sie tun Konsequenzen hat und dass sie durch falsches Verhalten andere Menschen verletzen.
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2793
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Red Ranger » Do 19. Jun 2014, 17:11

@Spidey: Hört sich fast nach dem Resident Evil Forum an, in dem ich auch angemeldet bin. Da poste ich auch nur sehr selten, weil die User da ziemlich seltsam sind und schnell anfangen, zu beleidigen, bzw. anderen ihre Meinung aufzudrücken.

Dass der Ton im Internet so ruppig ist, liegt auch daran, dass sich viele gerne hinter der vermeintlichen Anonymität verstecken. Sie meinen, da man ja eh nicht weiß, wer sie sind, können sie sich wie der letzte Abschaum benehmen. Ich bin froh, dass das hier nicht so ist und ein ruppiges Verhalten gleich im Keim erstickt wird.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von W-B-X » Do 19. Jun 2014, 17:25

Red Ranger hat geschrieben:Dass der Ton im Internet so ruppig ist, liegt auch daran, dass sich viele gerne hinter der vermeintlichen Anonymität verstecken. Sie meinen, da man ja eh nicht weiß, wer sie sind, können sie sich wie der letzte Abschaum benehmen.
Das ist leider nur allzu wahr. Allerdings sind auch diejenigen, die z.B. auf youtube bekannt sind auch nicht unbedingt besser.

Was ich auch erschreckend finde ist, dass vor allem bei Leuten die eine gewisse Fanbasegröße haben, die Fans die Meinungen und Ansichten ohne nachzudenken übernehmen oder sich mit Messern zwischen den Zähnen über etwaige Kritiker hermachen. Generell ist mir dieses Lagerdenken im Internet ein Graus.

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Spidey16 » Do 19. Jun 2014, 17:27

Red Ranger hat geschrieben:@Spidey: Hört sich fast nach dem Resident Evil Forum an, in dem ich auch angemeldet bin. Da poste ich auch nur sehr selten, weil die User da ziemlich seltsam sind und schnell anfangen, zu beleidigen, bzw. anderen ihre Meinung aufzudrücken.
Wie heißt das Forum?
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2793
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Red Ranger » Do 19. Jun 2014, 18:34

residentevil-forum.de
Ist das erste Forum zu Resident Evil gewesen, was ich gefunden hab.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Suzu » Do 19. Jun 2014, 19:16

Das Internet hat das Problem, dass es halt immer mehr zur "Volksdroge" wird. Je kleiner die Internetcommunity war, desto freundlicher und respektvoller war der Ton- damals war das Internet neu, man hat es noch nicht so ausgenutzt und sich nicht so, na, ich sag mal "heimisch" gefühlt wie heute.
Der Altersdurchschnitt der User spielt da auch ne Rolle. Die Internetnutzer werden ja immer jünger und die meisten in der Pubertät sind echt... wäh. Ich war auch teilweise echt unhöflich in der Zeit, aber ich habe nie krass beleidigt- meine schlimmste Beleidigung an nen User war "Hammel"- das war aber auch jemand, mit dem ich später ganz gut ausgekommen bin xD
Viele junge User nutzen das Internet eben auch um Grenzen auszutesten, die sie vllt. bei den Eltern nicht haben. Und in dem Alter meint man ja eh immer, man sei was besseres.

Der schroffe Ton auf Facebook ist mir auch aufgefallen. Ich bin da sogar mal aus ner englischsprachigen Tokusatsu-Gruppe ausgetreten, weil die sich mir gegenüber total daneben benommen haben und dann auch noch meinten sie seien im Recht. Auf Facebook lässt sich aber auch viel leichter Streit vom Zaun brechen, weil man durch die schnelle Art zu posten oft dazu neigt, seine Meinung nicht genug zu erklären. Wenn einer deinen Post falsch interpretiert, bist du durch die Anonymität bei der riesigen Gruppengröße halt sofort der Buh-Mann. Foren sind da (für gewöhnlich) weitaus ruhiger. Man hat ne Community mit Leuten, die sich da näher kennen, eben weil meist weniger User dort sind, man neigt zu ausführlicheren Posts usw. Das entzerrt das schon sehr finde ich.
Achtet mal drauf, auch hier in SW sind die Posts, die heftige Diskussionen oder Streits lostreten sehr, sehr häufig die flotten Einzeiler, die man mal eben nach der Arbeit geschrieben hat, als man voll genervt war.

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Pyro Ranger » Do 19. Jun 2014, 20:00

Suzu hat geschrieben:Foren sind da (für gewöhnlich) weitaus ruhiger. Man hat ne Community mit Leuten, die sich da näher kennen, eben weil meist weniger User dort sind, man neigt zu ausführlicheren Posts usw. Das entzerrt das schon sehr finde ich.
Danke ich glaube die Begründung werde ich in Zukunft benutzen wenn mich wieder mal jemand fragt warum ich Facebook nicht mag.
Es ist ja wirklich so, in nem Forum formuliert man seine Posts normalerweise besser aus, man kennt die einzelnen Personen etwas besser wohingegen man bei Facebook einfach irgendwann die Übersicht verliert.
Foren waren mir auch schon immer lieber als Facebook, Chats und Co und das wird wohl auch immer so bleiben :)
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Rudos » Do 19. Jun 2014, 20:04

Pyro Ranger hat geschrieben:wohingegen man bei Facebook einfach irgendwann die Übersicht verliert.
Foren waren mir auch schon immer lieber als Facebook, Chats und Co und das wird wohl auch immer so bleiben :)

Bestes Beispiel für Facebook.

Ich habe letzte Woche aufgerufen sich nach Wohnungen Bitte umzuhören.
Von den 350 kenne ich alle in meiner Liste.

Und doch war das erste comment, eines ehemaligen Klassen kameraden:
Zu Dumm um in den Wochenspiegel zu schauen, was ?

Bevor ich geschrieben habe, habe ich nachgesehen, die gemeinte Wohnung ist unsere Aktuelle gekündigte 50qm Wohnung :lol: :lol: :lol: .

Dem Folgten 3 vollkommen andere Wohnungen die garnicht auf meine Beschreibung passten weil sich nichtmal wer die Zeit genommen hat diesen Post überhaupt zu Lesen !
Soviel dann zu "Social" Network ;) !
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Spidey16 » Do 19. Jun 2014, 20:07

Aus zweiter hand weiß ich das manche Fanons auf Tumbrl recht arg in benehmen sind
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Pyro Ranger » Do 19. Jun 2014, 20:08

Rudos hat geschrieben: Und doch war das erste comment, eines ehemaligen Klassen kameraden:
Zu Dumm um in den Wochenspiegel zu schauen, was ?
Perfektes Beispiel. Das ist mMn die Art Humor mit der man im Internet einfach vorsichtig sein muss. 1. wann man sie benutzt und
2. wem gegenüber man den Spruch bringt.

Unter guten Freunden kann man so nen Spruch schon mal bringen, aber im Internet fehlen einfach wichtige Sachen wie Mimik, Gestik und Stimmlage an der man Sarkasmus besser erkennen kann. Außerdem wenn du evtl. eh gestresst bist wegen Wohnungssuche sollte nicht gleich der erste Comment so ne Luftblase sein *thumps down*
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
Guyver
Shinkenger
Shinkenger
Beiträge: 4838
Registriert: So 13. Apr 2008, 15:14
Land: Deutschland
Wohnort: Ottweiler, Saarland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Guyver » Do 19. Jun 2014, 20:11

Ich hatte letztens geschrieben das mir die Wm und das Hupen der Auto corsos auf die nerven geht.
Kommi vk einem den ich mein halbes leben kenne:" behalt deine be...... meinung zur WM für dich!".
Na danke auch
der CaramelBär

Admin of Toku Galaxy RPG
Henshin
Kamen Rider.....Ryuuga

http://www.toku-galaxy-rpg.de/

http://toystar-germany.de/index.php

Benutzeravatar
Wildforce
Administrator
Administrator
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 23:52

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Wildforce » Do 19. Jun 2014, 22:02

Das größte Problem ist das viele glauben das Inet ein rechtsfreier Raum ist. In einem SciFi Forum das schon lange nicht mehr existiert meinte das Team das ich nicht diskutieren könnte. Dabei hatte ich noch nicht mal 2 Posts geschrieben. Im 3 Post habe ich dann meine Meinung geschrieben und habe mir auch meinen Account löschen lassen.

In einem anderem Forum in dem ich Co Admin war hat ein SMod soviel Stunk gemacht weil nicht er Admin geworden ist sondern eine andere Person. Wenn ich und ein paar andere sich nicht eingesetzt hätten wäre es geschlossen worden. Jetzt 10 Jahre später existiert dieses Forum zwar auch nicht mehr, aber das hat andere Gründe.

Wenn es mal Streit gibt dann sollte das Team schon einschreiten. Sogar hier im Team hatten wir schon Streit. Wichtig ist auch die Einsicht zu haben das man Fehler macht, dann kann man fast jeden Streit beenden.

Was das Alter betrifft liegt es nicht immer an den jüngeren. Der ältere Jahrgang steht dem oft in nichts nach.
Star Trek DS9: Der Abgesandte Teil 2

Major Kira: "Schilde hoch!"
Chief O'Brien: "Welche Schilde?"

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Go-On Black » Do 19. Jun 2014, 22:13

Wildforce hat geschrieben:
Was das Alter betrifft liegt es nicht immer an den jüngeren. Der ältere Jahrgang steht dem oft in nichts nach.

Das ist mir in vielen Foren auch schon bewusst geworden. Viele der User im netz die so um die 30+ sind verhalten sich gerne mal sehr Elitär. Oft versuchen sie das ganze mit "Erfahrung" und "Respekt" zu vertuschen um Leute runterzumachen oder deren Meinungen zu ignorieren.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von super zeo 5 » Fr 20. Jun 2014, 08:51

Gut das du noch geschrieben hast das es nur viele, nicht alle sind sonst wärst jetzt von Wildforce, mir und noch ein paar Anderen ganz schön gebasht worden ;-)
Spaß bei Seite: Ich denke mir oft das das ganze nichts mit dem Alter zu tun hat (Natürlich ist das auch ab und an mal ein Grund) Sondern eher mit dem Privatleben der betreffenden. Solche Basher sind meiner Erfahrung nach Leute die in der Realität keinen Erfolg haben, immer allein vorm Rechner sitzen, welche die vielleicht ihr leben lang gemobbt und vermöbelt wurden und in der angeblichen Anonymithät des Internets ihre Zuflucht finden und dort genau die Person sein können die sie gerne wären und sie können ihren Zorn an allen anderen auslassen.
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Tyzonn » Fr 20. Jun 2014, 09:28

Ich stimme euch allen zu, die wesentlichen Punkte wurden schon genannt, aber dieses Happy Slapping (sorry wenn ich es jetzt falsch geschrieben habe), habe ich bislang noch nie gehört und macht mir richtig Angst. Ich bin einer der in so einer Situation richtig arm dran wäre.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von super zeo 5 » Fr 20. Jun 2014, 12:30

Das ist eine ganz schlimme Sache, findest bestimmt einige Videos auf youtube aber das Beste ist wenn angebliche Opfer sich wehren. Auch da gibts viele Vids auf Youtube unter Bully beatdown (Nicht die MTV Serie)
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Pyro Ranger » Fr 20. Jun 2014, 14:16

super zeo 5 hat geschrieben:findest bestimmt einige Videos auf youtube
Das ist ja eigentlich das Traurige oder? Das man solche Videos so leicht findet und sich die "Macher" dann an den Kommentaren laben können wo sie vielleicht am Ende noch gelobt werden Oo

Ich muss sagen dass war mir auch neu dass es sowas überhaupt gibt. Hab mal meine Praktikanten in der Arbeit gefragt ob denen das was sagt und die kannten des und meinten noch "ja dass sind so Videos von paar Assis wie sie andere verdreschen".
Weiß nicht ob ich jetzt froh bin sowas nicht gekannt zu haben oder ob mir meine eigene Weltfremdheit Angst macht.
Ich wurde in der Schule früher auch gemobbt (ich mein ich war damals schon arg übergewichtig also leichte Beute), aber so schlimm wars bei uns nie :/
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Rudos » Fr 20. Jun 2014, 16:40

Geht mir aber genauso... Sowas kenne ich Höchstens aus Schlechten Filmen o.O !
Jedes dieser Videos müsste eig. entweder direkt der Polizei übergeben werden oder von Youtube gesperrt !

ES WIRD EIN RIESEN AUFSTAND GEMACHT WEIL AUF YOUTUBE VIDEOS MIT SUBS, MUSIK & CO. ZU FINDEN SIND !
ABER BEI PACK DIE MIT DATUM VON LETZTER WOCHE AUF KLEINERE EINPRÜGELN IST ALLES RECHTENS INDORDNUNG ? :shock: ?

Traurige Rechtslage... Traurige Gesellschaft.



In RL hatte ich selbst nie groß Probleme, ich war zwar ein fliegengewicht und es gab auch mal Dresche, aber die hatte ich dann auch Verdient und war niemals Unfair... Wie es halt mal so war :lol: ...


Aber im Internet... Im Internet...
EGAL wie sehr man sich manschmal mühe gibt, reicht es nicht...
-Wieso werde ich als Deutscher CoD Spieler Online wegen Deutschlandflagge mit Smilie als Logo, als Nazi beschimpft ?
-Wieso werde ich von einem Bloger Typ der sich selbst Master R..... dort nennt Beleidigt, wenn ich eine normale Frage stelle zu einem seiner Posts ?
-Wieso werde ich von 10 Columbo Fans zur Schnecke gemacht weil ich beim Sender nachfragte weshalb Iron Man abgesetzt wurde ?

Das meine ich halt, geht euch das so wenn ihr vor die Tür geht ?
Mir irgendwie nur im Netz...


Deshalb bin ich auch nurnoch hier wenn ich mal Lust habe zu Schreiben...
Kenne keinen unhumanen Menschen hier... Ihr seid alle auf eure Art ziemlich Klasse weshalb ich hier sehr gerne bin.
Selbst Diskussionen Umfassen hier locker 150 Worte und werden nicht einfach mit Beleidigungen abgetan.
Hat man einen Fehler getan, kann man gar Nachfragen und wird dennoch nicht Verurteilt...

Im großen und ganzen sollten wir die kleine Sentai Familie hier gut hüten... Ihr habt da etwas tolles innerhalb des Terror Schreckens Internet aufgebaut zu dem ich sehr gerne ein bischen gehöre würde weshalb ich mich auch weiterhinn freue, mich mit euch zu Unterhalten :mrgreen: !

Auf baldige Konversation :P ...

Gruß Rudos
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von W-B-X » Fr 20. Jun 2014, 17:04

Rudos hat geschrieben:-Wieso werde ich als Deutscher CoD Spieler Online wegen Deutschlandflagge mit Smilie als Logo, als Nazi beschimpft ?
Du hast dir die Frage im Grunde selbst beantwortet.
Wieso werde ich von 10 Columbo Fans zur Schnecke gemacht weil ich beim Sender nachfragte weshalb Iron Man abgesetzt wurde ?
Vielleicht hat ihnen die Formulierung vom letzten Abschnitt nicht gepasst. Das wäre das einzige, was mir gerade einfällt, woran es gelegen haben könnte. Allerdings hätten die auch um einiges freundlicher reagieren können.

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Rudos » Fr 20. Jun 2014, 17:21

W-B-X hat geschrieben: Du hast dir die Frage im Grunde selbst beantwortet.
Ja aber ist das nicht Hart ? Es ist lediglich die Landesflagge, rechts aussen dann ein Smilie der gar einen Ruffy Strohut anhatt...

Das ist die Härte und passiert von 10 Runden 7 mal...
Seid gut einem Monat Zocke ich schon nichtmehr, man wird auch super Beleidigt wenn man mal ne Schlechte Runde hatte...

Dabei mochte ich hin und wieder eine Runde CoD.
Ich war nie gut, nie der große Fan aber ein paar Runden Abends waren toll damals.



W-B-X hat geschrieben: Vielleicht hat ihnen die Formulierung vom letzten Abschnitt nicht gepasst. Das wäre das einzige, was mir gerade einfällt, woran es gelegen haben könnte. Allerdings hätten die auch um einiges freundlicher reagieren können.
Gut nunja könnte falsch Interpretiert worden sein aber es war auf keinen Fall Beleidigend etc. es war lediglich eine Normale Anfrage eines Fan !
Und darauf wurde nicht nur so geantwortet es kam ja auch PNs was mir einfallen würde wegen so einem Schund überhaupt nach zu Fragen...
Wenn du es gelesen hast, es ist der Korpulentere Herr der mit Sakko auf seinem Bild zu sehen ist...
Tele 5 hatte das auch nie gestört und Super geantwortet sogar, alle waren Happy bei OPT !


Naja, überwiegend wurde aber eh schon alles gesagt, es ist halt das Internet...


Bin aber gerade viel zu gut gelaunt mir darüber den Kopf zu Zerbrechen :D...
Hermes kam gerade um die Uhrzeit noch ich fasse es nicht :mrgreen: !


Gruß Rudos ^^...
Zuletzt geändert von Rudos am Fr 20. Jun 2014, 17:26, insgesamt 1-mal geändert.
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Go-On Black » Fr 20. Jun 2014, 17:25

Rudos hat geschrieben:
Ja aber ist das nicht Hart ? Es ist lediglich die Landesflagge, rechts aussen dann ein Smilie der gar einen Ruffy Strohut anhatt...

Das ist die Härte und passiert von 10 Runden 7 mal...
Seid gut einem Monat Zocke ich schon nichtmehr, man wird auch super Beleidigt wenn man mal ne Schlechte Runde hatte...

Dabei mochte ich hin und wieder eine Runde CoD.
Ich war nie gut, nie der große Fan aber ein paar Runden Abends waren toll damals.
Für CoD ist das jetzt nichts außergewöhnliches. Da wird man doch am laufenden Band von den kleinen Kiddies beleidigt :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Rudos
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:55
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Rudos » Fr 20. Jun 2014, 17:27

Go-On Black hat geschrieben: Für CoD ist das jetzt nichts außergewöhnliches. Da wird man doch am laufenden Band von den kleinen Kiddies beleidigt :lol:
Ok, vieleicht bin ich mit Black Ops 2 einfach zu Spät eingestiegen :lol: !

Ich mochte die kleinen kurzen Runden, aber so ein geflame habe ich ja noch nie erlebt :lol: !
Bin kein großer Ego Shooter Fan Normalerweise.
Halo... Das ist alles was ich Normal kann und mag aus diesem Genre :P !
Künftig findet ihr meine Sammlung, Neukäufe, News zu Verkauf, UVM auf: www.tokusammler.de
Sammlung ständig am Wachsen, dauernd neues in meinem Blog :daumenhoch: !


Und jedem Toku/Anime Sammler empfehle ich den YT Channel von: TheTyrann1992
Super Videos, Reviews, Foto-Storys, Unboxing, UVM.: www.youtube.com/user/thetyrann1992

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Go-On Black » Fr 20. Jun 2014, 17:31

Bis auf Halo und jetzt Titanfall zocke ich Online auch keine anderen FPS. Alleine die Story zocken gerne (außer CoD weil die spiele einfach müll sind) aber Online...never. CoD und Battlefield sind einfach ein Sammelsurium von Teenies, Kiddies und einigen Erwachsenen die ihren Frust darüber auslassen andere durch das Spiel bloß zu stellen und fertig zu machen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der ton im Internet

Beitrag von W-B-X » Fr 20. Jun 2014, 17:38

Rudos hat geschrieben:Ja aber ist das nicht Hart ? Es ist lediglich die Landesflagge, rechts aussen dann ein Smilie der gar einen Ruffy Strohut anhatt...
Es hätte vermulich auch gereicht, dass du dich irgendwie als Deutscher zu erkennen gibst und die hätten genauso reagiert. Ich habe schon unter einer handvoll Youtubevideos solche Diskussionen gesehen, wo Deutsche als Nazis beschimpft wurden oder der Liedtext in Zweifel gezogen wurde. Auch einer meiner Lehrer am Gymnasium hat erzählt, dass sie während dem Schüleraustausch in England dumm angemacht wurden, weil sie sich als Deutsche zu erkennen gaben. Erst als sie beim nächsten Austausch nur Englisch gesprochen haben, sich nicht als Deutsche geoutet haben und T-Shirst mit einem durchgestrichenem Hakenkreuz getrugen war Ruhe.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Go-On Black » Fr 20. Jun 2014, 17:47

Da kommt es aber auch wieder drauf an wo man sich rum treibt. Suzu und Ich sind in einem US Toku Forum sehr aktiv und da haben wir sowas noch nicht mitbekommen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Wildforce
Administrator
Administrator
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 23:52

Re: Der ton im Internet

Beitrag von Wildforce » Fr 20. Jun 2014, 20:15

Man darf auch nicht alle Foren in einen Topf werfen. Es gibt noch genug Foren wo die User durchaus wissen was sich gehört. Das wichtigste ist auf jedenfall das man die Meinung anderer akzeptiert.
Star Trek DS9: Der Abgesandte Teil 2

Major Kira: "Schilde hoch!"
Chief O'Brien: "Welche Schilde?"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste