[Games&Computer] PC und Spiele

Alles was woanders nicht reinpasst, hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Pyro Ranger » Fr 22. Aug 2014, 21:58

Spidey16 hat geschrieben:
Pyro Ranger hat geschrieben: Frau kommt in Gamestop rein (ich seh mir grad im Hintergrund PS3 spiele an) frägt den Verkäufer so:
"Welches Spiel wäre was für meine 6 jährige Tochter?
Verkäufer: Ja also Assasins Creed ist ziemlich gut.

Mein Gedanke: Spinnst du??? Oo
Hab das selbe mit GTA erlebt
Auch im Gamestop? XD
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von W-B-X » Fr 22. Aug 2014, 22:09

Mich hatte im Müller mal einer angesprochen, ob ich für ihn ein Spiel (hab den Namen vergessen) kaufen kann xD

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10989
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Fr 22. Aug 2014, 22:10

Hat aber bestimmt nicht gemacht? xD

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von W-B-X » Fr 22. Aug 2014, 22:22

Hab es nicht gemacht.

Benutzeravatar
Spidey16
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2115
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:19
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Spidey16 » Sa 23. Aug 2014, 06:09

Pyro Ranger hat geschrieben:
Spidey16 hat geschrieben:
Pyro Ranger hat geschrieben: Frau kommt in Gamestop rein (ich seh mir grad im Hintergrund PS3 spiele an) frägt den Verkäufer so:
"Welches Spiel wäre was für meine 6 jährige Tochter?
Verkäufer: Ja also Assasins Creed ist ziemlich gut.

Mein Gedanke: Spinnst du??? Oo
Hab das selbe mit GTA erlebt
Auch im Gamestop? XD
Glaube das war beim Saturn
"Roses are red, Spiders are two, one comes in scarlet the other in blue" - Scarlet Spider I

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 13:15

Wahrscheinlich wird jedem Kunden der nichts von Games zu verstehen scheint einfach immer das Teuerste empfohlen^^
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Suzu » Sa 23. Aug 2014, 13:49

Kommt auf den Verkäufer an, da gibt es solche und solche.

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 13:51

Natürlich kommt es auf den Verkäufer an, aber beiden beiden Beispielen scheint es einer von der Sorte zu sein die sowas machen.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Suzu » Sa 23. Aug 2014, 13:54

Das sind wahrscheinlich vor allem die, die ihren Job nicht ernt nehmen. Ich mein, wenn du Spiele, die nicht dafür geeignet sind, an Minderjährige verkaufst kann das böse enden und das klingt nicht nach jemandem, der sich nen Ausweis zeigen lässt...

Zugegeben allerdings, ich glaube ich musste bisher beim Spielekauf nur ein einziges Mal den Ausweis zeigen...

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von W-B-X » Sa 23. Aug 2014, 13:59

Suzu hat geschrieben:Zugegeben allerdings, ich glaube ich musste bisher beim Spielekauf nur ein einziges Mal den Ausweis zeigen...
Bei Spielen hatte ich bislang Glück, nur beim Sekt kaufen wollte eine den Ausweis sehen (den ich in dieser Situation natürlich nicht dabei hatte)

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 14:04

Suzu hat geschrieben:Das sind wahrscheinlich vor allem die, die ihren Job nicht ernt nehmen.
Ich denke dass sie schon Wert auf ihren Job legen und gerade deshalb sowas machen. Ich kann mir vorstellen, dass sie eher befördert werden, wenn sie möglichst viele möglichst teure Spiele verkaufen. Damit will ich aber nicht sagen dass ich sowas gut finde, nur dass ich nachvollziehen kann weshalb die sowas machen.
Suzu hat geschrieben:Zugegeben allerdings, ich glaube ich musste bisher beim Spielekauf nur ein einziges Mal den Ausweis zeigen...
Hier bei mir ist das anders. Ich muss immer einen Erwachsenen mitnehmen wenn ich mir mal ne PSN Karte oder ein Spiel ab 16/18 kaufen will, das nervt schon ziemlich. Bei Steam Karten ist das anders sie sind ohne Altersbeschränkung.
Ein Freund von mir musste bei einem Dragonball Spiel ab 12 Mal den Ausweis zeigen und der ist 18^^
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Suzu » Sa 23. Aug 2014, 14:07

Ich find's irgendwo unverantwortlich, wenn man nicht danach fragt, zumindest bei Sachen, die ab 18 sind. Okay, einer mit Falten, grauem Haar und Vollbart geht wohl als volljährig durch, aber in jungem Alter ist es sinnvoll.

Aber gut, mich duzen ja auch immer noch Fremde in Restaurants und so... ^^'

@Zaku
Nein, so funktioniert das eigentlich nicht. Vor allem eben nicht, wenn man sich nicht den Ausweis zeigen lässt, weil das in Deutschland einfach Vorschrift ist. Und wenn man sich nicht dran hält gibt es eben Ärger, sobald das rauskommt.

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 14:26

Suzu hat geschrieben: @Zaku
Nein, so funktioniert das eigentlich nicht. Vor allem eben nicht, wenn man sich nicht den Ausweis zeigen lässt, weil das in Deutschland einfach Vorschrift ist. Und wenn man sich nicht dran hält gibt es eben Ärger, sobald das rauskommt.
Ich denke nicht dass irgendein Gamestop Mitarbeiter Probleme kriegt wenn er einer Mutter ein Spiel ab 16 verkauft, nur weil diese vorhat es an ihre 6 Jährige Tochter zu verschenken. Natürlich ist es von beiden nicht gerade verantwortungsvoll, aber rein rechtlich dürfte es da doch kein Problem geben oder? Anders wäre es natürlich wenn der Verkäufer es direkt an die 6 Jährige verkaufen würde. Und wenn er öfter mal auf die Alterskontrolle verzichtet verkauft er um einiges mehr. Der Chef ist wahrscheinlich nicht immer direkt neben ihm und kriegt davon nichts mit. Später sagt der Verkäufer einfach, dass er wohl ziemlich gut beraten kann. Natürlich geht er ein ziemliches Risiko damit ein und es wird sehr wahrscheinlich irgendwann auffliegen, aber bis dahin verkauft er munter weiter und macht sich keine Gedanken um die Kinder.
Das ist jedenfalls die einzige Erklärung die mir eingefallen ist, warum jemand sowas tun würde und ich weiß dass eine solche Taktik nicht wirklich schlau ist um schnell möglichst erfolgreich zu werden. Aber es ist nunmal nicht jeder schlau genug um das zu checken. Damit will ich jetzt auch keine Gamestop Mitarbeiter beleidigen, jedenfalls nicht die, die ihren Job richtig machen
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 14:30

Ich plauder mal als ein ehemaliger (geistig immernoch) Gamestop mitarbeiter aus dem nähkästchen.

Zum Thema teure speile Verkaufen:

Das ist egal wie teuer die Spiele sind die du verkaufst. Es kommt auf die menge an die verkauft wird. Vor allem hat Gamestop nichts wenn man das teuerste spiel dem Kunden andreht da das die neuspiele sind. Gamestop verdient nichts an dem Verkauf von Neuspielen sondern nur an Gebrauchtspielen. Deshalb wird dir bei GS immer zuerst das Gebrauchte angeboten da wir als Laden auch dadurch tatsächlich verdienen.
Ne beförderung oder ähnliches bekommst du dadurch aber trotzdem nicht. Dafür müsstest du schon ganz andere Qualitäten zeigen als nur dem Kunden teure Spiele andrehen.

Ausweise zeigen:

Den Ausweis zu zeigen ist Pflicht punkt aus. Wenn es ein Mitarbeiter mal nicht tut dann aus zwei gründen A. Er kennt dich oder du siehst alt genug aus oder B. Er hat es schlicht und einfach vergessen. Bei Spielen ab 12 Jahren herrscht die Pflicht den Ausweis bei uns vorzuzeigen wenn danach gefragt wird. Wer keinen hat muss mit jemandem wiederkommen der sich ausweisen kann. Selbiges gilt für den Verkauf von Gebrauchten Spielen. Man muss mindestens 18 sein um den Verkauf bei uns abschließen zu dürfen oder jemanden dabei haben der 18 ist.
Bei PSN Karten muss man auch 18 sein weil Sony das so vorgeschrieben hat. Das war Jahrelang nicht so aber seid letztem Jahr verlangt Sony das PSN Guthaben nur noch an Kunden über 18 verkauft werden. Steam und Microsoft haben Gamestop, Staurn etc. nicht solche vorgaben gegeben weswegen man dafür auch keinen Ausweis vorlegen muss.

Wenn ein Mitarbeiter nicht nach dem Ausweis gefragt hat und jemand von der Polizei oder irgendeiner anderen Behörde spitz kriegt das dem so ist und der Kunde dann jünger war als erlaubt hat der Verkäufer viel dreck am stecken. Der Laden muss dann nämlich sehr hohes Bußgeld zahlen und der Mitarbeiter hat ne anzeige am Hals und wird dadurch auf kurz oder lang seine Stelle verlieren.

Und nur ne kleine Anekdote. Wenn er eindeutig alt genug sein um ein Spiel zu kaufen seid immer nett zu dem Verkäufer. Wir haben uns nämlich immer nen Spaß draus gemacht Teenager oder Erwachsene die meinten Frech sein zu müssen den Ausweis vorzeigen zu lassen. Die haben den aber auch meistens nicht mit weswegen wir sie immer schön nach haue schicken konnten ;)
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Basti » Sa 23. Aug 2014, 14:38

W-B-X hat geschrieben:Mich hatte im Müller mal einer angesprochen, ob ich für ihn ein Spiel (hab den Namen vergessen) kaufen kann xD
Da hab ich auch ne Geschichte:

Ich will gerade in MediaMarkt rein, als ich zwei Knirpse vor dem laden sehe, die scheinbar auf jemanden warten.
Ein Mann mitlleren alters kommt raus, drückt den Knipsten jeweils ein GTA 5 Game in die ahnd plus Kassenzettel und wehcselgeld. Dann geht der Kerl seiner wege.

Ich hatte das gefühl das die sich nicht mal kannten und die knirpse ihn halt nur dazu überredet haben die Games für sie zu kaufen, da sie eindeutig noch keine 16 oder 18 waren. (weiß jetzt gard nicht ab wie viel Jahre GTA 5 ist)

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 14:40

GTA 5 ist ab 18 und bei solchen Situationen kann es auch ganz böse enden.

Wenn die Kinder jetzt nämlich mit dem Spiel zu Hause antanzen können die Eltern den Markt/Verkäufer verklagen. Denn die Eltern haben dem Kauf nicht zugestimmt und da die Kinder minderjährig sind hat sich der Verkäufer auf umwege strafbar gemacht.

Natürlich passiert sowas nur sehr sehr selten und wenn es mal passieren sollte gibts gewisse Dinge die dort eingeleitet werden an die ich mich aber nicht mehr genau erinnere :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 14:43

Damit hast du jetzt meine schöne Theorie komplett zerstört :( . Naja war ja irgendwie doch nicht ganz so logisch was ich da geschrieben hab. Ich persönlich hab auch noch keine negativen Erfahrungen beim Gamestop gemacht. Bis auf das eine Mal als mir ein Verkäufer eine paar € teurere Special Edition von Darksiders 2 Angedreht hat. Diese war gebraucht und alle Codes waren bereits eingelöst und ich hatte im Grunde die normale Version für einen höheren Preis gekauft. Natürlich hat er mir gesagt dass sie gebraucht ist, aber nicht dass die Codes nicht gehen, sondern nur davon erzählt was da für Bonusinhalte drin sind. Ich wüsste aber auch nicht wie man überprüfen soll ob die Codes noch gehen, aber eigentlich davon ausgehen dass der Vorbesitzer sich die Special Edition gekauft hat um auch die Bonusinhalte zu besitzen.
Aber Egal dass Spiel war eh nicht so Toll und im Grunde hab ich es nie gezockt^^
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Basti » Sa 23. Aug 2014, 14:44

Das ist wirklich gut zu wissen.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 14:45

Solche Mitarbeiter gibts leider auch hier und da mal. Normal legen wir bei Gamestop aber auch viel wert darauf nichts der Ware zu beschönigen sondern ehrlich mit den Kunden zu sein und sie so gut wie wir können zu beraten.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 14:48

kann ich dir glauben, weil ich wie gesagt sonst immer echt zufrieden mit der Beratung bin beim Gamestop.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 14:56

Das hören wir auch immer gern. Bei uns kamen vor allem immer viele Eltern die sich bei uns für die Beratung bedankt haben und das wir immer darauf achten ob das Spiel für das Kind geeignet ist. Etwas was kunden immer an Märkten wie Saturn bemängeln.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Suzu » Sa 23. Aug 2014, 14:58

Bei nem großen Elektroladen hat man ja auch das Problem, dass das Personal eben nicht zwingend auf einen Bereich geschult ist und dann sozusagen auf gut Glück berät.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 14:59

Jap das ist der große Nachteil von so großen Elektromärkten. Viele Mitarbeiter kennen sich nicht sehr gut mit den Sachen aus die sie verkaufen. Beim Gamestop arbeiten zu 90% nur Gamer die alles auch zocken was man so im laden finden kann xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 15:18

Ich hab bei Mediamarkt sogar manchmal das Gefühl, dass die Mitarbeiter vor mir weglaufen wenn ich auf die zu kommen um eine Frage zu stellen, oder ganz schnell anfangen zu telefonieren. Sowas ist mir im Gamestop noch nie passiert und ich glaube nicht dass das nur daran liegt, dass es da nicht so viele Fluchtwege gibt.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Basti
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8459
Registriert: Di 25. Mär 2008, 23:08

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Basti » Sa 23. Aug 2014, 15:22

Witzig ich höre genau das gleiche über MediaMarkt Arbeiter. Also muss doch ein fünkchen Wahrheit dahinter stecken. xD

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 15:23

MediaMarkt arbeiter haben einfach einen gesunden Fluchtinstinkt :lol:
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Suzu » Sa 23. Aug 2014, 15:24

Wer weiß, was man da so im Arbeitsalltag erleben muss xD

Benutzeravatar
Zaku99
Kakuranger
Kakuranger
Beiträge: 599
Registriert: Di 24. Jun 2014, 15:52
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg(NRW)

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Zaku99 » Sa 23. Aug 2014, 15:25

Die sind einfach ein bisschen menschenscheu, sind aber eigentlich ganz lieb. Nur nicht in die Augen gucken und keine hastigen Bewegungen machen sonst beissen die zu.
TATOBA TATOBA TATOBA
:ooomain: :ooofinal1: :ooofinal2: :ooobirth:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Go-On Black » Sa 23. Aug 2014, 15:26

Man hat aber auch oft mit Kunden zu tun wo man am liebsten unter die Kasse kriechen will und nie mehr wiederkommt xD
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: [Games&Computer] PC und Spiele

Beitrag von Suzu » Sa 23. Aug 2014, 15:46

Go-On Black hat geschrieben:Man hat aber auch oft mit Kunden zu tun wo man am liebsten unter die Kasse kriechen will und nie mehr wiederkommt xD
Die hat man doch überall xD

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste