[Games&Computer] Xbox One

Alles was woanders nicht reinpasst, hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

[Games&Computer] Xbox One

Beitrag von W-B-X » Di 27. Nov 2012, 13:35

Alles über X-Box und Co hier rein.
Zuletzt geändert von W-B-X am Di 21. Mai 2013, 19:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2818
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von Red Ranger » Di 27. Nov 2012, 17:50

Klingt beides wirklich noch stark nach Gerücht. Dass es eine Casual XBox und eine Core Gamer XBox geben wird, denke ich nicht. Das Gerücht klingt für mich recht unglaubwürdig, da zwei so unterschiedliche Varianten einer Konsole die Käufer nur verwirren würde.

Dass die neue Xbox einfach nur XBox heißen wird, ohne irgendwelchen Anhang, glaube ich auch nicht. Das würde nur zu Verwechslungen mit der ersten Xbox führen.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Xbox 720

Beitrag von Go-On Black » Di 27. Nov 2012, 20:08

Das mit dem einfachen Namen Xbox halte ich nichmal für so unglaubwürdig, da Apple ihr neues Ipad auch nur Ipad genannt haben.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von Diamantenranger » Di 27. Nov 2012, 20:32

Aber Apple arbeitet auch mit Generationen. Da jedoch von anfang an.
Ist dann die 360, die zweite und die "neue" dann die dritte Generation? All das müsste vom Herrsteller geklärt werden. Nicht der einfachste Weg, aber er wäre möglich.
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Xbox 720

Beitrag von Go-On Black » Di 27. Nov 2012, 21:07

Ich hätte es auch lieber wenn sie noch was dranhängen würden. Gehört für mich bei ner Konsole einfach dazu.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Xbox 720

Beitrag von Go-On Black » Sa 5. Jan 2013, 19:44

Wies aussieht wird die neue Xbox tatsächlich auf der E3 vorgestellt.
Microsoft hat jetz nen großen Countdown auf Majornelson.com veröffentlicht der am 11.Juni auslaufen wird.
Wenn die jetz wirklich so früh schon auf die E3 verweisen kann es ja eigentlich nur wegen der ankündigung einer neuen Hardware sein.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » So 13. Jan 2013, 21:14

Xbox 720 - Neue Gerüchte aufgetaucht
Grafikarte und RAM sprechen für Next Gen
Es ist wieder soweit. Wir bekommen neue Informationen über die Next Gen Xbox. Wie die japanische Seite Club.TGCER berichtet, soll die Xbox 720 mit der Windows 8 Oberfläche ausgestattet werden. Somit könnte für den Nutzer die Möglichkeit bestehen, Apps aus dem Windows Store herunter zu laden.

Das "Herz" der Konsole soll eine modifizierte Platine namens OBAN, auf Basis einer GPU von der AMD 8800er Serie mit 8 Prozessorkernen, sein. Zudem soll die Xbox 720 über angeblich 8 GB RAM (zum Vergleich: Xbox 360 hat 512 MD und die Wii-U 2 GB RAM) verfügen und mit einer 320 GB Festplatte (2,5 Zoll) ausgestattet werden.

Eventuell erfahren wir auf der diesjährigen E3 mehr.
http://www.gameradio.de/news/Multiplatt ... t_Gen.html
Bitte keine Windows 8 Oberfläche, die sieht so sch**** aus.

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4106
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von Welteneroberer » So 13. Jan 2013, 21:24

Nur leider ist das sehr wahrscheinlich. "Eine Oberfläche für alle Geräte, auch wenn es die Bedienung unmöglich macht" ist der Sinn hinter Modern UI (formally known as Metro). Es würde mich mehr wundern, wenn die Xbox kein Modern UI bekommt.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » So 13. Jan 2013, 23:34

Welteneroberer hat geschrieben:Nur leider ist das sehr wahrscheinlich. "Eine Oberfläche für alle Geräte, auch wenn es die Bedienung unmöglich macht" ist der Sinn hinter Modern UI (formally known as Metro). Es würde mich mehr wundern, wenn die Xbox kein Modern UI bekommt.
Ja leider. Aber ich finde sie auf einer Konsole noch unnötiger als auf einem PC. Was will ich mit Apps auf meiner Konsole.
Xbox 720 - Massenproduktion der Chipsätze bereits angelaufen?

Das Technologie-Blog SemiAccurate geht davon aus, dass Microsoft die Massenproduktion der Chipsätze für die Xbox 720 bereits Ende Dezember 2012 gestartet hat.

Während die Gerüchteküche um die PlayStation 4 aktuell ziemlich heiß läuft, ist es um die Xbox 720 relativ ruhig geworden. Das hat das Technologie-Blog semiaccurate.com nun zum Anlass genommen, noch einmal über den Start der Massenproduktion der Chipsätze für die Next-Gen-Konsole zu spekulieren.

Wie den Blog-Betreibern nämlich angeblich bereits im vergangenen Jahr von einer anonymen Quelle aus dem näheren Umfeld von Microsoft verraten wurde, hätte das Unternehmen eben jene Produktion am 31. Dezember 2012 starten müssen, um den eigenen Zeitplan einer Veröffentlichung der Xbox 3 noch im Jahr 2013 einhalten zu können. Schon eine Verzögerung von nur wenigen Wochen könnte zu einer Release-Verschiebung der neuen Konsole auf 2014 führen, soCharlie Demerjian von SemiAccurate.

Da sich Microsoft erst kürzlich selbst unter Zugzwang setzte, indem Larry 'Major Nelson' Hryb, Director of Programming beim Gaming-Netzwerk Xbox Live von Microsoft, einen offiziellen Countdown für eine größere Ankündigung im Rahmen der E3 2013 im kommenden Juni startete, dürfte davon auszugehen sein, dass der geplante Produktionsstart im vergangenen Jahr eingehalten wurde. Und sollte dies der Fall sein, dürften uns in Kürze mit hoher Wahrscheinlichkeit weitere Info-Leaks zu den Spezifikationen der Xbox 720 erwarten.
http://www.gamepro.de/index.cfm?pid=1852&pk=3008257

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Xbox 720

Beitrag von Go-On Black » Mo 14. Jan 2013, 00:13

W-B-X hat geschrieben: Was will ich mit Apps auf meiner Konsole.
Ich benutze meine Apps eigentlich ziemlich oft auf der Konsole. Youtube,Lovefilm,IGN etc. sind so viel einfacher zu erreichen als ständig über den IE sie raus zu suchen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Mo 14. Jan 2013, 01:08

Go-On Black hat geschrieben:
W-B-X hat geschrieben: Was will ich mit Apps auf meiner Konsole.
Ich benutze meine Apps eigentlich ziemlich oft auf der Konsole. Youtube,Lovefilm,IGN etc. sind so viel einfacher zu erreichen als ständig über den IE sie raus zu suchen.
Für die Seiten habe ich meinen Rechner und mit den Lesezeichen muss ich da auch nicht lange rumsuchen. Eigentlich ist es eh nur eine Frage des persönlichen Geschmacks. Die einen benutzen dafür lieber die Konsole, die anderen lieber den PC. Ich persönlich brauche das ganze Zeug auf ner Konsole nicht.

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21172
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Xbox 720

Beitrag von Go-On Black » Mo 14. Jan 2013, 01:28

Dadurch das ich zu faul bin ständig meinen pc hoch und runter zu fahren nur um mir ein Video auf YT anzusehen sind die Apps auf der Konsole schon ganz praktisch.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Di 22. Jan 2013, 18:21

Xbox 720 - Wieder Infos über Hardware geleakt

Zur kommenden Microsoft-Konsole wurden wieder zahlreiche, nicht offiziell bestätigte Hardware-Details bekannt. Diese decken sich mit älteren Infos.

Die englischsprachige Webseite VGLeaks.com behauptet, vor kurzem exklusiv detaillierte Informationen über die Hardware der Xbox 720, Codename: Durango, gelangt zu sein. Die genannten Infos beziehen sich angeblich auf ein Entwickler-Kit, das nicht älter als 9 Monate sein soll. Gerüchte um die Playstation 4 und die Xbox 720 gibt es zuhauf – die Informationen von VGLeaks stimmen allerdings in vielen Punkten mit früheren Gerüchten und mit Informationen von Eurogamer überein. Nach deren Ansicht ist der jüngste Leak »überzeugend«.

Die Xbox 720 - soll nach jüngsten Informationen eine Acht-Kern-CPU mit X64-Architektur von AMD haben, die pro Kern auf 1,6 GHz getaktet ist. Die CPU soll außerdem auf AMDs »Jaguar«-Technologie basieren, die für Laptops und Tablets genutzt wird. Die Xbox 720 soll außerdem über 8 GB DDR3-RAM verfügen, die im Verbund mit 32MB ESRAM unterstützt – einem sehr schnellen Speicher, der in anderer Form auch als Cache in CPUs verbaut wird. Der ESRAM ist sowohl an die GPU, als auch an die Northbridge gekoppelt und steht damit generell auch anderen Komponenten der Konsole zur Verfügung. Die Quelle gibt die Durchsatzrate von Daten mit plausiblen 170 GB/s an.

Die »Durango« hat außerdem noch einige dedizierte Hardware-Beschleuniger, für Audio-, oder Video-Codierung, was darauf hinweist, dass Microsoft seine Konsole auch weiterhin als Media Center nutzen möchte.

An Laufwerken und Anschlüssen soll die Konsole mindestens eine 500GB-Festplatte, ein 6fach Blu-ray-Laufwerk und USB 3.0-Anschlüsse bieten. Microsofts Bewegungs-Steuerung Kinect scheint außerdem einen eigenen Anschluss zu haben und nicht, wie in einigen Gerüchten behauptet, schon integriert zu sein. Neben dem obligatorischen HDMI-Output weisen die Quellen außerdem auf einen HDMI-Input hin. Ins Internet muss die Konsole natürlich auch – dafür gibt’s neben einem Gigabit-Ethernet-Anschluss auch WiFi und WiFi-Direct.

Laut Einschätzung der Quellen hat nach diesen Erkenntnissen jetzt die PlayStation 4 die Nase leicht vor der Xbox 720, wenn es um bloße Rechenleistung geht. Die PS4 soll angeblich mit 1,84 Teraflops arbeiten, während die Xbox 720 mit den neuen Spezifikationen nur auf rund 1,23 Teraflops kommt. Auf dem Papier wirkt allerdings beides nicht gewaltig, da moderne Grafikkarten zumindest nach Zahlen bereits das Doppelte leisten.
http://www.gamepro.de/news/3008652/xbox_720.html
Bild:
SpoilerAnzeigen
Bild

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 6. Feb 2013, 18:35

http://www.spieletipps.de/n_28882/

All so für mich werden neuen Konsolen immer uninteressanter

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Mi 6. Feb 2013, 18:47

Wolf Ranger Merrick hat geschrieben:http://www.spieletipps.de/n_28882/

All so für mich werden neuen Konsolen immer uninteressanter
Ich hoffe zwar das dies nur ein Gerücht bleibt, aber irgendwie glaube ich, dass es bei der Hoffnung bleibt. Ich habe echt keine Lust, zwanghaft online sein zu müssen, nur weil ich ein offline Game spiele.
Wegen diesem ganzen Mist mit Onlinezwang und zig Zusatzprogrammen nur um das Spiel zu spielen habe ich den PC Spielen zum größtenteil den Rücken gekehrt. Den Onlinezwang hat doch Ubisoft auch versucht und da gab es doch ständig Probleme.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 6. Feb 2013, 22:13

W-B-X hat geschrieben:
Wolf Ranger Merrick hat geschrieben:http://www.spieletipps.de/n_28882/

All so für mich werden neuen Konsolen immer uninteressanter
Ich hoffe zwar das dies nur ein Gerücht bleibt, aber irgendwie glaube ich, dass es bei der Hoffnung bleibt. Ich habe echt keine Lust, zwanghaft online sein zu müssen, nur weil ich ein offline Game spiele.
Wegen diesem ganzen Mist mit Onlinezwang und zig Zusatzprogrammen nur um das Spiel zu spielen habe ich den PC Spielen zum größtenteil den Rücken gekehrt. Den Onlinezwang hat doch Ubisoft auch versucht und da gab es doch ständig Probleme.
Finde ich auch voll dumm das man Onlin gehen muss nur um in Ruhe zocken zu können. Aber denke das ligt auch zum Teil dadran da je fast jedes neue Spiel ein Multiplayer haben muss. Selbst Spiele wie das neue Tome Rider und God of War bekommen ein. Da wundert es mich nicht, das Onlinzwang bald auch auf den Konsolen vorkommen wird.

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2818
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von Red Ranger » Mi 6. Feb 2013, 22:40

Also hat sich jetzt auch schon die neue XBox disqualifiziert. Sieht wohl so aus, als bleibe ich bei der nächsten Konsolengeneration vorerst Beobachter.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Mi 6. Feb 2013, 22:47

Tomb Raider im Multiplayer? Wie soll das denn aussehen? God of War kann ich mir noch vorstellen.

Ist wohl weniger wegen Multiplayer, weil da reicht es online zu sein, wenn man einer MUltiplayerpartie beitritt bzw. die Lobby oder wie das heißt betritt.

Eher ist es unteranderem deswegen
Demnach soll die neue Konsole die Onlineverbindung benötigen, um überhaupt zu funktionieren. Auf diesem Weg will Microsoft angeblich unter anderem den Markt der Gebrauchtspiele bekämpfen. Allerdings sollen die Spiele nicht auf auf dem digitalen Weg sondern auch wie gewohnt im Handel angeboten werden.
http://www.gamestar.de/hardware/konsole ... l#comments
@Red Ranger
Mach ich immer so. Dann muss ich mich nicht mit den ganzen Kinderkrankheiten wie Ring of Death rumärgern. Ich hoffe einfach mal, dass dies nur ein Gerücht ist, weil das kann ganz schön nach hinten losgehen.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 6. Feb 2013, 22:58

W-B-X hat geschrieben:Tomb Raider im Multiplayer? Wie soll das denn aussehen? God of War kann ich mir noch vorstellen.
Es gibt zwei Gruppen die hinter Schätze und andre Sachen her sind und wer die meisten hat gewinnt. Finde ich igendwie unützs.

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Mi 6. Feb 2013, 23:07

Aha. Auf den drei Screenshots die ich bei Gamepro gesehen habe sah es für mich zunächst nach einem reinen Shooter Multiplayer aus. Auf Gamepro gibt es auch einen Artikel mit der Erklärung, dass sie mit dem Multiplayer die Spieler länger an das Spiel binden wollen. Ich finde zwar, dass man nicht unbedingt für jedes Spiel einen Multiplayermodus braucht, aber ich müsste es erst selbst sehen und vielleicht auch spielen um mir eine Meinung zu bilden. Vielleicht macht es ja Spaß. Nur wird es wohl ein reiner Online MUltiplayer sein oder?

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Mi 6. Feb 2013, 23:10

W-B-X hat geschrieben:Aha. Auf den drei Screenshots die ich bei Gamepro gesehen habe sah es für mich zunächst nach einem reinen Shooter Multiplayer aus. Auf Gamepro gibt es auch einen Artikel mit der Erklärung, dass sie mit dem Multiplayer die Spieler länger an das Spiel binden wollen. Ich finde zwar, dass man nicht unbedingt für jedes Spiel einen Multiplayermodus braucht, aber ich müsste es erst selbst sehen und vielleicht auch spielen um mir eine Meinung zu bilden. Vielleicht macht es ja Spaß. Nur wird es wohl ein reiner Online MUltiplayer sein oder?
So wie ich es in den Play 3 Video gesehen habe ja. Ich versuche mal Morgen das Video hochzuladen. Kannst dir dann angucken

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Mi 6. Feb 2013, 23:16

Ok, danke dir.

Benutzeravatar
Ngage2hate
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 46
Registriert: So 3. Feb 2013, 14:57
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Ngage2hate » Mi 6. Feb 2013, 23:18

Neue X-Box. Dann muss ich mich langsm um den verkauf meiner jetzigen kümmern.

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Fr 8. Feb 2013, 21:52

Die Nutzeroberfläche der Xbox 720 wird allem Anschein nach stark an Windows 8 angelehnt sein. Joachim Kempin, ehemaliger Geschäftsführer von Microsoft, deutet auch den Einsatz einer berührungsempfindlichen Steuerung an.

"Heutzutage basiert das Meiste doch auf Windows, oder? Es würde mich nicht wundern, wenn die Nutzeroberflächen zukünftig noch näher an Windows 8 herankommen als jetzt", sagte Kempin im Gespräch mit dem Magazin IGN.

Er merkte außerdem an, dass Microsoft so gut wie nichts an den Xbox-Konsolen verdient. Stattdessen wird Gewinn durch die Vergabe von Lizenzen, geschäftliche Abmachungen und den PC-Bereich generiert.

"Wenn man sich das mal so ansieht ... mein Gott. Das ist so ein kleiner Bereich von Microsoft. Es wäre wirklich besser, wenn sie ihn komplett ausgliedern und anderen Leuten überlassen würden. So werden sie nicht mehr davon abgelenkt. Dieses ganze Feld ist eine einzige Ablenkung für das Unternehmen."

Laut Kempin ist es lange nicht genug, Windows 8 einfach nur auf die Xbox 720 zu bringen. Das wichtigste sei, dass beide Teile zusammenarbeiten und die Nutzeroberfläche nicht nur möglichst hübsch und interessant ist.

Xbox 720: Durchgesickerte Infos zu "Durango"
1 von 7 Zurück Weiter
Der angebliche, aktuelle Bauplan der Xbox 720.
Originalgr��e anzeigen
Der angebliche, aktuelle Bauplan der Xbox 720.

Wünscht ihr euch Windows 8 auf der Xbox 720? Und gebt ihr Kempin recht, dass die Konsolen-Entwicklung ausgegliedert werden sollte?

So wie es aussieht, wird auch Microsoft denselben Weg wie Sony beschreiten und Gebrauchtspiele durch Aktivierungscodes und eine permanente Internetverbindung unbrauchbar machen. Die angeblichen finalen Spezifikationen der Xbox 720 scheinen außerdem immer mehr der Wahrheit zu entsprechen.

Derzeit deutet alles darauf hin, dass Sony die PS4 tatsächlich am 20. Februar offiziell vorstellt. Sollte dem so sein, wird Microsoft die Enthüllung der Xbox 720 nicht mehr lange hinauszögern können.

(/cdo)
http://www.spieletipps.de/n_28893/

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Sa 9. Feb 2013, 17:30

Ich bin echt mal gespannt wie das alles am Ende aussehen wird. Was ich von der Windows 8 Nutzeroberfläche gesehen habe gefällt mir gar nicht und im Moment kann ich nur spärlich glauben dass die Oberfläche der Xbox 720 mir besser gefallen wird. Was die Sache mit den Gebrauchtspielen betrifft ist bereits alles gesagt worden. Was nützt es uns wenn in der EU der Weiterverkauf von Spielen erlaubt ist, wenn es bei den aktuellen PC Spielen nicht durchgesetzt wird.

Edit:
Microsoft hat mittlerweile Stellung zu den Berichten genommen. Gegenüber dem Official Xbox Magazine sagte ein Sprecher, dass Microsoft keine Gerüchte oder Spekulationen kommentieren werde. Die Firma denke stets daran, was der nächste Schritt für ihre Plattform sein, habe aber derzeit nichts anderes zu verkünden.

Ein deutliches Dementi hört sich jedenfalls anders an. Das hätte eventuell auch dem Händler GameStop geholfen. Dessen Aktie verlor kurz nach der Veröffentlichung der jüngsten Hardware-Gerüchte innerhalb kurzer Zeit 6,1 Prozent ihres Wertes und stand bei 25,20 Dollar.
http://www.gamepro.de/xbox/news/3009125/xbox_720.html

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Di 12. Feb 2013, 14:29

Xbox 720 - Gerücht: Angeblich Kinect-Zwang und Suspend-Mode

Abermals sind vermeintliche Details zur Xbox 720 an die Öffentlichkeit gelangt. Demzufolge soll die neue Konsole von Microsoft angeblich mit einem Kinect-Zwang ausgestattet sein und einen Suspend-Mode für Spiele bieten.

Es vergeht mittlerweile kaum noch eine Woche, ohne dass neue vermeintliche Details zur nächsten Konsolengeneration von Microsoft und Sony im Internet kursieren. So berichtet jetzt das Magazin Kotaku über einige Spezifikationen der Xbox 720, die allesamt von »SuperDaE« stammen. Dieser hatte bereits in der Vergangenheit mehrfach über angebliche Details der neuen Konsolen berichtet. Zudem hatte er versucht, auf Ebay ein Dev-Kit der neuen Xbox zu verkaufen.

Schenkt man den aktuellen Angaben von SuperDaE Glauben, so wird die Xbox 720 standardmäßig mit der neuen Generation von Kinect ausgeliefert. Damit aber nicht genug: Angeblich setzt Microsofts Konsole voraus, dass Kinect stets angeschlossen und bereits kalibriert ist. Des Weiteren soll das neue Kinect mit seiner 1080p-Kamera in der Lage sein, insgesamt sechs statt bisher nur zwei Personen korrekt zu erkennen. Auch die Anzahl der scannbaren Körperteile ist von 20 auf 25 gestiegen. Das dürfte für eine bessere und präzisere Bewegungserkennung sorgen.

Außerdem berichtet SuperDaE, dass die Xbox 720 aufgrund des 8 GByte großen Speichers in der Lage sein, mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen zu lassen. So soll es beispielsweise möglich sein, ein Spiel in den sogenannten »Suspend-Mode« (eine Art Standby-Betrieb) zu versetzen, danach ein anderes Spiel zu starten und zu einem späteren Zeitpunkt wieder zum ersten Spiel zurückzukehren.

Apropos Speicher: Aus dem Bericht von Kotaku geht hervor, dass die Xbox 720 standardmäßig mit einer 500 GByte großen Festplatte ausgeliefert wird. Diese sei nötig, da jedes Spiel einer Installation bedarf. Allerdings müssen die Benutzer nicht warten, bis die Installation abgeschlossen ist. Vielmehr können Sie nach der Bereitstellung der »Kerndaten« bereits mit dem Spielen beginnen, während der Rest der Installation im Hintergrund abgeschlossen wird.

Auch zum Controller machte SuperDaE einige Angaben. Demnach wird Microsoft das Design des Gamepads nicht großartig verändern und weiterhin auf das bewährte Design setzen. Allerdings soll angeblich eine neue Funktechnik zum Einsatz kommen, so dass beispielsweise Controller von der Xbox 360 nicht verwendet werden können. Die Datenträger sollen eine Kapazität von 50 GByte haben und auch von DirectX-11-Grafik ist die Rede.

Der Release der neuen Xbox-Konsole soll dem Bericht zufolge gegen Ende dieses Jahres erfolgen. Eine Ankündigung wird Microsoft aller Voraussicht nach bei der diesjährigen E3 in Los Angeles vornehmen.
http://www.gamepro.de/news/3009314/xbox_720.html

Benutzeravatar
Ngage2hate
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 46
Registriert: So 3. Feb 2013, 14:57
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Ngage2hate » Di 12. Feb 2013, 14:41

Voll geile News! Die Konsole wird einfach überkrass rüberkommen.

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8198
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von W-B-X » Mi 27. Feb 2013, 18:07

Xbox 720 - Eidos-Gründer geht von einer Sperre für Gebrauchtspiele aus

Ian Livingston, der Mitgründer von Eidos Interactive, geht davon aus, dass die Xbox 720 eine Sperre für Gebrauchtspiele besitzen wird. Unter anderem soll dies durch einen Onlinezwang erreicht werden.

Da Microsoft die Xbox 720 - oder wie auch immer die neue Konsole letztendlich heißen mag - noch immer nicht offiziell angekündigt hat, gibt es nach wie vor zahlreiche Spekulationen rund um die Funktionen und Hardware. Unter anderem gibt es Mutmaßungen über eine mögliche Sperre von Gebrauchtspielen. Von einer solchen geht auch Ian Livingston, der Mitgründer von Eidos Interactive, aus.

In einem Interview mit dem Branchenmagazin MCV India erklärte Livingston, dass die neue Konsole seiner Meinung nach sogar mehrere Funktionen haben werde, um das Abspielen von gebrauchten Spielen zu verhindern.

»Die Breitbandgeschwindigkeit ist weltweit gesehen noch nicht auf einem Niveau, das den ausschließlich digitalen Vertrieb rechtfertigen würden. Sie sind bisher nur die Hälfte des Weges gegangen. (...) Die nächste Xbox wird wahrscheinlich eine permanente Internetverbindung benötigen. Und die Discs werden eine Art Wasserzeichen besitzen. Wenn man eine Disc auf einer Konsole abgespielt hat, wird sie danach nicht mehr auf einer anderen laufen. Die Konsolengeneration danach (nach der Xbox 720) wird dann >digital only< sein.«

Ob Livingston mit seinen Aussagen richtig liegt, wird die Zukunft noch zeigen müssen. Wann genau Microsoft die neue Xbox ankündigen wird, ist noch nicht bekannt.
http://www.gamepro.de/news/3009831/xbox_720.html
Xbox 720 - Gerücht: Exklusivitäts-Vereinbarung zwischen Microsoft und EA

Was planen EA und Microsoft? Insider behaupten, beide Konzerne seien eine tiefgreifende Partnerschaft für die Xbox 720 eingegangen.

Von zwei anonymen Branchen-Insidern will die Website CVG erfahren haben, dass der Publisher Electronic Arts eine enge Partnerschaft mit Microsoft eingegangen ist. Wichtigste Auswirkung der Zusammenarbeit könnte die zeitliche Exklusivität von DLCs für Microsofts Next-Gen-Xbox sein, eher unwahrscheinlich aber dennoch möglich wären sogar exklusive EA-Spiele.

Den Quellen zufolge wird die Kooperation auf einem großen Vorstellungs-Event für die neue Konsole mit dem Arbeitstitel »Xbox 720« am 26. April angekündigt. Was genau EA auf der ebenfalls noch nicht offiziell angekündigten Veranstaltung zeigen wird, ist unklar. Die Insider vermuten jedoch entweder eine Enthüllung von Battlefield 4 oder die Vorstellung des ersten Spiels von Respawn Entertainment.

Während Activision und Ubisoft auf der Vorstellung der PlayStation 4 mit Spielen und Partnerschafts-Ankündigungen vertreten waren, glänzte EA auf der Veranstaltung mit Abwesenheit. Das erklärt der EA-Finanzchef auf der »Morgan Stanley Technology, Media, and Telecom Conference« wie folgt:
»Zwischen jetzt und der E3 wird es eine Menge Sachen zu sehen geben und wir werden mit unserem Marketing-Team entscheiden, wann wir etwas ankündigen.«
http://www.gamepro.de/xbox/news/3009835/xbox_720.html

Benutzeravatar
Ngage2hate
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 46
Registriert: So 3. Feb 2013, 14:57
Land: Deutschland

Re: Xbox 720

Beitrag von Ngage2hate » Mi 27. Feb 2013, 21:33

»Die Breitbandgeschwindigkeit ist weltweit gesehen noch nicht auf einem Niveau, das den ausschließlich digitalen Vertrieb rechtfertigen würden. Sie sind bisher nur die Hälfte des Weges gegangen. (...) Die nächste Xbox wird wahrscheinlich eine permanente Internetverbindung benötigen. Und die Discs werden eine Art Wasserzeichen besitzen. Wenn man eine Disc auf einer Konsole abgespielt hat, wird sie danach nicht mehr auf einer anderen laufen. Die Konsolengeneration danach (nach der Xbox 720) wird dann >digital only< sein.«
Also das ist schon ein bisschen hart. Dann kann man gar keine Games mehr mit zu Kumpels nehmen oder umgekehrt. Aber man muss halt neue Sachen ausprobieren und wenn die Leistung der Konsole das dann Wert ist, ist doch alles ok.

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2818
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Xbox 720

Beitrag von Red Ranger » Do 28. Feb 2013, 08:58

Aber ich glaube nicht, dass Microsoft so blöd ist und wirklich eine Gebrauchtspielsperre und permanente Online Anbindung einbaut, während Sony bereits gesagt hat, dass sie es bei der PS4 nicht machen. Da würde Microsoft am Ende nur verlieren mit.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste