Facebook

Alles was woanders nicht reinpasst, hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Sa 4. Jan 2014, 17:53


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Mi 22. Jan 2014, 18:59


Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Welteneroberer » Sa 15. Feb 2014, 16:26

Facebook führt weitere Geschlechtskategorien ein
"Es" :crazylol:
“Wir shen(sic!) darin einen weiteren Weg, Facebook zu einem Ort zu machen, an dem Menschen ihre wahre Identität ausdrücken können.”
Übersetzung: "Ihr sollt uns noch mehr eurer Daten in den Rachen werfen, damit wir noch mehr Schotter damit machen können!"
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Bulk ´N´ Ranger
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 9155
Registriert: Do 22. Jan 2009, 21:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hell

Re: Facebook

Beitrag von Bulk ´N´ Ranger » So 16. Feb 2014, 23:58

W-B-X hat geschrieben:Studie sieht schwarz
"Facebook-wird-80-prozent-seiner-Nutzer-verlieren" (Überschrift)

Ich habe jetzt nur die Überschrift gelesen. Und möchte dazu sagen,
dass ich glaube, dass sie nicht einmal 5% verlieren werden. Wenn sie
überhaupt jemanden verlieren.
Heute klingt dein Name wie ein leeres Buch
Wie ein nie erfülltes Versprechen
Dich zu töten fiel mir schwer Ja -
Dich zu töten fiel mir schwer
Textauszug: "Dich zu töten fiel mir schwer"
Words by Lacrimosa

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Do 20. Feb 2014, 18:09


Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Suzu » Do 20. Feb 2014, 18:50

...und alle suchen sich irgendwelche Alternativ-Apps. Und ich sitz nur da und denke: Leute... SMS?

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Welteneroberer » Do 20. Feb 2014, 21:22

WhatsApp
https://www.youtube.com/watch?v=3yh2InVsFag
Leute... SMS?
Für die meisten wohl inzwischen zu teuer.
<-- Nimmer noch Handy-Nutzer (kein Smartphone) und somit SMS-Nutzer.
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Facebook

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Do 20. Feb 2014, 21:26

Heut zu Tage wird doch ehe vergessen das ein Handy nur dazu da ist um damit zu Telephonieren und SMS zu schreiben, dieses Zeitalter ist einfach viel zu verwöhnt.

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Suzu » Do 20. Feb 2014, 22:17

Auch für SMS gibt es doch Flatrates... so teuer find ich es nicht, wenn ich nicht 100 SMS in andere Netze schicke. Ich hab zwar ein Smartphone, aber ich schreibe damit halt auch in erster Linie SMS, telefoniere oder mache Fotos, ggf höre ich mal Musik oder gehe ganz kurz ins Internet, also nix, was Handys nicht auch schon gekonnt hätten...
Es ist in erster Linie ein Smartphone geworden, weil's im Vertrag günstig war und mir gefallen hat.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von GekiMaster » Fr 21. Feb 2014, 08:13

Anscheinend bin ich wohl richtig altmodisch.
Ich habe whatsapp noch nie genutzt und werde es auch nie nutzen.
Facebook habe ich auch nicht installiert, sondern rufe die Seite. Nur mal alle paar Tage über den Browser auf.

Generell bin ich der Meinugn von Suzuki. We derartige Datenmengen verschicken will, soll gefälligst dafür zahlen. So teuer ist das ganze nun auch wieder nicht. Die Zeiten, in denen das Internet eben immer präsent ist und die Leute alles kostenlos nutzen wollen, ohne dafür zu bezahlen und das auf Kosten anderer kotzt mich in letzter Zeit richtig an. Das fängt an bei einem Zeitschriftenartikel oder SMS und hört auf bei einem Kinofilm.

Wenn manntqtsächlich auf dem Smartphone Nachrichten verschicken will, die kostenlos sind's, dann sollte man auf E-Mails zurückgreifen. Das Argument, dass dann das Postfach zugespammt wird, sollte zum Nachdenken über den Sinn der Nachrichten anregen.

Wir geben so viel Geld unnötig aus, an den verschiedensten Stellen.
Selbst bei der teuren Drosselcom kostet ne SMS Flat gerade einmal 5€ im Monat.....

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Pyro Ranger » Fr 21. Feb 2014, 10:07

GekiMaster hat geschrieben:Anscheinend bin ich wohl richtig altmodisch.
Ich habe whatsapp noch nie genutzt und werde es auch nie nutzen.
Facebook habe ich auch nicht installiert, sondern rufe die Seite. Nur mal alle paar Tage über den Browser auf.
Du denkst du bist altmodisch? Ich hab noch nicht mal ein Smartphone XD Ich werd mir erst eins holen wenn mein Nokia Handy den Geist aufgibt und bei dem unzerstörbaren Ding kann ich da lange warten XD
GekiMaster hat geschrieben:Generell bin ich der Meinugn von Suzuki. We derartige Datenmengen verschicken will, soll gefälligst dafür zahlen. So teuer ist das ganze nun auch wieder nicht. Die Zeiten, in denen das Internet eben immer präsent ist und die Leute alles kostenlos nutzen wollen, ohne dafür zu bezahlen und das auf Kosten anderer kotzt mich in letzter Zeit richtig an. Das fängt an bei einem Zeitschriftenartikel oder SMS und hört auf bei einem Kinofilm.

Wenn manntqtsächlich auf dem Smartphone Nachrichten verschicken will, die kostenlos sind's, dann sollte man auf E-Mails zurückgreifen. Das Argument, dass dann das Postfach zugespammt wird, sollte zum Nachdenken über den Sinn der Nachrichten anregen.

Wir geben so viel Geld unnötig aus, an den verschiedensten Stellen.
Selbst bei der teuren Drosselcom kostet ne SMS Flat gerade einmal 5€ im Monat.....
Und hier gibts von mir die 100% Zustimmung! Ich finds schlimm wie wir heutzutage alles immer billiger oder sogar ganz umsonst haben wollen. Die Leute vergessen dass da auch Jobs dran hängen. Das da alles funktioniert da müssen Leute für Arbeiten die auch Familien zu ernähren haben. Wenn die Firma ihre Leistungen für n Appel und n Ei hergibt dann werden auch die Mitarbeiter dementsprechend schlechter bezahlt.
Ich zahl im Monat glaub ich ca. 30 Euro für mein Handy. In meinem Vertrag kann ich so viel SMS schicken wie ich will und in zwei Handynetze kostenlos telefonieren soviel ich will. Das taugt mir. Wäre ich mit den gleichen Konditionen nicht eben auch noch bei der Telekom wärs wahrscheinlich sogar noch billiger. Aber der Punkt ist ich krieg ne Leistung und für die zahl ich gutes Geld. Die paar Cent die Whatsapp im Monat gekostet hat.... ich will echt nicht wissen wie die das finanziert haben oO
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Fr 21. Feb 2014, 14:21

Pyro Ranger hat geschrieben:
GekiMaster hat geschrieben:Anscheinend bin ich wohl richtig altmodisch.
Ich habe whatsapp noch nie genutzt und werde es auch nie nutzen.
Facebook habe ich auch nicht installiert, sondern rufe die Seite. Nur mal alle paar Tage über den Browser auf.
Du denkst du bist altmodisch? Ich hab noch nicht mal ein Smartphone XD Ich werd mir erst eins holen wenn mein Nokia Handy den Geist aufgibt und bei dem unzerstörbaren Ding kann ich da lange warten XD
War bei mir genauso. Ich habe mir mein Smartphone auch erst gekauft, als der Akku meines aktuellen Handys angefangen hat den Geist auf zu geben. Und am Ende habe ich jetzt zwei einsatzbereite Handys bzw. Smartphone weil ich erstmal eine neue Sim-Karte kaufen durfte.
GekiMaster hat geschrieben:Anscheinend bin ich wohl richtig altmodisch.
Ich habe whatsapp noch nie genutzt und werde es auch nie nutzen.
Facebook habe ich auch nicht installiert, sondern rufe die Seite. Nur mal alle paar Tage über den Browser auf.
War es nicht so, dass facebook bei der Installation das Smartphone quasi übernimmt?

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Suzu » Fr 21. Feb 2014, 15:32

Ich hab mein Smartphone auch erst gekauft, als mein altes Handy den Geist aufgegeben hat- wobei ich oft schon ältere Modelle hatte, weil ich immer das alte von meiner Mutter bekommen habe. Und mein letztes Nokia meinte einfach so: Nö, keinen Bock mehr.

Ich rufe Facebook generell nicht auf dem Smartphone auf und benutze es auch nur über den PC. Das reicht mir vollkommen. Mit dem Handy schaue ich wenn überhaupt mal auf Ameba oder Tokunation vorbei. Wobei dieses immer online sein mir sowieso tierisch auf die nerven geht. Wenn ich schon den ganzen Tag im Internet hängen will, dann mache ich das am PC.

Whatsapp ist letztlich auch nur totaler Rotz, mit dem man sich 24 Stunden am Tag gegenseitig zuspammt. Da sind mir die paar Cent für ne SMS schon ne sinnvolle Investition, denn meist schreibe ich in SMS auch Sachen, die wichtiger sind, als irgendwelcher Messenger-Spam

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von GekiMaster » Fr 21. Feb 2014, 15:48

Genau das ist der Punkt. Leider muss ich wegen Eimern Arbeit die ganze Zeit online sein und auch erreichbar.
Dazu muss ich auch gestehen, dass ich leidenschaftlicher apple-Anhänger ibn und mir auch eigentlich immer das neuste hole.
Dennoch meinen einige nur weil es ja nichts kostet, dann einen den ganzen Tag zuzuspammen mit Dingen, die die Welt nicht braucht. Ständig werde ich von Schülern oder sogar Eltern gefragt, ob ich whats-App hätte oder ob ich sie bei Facebook als Freunde annehmen kann, damit sie mich kostenlos erreichen können.
Und da denke ich mir: hallo geht es noch?
Dass wegen meiner Promoption an der Uni. Immer für meinen Chef erreichbar sein muss ist eine Sache. Schließlich bezahlt er mich ja auch. :-)
Aber dass andere Leute, die Nickis mit einem zu tun haben auch noch in mein Privatleben eingreifen wollen, geht definitiv zu weit.

Und. Genau dahin bringt whatsapp und Facebook die Leute.
davon mal ganz abgesehen: irgendwie wurde whatsapp ja die ganze Zeit auch schon finanziert.
Oder hat jemand ernsthaft geglaubt, dass man für 99 Cent im Jahrbenliebig viel Bandbreite und Entwicklung benutzten kann? Jetzt wissen die Leute wenigstens, wohin ihre Daten verschwinden.
Ich kann auch ehrlicherweise die Entrüstung nicht wirklich verstehen. Facebook gibt wenigstens zu, dass sie die Daten verkaufen und damit ihr Geld verdienen. Wer dort seine Daten hinterlegt und sogar noch auf das gesamte Smartphone zugreifen lässt hat selber Schuld.
Im Browser intelligent eingesetzt ist facebook toll, keine frage, aber doch nicht auf einem Smartphone, wo sensibele kontaktinformatinen gespeichert sind.

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von GekiMaster » Fr 21. Feb 2014, 15:48

Genau das ist der Punkt. Leider muss ich wegen Eimern Arbeit die ganze Zeit online sein und auch erreichbar.
Dazu muss ich auch gestehen, dass ich leidenschaftlicher apple-Anhänger ibn und mir auch eigentlich immer das neuste hole.
Dennoch meinen einige nur weil es ja nichts kostet, dann einen den ganzen Tag zuzuspammen mit Dingen, die die Welt nicht braucht. Ständig werde ich von Schülern oder sogar Eltern gefragt, ob ich whats-App hätte oder ob ich sie bei Facebook als Freunde annehmen kann, damit sie mich kostenlos erreichen können.
Und da denke ich mir: hallo geht es noch?
Dass wegen meiner Promoption an der Uni. Immer für meinen Chef erreichbar sein muss ist eine Sache. Schließlich bezahlt er mich ja auch. :-)
Aber dass andere Leute, die Nickis mit einem zu tun haben auch noch in mein Privatleben eingreifen wollen, geht definitiv zu weit.

Und. Genau dahin bringt whatsapp und Facebook die Leute.
davon mal ganz abgesehen: irgendwie wurde whatsapp ja die ganze Zeit auch schon finanziert.
Oder hat jemand ernsthaft geglaubt, dass man für 99 Cent im Jahrbenliebig viel Bandbreite und Entwicklung benutzten kann? Jetzt wissen die Leute wenigstens, wohin ihre Daten verschwinden.
Ich kann auch ehrlicherweise die Entrüstung nicht wirklich verstehen. Facebook gibt wenigstens zu, dass sie die Daten verkaufen und damit ihr Geld verdienen. Wer dort seine Daten hinterlegt und sogar noch auf das gesamte Smartphone zugreifen lässt hat selber Schuld.
Im Browser intelligent eingesetzt ist facebook toll, keine frage, aber doch nicht auf einem Smartphone, wo sensibele kontaktinformatinen gespeichert sind.

Benutzeravatar
Bulk ´N´ Ranger
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 9155
Registriert: Do 22. Jan 2009, 21:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hell

Re: Facebook

Beitrag von Bulk ´N´ Ranger » So 23. Feb 2014, 21:09

@Facebook
Gestern las ich in einem Buch, dass es Menschen gibt, die süchtig sind nach immer mehr
Facebook Friends & Liked (oder wie das heißt) zu bekommen. Deren ganze Existenz sich
mehr und mehr darauf konzentriert wie sie bei Facebook von Anderen war genommen werden.
GekiMaster hat geschrieben:
davon mal ganz abgesehen: irgendwie wurde whatsapp ja die ganze Zeit auch schon finanziert.
Oder hat jemand ernsthaft geglaubt, dass man für 99 Cent im Jahrbenliebig viel Bandbreite und Entwicklung benutzten kann? Jetzt wissen die Leute wenigstens, wohin ihre Daten verschwinden.
Ich kann auch ehrlicherweise die Entrüstung nicht wirklich verstehen.
Dabei denke ich das es vielen egal gewesen ist, wie sie sich finanzieren, solange sie
es nur güngstig bekommen.

@Entrüstung
Gibt es da (außerhalb der Personen, die durch den Verkauf von den Daten einen Verstoß
gegen den Datenschutz sehen) noch andere Menschen, also wirkliche User, die sich
darüber aufregen?

Ich glaube, dass da die Mentalität sich einfach gewandelt hat und einem
Großteil der Bevölkerung der Datenverkauf nicht so wichtig ist, wie die Tat-
sache, dass sie es unsonst bekommen und es deshalb stillschweigend hin
nehmen.
Heute klingt dein Name wie ein leeres Buch
Wie ein nie erfülltes Versprechen
Dich zu töten fiel mir schwer Ja -
Dich zu töten fiel mir schwer
Textauszug: "Dich zu töten fiel mir schwer"
Words by Lacrimosa

Benutzeravatar
Tyrann1992
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5161
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:47
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Tyrann1992 » Di 25. Feb 2014, 09:09

Ich benutze ja WhatsApp und warte erstmal wie sich die Übernahme von Facebook auswirken wird. Letzten Samstag lief ja 2 Stunden überhaupt nicht.
Schaut auch auf meinen Youtube Kanal vorbei!
https://www.youtube.com/user/TheTyrann1992

Folgt mir auch auch auf Twitter
https://twitter.com/Tyrann1992

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Sa 19. Apr 2014, 18:20

Totale Transparenz beginnt Facebook zeigt Aufenthaltsort der Freunde
Wie war das noch gleich bei Michael Mittermeier:"Ich weiß wo dein Haus wohnt" :mrgreen: Wobei es hier wohl eher Smartphone heißen muss.

Benutzeravatar
Pyro Ranger
GoGoV
GoGoV
Beiträge: 1554
Registriert: So 15. Dez 2013, 00:57
Land: Deutschland
Wohnort: Neumarkt i. d. Opf.
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Pyro Ranger » Sa 19. Apr 2014, 21:14

W-B-X hat geschrieben:Totale Transparenz beginnt Facebook zeigt Aufenthaltsort der Freunde
Wie war das noch gleich bei Michael Mittermeier:"Ich weiß wo dein Haus wohnt" :mrgreen: Wobei es hier wohl eher Smartphone heißen muss.
Und da wunden sich die Leute immer noch über mich wie ichs ohne ein Smartphone aushalte und warum ich mir keines hole oO

Ist zwar sicher freiwillig das man anzeigen lässt wo man sich gerade aufhält, aber trotzdem find ich die Funktion jetzt schon fragwürdig.
Steam Name: [ii!] Pyro Ranger
3DS Code: 1478-4437-9937

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Sa 24. Mai 2014, 19:02

Da Whatsapp zu Facebook gehört, packe ich es mal in diesen Thread
Whatsapp - Betreiber dürfen Nutzer-Inhalte beliebig verwenden (Update)

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Welteneroberer » Sa 24. Mai 2014, 19:51

Überrascht mich nicht.

Was mich aber wundert, ist ich in keinem Forum/Blog/Newsportal/Whatever jemanden gesehen habe, der sich das schön zu posten versucht. Ist doch noch sowas wie Restverstand vorhanden?
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Beet Buster
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 129
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 20:22
Land: Deutschland

Re: Facebook

Beitrag von Beet Buster » Sa 24. Mai 2014, 19:54

FB? Nein danke. Zu unsicher. Ich muss nicht jeden Mist mitmachen.
"Let's Morphin!"

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 11002
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Facebook

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » Sa 24. Mai 2014, 19:55

Wahr doch klar, das sowas kommt. Bin gespannt wie erfolgreich die App noch bleibt.


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Sa 19. Jul 2014, 18:28


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Mo 11. Aug 2014, 15:48


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Do 21. Aug 2014, 12:08


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Fr 3. Okt 2014, 13:12


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8196
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von W-B-X » Di 21. Okt 2014, 12:59


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste