Fußball - Frauen und Männer

Alles was woanders nicht reinpasst, hier rein.

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Mo 7. Okt 2013, 17:50

Mache ich es schonend und schreibe alle TV-Übertragungen für Oktober 2013 nicht einzelnt auf, sondern einmalig zusammen hier


Frauenfußball im TV - Oktober 2013


Mittwoch, den 9. Oktober 2013 ab 16:45 Uhr auf EuroSport
UEFA Champions League der Frauen 2013/14 - Das Sechzehntelfinale - Hinspiel:
Pärnu JK (EST) - VfL Wolfsburg
Zum Flyer klicke hier


Mittwoch, den 9. Oktober 2013 ab 18:55 Uhr auf EuroSport
UEFA Champions League der Frauen 2013/14 - Das Sechzehntelfinale - Hinspiel:
FC Twente Enschede (NED) - Olympique Lyon (FRA)


Donnerstag, den 10. Oktober 2013 ab 14:50 Uhr auf EuroSport
UEFA Champions League der Frauen 2013/14 - Das Sechzehntelfinale - Hinspiel:
MTK Budapest FC (HUN) - 1. FFC Turbine Potsdam


Samstag, den 12. Oktober 2013 ab 12:15 Uhr auf EuroSport
Frauen-Bundesliga 2013/14 - 5. Spieltag:
1. FFC Frankfurt - FC Bayern München
Zum Flyer klicke hier


Mittwoch, den 16. Oktober 2013 ab 16:50 Uhr auf EuroSport
UEFA Champions League der Frauen 2013/14 - Das Sechzehntelfinale - Rückspiel:
VfL Wolfsburg - Pärnu JK (EST)
Zum Flyer klicke hier
Anstosszeit wurde kurzfriestig vorgezogen


Mittwoch, den 16. Oktober 2013 ab 18:55 Uhr auf EuroSport
UEFA Champions League der Frauen 2013/14 - Das Sechzehntelfinale - Rückspiel:
1. FFC Turbine Potsdam - MTK Budapest FC (HUN)


Samstag, den 19. Oktober 2013 ab 11:30 Uhr auf EuroSport
Frauen-Bundesliga 2013/14 - 6. Spieltag:
1. FFC Turbine Potsdam - VfL Wolfsburg
Zum Flyer klicke hier


Samstag, den 26. Oktober 2013 ab 15:30 Uhr in der ARD
WM-Qualifikationsspiel
Slowenien / Deutschland
Zum Flyer klicke hier


Mittwoch, den 30. Oktober 2013 ab 17:45 Uhr in der ARD
WM-Qualifikationsspiel
Kroatien / Deutschland
Zum Flyer klicke hier

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2131
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Großrosseln-Karlsbrunn (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Dragonzord87 » Mo 7. Okt 2013, 21:15

Gegen die Zeit, für das Leben.

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Do 10. Okt 2013, 12:22

UEFA Champions League der Frauen 2013/14 - Das Sechzehntelfinale - Hinspiel: Pärnu JK (EST) - VfL Wolfsburg

14:0! Alle Tore der "Wölfinnen" : http://de.eurosport.yahoo.com/video/14- ... 36900.html

Hoffe das es nicht noch knapp wird im Rückspiel nächsten Mittwoch! :lol: :lol: :lol: 16:45 uhr live auf EuroSport!

Mal sehen, was Potsdam heute nachmittag schafft.


Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Fußball - Frauen

Beitrag von Zen-Aku » Do 24. Okt 2013, 16:42


Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von W-B-X » Fr 25. Okt 2013, 22:43


Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Go-On Gold » Sa 26. Okt 2013, 09:52

Was kommt als nächsten?!

Der Ball wird eckig? Das Tor wird Rund? 22 Spieler pro Team!

Versucht der Blatter jetzt den Platini mit den dummen Ideen zu übertreffen? :roll:
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Go-On Gold » Mo 28. Okt 2013, 19:28

Phantom Tor zählt, Hoffenheim-Leverkusen wird nicht wiederholt!

Stimmen dazu: http://www.sport1.de/de/fussball/fussba ... 00104.html
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen

Beitrag von Zen-Aku » Do 31. Okt 2013, 20:41

Das Problem mit den Toren

Die letzten Spiele zeigen es

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft ist mit einem 9:0 gegen Russland Klicke hier für die Tore und einem 13:0 gegen Slowenien in die WM-Qualifikation gestartet. Klicke hier für die Tore In der UEFA Women's Champions League gewann Titelverteidiger VfL Wolfsburg seine Erstrundenspiele gegen Pärnu JK aus Estland mit 14:0 und 13:0. Klicke hier für Champions League - Der VfL Wolfsburg siegt 0:14 Aussagen, dass der Frauenfußball international zusammengerückt, werden bei diesen Ergebnissen zur Farce.

Zwei Kategorien?

Und schon werden erste Stimmen laut, dass der europäische Fußball sowohl auf Vereinsebene als auch bei den Nationalteams in mindestens zwei Kategorien aufgeteilt werden solle.

Viele Ergebnisse in der bisherigen WM-Qualifikation geben den Kritikern des aktuellen Systems, in dem es immerhin schon eine bescheidene Vorauswahl gibt, recht. Da gewinnt Rumänien, das auch nicht gerade eine Frauenfußball-Spitzenkraft ist, mal eben mit 9:1 in Mazedonien. Die Schweiz schickt Serbien mit 9:0 nach Hause. Und Norwegen und die Niederlande gewinnen jeweils mit 7:0 gegen Albanien und Portugal.

Hohe Belastungen für die Spielerinnen

Das sind Ergebnisse, die nicht gerade dazu führen, dass die WM-Qualifikation von Außenstehenden sportlich ernst genommen werden kann. Wenn viele Gruppensieger schon im Vorfeld feststehen, dann stellt sich die Frage, warum in den Terminkalender trotzdem zehn Länderspiele mit wenig Aussagekraft gepresst werden müssen? Bei allen Rufen nach mehr Professionalität darf nicht vergessen werden, dass es sich beim Frauenfußball noch immer um eine Amateursportart handelt. Und die Doppelbelastung aus Arbeit und Sport ist für viele Spielerinnen enorm. Dass Ermüdungsbrüche im Frauenfußball zumindest gefühlt zunehmen, ist kein Wunder. In der vergangenen Saison wurde einigen Bundesligaspielerinnen zudem wegen psychischer Erschöpfung in ihren Vereinen eine schöpferische Pause gegönnt. Doch so etwas wird vornehmlich hinter vorgehaltener Hand bestätigt.

Bringen hohe Siege und hohe Niederlagen was?

Auch sportlich kommen Teams wie Deutschland durch derart einseitige Partien nicht voran. Im Gegenteil. Durch WM-Qualifikationsspiele gegen Slowenien, Kroatien und die Slowakei gibt es keinen zeitlichen Spielraum, um gegen Nationen wie Schweden, Frankreich oder England den Ernstfall zu proben. Doch genau das wäre für alle europäischen Top-Nationen wichtig, um beim nächsten großen Turnier zu bestehen.

Es geht aber auch anders ...

Die Rufe nach einer Modifikation der WM-Qualifikation und auch der UEFA Women's Champions League scheinen vor diesem Hintergrund berechtigt. Und trotzdem gibt es sie, die Ergebnisse, die dagegen sprechen. So kam Schweden am gestrigen Samstag beispielsweise nur zu einem schmeichelhaften 1:0 in Bosnien. Das Tor des Tages erzielte Lotta Schelin per Elfmeter. Dänemark trennte sich bloß mit 1:1 von Serbien. Ist der europäische Frauenfußball also doch keine Zweiklassengesellschaft oder sind das bloß Ausnahmen, die die Regel bestätigen?

Stimmen zweigeteilt

Deutschlands Kapitänin Nadine Angerer ist bei diesem Thema hin- und hergerissen: „Einerseits ist es Fair Play, dass alle Mannschaften die Chance haben, sich für eine WM zu qualifizieren. Andererseits sind Ergebnisse wie 13:0 und 9:0 natürlich auch bedenklich. Ebenso der Rekord von 17:0 gegen Kasachstan vor zwei Jahren!"

Annike Krahn sieht es wiederum pragmatisch: „Letztendlich spielen wir die WM-Qualifikation jetzt so, wie sie ist. Und da nehmen wir jeden Gegner ernst. Ob man das System überdenken muss, liegt nicht in unserer Hand.“ Doch auch die Abwehrspielerin von Paris Saint-Germain räumt ein, dass knappere Spiele gegen die Topnationen „natürlich mehr Spaß machen.“

Was machen, wenn das Spiel entschieden ist?

Wenn die Frauen-Nationalmannschaft zur Halbzeit bereits mit 7:0 oder ähnliches führt nach 20:1 Schüssen aus Tor, wie sollte es in der zweiten Halbzeit weiter gehen? Zeit runter spielen, um den Gegner zu schonen? Nein, die Frauen spielen weiter, es wären sie mit 0:3 im Rückstand. Dafür lieben die Fans auch den Frauenfußball - immer schöne und rausgespielte Tore. Warum nach einer Halbzeit aufhören, wenn der Zuschauer vor Ort oder zu Hause vor dem TV sich auf zwei Halbzeiten freuen möchte?

Die Torflut rollt weiter

Ihr nächstes WM-Qualifikationsspiel bestreitet die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft am kommenden Mittwoch, 30. Oktober 2013, um 17.45 Uhr (ARD) im Frankfurter Volksbank-Stadion.

Gegner ist Kroatien, die Nummer 63 der FIFA-Frauen-Weltrangliste. Zum Vergleich: Der erste Gruppengegner Russland ist auf Rang 21 gelistet. Der Spielpartner Slowenien steht auf Platz 59. Alles andere als ein weiterer Kantersieg wäre somit eine faustdicke Überraschung. Warum einschalten? Der Sieger steht fest!!! Trotzdem: Das Station ist so gut wie ausverkauft - Sitzplätze komplett - Ein paar Stehplätze stehen nur noch zur Buche.

Bild

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Edit:

So kann es laufen

Die nächste gedachte Torflut fiel aus ...
Kroatien überrascht das deutsche Team


Klicke hier für die Höhepunkte


Der Frauenfußball boomt weiter...

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Mi 13. Nov 2013, 19:03

Samstag, den 9. November 2013 (direkt nach Power Rangers Megaforce)

Zuerst:


BildBild


Kurz danach

Bild

Sonntag, den 10. November 2013 geht es weiter

Bild

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Edit:

Heute das Rückspiel in der Champions League ab 18:45 uhr live auf EuroSport
Der VfL Wolfsburg empfängt zu Hause den LDB FC Malmö und möchte den 2:1 Erfolg im Hinspiel ausbauen!

Der VfL Wolfsburg muss am Samstag, den 16. November 2013 ab 13:30 uhr wieder ran im DFB-Pokal gegen den aktuellen Tabellenführer 1. FFC Frankfurt. Das Spiel in Frankfurt wird im Internet übertragen auf http://www.hr-online.de/website/rubrike ... /index.jsp

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Di 26. Nov 2013, 18:21

Bild

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bild

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Mi 4. Dez 2013, 19:44

Jahresendspurt in der Frauenfußball-Bundesliga

Nur noch zwei Spieltage und das DFB-Pokal-Viertelfinale werden 2013 absolviert, dann wird das EM-Jahr zu den Akten gelegt. Und rein sportlich betrachtet war es ein überaus erfolgreiches Jahr für den deutschen Frauenfußball: Der VfL Wolfsburg holte das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League. International sicherten sich die DFB-Frauen im Sommer zudem den achten EM-Titel. Und Europas erste Fußballerin des Jahres wurde mit Nadine Angerer die Kapitänin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft.

Auch dass der TV-Sender Eurosport seit dieser Saison pro Bundesligaspieltag das „Spiel der Woche“ live überträgt, lässt sich als Erfolg verbuchen. Zumal sich die Liga so spannend und ausgeglichen wie selten präsentiert. Ein neues Frauenfußball-Magazin, das im Frühjahr 2014 erstmals erscheinen soll, sowie die neue Radioshow „Radio FF“ aus Berlin zeugen ebenfalls von einem wachsenden medialen Interesse.

Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Europameisterschaft der U-17 Talente
Das Halbfinale zwischen Italien und Deutschland
am Donnerstag, den 5. Dezember 2013
ab 17:50 Uhr live auf EuroSport


Bild

Benutzeravatar
Dragonzord87
Hurricanger
Hurricanger
Beiträge: 2131
Registriert: Do 23. Sep 2010, 01:33
Land: Deutschland
Wohnort: Großrosseln-Karlsbrunn (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Dragonzord87 » Fr 6. Dez 2013, 20:30

FIFA Fußball-Weltmeister 2014 in Brasilien
Auslosung:

Gruppe A:
1. Brasilien
2. Kroatien
3. Mexiko
4. Kamerun

Spiele:
Donnerstag, 12. Juni 2014, 22:00 Uhr (MESZ) in Sao Paulo
Brasilien - Kroatien
Freitag, 13. Juni 2014, 19:00 Uhr (MESZ) in Natal
Mexiko - Kamerun
Dienstag, 17. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Fortaleza
Brasilien - Mexiko
Mittwoch, 18. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Manaus
Kamerun - Kroatien
Montag, 23. Juni 2014, 22:00 Uhr (MESZ) in Brasilia & Receife
Kamerun - Brasilien
Kroatien - Mexiko

Gruppe B:
1. Spanien
2. Niederlande
3. Chile
4. Australien

Spiele:
Freitag, 13. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Salvador
Spanien - Niederlande
Samstag, 14. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Cuiaba
Chile - Australien
Mittwoch, 18. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Porto Alegre
Australien - Niederlande
Donnerstag, 19. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Rio de Janeiro
Spanien - Chile
Montag, 23. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Cuiaba & Sao Paulo
Australien - Spanien
Niederlande - Chile

Gruppe C:
1. Kolumbien
2. Griechenland
3. Elfenbeinküste
4. Japan

Spiele:
Samstag, 14. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Belo Horizente
Kolumbien - Griechenland
Sonntag, 15. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Receife
Elfenbeinküste - Japan
Donnerstag, 19. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Brasilia
Kolumbien - Elfenbeinküste
Freitag, 20. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Natal
Japan - Griechenland
Dienstag, 24. Juni 2014, 22:00 Uhr (MESZ) in Cuiaba & Fortaleza
Japan - Kolumbien
Griechenland - Elfenbeinküste

Gruppe D:
1. Uruguay
2. Costa Rica
3. England
4. Italien

Spiele:
Samstag, 14. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Fortaleza
Uruguay - Costa Rica
Samstag, 15. Juni 2014, 03:00 Uhr (MESZ) in Manaus
England - Italien
Donnerstag, 19. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Sao Paulo
Uruguay - England
Freitag, 20. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Receife
Italien - Costa Rica
Dienstag, 24. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Natal & Belo Horizente
Italien - Uruguay
Costa Rica - England

Gruppe E:
1. Schweiz
2. Ecuador
3. Frankreich
4. Honduras

Spiele:
Sonntag, 15. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Brasilia
Schweiz - Ecuador
Sonntag, 15. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Porto Alegre
Frankreich - Honduras
Freitag, 20. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Salvador
Schweiz - Frankreich
Samstag, 21. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Curitiba
Honduras - Ecuador
Mittwoch, 25. Juni 2014, 22:00 Uhr (MESZ) in Manaus & Rio de Janeiro
Honduras - Schweiz
Ecuador - Frankreich

Gruppe F:
1. Argentinien
2. Bosnien-Herzegowina
3. Iran
4. Nigeria

Spiele:
Montag, 16. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Rio de Janeiro
Argentinien - Bosnien-Herzegowina
Montag, 16. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Curitiba
Iran - Nigeria
Samstag, 21. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in in Belo Horizente
Argentinien - Iran
Sonntag, 22. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Cuiaba
Nigeria - Bosnien-Herzegowina
Mittwoch, 25. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Porto Alegre & Salvador
Nigeria - Argentinien
Bosnien-Herzegowina - Iran

Gruppe G:
1. Deutschland
2. Portugal
3. Ghana
4. USA

Spiele:
Montag, 16. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Salvador
Deutschland - Portugal

Dienstg, 17. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Natal
Ghana - USA
Samstag, 21. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Fortaleza
Deutschland - Ghana

Sonntag, 22. Juni 2014, 21:00 Uhr (MESZ) in Manaus
USA - Portugal
Donnerstag, 26. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Receife & Brasilia
USA - Deutschland

Portugal - Ghana

Gruppe H:
1. Belgien
2. Algerien
3. Russland
4. Südkorea

Spiele:
Dienstag, 17. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Belo Horizente
Belgien - Algerien
Mittwoch, 18. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Cuiaba
Südkorea - Russland
Sonntag, 22. Juni 2014, 18:00 Uhr (MESZ) in Porto Alegre
Russland - Algerien
Montag, 23. Juni 2014, 00:00 Uhr (MESZ) in Rio de Janeiro
Belgien - Südkorea
Donnerstag, 26. Juni 2014, 22:00 Uhr (MESZ) in Sao Paulo & Curitiba
Russland - Belgien
Algerien - Südkorea
Gegen die Zeit, für das Leben.

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Sa 7. Dez 2013, 12:49

Frauenfußballl - Enspurt für 2013 - Die letzten 3 Spiele in diesem Jahr in 3 Tagen
[/size]

Bild

Samstag, den 7. Dezember 2013 ab 12:45 Uhr auf EuroSport:
Frauen-Bundesliga - Spieltag 10 - VfL Wolfsburg (3) / BV Cloppenburg (9)

(in Klammern der aktuelle Tabellenplatz)

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes ist die angesetzte Partie abgesagt worden.



Bild

Sonntag, den 8. Dezember 2013 ab 13:45 Uhr im Internet auf RBB-Online:
Frauen-Bundesliga - Spieltag 10 - 1. FFC Turbine Potsdam (1) / 1. FFC Frankfurt (2)

(in Klammern der aktuelle Tabellenplatz)



Montag, den 9. Dezember 2013 ab 15:30 Uhr auf EuroSport:
Das Finale der U-17 Europameisterschaft - Deutschland - Spanien



Es folgen Nachholspiele der Frauen-Bundesliga und ein Spiel vom DFB-Pokal der Frauen - jedoch ohne Übertragung.


Das wars von meiner Seite aus bis zum 10. Januar 2014!

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von W-B-X » Mo 16. Dez 2013, 17:00

CL Achtelfinale:

Manchester City - FC Barcelona
Olympiakos Piräus - Manchester United
AC Mailand - Atletico Madrid
Bayer Leverkusen - Paris St. Germain
Galatasaray Istanbul - Chelsea FC
FC Schalke 04 - Real Madrid
Zenit St. Petersburg - Borussia Dortmund
FC Arsenal London - Bayern München

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Go-On Gold » Di 7. Jan 2014, 18:59

Manuel Neuer ist inoffizieller Welttorhüter 2013 :D

http://www.bild.de/sport/fussball/manue ... .bild.html
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2779
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Red Ranger » Di 7. Jan 2014, 20:57

Hätte ich jetzt nicht so entschieden. Neuer ist zwar kein schlechter Torwart, aber seine gute Bilanz bei den Bayern verdankt er auch zum großen Teil der Abwehr.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Fr 10. Jan 2014, 20:53

Klicke hier zu Informationen zum DFB-Hallenpokal der Frauen am Sonntag

Klicke hier zu den Trailer zum DFB-Hallenpokal der Frauen am Sonntag

Klicke hier um den DFB-Hallenpokal der Frauen am Sonntag live zu verfolgen -
Von der ersten bis zur letzten Minute nach ungefähr 8 Stunden



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Klicke hier zu den Hinweis zum Frauenfußball bei der FIFA Ballon d'Or 2014 bei EuroSport
Die Übertragung startet 30 Minuten eher als auf dem Flyer abgebildet!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Das wars von mir schon wieder bis Mitte Februar 2014!

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » Do 13. Feb 2014, 21:10

Raus aus dem Winterschlaf
Am Mittwoch, den 12. Februar 2014 überträgt der TV-Sender EuroSport das WM-Qualifikationsspiel zwischen der Niederlande und Belgien ab 18:45 Uhr live.

Auslosung live am Abend
Auf ARD gibt es an diesem Tag dann ab circa 22:45 Uhr die Auslosung zum DFB-Pokal-Halbfinale der Frauen (und Männer). Im Lostopf sind der 1. FFC Frankfurt, der SC Freiburg und die SGS Essen aus der 1. Frauen-Bundesliga, sowie der SC Sand aus der 2. Frauen-Bundesliga.

Frauen-Bundesliga durcheinander
Am kommenden Samstag gibt es das Nachholspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem BV Cloppenburg. Dann wäre die Tabelle wieder gleichwertig, jedoch nicht lang. Insgesamt gab es 7 Spielverlegungen!
Am 12. Spieltag wurden gleich drei der ursprünglich für Sonntag, 2. März, 14 Uhr, angesetzten Partien vorverlegt. So empfängt der MSV Duisburg nun Bayer 04 Leverkusen bereits am Sonntag, 16. Februar, 14 Uhr. Zwei weitere Spiele wurden auf einen Werktag vorverlegt: So tritt der FC Bayern München am Mittwoch, 26. Februar, 18 Uhr, gegen Meister VfL Wolfsburg an, zeitgleich treffen der BV Cloppenburg und die SGS Essen aufeinander.
Am 14. Spieltag sind zwei Spiele betroffen, die zunächst für Sonntag, 23. März, 14 Uhr, angesetzt waren. So bestreitet der VfL Sindelfingen sein Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg nun bereits am Mittwoch, 19. März, 15.30 Uhr, parallel dazu wird die Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FFC Turbine Potsdam ausgetragen.
Auch am 15. Spieltag wurden zwei Partien verlegt: So empfängt der 1. FFC Turbine Potsdam die TSG 1899 Hoffenheim anstatt am Sonntag, 30. März, 11 Uhr, nun erst am Sonntag, 13. April, 14 Uhr. Zeitgleich trifft der VfL Wolfsburg auf den MSV Duisburg, die Partie war zunächst ebenfalls auf Sonntag, 30. März, 14 Uhr, terminiert worden. Hintergrund der Verlegungen vom 14. und 15. Spieltag ist die Teilnahme des VfL Wolfsburg und des 1. FFC Turbine Potsdam an der UEFA Women’s Champions League.

Volles Programm ab März bei EuroSport
So wird der private TV-Sender nicht nur die Frauen-Bundesliga weiterhin mit zufriedenen Einschaltquoten übertragen, sondern auch die Champions League und den kompletten Algarve Cup, welches als Mini-Weltmeisterschaft der Frauen benannt ist. Eine richtige Weltmeisterschaft gibt es auch komplett zu verfolgen von den U-17 Talenten. Somit wird EuroSport an über 80 Prozent der Tagen täglich im März mindestens ein Spiel vom Frauenfußball bringen!



Nachtrag:

Rückrundenstart der Frauen-Bundesliga mit einem Nachholspiel zwischen den VfL Wolfsburg und dem BV Cloppenburg am Samstag, den 15. Februar 2013 ab 12:45 Uhr live auf EuroSport oder direkt in Wolfsburg im Stadion am Elsterweg 4!

Das war meine letzte Spielinfo hier!

Habe es bereits mit Wildforce besprochen: Aus verschiedenen Gründen wie vorallem auch der Übersichtlichkeit und weil hier mehr über aktuelles aus der Welt des Fußballsports besprochen wird statt Spielinfos, erstelle ich zum nächsten TV-Termin einen neuen Therad mit dem Titel

"Info - Frauenfußball im TV",

in dessen ich dann immer die TV-Termine pose.

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von W-B-X » So 23. Feb 2014, 15:50

Auslosung der EM-Qualifikation:
A: Niederlande, Kasachstan, Island, Lettland, Türkei, Tschechien
B: Bosnien-Herzegowina, Andorra, Zypern, Wales, Israel, Belgien
C: Spanien, Luxemburg, Mazedonien, Weißrussland, Slowakei, Ukraine
D: Deutschland, Gibraltar, Georgien, Schottland, Polen, Irland
E: England, San Marino, Litauen, Estland, Slowenien, Schweiz
F: Griechenland, Färöer, Nordirland, Finnland, Rumänien, Ungarn
G: Russland, Liechtenstein, Moldau, Montenegro, Österreich, Schweden
H: Italien, Malta, Aserbaidschan, Bulgarien, Norwegen, Kroatien
I: Portugal, Albanien, Armenien, Serbien, Dänemark

Benutzeravatar
Zen-Aku
Boukenger
Boukenger
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 15:09
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Zen-Aku » So 16. Mär 2014, 19:26


Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Go-On Gold » Do 3. Apr 2014, 18:25

Nach den entgleisungen in den Mittwochs Ausgaben von "The Sun" und "Daily Mirror" gegen Bastian Schweinsteiger, bekommen die Reporter beider Zeitungen keinen Zugang zum Rückspiel in München.

Quelle: Klick Mich
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
Red Ranger
Magiranger
Magiranger
Beiträge: 2779
Registriert: Di 22. Jan 2008, 23:39
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Red Ranger » Fr 4. Apr 2014, 05:58

Verständlich. Bin zwar absolut kein Bayern Fan, aber das ging mal gar nicht. Waren wohl frustriert darüber, dass Schweini doch noch den Ausgleich geschossen hat.
Never give it up, never give it up
If you're strong enough, get the power!

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von W-B-X » Fr 4. Apr 2014, 13:47

Die Sun behauptet jetzt, sie hätten nicht Schweinsteiger gemeint sondern Rooney
http://www.sport1.de/de/fussball/fussba ... 69865.html

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von W-B-X » Di 29. Apr 2014, 21:29

Das dürfte es für Bayern gewesen sein.

Benutzeravatar
Go-On Gold
Gokaiger complete
Gokaiger complete
Beiträge: 6685
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 18:39
Land: Deutschland
Wohnort: Marburg an der Lahn
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von Go-On Gold » Di 29. Apr 2014, 22:00

naja, schaun wir mal. Noch ist die Messe nicht gelesen :mrgreen:
Nintendo 3DS:
2638-26897910
Playstation Network:
ulgur
Nintendo Switch:
SW-4129-1852-0513

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von super zeo 5 » Di 29. Apr 2014, 22:25

Doch, das wars und ich bin richtig sauer.
1. Spielen sie schrottig!
2. ich verstehe Pep nicht mit der Aufstellung. Boateng muss von Anfang an auf die Bank, dafür Martinez. Kroos bringt auch schon seit Wochen keine Leistung mehr, für ihn von Anfang an Götze und auch im Sturm hätte ich Müller und Pizarro von Anfang an gebracht.
Man kann ja gegen Real verlieren, aber dann bitte Beispiel an Dortmund nehmen und mit Würde verlieren aber nicht wieder wie im Handball spielen
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von W-B-X » Di 29. Apr 2014, 22:35

Seit dem Gewinn der Meisterschaft ist bei den Bayern der Wurm drin.

Benutzeravatar
super zeo 5
Moderator
Moderator
Beiträge: 13050
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 18:19
Land: Deutschland
Wohnort: Altötting
Kontaktdaten:

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von super zeo 5 » Di 29. Apr 2014, 22:46

Das stimmt. Aber ich finde den größten Fehler macht Pep damit das er ganz klar die stärkeren Spieler einfach draußen lässt. Das ist in meinen Augen Fakt
Moderator Sentaiworld
Gründer ZeoGold und Toku-Galaxy Subs
Mitgründer http://toystar-germany.de/index.php
Ständiges Mitglied Toku Fantreffen auf der Animagic
Mitgründer Mighty Morphin Pepakura Rangers auf Facebook
Mitglied bei Lumi-Cosplay

Benutzeravatar
WhiteDino
Abaranger
Abaranger
Beiträge: 2343
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 12:38
Land: Deutschland
Wohnort: Reefside

Re: Fußball - Frauen und Männer

Beitrag von WhiteDino » Mi 30. Apr 2014, 06:20

Da hast du volllkommen, super zeo 5.
Aber man darf auch nicht vergessen, wie gut Real gestern gespielt. Das wäre auch mit einer vernünftig besetzten Elf schwierig geworden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste