90er Jahre Power Rangers Spielzeug, ein paar Fragen

Alles über die Power Rangers Toys hier rein

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
mob040
Zyuranger
Zyuranger
Beiträge: 1
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:50
Land: Deutschland

90er Jahre Power Rangers Spielzeug, ein paar Fragen

Beitrag von mob040 » Do 21. Sep 2017, 19:35

Hi Community,

ich bin heute beim Keller ausräumen auf einen KArton mit meinen alten (Mighty Morphin) Power Ranger Spielzeugen gestoßen.
Dort sind Figuren in verschiedener Größe, Zords zum Zusammenbauen, ein Schwert und diverse kleine Monster.
Teilweise damals aus den USA von meinen Eltern mitgebracht, teilweise in Deutschland gekauft. Alles zwischen 1993-1995 und Copyright von Bandai.

Leider sind bei den Zords und bei dem Schwert die Batteriesäure ausgelaufen und somit funktioniert dort die Elektronik nicht mehr :cry: Zum hinstellen langts aber noch ;)
Die Figuren haben ganz leichte Abnutzungserscheinungen, sind aber ansich sehr gut erhalten und alle bewegbaren Teile bewegen sich auch noch.

Kann mir vorstellen dass Sammler oder absolute Power Ranger Fans auf diesen Kram stehen?

Dazu meine Fragen:
Sind diese über 20 Jahre alten Spielzeuge was Wert? Besitzen sie eventuell sogar einen GEWISSEN wert? Wenn ja, was meint ihr wieviel man verlangen kann?
Wo kann man solche Spielzeuge am besten verhökern? Ebay? Irgendwelche Speziellen Spielzeug-Auktionshäuser? Hier?

Oder hat das alles eher nur noch emotionalen Wert und ich könnte froh sein dass ich dafür 2 EUR pro Figur bekomme? :D

Bilder könnt ihr euch hier angucken: https://imgur.com/a/88zZP
Bei Fragen, fragt ;)

Benutzeravatar
Welteneroberer
Administrator
Administrator
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzwald im Hoth-System
Kontaktdaten:

Re: 90er Jahre Power Rangers Spielzeug, ein paar Fragen

Beitrag von Welteneroberer » Fr 22. Sep 2017, 05:38

Willkommen im Forum.

Ich bin kein Toysammler, daher kann ich nur das sagen, was ich so von anderen Usern nebenbei mitbekommen habe (also keine Garantie auf Richtigkeit).
Sind diese über 20 Jahre alten Spielzeuge was Wert?
Wert sind sie definitiv etwas. Die Zords und Saba (das Schwert) wären wohl das Wertvollste gewesen, wenn die Elektronik nicht hinüber wäre. Gerade weil Saba, dem Bild nach zu urteilen, noch ziemlich weiß ist (das verwendete Plastik neigt wohl stark zur Vergilbung). Die Auto-Morphin-Figuren (das sind die mit dem drehbaren Kopf) dürften auch wertvoll sein, wenn sie noch richtig funktionieren. Beim Rest, keine Ahnung.

Was das Verkaufen angeht: Wir haben hier zwar einen Shop-Bereich, aber die meisten User die sich dafür interessierten sind schon lange nicht mehr hier. Ebay ist für solche Dinge wohl ziemlich den Bach runter gegangen. Keine Ahnung, wo man es sonst noch anbieten könnte.

Und jetzt besser die Klappe und übergebe an Leute, die mehr Ahnung von Toys haben. :wink:
Schlaf ist unterbewertet.
Proud member of the Linux Master Race since 2008.

Indie-Entwickler seit 2005.

"Du sollst nicht alles glauben, was im Internet steht." - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1153
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: 90er Jahre Power Rangers Spielzeug

Beitrag von fumpen » Fr 22. Sep 2017, 10:11

Willkommen im Forum.

Wie bei allen Dingen ist ein 'guter Zustand' und Vollständigkeit für den Verkauf wichtig. Ein Blick auf Ebay zeigt schnell die ungefähre Preisentwicklung bei den verschiedenen Toys. Es gibt aber auch Verkaufsgruppen zu PR auf Facebook.
Grundsätzlich gibt es eine Sammlerszene für Power Rangers. Hier und da werden auch hohe Preise für bestimmte Artikel gezahlt.

Durch die wertigen Neuveröffentlichungen gerade der Legacy- Reihe ist das Interesse an den originalen Toys der 70er Jahre etwas gesunken.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast