Power Rangers Dino Charge Toyline

Alles über die Power Rangers Toys hier rein

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Figuarts Kyoryuger Pink

Beitrag von fumpen » Di 24. Nov 2015, 18:54

Figuren wie Figuarts Kyoryuger Pink gibt/ gab es scheint es nur im Doppelpack, beim Pinken Ranger (die ich sooo gerne hätte!) zusammen mit dem Schwarzen Ranger, Internet only, aktueller Preis so um USD 200,- aufwärts. Aua!

Da bleibt ja nur, den 'normalpreisigen' Roten Ranger erstehen und mit Knete etwas pimpen und ummalen ...

Vielleicht hilft ja auch ein nachdrückliches "Henshin!" ...
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » Di 24. Nov 2015, 21:27

Ja Pink und Black kamen genau wie Blue und Green im Doppelpack raus. Wo hast du geschaut wenn ich fragen darf? Ich habe vor wenigen Wochen die Figuren nach und nach beim Plamoya (ist ein Shop aus Japan) gekauft.

Hier mal ein Link. (Sind leider nochmal teurer geworden, vor allem Gold)

https://plamoya.com/index.php?main_page ... rts+zyuden
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Suzu
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5684
Registriert: Di 30. Apr 2013, 18:14
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Suzu » Mi 25. Nov 2015, 02:49

Da hast du doch sicher bei Amazon oder eBay geschaut- meistens Halsabschneiderei. Wie Tyzonn sagte, schau lieber bei japanischen Shops die auch ins Ausland verkaufen, da bekommst du realistische Preise.

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Figuarts Kyoryuger Pink

Beitrag von fumpen » Mi 25. Nov 2015, 10:35

Vielen Dank. Gesucht hatte uch nach 'Figuarts Kyoryuger Pink' und bin dabei meist auf amerikanischen ebay- Seiten gelandet.

Wie erklärt sich der Preisunterschied bei einem einzelnen roten Kyoryuger (ca. EUR 25,-) zu dem Doppelpack (EUR 140,- bei Plamoya/ EUR 200,- und mehr sonstwo)? Geht es da nur um die Höhe der Auflage, die den preislichen Unterschied macht ..? Sind die Doppelpacks einfach nur seltener? Hätte ich früher zuschlagen müssen?
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Go-On Black » Mi 25. Nov 2015, 11:04

Bei den Doppelpacks handelt es sich um sogenannte Web Exclusives. Diese waren damals nur in einer limitierten Auflage hergestellt worden. Dadurch sind sie dementsprechend selten und viele Shops nutzen das aus um sie unnötig überteuert anzubieten.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Mi 25. Nov 2015, 11:49

Danke für die Info.

Da werde ich wohl doch auf die 'kleinen' Bandais bei ToysRus zurückgreifen müssen wenn es denn eine Dino Charge- Pink im Regal sein soll ...
Bei dem drohenden Weihnachtsgeschäft könnte selbst dieses Unterfangen aktuell eine Herausforderung darstellen ...
:|
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » Mi 25. Nov 2015, 12:04

fumpen hat geschrieben:Danke für die Info.

Da werde ich wohl doch auf die 'kleinen' Bandais bei ToysRus zurückgreifen müssen wenn es denn eine Dino Charge- Pink im Regal sein soll ...
Bei dem drohenden Weihnachtsgeschäft könnte selbst dieses Unterfangen aktuell eine Herausforderung darstellen ...
:|
Im Zweifel würde ich gerade Pink (da die Girls immer schwer zu bekommen sind) gleich bei toysrus.de bestellen. Jetzt ist die da sogar noch vorrätig.

http://www.toysrus.de/product/index.jsp ... d=52480531
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Do 26. Nov 2015, 18:00

Ich habe nun die 12 cm- Figur von Bandai erstanden. Und auch schon ein paar Gedanken dazu aufgeschrieben und ein paar Fotos gemacht. Passt so etwas in diesen Thread hier oder ist das nicht erwünscht?
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
W-B-X
Kyoryuger
Kyoryuger
Beiträge: 8192
Registriert: Di 8. Mär 2011, 00:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von W-B-X » Do 26. Nov 2015, 18:34

Figuren die wir besitzen bzw. gekauft haben, kommen in der Regel in den eigenen Sammlungsthread oder in den Thread "Neues in den Sammlungen". Wenn du mit 'ein paaar Gedanken aufgeschrieben' eine Fotostory meinst, dafür kann man im Fan-Art-Bereich einen eigenen Thread aufmachen (so wie es bei Tyrann der Fall ist) oder du kannst sie in deinen "Bilder von fumpen" Thread posten.

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Do 26. Nov 2015, 18:56

Verstanden. Danke. Posting bitte löschen.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Di 1. Dez 2015, 13:39

Frage zu den Bandai- Figuren in 10 bzw. 13 cm:

Die Figuren haben sog. Peg holes in ihren Füßen. Ob und wo gibt es die passenden Action stands für die Bandai- Figuren? Meine Ranger kippen mir immer zu schnell um - wenn ich sie denn überhaupt zum Stehen bringe ...
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Power Rangers Dino Charge Action- Figuren, 12 cm (Bandai)

Beitrag von fumpen » Do 3. Dez 2015, 14:55

Power Rangers Dino Charge Action- Figuren, 12 cm (Bandai)

Stand: Dezember 2015
SpoilerAnzeigen
Bild
In den USA hat es (natürlich) schon sehr viel mehr Veröffentlichungen in dieser Serie. Neben einer Wiederverwertung der obigen Rangers mit einem Zusatzrüstteil und durchsichtigen Waffen (als Zordpilot- Varianten) und dem goldenen Ranger hat es dort eine ganze Riege all der bad guys und Monster, die den Power Rangers Dino Charge das Leben schwer zu machen versuchen.

Bleibt abzuwarten, welche Figuren es nach Europa schaffen ...
Zuletzt geändert von fumpen am Fr 22. Jan 2016, 11:29, insgesamt 2-mal geändert.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » Do 3. Dez 2015, 17:36

Da sehe ich ehrlich gesagt relativ schwarz. Ich habe die Toys, bei den üblichen Händlern der letzten 5 Jahre, schon fast garnicht gesehen. (Außer Online Sichtungen von anderen SW Usern bei Toys R Us). Entweder wollen die Händler keine Power Rangers Toys aus meiner Sicht mehr anbieten oder Stadlbauer bekommt es nicht auf die Reihe die auszuliefern (ebenfalls nur eine Vermutung von mir).
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Do 3. Dez 2015, 18:45

Erst mal müsste sich Stadlbauer entschliessen, die späteren Figuren (Wave 2) auch hier anzubieten. Und das tun sie bestimmt nur, wenn die wenigen Handelsriesen, die überhaupt noch Spielwaren an Endkunden über eine Ladentheke abgeben, ordern. Die aber werden zentralistisch gesteuert und bemustert und ordern ein zweites Mal nur, wenn etwas abgeht 'wie Schmitz´ Katze'.

Kleine Spielwarengeschäfte, die nicht zu einer Kette gehören - geradeso wie früher - gibt es z.B. hier bei uns in Düsseldorf und Umgebung kaum noch. Die haben sich, um zu überleben, meist auf Nischen wie Modellbau, Carrera oder Plüschtiere und Holzspielzeug eingeeicht. Stadlbauer muß also mit Karstadt/ Kaufhof, ToysRus, Müller und InterToys ins Geschäft kommen plus einen wenigen anderen Anbietern wie Kaufland oder so. Eine schwierige Voraussetzung für erfolgreiches Handeln und eine weite, nachhaltige Verbreitung einer Marke ...

Weiterhin bleibt festzuhalten, daß bei den aktuellen Power Rangers- Artikeln das Preis/ Leistungsverhältnis berechtigten Anlaß zu Diskussionen gibt.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » Do 3. Dez 2015, 21:29

Stimmt. Dazu kommt noch die massive Konkurrenz natürlich von Marken wie Star Wars gerade jetzt. Leider wurde verpennt auf den Dino Zug von Jurassic World aufzuspringen, wie es damals Mighty Morphin durch Jurassic Park geschafft hat.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Fr 4. Dez 2015, 10:30

Da sind aber noch viele andere (unbekannte) Marken, die mehr Platz in den Regalen z.B. bei TrU haben. Wie das?
'Eigentlich' sollte sich ja Spielzeug, gefeatured durch eine wöchentliche Sendung (fast) zur Kinder- Prime time am samstäglichen Vormittag und ein Gimmick- Magazin am Kiosk, von selbst verkaufen. Aber die Zeiten scheinen vorbei oder Stadlbauer zu schnarchig dieses Pferd erfolgreich zu reiten.

Gerade gesehen: Über amazon.uk kann man den MegaZord in 12 cm bestellen. Und das Deluxe Dino Saber hat ein Anbieter für GBR 13,- am Start.
Gott schütze das Internet und die globalen Märkte.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Power Rangers Dino Charge Toyline bei TrUs

Beitrag von fumpen » Sa 5. Dez 2015, 21:55

Heute den anderen TrUs gecheckt in meiner (relativen) Nähe. Obwohl von der Fläche her größer hat es in Neuss noch weniger PR- Produkte als in Düsseldorf (wenn das denn überhaupt geht). Nur ein paar der kleinen Figuren in 10 cm und 12 cm und zwei Exemplare der 12"- Klötze - keine Dino Charger, keine Zords, keine Accessoires.

Habe mich dann mal an einen Verkäufer angezeckt und gefragt, warum sie so wenig PR haben obwohl doch jetzt die Serie auf Nick gestartet ist. Und das sie in Ddorf eben auch nur einen Bruchteil des Dino Charge- Sortiments führen, daß auf der Webseite von TrUs aufgeführt wird.

Er sagte nur, daß PR schon länger nicht mehr prominent im Sortiment sei. Und die Lieferungen halt von der Zentrale kämen. Und das er auch nicht wüßte, ob da noch was kommt vor Weihnachten/ im neuen Jahr.

Nebenbei: Online sind die 12 cm- Figuren günstiger als im Laden.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » Sa 5. Dez 2015, 22:22

Gut das die online günstiger sind hast du auch bei Saturn und anderswo. Hast ja kein extra Personal und Mietkosten für die Läden. Da kannst du online günstiger sein. Aber gut zu wissen das es leider in anderen Städten mit den Toys ähnlich schlecht steht. Dann bleibt mir wieder nichts übrig als weiter zu importieren.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » Sa 5. Dez 2015, 22:52

Hätte nicht gedacht, daß ein und der selbe Laden die selben Waren zu unterschiedlichen Preisen anbietet/ anbieten darf.

Importieren wird jetzt auch bei sog. Massenware zum Standard? Aua ...
Manchmal möchte ich die Dinge doch schon mal in Augenschein nehmen vor dem Kauf.
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » Sa 5. Dez 2015, 23:07

Habe ich schon öfters erlebt das z.B. auch Saturn selbst bei Läden in der gleichen Stadt (z.B. Köln) je nach Standort andere Preise hat.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Diamantenranger
Goseiger
Goseiger
Beiträge: 5103
Registriert: Di 22. Jan 2008, 13:14
Land: Deutschland
Wohnort: Mironoi
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Diamantenranger » So 6. Dez 2015, 13:11

Ist ja auch normal. Ist eben Marktwirtschaft. Da darf jeder die Preise machen wie er will ;)

Wie siehts eigentlich mit dem Sortiment allgemein aus? Sind schon einige Toy nicht erschienen in einigen Wellen? Würde mich grade in Bezug auf die Umstellung auf Stadlbauer interessieren o.o
ハロー!アロー!森で会おう!
With open arms, I take this journey | I see a future, a world full of hope
I walk this road with courage and strong will | Through storm, I will succeed with joy in my heart

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Go-On Black » So 6. Dez 2015, 13:13

Gute Frage. Bis auf den ersten Schub ganz zu Anfang hat der laden hier in Bonn keine Nachlieferungen mehr gehabt. Wir haben nur noch zwei,drei Figuren die hinter irgendwelchen Transformers stehen.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von GekiMaster » So 6. Dez 2015, 14:38

ich war gestern in Kaiserslautern im Toys'R'Us und da gab es doch einiges von Dino Charge.
Die Figuren waren sogar im Angebot.
Da konnte ich nicht widerstehen und habe mir das komplette Figuren Set gekauft.
Nicht auf de Bild zu sehen sind Amorpher und der DX Dino Charge Megazorn, den es auch gab.

Bild

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » So 6. Dez 2015, 14:48

@Gekimaster. Meinst du mit komplette Figuren Set alle Figuren einzeln die die da hatten, oder meinst du das Toys R Us Exklusive Set mit den 5 Rangers, Fury und dem Dino Spike als Extra?????

@Diam und Gob
Also wie ich das von den Bildern von euch allen und den Posts in den Sammlungen so mitbekommen habe, müssten wir so ziemlich alles hier haben, was es auch zu Anfang in den USA gab. Vielleicht nur das Tricera und Raptor Charger Pack und den Dinocom nicht, aber den Rest schon.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
fumpen
Megaranger
Megaranger
Beiträge: 1158
Registriert: Do 19. Nov 2015, 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von fumpen » So 6. Dez 2015, 18:04

TRus in Lautern ist ja üppigst bestückt - toll!

Ich bin mir ziemlich sicher, daß die Filialen hier in meiner Gegend NIE so viele Sachen im Angebot hatten, haben und haben werden. Obwohl es theoretisch in den Regalen liegen könnte - wie man an Kaiserslautern sieht.

Bei mir hilft da wohl nur ´ne Fahrt in die Verbotene Stadt, nach Koln - oder das Internet ...
"Earth will be mine."
http://www.instagram.com/fumpen/ + http://fumpenfoto.deviantart.com/

Generation Ranger
Carranger
Carranger
Beiträge: 927
Registriert: So 24. Feb 2008, 17:41
Land: Oesterreich

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Generation Ranger » So 6. Dez 2015, 20:59

Ich mag die Anzüge zwar auch, aber ich Kaufe davon nix mehr , mir ist die Qualität zu schlecht, die hat bei mir Power Rangers kaputt gemacht , die Serie ist Super, ich habe gerade Folge 4 gesehen , ich freue mich, das man Ransik, die Stimme jetzt aus Megaforce beibehält, das gibt so ein Gefühl von Retro, das es wieder so ist wie damals, echte Fans verstehen was ich meine! Ich finde auch Ransiks stimme total super, nur die Toyline allein schon die Waffen in Leuchten ne geht nicht ... ich hoffe, das die neuen Mighty Morphin Power Rangers Toyline , wenn es eine gibt, was ich mir denke zu den neuen Film eine Legacy Qualität haben sollte...

Benutzeravatar
GekiMaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 17569
Registriert: Do 10. Jan 2008, 15:35
Land: Deutschland
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von GekiMaster » So 6. Dez 2015, 21:04

Tyzonn hat geschrieben:@Gekimaster. Meinst du mit komplette Figuren Set alle Figuren einzeln die die da hatten, oder meinst du das Toys R Us Exklusive Set mit den 5 Rangers, Fury und dem Dino Spike als Extra?????

@Diam und Gob
Also wie ich das von den Bildern von euch allen und den Posts in den Sammlungen so mitbekommen habe, müssten wir so ziemlich alles hier haben, was es auch zu Anfang in den USA gab. Vielleicht nur das Tricera und Raptor Charger Pack und den Dinocom nicht, aber den Rest schon.

Sorry, hatte mich falsch ausgedrückt. Das Komplett-Set gibt es meines Wissens in Deutschland (noch) nicht.
Ich habe mir die 7 Figuren einzeln gekauft

Benutzeravatar
Tyzonn
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 12456
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 22:42
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Tyzonn » So 6. Dez 2015, 21:44

Generation Ranger hat geschrieben:Ich mag die Anzüge zwar auch, aber ich Kaufe davon nix mehr , mir ist die Qualität zu schlecht, die hat bei mir Power Rangers kaputt gemacht , die Serie ist Super, ich habe gerade Folge 4 gesehen , ich freue mich, das man Ransik, die Stimme jetzt aus Megaforce beibehält, das gibt so ein Gefühl von Retro, das es wieder so ist wie damals, echte Fans verstehen was ich meine! Ich finde auch Ransiks stimme total super, nur die Toyline allein schon die Waffen in Leuchten ne geht nicht ... ich hoffe, das die neuen Mighty Morphin Power Rangers Toyline , wenn es eine gibt, was ich mir denke zu den neuen Film eine Legacy Qualität haben sollte...
Ach komm. Das Spielzeug war immer schon Mist. Das es dir jetzt Power Rangers kaputt macht glaub ich dir nicht. Gib doch einfach zu das dein Interesse an den Toys gesunken ist. Ist bei mir auch so, sonst hätte ich 4 mal soviel viele Sachen zu jeder Staffel wie noch vor 10 Jahren. Sage wie es ist und rede doch nicht drum rum.
Was mischt du jetzt Ransik mit Megaforce? Das der Sprecher von Sledge in Dino Charge der selbe ist wie Imperator Mavro in Super Megaforce das ist richtig. Aber der gleiche Sprecher wie Ransik aus Time Force bin ich ziemlich sicher nicht.

@Gekimaster
Alles klar. Kein Thema. Ich war nur erschrocken weil ich nicht mit dem Set rechne.
Möge die Power uns immer beschützen
:zyublue: :zyupink: :zyured: :zyugreen: :zyuyellow: :zyublack:

Benutzeravatar
Go-On Black
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 21168
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 21:55
Land: Deutschland
Wohnort: Bonn

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Go-On Black » So 6. Dez 2015, 21:53

Tyzonn hat geschrieben:Aber der gleiche Sprecher wie Ransik aus Time Force bin ich ziemlich sicher nicht.
Ist er auch nicht. Die deutsche Stimme von Ransik war Jan Spitzer. Der Sprecher von Sledge heißt Gerald Paradies.
Fighting for Traffic Safety! Gekisou Sentai Caaaaaarranger!
:carblue: :carpink: :carred: :caryellow: :cargreen:

Benutzeravatar
Wolf Ranger Merrick
Kyoryuger Power of 10
Kyoryuger Power of 10
Beiträge: 10993
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:26
Land: Deutschland

Re: Power Rangers Dino Charge Toyline

Beitrag von Wolf Ranger Merrick » So 6. Dez 2015, 22:00

Vllt meint er die Stimme die ertönt wen die Rangers die Emachin in die Morpher stecken. Wen ich mich jetzt nicht Irre ist das die Stimme von den Sprecher von Ransik. Und die war ja schon in Megaforce und Super Megaforce die gleiche wen etwas aktiviert wird.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast